Angst-/ Panikgeplagte: Wie gut könnt ihr mit Stress umgehen?

lxilo7x7


Hallo Zusammen *:)

Laß euch schöne Grüße da! Hoffe es geht euch gut ???

@ Mona,

ich hoffe du könntest dein Problem lösen (zumindest vorerst) ;-)

*:)

dbe@ Säcgh1sin


Liebe Nina,

nein, ich habe leider noch nichts gehört, werde aber gleich mal nachfragen (ist online, du weißt, was ich meine).

Liebe Mona,

ich war zwar etwas länger im KH, aber ich habe nach meiner großen Darm-OP auch keine Schmerzmittel mit nach Hause bekommen u. es war die Hölle! :°( Mir wurde gesagt, für die weitere Betreuung ist dann der Hausarzt zuständig - obwohl ich mindestens 2x in der Woche nach der OP wochenlang ins KH musste (sie haben mir ja da den Arsch verbrannt u. der Verband musste immer gewechselt werden)! Mein HA entschied dann, dass ich lieber nichts mehr bekomme, da es mir vom Magen her durch die Schmerzmedis im KH (ich bekam ja zu den anderen Schmerzmedis zusätzlich Morphin) sehr schlecht ging. Es war schlimm, da ich zusätzlich sehr starke Bauchkrämpfe hatte u. ganz große Schwierigkeiten, auf die Toi zu gehen... So eine Zeit möchte ich nicht wieder erleben! :|N Aber bei dir ist es nochmal anders: Deine OP liegt sehr nah am After u. das tut dann natürlich sauweh, wenn du versuchst, was rauszupressen! :°_ :°_ :°_ :°_ :°_ :°_ :°_ :°_ :°_ :°_ :°_ :°_ :°_ :°_ :°_ :°_ Das verstehe ich total gut! Wenn du keine Probleme mit dem Magen hast, dürfte es kein Problem sein, von deinem HA Schmerzmedis oder Stuhlweichmacher zu bekommen! Versuch' es erstmal mit milderen Methoden wie Milchzucker - ich habe da 3 EL auf ein Glas Saft genommen u. das mindestens 4x tägl. - allerdings hatte es bei mir wenig Wirkung! Nur von dem Abführmittel im KH (Lactoberal oder so ähnlich) ging's mir sauschlecht hinterher u. ich konnte trotzdem nicht so gut auf die Toi! Meine OP war allerdings ein Stückchen schwerer, habe ja jetzt ca. 25 cm Darm weniger... :-( Also, würde ich dir raten, es erstmal mit Milchzucker u. Backpflaumen zu probieren! Ich wünsche dir viel Glück, dass du bald Erleichterung hast! :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)*

LG!

Britta

AuzuceOnxa1


Liebe Britta,

du hast es soeben zu 1001 Seiten in deinem Faden gebracht.

x:) :)* 1001 Nacht :)* x:)

habe lange nicht mehr richtig bei dir mitgelesen.

Tut mir echt leid :-x

.

.

Sollte jetzt keine Witze machen über,...

aber, als ich Laxoberal gelesen habe....

ist mir etwas aus meiner Schulzeit eingefallen.

Ich hatte einmal ein ganzes Fläschen dieses Mittels einem Lehrer und ein Dessert gemischt. |-o |-o |-o

Damals war ich 17. :(v

Die ganze Nacht hindurch hatte ich dann eine Angst, dass er stürbe.

..... am nächsten Tag erschien er in der Schule.

Er hatte mich nicht aus den Augen gelassen und nur gefragt, was mit mir los wäre, warum ich so nervös wäre.....

denke, dass ihn jemand gewarnt hat.

d2e ESäcjhPsixn


ch hatte einmal ein ganzes Fläschen dieses Mittels einem Lehrer und ein Dessert gemischt. |-o |-o |-o

Damals war ich 17. :(v

Na ja, wenn es ihm so Scheiße wie mir ging (was ich aber nicht vermute), wird er sicherlich nicht spaßig aufgelegt gewesen sein. Finde es trotzdem lustig! ;-D Petra, ich hoffe, dass uns dein Lachen u. deine Freude hier noch lange erhalten bleibt! x:) x:) x:) x:)

Bin erstmal draußen - meín Mann will gleich ins Bett - schätze aber, ich gehe nochmal an den Lappi... ;-) Komisch, heute nachmittag hatte ich eine ganz extreme Müdigkeitsphase u. kaum bin ich im Forum bin ich hellwach... ]:D :=o

AKzucIena1


Werde auch immer hellwach im Forum. :=o

Morgen muss ich aber raus. %-|

Naja, macht nichts.

Werde jetzt raus gehen.

Schlafe gut

:)_ zzz :-@

dre Säcshsin


Petra, vll. bist du doch noch ein bisschen hier? Mein Mann ist nun endlich im Bett... ;-) Bin am Lappi, wo ich immer noch kein neues Kabel habe, aber er hat jetzt lange genug am Kabel gehangen, werde gleich kabellos noch ein bisschen chatten... Musst du morgen arbeiten?

d3e Sä<chsixn


Morgen bzw. heute ;-) werde ich euch erzählen, was ich in der Tageszeitung gelesen habe, was mich beruflich wieder etwas hoffen lässt!:)z Wäre schön, wenn es da auch eine Lösung für mich gibt. Aber dazu heute/morgen mehr!

d*e Sächxsin


Petra, du bist noch hier - ich sehe dich! Wenn du magst, kannst du mit mir ja noch ein bisschen schreiben.

AHzucecna1


:)^ :)z

Bin darauf gespannt. Hört sich positiv an. :)_ x:)

:)*

d[e Sä;chsixn


Na ja, noch weiß ich da nichts genaues, ist sozusagen erstmal eine Information für euch, die sich auch für mich gut anhört. Hat nichts direkt mit einer Stelle zu tun, sondern mit dem Wiedereinstieg in den Beruf als Frau. Jetzt habe ich schon fast alles verraten... ;-D :=o

dje SäcWhsxin


So, nun wird es Zeit für mein Bettchen! Am Lappi schreiben ist auch immer so anstrengend...

Gute Nacht! Schlaf gut, Petra!zzz o:) :)- :)* @:) :-@ zzz o:) :)- :)* @:) :-@

Anzu[cenax1


Träum süss. zzz x:) x:) x:)

:)* @:)

lmil}o7x7


Wünsche euch einen schönen Samstag :-D :-D :-D *:)

e<ManSdyy


hallo

wünsche euch allen einen schönen tag.

liebe britta bin schon gespannt, was die berufliche sache betrifft :)_

d3e S:ächxsin


Hi, ihr Lieben!

Wie versprochen, werde ich euch heute erzählen, was ich vorgestern in der Zeitung gelesen habe. Es gibt da eine Organisation, die nennt sich Netzwerk u. hilft Frauen, die mehrere Jahre (vor allen Dingen durch Kindererziehung) aus dem Berufsleben raus sind, beim Wiedereinstieg in den Beruf. In der Zeitung stand auch, dass sich da auch Frauen melden können, die kein ALG oder Hartz IV bekommen - es wird wohl zur Hälfte von der Organisation u. zur Hälfte vom Staat gefördert. Zum Wiedereinstieg in den Beruf werden Schulungen angeboten bzw. Lehrgänge - in der Schule war ich sogar schon mal... ;-) (Lang lang ist's her - da war meine Tochter gerade mal 2 Jahre alt) Nun habe ich mir vorgenommen, am Mo. da mal anzurufen u. mich zu erkundigen, wie sie meine Lage so sehen u. ob sie mir helfen können. Denn es ist ja auch so, dass ich selbst keinen Lehrgang bezahlen kann, der für den Wiedereinstieg nützlich ist, denn die kosten alle mehrere 1000,- Euro. Weiß natürlich auch nicht, wie sie das sehen, da ich jetzt einen Minijob habe - es geht glaube, um Frauen, die ganz arbeitslos sind... Allerdings habe ich zwar diesen Minijob, habe aber ja doch keinen mit meinen 3 Tagen im Monat. Und außerdem sind das ja alles Dinge, die mir für später nichts bringen - ich will ja in meinem Beruf arbeiten! Sicher wird es mir schwerfallen, am Mo. da anzurufen, da dass - falls es klappt - für mich ja bedeutet, wieder die Schulbank zu drücken u. wieder in einer Klasse mit lauter Frauen zu sitzen. Habe da schon ein bisschen Angst, dass meine alten Erinnerungen aus der Umschulung wieder hochkommen u. ich wieder solche schlimmen Angst- und Panikattacken bekomme, dass ich wieder das Gefühl habe, ich packe das nicht u. nichts mehr geht! Aber was habe ich sonst für eine Chance? Ich muss es wenigstens versuchen! Finde es ja schon mal toll, dass es überhaupt so eine Möglichkeit für Frauen gibt! Denke auch, vll. sind die Klassen ja gar nicht so groß, da ja nicht alle das gleiche gelernt haben. Aber da müsste man sowieso sehen, wie sie das handhaben. Vll. sind ja mehrere Berufe in einer Klasse, denn wenn es so läuft, wie das letzte Mal, dann ist das auch mit Praktikum in den Betrieben, die in meine Berufsrichtung gehen... Doch jetzt brauch' ich mir noch nicht den Kopf zu zerbrechen, erstmal muss ich abklären, ob das auch für mich gefördert werden kann (gut, in der Zeitung stand da keine Einschränkung, aber das kann man nur in einem persönlichen Gespräch klären) u. sie für mich da überhaupt eine Chance sehen, da ich ja noch nicht so ewig lange arbeitslos bin seit der Umschulung... :-/ Wäre echt schön, wenn das klappt u. ich dann endlich mehr Chancen habe! Vor allen Dingen bin ich im Gegensatz zu damals, als meine Tochter noch so klein war, jetzt total unabhängig!


Ich habe jetzt schon 4,4 kg abgenommen! Mein Gewicht ist jetzt schon unter der einen Zehner-Zahl! Juchhu! :-D Jetzt muss ich noch 4,6 kg abnehmen, dann habe ich mein persönliches Traumgewicht wieder! :)^

LG!@:)

Britta

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH