Selbstverletzung

Skchockxo


Guten Appetit, Che! ;-)

Das blöde ist, dass in der Mittagspause keine Sprechstunde mehr ist. Sie ist zwar über den Mittag auch in der Praxis, nur wenn sie dann noch Patienten hat, störe ich nur.

Ich weiß auch nicht, ob ich überhaupt mit ihr sprechen soll am Telefon. Ich weiß ja eigentlich, dass ich jederzeit kommen kann und das eigentliche Gespräch kann ich eh nur führen, wenn ich ihr gegenüber sitze. Am Telefon würde ich ihr nur sagen wollen, dass ich unbedingt mit ihr reden muss. Dann wird sie nur denken, wieso sagt sie mir das und kommt nicht einfach vorbei?!

SgcAhoxko


Hetty

Meld´ mich gleich! ;-)

iWts mxe


morgen zusammen...

Schokomaus, jetzt nimm dich zusammen und scheiss auf die kollegen 2 tueren weiter...

*mal eben sanft in den hintern tret*

wo geht ihr zb hin wenn ihr zigarettenpause macht??

Sag du gehst aufs klo und suchst dir stattdessen ne ruhige ecke und rufst vom handy aus an...

Gestern hast du geschrieben dass sie ift noch spaet da ist, dann geh heute abend vorbei. Sag der trulla von sprechstunden hilfe du willst dringend n termin....

voellig egal, aber mach die Augen zu, atme gaaaanz tief ein, halt den atmen kurz an, zaehl bis zehn und sag dir jetzt ruf ich an!! und dann machst du's.

Du wirst zittern, deine haende werden schwitzen und deine stimme versagt vielleicht zwischen durch, du redest etwas unzusammenhaengend etc...

so what? hey, selbst so ne sprechstunden trulla hat schon weitas gestoertere leute als jemand wie dich oder mich gesehn!

die legt auf und denkt einfach gar nicht mehr dran...

Also komm, das klappt schon ;-)

wie hast du gestern ueberstanden *zaghaft anfrag*

Ckhe


its me

;-)

"Dann wird sie nur denken, wieso sagt sie mir das und kommt nicht einfach vorbei?!"

Dann wird sie wissen, daß es Dir wichtig ist und Dir einen Termin geben - und wenn es Mitternacht wäre...

Und - es ist Dir wichtig!

pHeacWefull


morgen morgen morgen.... allerseits

@schocko

also mir passiert dies auch immer... ich sollte eigentlich schon lange.. schiebe das ganze so vor mich her.. wenn möglich auch auf morgen... und dann motiviere ich mich so die ganze nacht.. komme guter dinge.. und dann ist so was unvorhergesehendes.. und dann sag auch verdammt :-/ .. und nehme mir vor in der zukunft.. und überhaupt... naja ich muss dann halt doch in den

sauren apfel beissen... aber in 99% der fälle ist es dann doch

nicht ganz so schlimm wie ich mir alles ausgemahlt habe.. also schocko... diese trulla (war dies jetzt itsmes bezeichnung ;-) ).. sitzt den ganzen tag dort.. telefone entgegen nehmen ist ihr job.. sag ihr dass du nur 2 minuten brauchst.. oder frag sie wenn es günstig ist... oder lass die therapeutin auf dein handy zurückrufen.. dann gehst du schnell raus.. das machen bei uns die leute auch.. und wen du mal den termin hast.. gehts dir gleich schon viel besser.. und vielleicht gehst du dann trotzdem ans fest...

peace

S;choxko


its me ;-)

Wir verlassen normal nie das Gebäude hier, (Frühstücks-)Pausen im Büro, außer essen in der Kantine. Okay, das wäre nicht das Problem, ich könnte in ein leeres Büro gehen, wo ein Kollege nicht da ist, zugegeben.

Ich weiß eben nur nicht, ob ich überhaupt mit ihr reden soll, weil ich ja hin will. Und einen Termin würde ich nicht bekommen, d.h. die Helferin würde mir sagen, ich könne vorbeikommen. Okay. Aber meine Therapeutin würde mir das selbe sagen, ich solle kommen, wenn ich will und das weiß ich auch so, dass ich das jederzeit kann. Soll ich also mit ihr telefonieren? Ich will sie sehen!

Gestern... hab´ mich etwas trösten lassen von unserem Hund. Der spürt immer, wie ich drauf bin glaub´ ich, war gestern wieder besonders verschmust und anhänglich, das tat soo gut... wie er sich gefreut hat als ich kam... Tiere meinen´s einfach immer ehrlich... bin so froh, ihn zu haben...

Okay, Du meintest aber wohl eher das andere... ja, ich hab´s getan, ich hab´ geschnitten... :-(

S#cho[ko


Che

Ja, wichtig ist es mir... ich werde das Gefühl nicht los, dass es ihr einfach langsam reicht, sie keinen Bock mehr auf mein Gezeter hat...

Ich weiß, ich wiederhole mich hier... :-(

SBchorko


peace

Ich wollte ja bis morgen warten und morgen nachmittag, anstatt zu dem Sommerfest zu gehen, zu ihr fahren. Ohne vorher anzurufen, einfach vorbeigehen... so hatte ich das gedacht... heute morgen, als ich die SMS halbwegs verdaut hatte und heute schon abgeschrieben hatte... :-/

Ich weiß es nicht mehr... verdammt...

SJcho#ko


Komm´ mir grad auch ziemlich blöd vor, dass ich so ein Drama daraus mache... :-(

p<eace<full


also was du auf jedanfall machen könntest unabhängig von telefonieren oder hingehen.. ihr mal deinen zettel einwerfen...

iqts dmxe


genau, dann hat sie zeit sich ein zu stellen und ihr koennte morgen moeglicherweise sehr effektive minuten haben....

ansonsten schwing deinen hintern noch heute abend rueber sonst reibst du dir wieder den ganzen tag die nerven und noch was anderes auf....

i ts Bme


ausserdem kannst du mir dann morgen auch gleich erzaehlen wie es war und ich armemuss nicht 20 seiten die uebers we geschrieben wurden auf einmal lesen :-p

H6ettxy


Hallo schoko

versuche es jetzt noch mal, blöde Firewall!

Mach den Termin, dann wird es dir besser gehen. Mein erste Therapeutin war am Anfang auch so blöd. Konnte nicht mir ihr reden. Bei der zweiten hat es dann geklappt. Wenn Du Angst vor dem Anruf hast, dann schreib dir genau auf was du sagen willst und les es einfach ab. Mit der Therapeutin selber sprechen ist auch nicht schlecht. Sage ihr direkt am telefon, wegen ihrem letzten Satz ginge es dir sehr schlecht, ob sie noch mit dir arbeiten will oder ob Du einen anderen Therapeuten suchen sollst. Dann wird ihr vielleicht mal klar, daß sie auch nicht alles sagen kann, was sie will. Sie hat dich damit so fertig gemacht, daß ist nicht in Ordnung. Klär das. Überleg genau was Du sagen willst und laß es raus. Mir drängt sich der Eindruck auf, daß Du viel zu abhängig von ihr wirst. Das darf auch nicht sein. Also, rede mit ihr und laß dich heute Abend noch mal von Benny trösten. Der kann das!

lg

pKe7ace,full


@ hetty und schocko

bitte bedenkt auch eine therapeutin ist nur ein mensch.. und es kann durchaus sein dass auch sie mal einen ganz ganz schlechten tag erwischt.. aber wie hetty schon gesagt hat.. sprich sie an wegen diesen sätzen welche dich so verletzt haben.. daraus kann sich durchaus was weiter entwickeln.. schade wäre wenn du es sein lassen würdest.. du kannst es ihr aber auch schon zum voraus schreiben....

C9hxe


Schick

oder schaff hin... und schreib noch dazu, daß Du das Gespräch brauchst. Daß Du das endlich aussprechen willst und daß Dir das leichter fällt, wenn sie es vorher weiß und sich drauf einstellt.

Alle wissen, daß sie ohnehin das erwartet, was auf Deinem Zettel steht... das solltest Du ihr schon zutrauen.

Nur die kleinen Details, die den Ansatzpunkt bieten, fehlen ihr eben, die braucht sie, und deshalb müßt Ir miteinander reden. Aber das Problem als solches ... sie ist doch erfahren... ;-)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH