Selbstverletzung

ZKimxt


Naja, jetzt hab ich grad eine mail von meiner Cousine bekommen.

Der gehts voll gut. Bin sehr glücklich darüber. Die war ja sehr krank.

Ich bin froh, dass sie endlich eine Ausbildung macht. Es gefällt ihr.

Sie hat mir auch viel Glück gewünscht, für meine Prüfung.

Zimt

L^olif(u


Mal eine doof Frage in die Runde...

...

was macht ihr eigentlich mit den Verletzungen die Ihr euch zufügt (bezüglich Schnitte)? Verbinden? Zum Arzt gehen? oder ist es net so wild, dass man verbinden müsste...

geht mir grad durch denk Kopf, da ich morgen wieder Verbandsmaterial aus der Apotheke holen muss.

ijts mxe


das mit dem bonsai waere mein untergang, pflanzen gehen immer ein bei mir, hoffnungsloser fall...

obwohl, dieses jahr hatte ich maechtig glueck mit meinen fleissigen liesschen sogar "edel" liesschen! obwohl, das klappt wohl auch nur in nem verregneten irischen sommer...

Zrimxt


Zum Arzt gehen? *hüstel*

Na im Leben nicht, wie unangenehm... Hab so schon genug Angst vor denen. Bin eh ständig beim Arzt wegen irgendwelchen anderen Kleinigkeiten. Würd ich mich nie im Leben trauen, einem Arzt das zu erzählen. Und lügen...vonwegen katze und so...Ne, da hab ich ein ziemlich schlechtes gefühl bei Ärzten, die nehmen einem sowas nicht ab. Sie müssen ja nochnichtmal was dazu sagen, aber ich kann allein schon mit den Blicken die dann kommen nicht umgehen....ist schon schlimm genug, wenn es mal zufällig jemand anderes bemerkt und einen drauf anspricht. Passiert mir aber selten. Außerdem hab ich teilweise nur noch erahnbare narben. Die neueren Kratzer klebt ich mit einem Pflaster zu.

Ich kratz halt so ein bisschen mit dem Me**er drauf rum, da passiert nichts schlimmes.

Ich schn**d nicht tief, aber ich muss das Bl*t hochsickern sehen.

Dann reichts schon.

Zugegebenermaßen, gestern hab ich was gefährlicheres gemacht. Ich bin auch immernoch leicht geschockt drüber, obwohl nie etwas passieren konnte, weil ich schon aufgepasst hab.

Gruß Z.

L5olifgu


@Zimt:

ne... zum Arzt gehen würd ich auch nie und nimmer deshalb. Muss so schon ständig wegen meinem geschrotteten Knie hin.

Hmm...Pflaster - neee... langt schon seit Jahren nimmer. Und genäht hätten manche auch werden müssen - aber neee

ZMimxt


Nein, also so weit hab ich das noch nie getrieben.

Aber ich nehm gerade Blutgerinnungshemmer und dann bl*tet es eben länger und schneller.

Eigentlich hatte ich mir vorgenommen, dass ich es jetzt solange durchhalte, bis ich das Mittel wieder absetzen kann.

Aber ich häng gerade immer noch in gedanken fest.

Und ohne das M****r kann ich es einfach nicht geregelt bekommen.

Aber stolz bin ich trotzdem auf meine 7 Monate ohne.

Das war - trotz vieler negativen Erlebnisse- das beste was mir passieren konnte. Im nachhinein.

Zimt

LMolixfu


@Zimt

das glaub ich dir... 7 Monate! das ist echt super!!!

iLts xme


lolifu, warst du das die earllier meinte dass es nicht mehr "nur" rasierklingen sind?? darf ich fragen was du nimmst??

Ich hatte frueher mel skalpelle benutzt, nur die klingen fuer zum auswechseln, auch nur die feinen, aber das war irgendwie... nicht so... wirkungsvoll...??

hm, fast alles an der oberen haut was genaeht werden muesste kriegt man mit klammerpflastern genauso hin, die darf man in der apotheke ganz einfach kaufen...

Lpoliefu


Ich benutze chirurgische Skalpelle und kann sagen: damit kann man wahrlich böse Wunden machen - ich zu mindest bevorzuge es allem andere... es ist feiner und schneidet effizienter (immerhin habe ich damals mit sowas so manches im Praktikum auseinander genommen).

Cxhe


Puh...

Leutchens, das könnte wirklich triggern... :-(

oder seh ich das zu verbissen?

p(eacAexfull


mir wird gleich schlecht.. :-o :-o :-o

...

:-/ ... mann o mann .. also finde ich den vorschlag mit einem buch lesen bis man einschläft oder irgendwie sinnlos im fitnesscenter bis man für müdigkeit umfällt höchst attraktive alternativen.. also schmeisst das zeugs mal in den abfalleimer.. ;-)

...

ich weiss ich weiss jetzt kommen dann all die argumente wieso das nicht geht.. :-/ .. hmm ich sags halt trotzdem.. wech ist wech.. :-/ ...

p2eacLefuxll


mmmhmmm anstatt bonsai

wie sieht es aus mit schminken.. oder so.. hmmmm.. am abend einfach mal ein perfektes makeup auflegen.. also was ganz spezielles.. und dann sich hübsch machen und dann noch in den ausgang.. so bis 10 uhr.. und die die länger bleiben dürfen ;-D ;-D

iatsk me


sorry boys wenn das zu hart is fuer eure nerven

wie gesagt, ich hab mit skalpellen nie soviel verbockt wie mit rasierklingen, hab die immer in der tierarztpraxis mitgehn lassen, aber das waren wie gesagt nur die feinen (wie man sie zu kastration von karnickeln verwendet)

ich denke es liegt an der art wie man gewoehnt is zu schneiden...

ich nehm immer die ecken... nur selten die langen seiten...

igts *me


und nu

fuehl ich mich sogar minderwertig weil es eine person im forum gibt, die regelmaessig zu allem was ich schreibe meint es besser wissen zu muessen... ich kotz, ich weiss echt nicht mehr wie ich noch damit umgehn soll... ich hatte mir schon fest vorgenommen, ich les sie nicht mehr, ich antworte ihr nicht mehr, what ever, aber es bringt nichts, im endeffekt tu ich es doch...

die muss immer das letzte wort haben und wenn man ihr dann n link gaebe im netz wo meine these bestetigt wurde, dann bringt sie es zu behaupten dass die seite wohl falsch ist.

hatte vorhin vergessen denlink mit zu posten, aber sie hat gleich wieder gemeint mich belehren zu muessen!

Hallo, ich bin doch des lesens kundig, ich vertrau doch eher auf 5 quellen im netz als darauf was eine person zu wissen glaubt!

Und trotzdem fuehl ich mich wieder klein und wertlos!! :°(

p&eracefxull


itsme

schlussendlich ist es doch eigentlich absolut wurscht ob jetzt du dies nimmst oder das... weil am ende ist das resultat ja eh gleich.. (führe es nicht extra auf.. ;-) .. ) .. und die gefühle sind auch irgendwie erreicht (druck wech und endlich schlafen können etc etc.. ) .. klar ist nur wenn du noch scheisse machst dass du am schluss ne blutvergiftung hast oder so...

....

hmmm ich denke nicht dass meine nerven strapaziert werden.. hmm ;-) ... habe auch schon so heisse fehlgriffe gemacht.. colabüchse hat mir das halbe fingerbeeren weggeschni....... oder mit taschenm***** rumgefuchtelt und tief ins bein.. naja ich falle davon nicht gleich ins komma ;-) ..

....

das was mich dann eher stresst ist der gedanke dass es leute gibt die mehr oder weniger hilflos in der gegend rumsitzten und die gedanken sich dann im kreis bewegen bis sie nicht mehr anders können um sich von ihrem druck zu erleichtern.. oder dass sie sich selber so extrem stressen dass sie am schluss völlig unverantwortlich handeln und ihnen die konsequenzen völlig egal sind.. :°( :°( .. bzw. dass soviel in ihrem leben so mies lief dass sie am schluss solche verhalten annehmen und kaum in der lage sind aus ihrem käfig auszubrechen obwohl die türe nicht verschlossen ist..

.......

hmmm darum itsme ob du jetzt ecken oder kanten oder flache seite oder was auch immer nimmst.. ist doch eigentlich am schluss scheissegal.. aber dass du es nimmst ist nicht egal..

...

hmmm aber ich bin der meinung dass ihr es schafft davon wegzukommen.. wie zumbeispiel meine cousine.. ;-) .. hmmm mal soviel zu meinen gedanken..

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH