Selbstverletzung

Z^imt


*:)

N#exla


Hallo Zimt *:) :-D

Wie gehts dir?

Z]imt


ja, man lebt so. Und wie gehts dir?

N elxa


Naja... ich bin nicht mehr so traurig wie gestern abend, aber alleine und einsam fühl ich mich trotzdem noch... :-/

Lpilab}lassbxlau


Hallo ihr zwei Süßen *:)

(Als Frau darf ich sowas ja schreiben ;-D)

Man kann auch unter Menschen einsam sein ... Nela, es findet sich sicher noch der richtige ;-) Und du arbeitest ja schon sehr tapfer daran, rauszugehen, da kannst du stolz auf dich sein!!

Ich schick euch mal ein paar "Gute-Laune-Blümchen":

@:) @:) @:) @:) @:) @:) @:) @:) @:) @:) @:) @:) @:) @:) @:) @:) @:) @:) @:) @:) @:) @:) @:) @:) @:) @:) @:) @:) @:) @:) @:) @:) @:) @:)

@:) @:) @:) @:) @:) @:) @:) @:) @:) @:) @:) @:) @:) @:) @:) @:) @:)

(Die sollten für alle reichen ;-D)

NJela


Oh so viele Blümchen! :-D

Da stell ich gleich mal eine \_/ auf und tu gleich mal ein bischen Wasser rein :-)

Ja, ich a<rbeite dran, aber bis es so weit ist, dass ich wieder unbeschwert raus kann, dauerts noch...

N@ela


Ah, jetzt hab ich das Wasser gefunden, jetzt kann ichs auch reintun ;-)

*gieß* ~~~~ *schütt*

g#ut&elauxne


gefühl

kennt ihr es wenn ich ihr keine luft mehr bekommt, wie kurz vor dem ersticken euch immer mehr reinsteigert und kurz vor dem totalen zusammenbruch die rasierklinge nimmt und einfach nur noch blut sehen will.

es wird immer extremer, die wunde an meinem arm musste genäht werden, ich hab nur was von hängen geblieben erzählt, verdacht schöpft keiner nur manchmal beschütz mich die rasierklinge vor schlimmeren, kennt ihr solche momente.

danach hasse ich mich immer und denke mir was tust du aber irgendwie find ichs trotzdme nicht schlimm, bei freundinnen mach ich mir totale sorgen aber bei mir selbst ...

G8ras/-Haxlm


gutelaune: Verwende das nächste Mal doch bitte Spoiler für die Wörter wie Kli*ge etc.

S1ch/okxo


Die Doku war hart, ich hab´ viel Tränen vergossen. :°(

@Nela

Ich hoffe, Dir geht´s was besser. *maldrück* :-x

iots Vme


choko

hat sie dir denn auch was gebracht oder nur getriggert?

Sach\oxko


@its me

Mmh, gebracht... ich weiß nicht... ich meine, es hat Mut gemacht (hat es ???), dass es den Frauen wohl besser ging und sie ihr Leben lebten, Lebensmut/-willen hatten... irgendwie bin ich aber abgeschweift gedanklich... ach, ich weiß es nicht... sorry. :-(

LFila.bla?shsblaxu


Hoffnung

Alle Opfer schienen mittlerweile mit ihrem Leben klarzukommen, ein einigermaßen normales Leben zu führen, ein bewussteres als manch anderer wahrscheinlich ...

k,lejenexr-xdd


Doku

ich meine, es hat Mut gemacht

Ja Schoko, sollte es auch.

Wie darin angesprochen, muß wegen entsprechenden Verlusten die Persönlichkeit neu bzw. geändert gebildet / aufgebaut werden, damit sie wieder komplett und in sich geschlossen ist. Erst dann ist eine Balance möglich. Eine der Frauen hat das ja klar gesagt - man steht neben sich und mag nicht mehr das was man dabei sieht.

Auch für "Außenstehende" aufschlußreich, obgleich sich die tatsächlichen Gefühle der Betroffenen allerhöchstens ansatzweise nachvollziehen lassen.

S<useL120x2


konnte sie nicht sehen, hatten kein arte :-(

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH