Selbstverletzung

SBchoxko


...geht´s? (bringe den Satz mal zu Ende für Dich. ;-D )

Danke, es geht so... :-/

Und bei Dir?

SZcho1ko


Bin jetzt raus.

Komme aber später sicher nochmal.

*:)

Nyelxa


Ok... Ich bin so gegen 22:30 wieder da...

Bei mir gehts auch so...

N~ela


Lila

Ich schreib dir noch zurück... Aber erst wenn ich länger drüber nachgedacht habe...

L=ilabllassblaxu


Nela *:)

Schaue später auch noch mal zu euch rein.

M$a=likxa


Habe heute auf dem Weg nach Hause einen großen Umweg gemacht... Wollte da auf keinen Fall wieder den Weg entlang gehen... Gut, vielleicht ist das nur anstellerei, aber ich konnte da einfach nicht langgehen...

o&uts^iHdxex


Malika

das ist keine Anstellerei. Das ist verständlich. Man könnte die Frage in den Raum stellen "Warum musst DU einen Umweg machen?!" und "Warum kann ER nicht woanders hingehen, um sich zu befriediegen?!"! Aber so einfach ist das leider nicht. :-|

Wie gehts dir sonst so, Malika?

GDras-QHalxm


Malika, das ist KEINE Anstellerei! Das ist doch ganz klar, dass du da nicht mehr durchgehen kannst und willst!

Hoffe, du hast dir das, was Che geschrieben hat, zu Herzen genommen. :-

:-x

Schoko:

Mir fällt grad wieder mal auf wie viel du schon geschafft hast seit November. Wie stark du bist, dass du aus der Klinik bist und trotzdem dein Leben so gut es geht lebst. Ich habe selber solche Angst rauszugehen, ich würde am liebsten ewig in der Klinik bleiben.... :-

wegen der SV...bloss weil dus früher schon gemacht hast (ich übrigens auch %-|) heisst das nicht dass du davon nicht loskommst. Hey, du hast schon 99 Tage...99 TAGE!!! am Stück geschafft, und das ist verdammt viel!

Die Abstände werden grösser werden, grösser und grösser.

Ich wünsche mir für dich, dass du es irgendwann schaffst, dir was gutes zu tun...seltsamerweise hab ich damit keine Probleme.

Bitte sag dir immer wieder, dass du es wert bist! Vielleicht glaubst dus dann irgendwann. In meinem Selbsthass-Faden hat es jemand treffend formuliert: Wenn ein Gedanke das erste Mal durch deinen Kopf geht, dann ist es ein Schleichweg. Und je mehr du den Gedanken denkst, desto mehr wird der Weg ausgebaut, bis zur mehrspurigen Autobahn. :-)

Ich glaube, wenn du den Anfang mal geschafft hast, klappt das vielleicht auch mit der Narbensalbe.

ich drück dir ganz fest die Daumen dass du das bald schaffst!! :)^

Sooo zu mir selber. Als ich gestern bis um 2 nicht geschlafen habe %-| ist mir eingefallen, dass ich glaube ich bzgl. der SV einen Schritt weiter bin. Habe mich an die letzten beiden Male erinnert..beide Male tat es weh während dem Akt, und irgendwas in mir hat sich dagegen gesträubt, und es ging auch bei weitem nicht so tief wie sonst. :-

Zudem bin ich zu einer etwas doofen Erkenntnis gekommen: Ich MUSS mich ja gar nicht selbst verletzen!

Das klingt jetzt doof..aber immer so bei 26 rum kam und kommt mir der Gedanke "ich muss mal wieder jetzt hab ich schon zu lange nicht mehr" und dann ergreife ich den nächstbesten Grund.

Ich hoffe, das bringt mich etwas weiter.. :-

keine Ahnung.

oSut%sidex


Schoko

Zu deinem Varianten-Beitrag...

ich kann das gut nachvollziehen. Bei mir ist es so, dass ich meine Kleidung nach Bequemheit anziehen. Außerdem finde ich mich nicht attraktiv, was man(n) wiederum nicht findet. :-/ Allerdings, als ich noch zwischen 46 und 55 wog, fand ich mich attraktiv. Da hab ich auch engere Kleidung angezogen. Doch jetzt ziehe ich mir lieber ein T-Shirt an. %-| Und so lessigere Hosen. Also nix da mit attraktiv finden und sich auftackeln. :-|

Aber DU hast doch diesbezüglich so ein Selbstbewusstsein, dass du solche Sachen anziehen würdest. Du tust es blos nicht, weil du meinst dass es dir nicht zusteht, dir selbst etwas gutes zu tun.

Vielleicht sollten wir uns gegenseitig von uns beiden ein Scheibchen abschneiden. :-/

ovuts?idxex


Hallo Grasiiiiiii! *:)

G*rgas-Hsalbm


Hallo Outside! :-D

o^utvsidexx


Hey Grasi... was geht so bei dir ab? 8-)

S,cho`ko


@Hälmchen

Naja, ich fürchte, da kommt noch ein Batzen auf mich zu... demnächst... und davor habe ich Angst. :-/

Naja, und jetzt bezüglich arbeiten, das ist ja auch erstmal vom Tisch... und das läuft alles nicht so, wie ich es gern hätte. :-(

Ich bin´s langsam satt, das nichts-tun-müssen; mir fehlt eine Aufgabe, wo ich gefördert werde, wo ich Leistung erbringen muss - Arbeit eben. :-(

Das mit der SV ist auch wieder viel aktueller geworden im Moment. Es beschäftigt mich wieder andauernd. :-( Es ist einfach zuviel gerade für mich. :°( Und im Moment sind ehrlich gesagt 10 Tage schon etwas, was für mich irre-lang erscheint. :-/

Aber Deine Erkenntnis ist nicht dumm, sie ist ja richtig! Nur darfst Du sie nicht "vergessen"... ;-)

Aber Deine Zuversicht, das freut mich - noch ganz anders als vor ein paar Tagen. :-D

Und was die Angst angeht: was glaubst Du, was ich eine Panik haben werde, wenn ich wieder anfange zu arbeiten... %-|

Und überhaupt, danke Dir für Deine lieben Worte! :-x :-D

*:)

S;chokxo


@outside

Also attraktiv - das Wort war blöd gewählt. Also es gibt Momente, wenn ich mich so anziehe, wie ich dort beschrieb, dann geht es mir ja auch recht gut; dann fühle ich mich zumindest so, dass man mich schon mal anschauen kann. ;-)

So, wie wenn ich mich in mir wohl fühle bzw. finde, diese Kleidung steht mir zu, werde ich wohl gar nicht wahrgenommen. Weil ich auch das Wahrnehmen durch andere ja nicht wert sind. :-(

So sehe ich das dann. %-|

GurasF-&Ha{lm


Outside, ich war vorhin im Fitness, nicht gerade lange aber immerhin. Davon abgesehen fresse ich mich dauernd voll und hab die grösste Lust mir nachher den Finger in den Hals zu stecken, was ich aber wegen meiner Emetophobie bisher nicht getan hab. Ich werde nächste Woche mit der Psychologin reden, ich möchte einen Essvertrag, wo drinsteht, dass ich nichts mehr zwischen den Mahlzeiten essen darf, sonst gibts Internetverbot. Und halbe Portion statt ganze. Und dazu Fitness. Ich bin fest entschlossen abzunehmen, da ich mittlerweile bei 72 kg angelangt bin, und jede Woche mehr zunehme...ich esse auch totaaal viel, das ist abnormal. Sobald es mir nicht so gut geht stopf ich mich voll... %-|

ansonsten hab ich total Angst vor dem WE... :-

weiss auch nicht. hab nix vor...Sonntag evtl. Kino wenn ich mich aufraffen kann.

Überhaupt kann ich mich im Moment zu nichts aufraffen. Ich ruf bei den WGs nicth an, ich putze nicht, ich wasche meine Wäsche nicht, ich führe die Kasse nicht nach, etc.

Schoko:

Ja klar kommt da viel auf dich zu, aber du hast auch schon viel geschafft! Denk einfach dran dass du Zeit hast und alles in kleinen Schritten machen kannst. :-)

Wieso ist das mit dem Arbeiten vom Tisch? :-o Hab ich was verpasst? :-o

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH