Selbstverletzung

oAu tsixdex


Hey Nela, ich bin gestern schon so spät ins Bett. Und ich bin total müde. Mir ist es unangenehm, dass ich dich jetzt alleine lasse. Aber meine Augen sind schon so schwer, und würden jetzt am liebsten zufallen.

Ich würde am liebsten gar nicht mehr wach werden...

N.ela


wenn ich es mir so recht überlege... ich glaube, wenn ich es tun würde, würde ich einem kleinen menschen sehr sehr weh tun...

NEexla


outside

ich bin nicht alleine... ich chatte mit jemandem...

geh du nur ins bett... schlaf gut! ich hoffe, ich kann auch bald ins bett gehen... ich hab mein ad schon genommen und bicn imemr noch nicht müde... :-/

Hlermxit


Kann diese Leute unheimlich gut nachvollziehen. Wenn mann sich selbst nicht leiden kann und sie kratzt oder aufschlitzt fühlt man sich besser, dass das keine Lösung ist, weiss ich auch.

oput6sSidex


Hermit

SV werden hauptsächlich mit Schneiden und so verbunden. Aber es gibt ja noch andere SV... z. B. Essstörungen, sich etwas schlechtes über sich selbst einreden, und und und.

oLut1siHdexx


Nela

wer ist dieser kleine Mensch, von dem du oben geschrieben hast? PN, vielleicht?

LeilRab0lassxblau


Nela

Du würdest nicht nur diesem einen kleinen Menschen weh tun, sondern noch vielen anderen! Es erscheint dir vieles zurzeit aussichtslos; aber das wird nicht so bleiben. Alles ist überwindbar, du machst doch auch eine Therapie, oder? Denn ADs alleine werden dir nicht helfen. Manchmal ist der Weg lang und steinig, aber er lohnt sich!!

LUilmablas|sblaZu


Outside

Lass dem Engelchen mehr Raum; das Teufelchen hat deine Aufmerksamkeit nicht verdient!! Oh doch, es liest immer jemand mit; und vielleicht liest es auch noch jemand, der kompetenter darauf reagieren kann als ich. Ich hoffe es. Hast du auch manchmal schöne Gedanken? Kannst du irgendwelche Dinge genießen? Lass sie an dich ran!

o?utsvid@ex


Manchmal kann ich Dinge genießen... manchmal :-| aber wenn sie so schön sind, dann habe ich Angst davor wie es ist, wenn sie aufhören. Darüber habe ich auch schon mit Schoko gesprochen >Angst vor Vergänglichkeit<!

Meistens kann ich die Dinge, die ich genießen würde, gar nicht genießen, weil ich dann wieder an die "ungenießbaren" Dinge denke.

M(alikxa


Morgen *:)

ohuttsidexx


Hallo Malika! *:)

oiuts;i~d9ex


Wie gehts dir, Malika?

o4utIsid%exx


Bin schon seit 8 wach, konnte nicht mehr schlafen. %-| Toller Sonntag, an dem man ausschlafen könnte. :-/ Hat mit SV auch schon "toll" :-( angefangen. Bin so doof. Naja, und im Schlafanzug bin ich immer noch. Duschen muss ich auch, hab aber keine Lust zu. Mein Zimmer ist n Chaos und mein Kopf sowieso.

Ich hoffe dir gehts besser, Malika.

oMutsLidxex


Abbruch

Wenn ich das nächste mal Therapie habe, hatte ich insgesamt 6 Wochen keine. Und im Moment finde ich das auch richtig gut so. Vielleicht drücke ich mich auch nur davor, etwas zu lösen.

Aber als ich grad so unter der Dusche stand, ist mir gekommen, dass es besser ist, die Therapie zu beenden.

Ich hatte nun schon 1/2 Jahr Therapie und wir sind kaum voran gekommen! Und das liegt NICHT am Therapeuten. Es liegt an MIR. Ich müsste schon selbst mitmachen, damit sich die Situation bessert.

Aber ich habe bei mir selbst den Eindruck, dass ich mir gar nicht helfen lassen will. Ich strebe gegen die Hilfe, die mir angeboten wird. Und bevor ich seine Zeit jede Woche verschwende, soll diese Zeit lieber jemand anderem gehören, der sich auch helfen lassen möchte.

cFlaigr Fde lUune


Outside

Bin schon seit 8 wach, konnte nicht mehr schlafen. Toller Sonntag, an dem man ausschlafen könnte.

Geht mir genauso. Und das AD wirkt absolut nicht...

Bin so doof.

Du bist nicht doof...

Mein Zimmer ist n Chaos und mein Kopf sowieso.

Bei mir auch - wie schön das wir heute Besuch bekommen. Mit Kindern (Teenager). Wenn meine Eltern die in mein Zimmer lassen solange ich nicht da bin, dreh ich durch. Das ist mein zimmer. Schlimm genug das meine Mutter in meinen Schränken schnüffelt... %-|

Aber wenn ich abschließe wenn ich nicht da bin bekomme ich ärger.

Aber als ich grad so unter der Dusche stand, ist mir gekommen, dass es besser ist, die Therapie zu beenden.

Das ist nicht dein ernst, oder?? Natürlich musst Du mitmachen, Du musst es wollen sonst hat es nicht viel Sinn. Aber irgendwie glaube ich das Du es willst. Und ein halbes Jahr ist nicht viel. Was erwartest Du?? Das der Therapeut dich binnen kürzester Zeit heilt?? Das ist ein langer Weg. Für uns alle. Mir wäre es auch am liebsten so schnell wie möglich gesund zu werden, aber ich denke nicht das ich das werde. Es wird wohl auch für mich ein langer Weg werden. :-(

Outside, hör nicht auf, dreh nicht um. Das wäre ein riesiger Schritt zurück. Wechsel den Therapeuten oder mach sonst was, aber brich nicht ab. Gib dir Zeit, gib der Therapie Zeit.

Aber ich habe bei mir selbst den Eindruck, dass ich mir gar nicht helfen lassen will.

Ich denke schon das Du dir helfen lassen willst. du schreibst über deine Probleme hier im Forum - ist das nicht auch Hilfe?? Es rauslassen?? Ich denke schon...

Und bevor ich seine Zeit jede Woche verschwende, soll diese Zeit lieber jemand anderem gehören, der sich auch helfen lassen möchte.

Die Zeit ist doch nicht verschwendet und Du hast sie dringender nötig als manch andere (damit meine ich keinen aus dem Faden). Und es wird Dir helfen... Vielleicht nicht heute und morgen, aber irgendwann (und zwar bald).

Ich muss jetzt los, auch wenn ich keinen BOck habe und am liebsten in mein Bett will... Will eigentlich nur noch schlafen, aber es geht einfach nicht. Ich bin hundemüde, aber kann nicht schlafen. Ich war heute halb acht wach, genau wie gestern. Oh toll, wenn man am We ausschlafen kann...

Den Kopf habe ich auch zu voll. Es ist ein totales Wirrwar. Ich kann mich ja nicht mal mehr auf normale Unterhaltungen konzentrieren. Es geht nicht. Gestern sollte ich Wäsche aufhängen und ich dumme Kuh habe es nicht gemacht - habs nicht mitbekommen das es meine Eltern zu mir sagten. Dementsprechend großen Ärger bekam ich. Na ja, ich lebe noch... :-/ Wobei ich eigentlich nicht mehr von 'Leben' sprechen möchte - ich existiere noch...

Na gut, muss jetzt wirklich los ( :-( )

*:)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH