Selbstverletzung

Cdhe


ach Zimt...

damit hast Du dem Unfallverursacher Macht über Dich gegeben, hast die Kontrolle abgegeben.

Daran, wie Du mit dem Streß umgegangen bist, bist Du selbt schuld - aber das heißt auch ganz klar:

DU kannst es schaffen und keiner kann Dich hindern, wenn Du WILLST.

Du wirst es schaffen!

Ziimt


ja. Weiß auch nicht. Bin momentan sehr traurig und ein bischen verzweifelt. Außerdem hab ich Angst.

o7utsiDdex


Gute Nacht ihr...! :-/

ppeacTefuxll


zimtchen pn .. hmm bist noch da ??

ZBimxt


hi peace, hab sie gerade abgeschickt.....

p*eaocefuxll


hmm gute nacht *:)

NNelxa


gute nacht peace...

N@ela


schoko

Warum fragst Du aber nicht Deine Therapeutin, die muss doch eine aktuelle Nummer der Gruppe haben?!

aber meine therapeutin sehe ich erst nächsten donnerstag wieder...

CuhRe


Guten Morgen

*:)

pce{acekfull


habe mich verkleidet heute.. mogen *:)

;-)

GQras6-Haxlm


ich frage mich...

wenn ich sowas lese:

ich habe auch gleich mit fluoxetin 20 mg angefangen, die ersten 10 tage spürte ich gar nichts, keine verbesserung, aber auch keine nebenwirkungen, dann nach 10 tagen schlug es wie ein blitz ein, alle depressionen, ängste und bulimie weg, das ist nun 8 wochen her und seit dem geht es mir jeden tag nur noch super, bin wieder aktiv am leben, kann wieder spontan sein, habe wieder lust zu leben, bin wieder hochmotiviert, es ist einfach toll wieder zu leben... für mich ist fluoxetin ein wundermittel, ich hätte nie gedacht, das eine kleine tablette, alle diese negativen gedanken, tanten und wünsche einfach wegpusten kann... ich bin glücklich und kann fluoxetin nur jedem empfehlen...

aus dem anderen "fluoxetin-Faden"....

frage ich mich, wieso ist das bei mir nicht so? Wirken ADs immer so? Bzw. sollten sie so wirken? Ich merke da überhaupt nichts. Was mir schlussendlich geholfen hat, war Seroquel, welches ja ein Neuroleptikum ist.

Ich weiss gar nicht was machen heute nachmittag.... :-(

hab frei bis um 17:30. Iin die Stadt kann ich nicht, bin zu schlapp und hab zu wenig Geld. Werde halt hier im med1 rumhocken und die Kühe, die es hier weiter oben noch gibt, besuchen, und mir von ihnen die Hand lecken lassen.

Immer, wenn ich längere Zeit frei habe, z.B. auch nächstes Wochenende, falle ich in ein Loch, bekomme Schne*dimpulse und andere blöde Gedanken und Ideen. :-|

ich weiss nicht was mit mir anfangen, schlafe sämtliche Vorschläge in den Wind... :-(

hab schon solche Angst vor dem Wochenende.. :-(

G'ras<-Halxm


vielleicht zum editieren,

oder einfach zur Nachbemerkung:

ich meinte diesen Thread.

[[http://www.med1.de/Forum/Psychologie/127015/]]

onutsi"dxex


Gras-Halm... mir gehts auch so. :°( Deswegen habe ich auch so angst vor den Sem.ferien... die jetzt angefangen haben. Naja, seit gestern gehts mir wieder mehr besch...

Am schlechtesten gings mir aber Ende letzer Woche, nachdem ich auch die zweite von vier Prüfungen verhauen habe...! :°( :°(

Ich nehm mir auch immer so viel vor... und dann... :-/ egal!

G{raSs-Haxlm


was heisst

"verhauen", outsidex? (hallo! *:) :-) ) Wie sehr verhauen?

Früher hab ich eigetnlich frei Tage immer genossen und war dann nonstop im med1 (Rekord liegt bei 8 Stunden ohne Unterbrechung :-o)...aber mittlerweile....naja. Weiss nicht.

Weiss einfach nicht was mit mir anfangen.

onuts9idxex


verhauen... ich hab voll den Black-Out gehabt, wusste nicht mehr was ich tun soll... gar nix... :°(

Kann sie aber wiederholen, aber die eine erst in einem Jahr und die andere nächstes Semester; d. h. ich hab jeweils eine Klausur/Prüfung mehr.

Ich bin froh, dass ich med1 gefunden hab und euch (was für ein dt. Satz ;-)), dann kann ich wenigstens nicht ganz so viel Scheiße bauen.

In ner halben Stunde soll ich mit in die Stadt gehen, eigentlich will ich gar nicht, aber vielleicht sollte ich mich zwingen lassen, dass ich keinen Scheiß mach.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH