Selbstverletzung

MYaNlikxa


*:) *:) *:) *:) *:)

Druck ist etwa bei 5...

Nvelxa


meiner bei 10...

soanCjhi


Nela

:起 :起 :起 Du warst echt tapfer heute!!!!!!!:-x

MMali8ka


Nela :起 :起 :起 :起

M(aliLka


... 9 ...

Pnummlel3cVhexn


Nein, ich verwechsele Dich ganz sicher nicht. Du hast mich mal an anderer Stelle ziemlich bl鐰e und bel angemacht. Daraufhin war ich eine Weile nicht im Forum und habe meinen Namen ge鄚dert.

Ich schleich mich mal kurz rein hier :-)

Da mu ich sucamedica Recht geben, das wei ich auch noch. Das war ein Faden, den die Suc. selbst er鐪fnet hat, in dem es darum ging, das sie sich darber aufgeregt hat, das irgend so ein Verrckter an die Bushaltestelle uriniert hat- vor Zuschauern wohlbemerkt.

Damals hie sie noch Academicus.

Aber den neuen Namen -suc- hast Du Dir ganz sicher nicht wegen Escadas Eskapaden (:-) ) ausgedacht, sondern wegen einem anderen von Dir er鐪fneten Faden, bei dem Du Dich mit Deiner Einstellung ganz sch霵 in die Nesseln gesetzt hast....aber nun gut, vorbei ist vorbei und wir wollen nach vorne schauen :-)

櫬m, jetzt aber mal was anderes. Also, findet ihr das eigentlich wirklich gut was ihr hier macht? Glaubt ihr nicht, das es euch noch mehr runterzieht, wenn ihr euch st鄚dig gegenseitig mit euren Problemen "bel酲tigt"?

Oder ist es hilfreich fr euch?

Also, ich frage das jetzt aus reinem Interesse.

Mir ist bei mir selbst schon aufgefallen, das ich wirklich von einem Trigger in den n踄hsten falle, wenn ich mich zu viel mit anderen Borderlinern abgebe. Ab und an mal brauch ich davon echt eine Pause, sonst bekomm ich gewaltige Probleme, von SVV ber massive Angstzust鄚de, Dissosationen und Schlafst顤ungen etc.

Das schlaucht mich mitunter wirklich sehr.

Sind hier in diesem Faden eigentlich Borderliner?

MTal7ika


Hallo Pummelchen,

ja also ich bin Borderlinerin...

Klar, wenn es mir eh schon nicht so gut geht und dann das hier lese, dann zieht es mich manchmal echt runter... Aber ich denke, dass man hier auch sehr gut ben kann sich zu distanzieren... Und ansonsten MUSS man ja auch nicht in diesem(diesen) Faden (F輐en) lesen...

Und das mit dem aufschreiben... Ich denke, dass es sehrwohl gut ist, wenn meinen seinen Druck nicht nur versprt, sondern wenn man ihn auch als Zahl ausdrcken kann...

S_usez2003


bin auch borderlinerin... hallo!

bin bei 9,9...

P?ummWelc;hen


Hi an euch.

Ich glaub ich bin schon fast ber die 10 raus....ich fhl mich so schei絽 heute echt!:-(

Das Schlimme fr mich ist immer, das es so saugute Tage gibt, die mir doch glatt den Glauben schenken, das ich gesund bin. Dann bin ich immer sowas von berzeugt davon!

Und dann hauts mich wieder voll auf die Nase.

Kennt ihr das?

Gxras\-Haxlm


jap, kenne ich auch.. :-|

kenne auch Schwankungen ins Hypomanische, das ist dann nicht mehr normal, sondern schon berdreht. :-

M>ail#axnd


Pummelchen:

Das Schlimme fr mich ist immer, das es so saugute Tage gibt, die mir doch glatt den Glauben schenken, das ich gesund bin. Dann bin ich immer sowas von berzeugt davon!

Und dann hauts mich wieder voll auf die Nase.

Ist das typisch Borderline?

Erlebt du sowas wie ein manisch-depressiver?

Und hilft dir die Therapie wenn du eine machst?

:)*

Ndelxa


Je n鄣er der Tag x kommt, desto gr廲er wird der Druck :-(

MLalixka


Nela :起

Du wirst sehen, es wird gar nicht so schlimm... Klar, man muss sich erst eingew鐬nen... Als ich letztes Jahr das aller erste Mal in der Klinik war, da habe ich mich drei Tage nur eingeigelt und mit niemanden gesprochen... Lag aber nicht daran, dass die Leute da nicht nett zu mir waren, sondern daran, dass ich totale Angst hatte... Aber nach drei Tagen war das Eis dann gebrochen und es wurde viel besser!

N`evl@a


:-x

Einerseits bin ich gespannt auf den Aufenthalt, aber andererseits hab ich auch Angst davor :-/ Aber ich wei, dass er zwingend/ dringend notwendig ist, wenn ich wieder ein besseres Leben fhren will und nicht den ganzen Tag mit 鈁elkeit und Angst im Bett liegen will...

M_alhikxa


Aber das ist doch auch verst鄚dlich, dass du Angst hast! Ich meine, es ist ein gro絽r Schritt und etwas unbekanntes!

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH