Angst-/ Panikgeplagte: Wie gut könnt ihr mit Stress umgehen?

dzeZ 3Säcxhsin


Huhu eMandy!

Es wäre wirklich mal angebracht, wenn du näher untersucht würdest, denn die Schmerzen bei der HWS u. auch LWS häufen sich ja in letzter Zeit bei dir auch so... Würde ich dir schon mal ein MRT anraten, wo man genau sieht, was Sache ist. :-/ Da kann man dann auch viel gezielter auf die Beschwerden eingehen, als einfach mal so auf Verdacht... Auf dem Röntgenbild kann man nunmal nicht alles erkennen. Das ist genauso wie beim Darmspiegeln, da wurden auch einige Dinge nicht bei mir entdeckt, die man dann mit Kontrastmittelröntgen sehen konnte...

d,e Saächsxin


...war ein Seitenumbruch hier - habe auf der letzten Seite auch noch was geschrieben... ;-)

So, bin jetzt gleich draußen!*:)

Gute Besserung, eMandy! :)* @:) :)* @:) :)* @:) :)* @:) :)* @:) :)* @:) :)* @:) :)* @:)

e:Mandxy


danke britta.

ich muss bis spätestens do. sowieso zur ärztin und werde sicherlich nochmal mit ihr darüber sprechen. langsam leiden die nerven auch darunter. es nervt einfach. :°(

lg

AdzuceKna1


Huhu liebe Mandy,

ich sehe dich *:) @:)

eine Liebe Umarmung, :)_ @:) :)*

Schicke dir eine PN

bis gleich,

@:) *:)

eRMa2nxdy


danke azucena @:) @:) @:) @:) @:) @:

sehr lieb von dir. :)* :)-

ich werde dir später darauf antworten.

lg

ARzuceTnxa1


@:) :)_ :)*

Ich habe manches nie beantwortet.

Wann immer du dich dazu in der Lage fühlst ;-)

Wünsche dir eine Gute Besserung.

:)_ :)* @:) :-x

eoManVdy


hallo guten morgen, @:) @:) @:) @:) @:) @:) @:) @:)

wieder keine sonne. es ist wieder wolkig und regnerisch. schade, ich würde mich über etwas sonne sehr freuen. dieses jahr schien die sonne echt noch nicht viel :(v :(v :(v

der hit war gestern abend: in der verschalung der decke im schlafzimmer hat es geknabbert. als wenn eine maus sich dort durchfrisst.... wir denken, damit die maus über das dach kam. haben am freitag diese maus wahrsch. schon im treppenhaus oben gesehen..... und sind wahnsinnig erschrocken. die maus bestimmt auch.... hoffe damit sie bald verschwindet. unten im garten und hof sind jede menge katzen, dort wird sie nicht hinflüchten. es ist so ein blödes gefühl im schlafzimmer zu schlafen und man denkt, diese maus ist dort irgendwo im gebälk... :-( :-( mein mann und mein onkel haben sich über mich lustig gemacht, weil ich so einen schiss habe. bin gestern dann noch ziemlich sauer gewesen......

muss heute zur psychotherapie. aber erst am späten nachmittag.

morgen dann wieder zum manuellen therapie. werde mir dann noch welche verschreiben lassen und mit ihr mal reden, zwecks mrt usw. :-/

lg @:)

d2e SäWchsixn


Hi, ihr Lieben,

bin nur kurz hier, denn ich will dann gleich Essen kochen. War heute bei meinem ehemaligen HA bzw. bei den Arzthelferinnen, denn mein Ex-HA war wieder mal krank... Also habe ich das "Merci" erstmal den Arzthelferinnen gegeben u. mir meine letzten Befund ausdrucken lassen. Werde dann sehen, dass ich mich nochmal persönlich von meinem HA dieses Quartal verabschieden kann... Sie fanden es sehr schade, dass ich gehe (das mein Mann auch geht, habe ich nun nicht gesagt), haben es aber auch verstanden, weil der Anfahrtsweg für mich ja immer recht lang ist. Ein bisschen wehmütig war ich schon. Doch sie haben mir auch versichert, wenn es mit dem neuen Arzt nicht so klappt, also die "Chemie" nicht stimmt, kann ich jederzeit wieder zurückkommen! :-D :)^ Morgen gehe ich zum neuen HA erstmal zum Blutabnehmen. Malsehen, was er dann so veranstaltet mit meiner Schilddrüse - kennt sich damit ja gut aus. Bei dem neuen HA ist es dann auch so, dass er immer mit einem das Blutbild bespricht - auch wenn es okay ist... Das hat der alte nie gemacht... :-/ Bei dem neuen braucht man zum Blutabnehmen auch keinen Termin, kann einfach so vorbeikommen, bei dem alten hat mein Mann dieses Quartal vor über 1 Wo. ja gar keinen Termin mehr bekommen - erst wieder im April! :-o :-o :-o :-o Also spricht schon einiges dafür, dass wir wechseln...

@ eMandy:

werde mir dann noch welche verschreiben lassen und mit ihr mal reden, zwecks mrt usw. :-/

Ja, ich kann dir das nur ans Herz legen, denn beim Röntgen wird wirklich nicht alles gesehen, inwieweit die Wirbelsäule schon geschädigt ist. Mein HA hat mich damals nach dem Röntgen, als die Beschwerden wieder auftraten, erstmal zum CT geschickt. Selbst beim CT konnte man schon mehr sehen, als beim Röntgen. Beim Röntgen sah man wohl auch, dass mit der Bandscheibe irgendwas nicht i. O. ist, aber nicht was. Ich habe dann daraufin speziell ausgerichtete KG bekommen u. muss sagen, obwohl es sehr anstrengend war, hat mir das sehr geholfen... :)z :)^

LG!@:)

Britta

l+ilo7x7


Hallo Britta!

Schön das du diesen Schritt, den Arztwechsel, geschafft hast!

Wie ging es dir mit der Nervösität? Bist wohl froh, das es nun vorbei ist.

Guten Appetit :-q :-q :-q

V+ickyx75


Huhu Britta *:)

wollte mal wieder liebe Grüße dalassen :)_ :-x x:)

Schön, dass du das mit dem Hausarztwechsel geschafft hast :)^

Bei dem neuen braucht man zum Blutabnehmen auch keinen Termin, kann einfach so vorbeikommen, bei dem alten hat mein Mann dieses Quartal vor über 1 Wo. ja gar keinen Termin mehr bekommen - erst wieder im April! :-o :-o :-o :-o Also spricht schon einiges dafür, dass wir wechseln...

:-o :-o :-o Das ist krass :|N Ich muss zwar auch nen Termin machen zum Blutabnehmen, aber der ist immer sehr zeitnah... echt seltsam irgendwie...wünsche dir sehr, dass du mit dem Neuen HA gut auskommst :)z

Wünsch euch allen einen guten Start in die Woche!!!*:) *:) *:)

Lg Vicky

dHe Säch_sin


Hi, ihr Lieben,

@ Nina:

Wie ging es dir mit der Nervösität? Bist wohl froh, das es nun vorbei ist.

Ja, war sehr aufgeregt u. habe geschwitzt wie verrückt, obwohl es heute recht kühl u. regnerisch ist... |-o Dabei war ja mein Ex-HA noch nicht mal da - weiß nicht, ob ich das packe, mich noch persönlich von ihm zu verabschieden... :-/


Morgen muss ich (ungeplant) arbeiten, von 13:00 Uhr bis 19:00 Uhr. Ich liebe solche ungeplanten Sachen... %-| Vor allen Dingen die Zeit ist total doof, da muss ich ja schon 12:20 Uhr mit der Bahn hier losfahren u. dementsprechend zeitig Mittag essen... :(v Na ja, morgens will ich aber trotzdem zum Blutabnehmen gehen. Am Mittwoch muss ich auch arbeiten - von 11:00 Uhr bis 20:00 Uhr, da haben wir Aktionstag - es gibt 25 % auf alles! Das ist immer superanstrengend... Vor allen Dingen, wenn ich so lange nicht mehr arbeiten war... %-|

lAilaox77


Hallo Britta,

vielleicht mußt du dich garnicht mehr persönlich verabschieden. Dein Wille war ja da, wenn er nicht da war, dafür kannst du nichts. Das würde ich aus dem Bauch raus entscheiden.

Ich werde am MI auch in T. gehen, wegen der Aktion. Elias braucht einige neue Sachen. :=o

Apropo Elias. Heute Nachmittag war er plötzlich so grantig. Hab mir gedacht, daß käme von

gestern, da ja der Tag sehr streng war. Gegen 16 Uhr wollte er sich hinlegen zum schlafen.

Ich versuchte ihn abzulenken, da er mir sonst gegen 23 Uhr ins Bett geht. Dann bekamen

wir noch Besuch und er wurde immer ungehaltener. Daraufhin habe ich geschimpft und ihn

ins Zimmer geschickt. Um 17 Uhr weinte er dann und meinte er habe so Ohrenschmerzen.

Ich hatte natürlich ein schlechtes Gewissen, da ich dachte er sei "ungezogen".

Hoffe nicht, daß es eine Mittelohrentzündung ist, da wird das heute ja eine lustige Nacht.

Natürlich weit und breit kein Arzt zu erreichen. Habe ihm jetzt ein Schmerzmittel gegeben und gleich Ohrenwickel gemacht, jetzt gehts. Aber ich denke das kommt wieder.

Ohrenschmerzen tun ja ganz schön weh.

dPe Sä+chsixn


Hi, ihr Lieben,

sitze nochmal ein bisschen am Lappi meiner Tochter, bevor ich arbeiten muss. Mein Mann ist auch wieder zu Hause, er hat sich gestern, als er einen Hang runtergelaufen ist, irgendwie im Rücken verdreht, will heute Nachmittag zum Arzt. Dadurch bin ich in meinem Bewegungsdrang ganz schön eingeschränkt. Wollte eigentl. noch eine Bewerbung ausdrucken, da ich mich da gestern verschrieben hatte, aber mein Mann liegt noch im Bett u. unsere Tochter hat keinen Drucker, also kann ich die Bewerbung heute nun auch nicht absenden... %-| Das wird noch was werden, wenn mein Mann Kurzarbeit macht u. dann so oft zu Hause ist!


War heute zum Blutabnehmen, die haben gleich Rundumcheck mitgemacht, also werden alle Werte überprüft - sogar der Urin! Habe jetzt aber nichts gesagt, dass es mir SCHON WIEDER da brennt u. weiß nicht, ob sie da auch nach Bakterien schauen... Wird ohnehin wieder keine Blasenentzündung sein. Allerdings ist es auch fraglich, ob sie von der kleinen Pfütze so viel untersuchen können. Konnte nämlich nicht richtig. Ist schon komisch: Sonst muss ich so oft auf die Toi u. wenn man auf Kommando gehen soll, geht es nicht... ;-) :=o


Ansonsten fühle ich mich die letzten Tage sehr depressiv, könnte den ganzen Tag heulen u. weiß gar nicht so richtig, warum. Na ja, mein Mann u. ich hatten auch mal wieder Streit u. das zehrt auch ganz schön an den Nerven, dazu das ekelhafte Regen- u. stürmische Wetter, schlechter Schlaf - das hebt nicht gerade die Stimmung. Hoffe nur, ich werde heute u. morgen nicht so an der Arbeit angeblafft, das kann ich jetzt gerade nicht gebrauchen... :-( Aber vll. lenkt mich die Arbeit ja auch ein bisschen ab. Schätze, heute u. morgen gibt es viel Arbeit, wir werden sicherlich einn Haufen neue Sachen aufbügeln müssen, denn zu einem Aktionstag soll so viel wie möglich an Klamotten im Laden hängen, damit der Umsatz stimmt... Da komme ich bestimmt kaum zum Nachdenken... ;-D Wenn sich bloß das Wetter endlich mal bessern würde... :-/ So langsam könnte es doch mal Frühling werden. Da wir zudem auch noch so eine dunkle Wohnung haben u. es noch dunkler ist, wenn es draußen auch schon so trübe ist, macht einen das noch depressiver... %-|


Meine Schulter habe ich mir wohl durch den Bauchtrainer auch irgendwie verzerrt - bestimmte Bewegungen gehen gar nicht. Ist natürlich wieder mal die Schulter, wo mir das Schulterblatt eh' schon Probleme macht... :=o


So, genug rumgejammert!

Wie geht es euch?

LG!@:)

Britta

d:e /Szächsxin


Hallo,

bin nur ganz kurz hier... Fühle mich so richtig schön mies! :°( Also eins ist klar, bei T. kann ich nicht ewig bleiben! Wenn meine Chefin nichts an meiner Arbeit auszusetzen hat, bin eben ich nicht richtig. Heute war es mein Pullover der den Anstoß zur Mäkelei gab. Der Pullover würde gar nicht gehen, ich müsste was anderes anziehen, dafür hätten wir ja auch die Personalkaufrabatte... Die Kunden würden einen ja angucken u. wenn man da was von T. anhat, dann fragen sie, wo das hängt. Das hat mich total aufgeregt! Es hieß am Anfang, es gibt keine Kleiderordnung, die Kleidung sollte sauber sein u. möglichst ohne Logo von einer fremden Fa. Ich habe nun mal nur 2 Pullover von T., die sind aber nicht besonders warm, bei der Kälte will ich mir ja auch nicht schon wieder eine Erkältung holen! Außerdem kann ich es mir bei dem kargen Lohn nunmal nicht leisten, dauernd da was einzukaufen. Angeblich kann sich meine Chefin das auch nicht immer leisten. Hinzu kommt, dass mir einige Sachen da nicht gefallen u. die Qualität auch sehr zu wünschen übrig lässt. Dann hat sie mich noch angeblafft, dass ich nicht einfach so "Urlaub" machen könnte, ich müsste es ihr vorher sagen. Dabei wurde uns gesagt, wenn man nicht kann, soll man es früh genug im Kalender eintragen. Außerdem bekomme ich ja gar keinen "Urlaub" in dem Sinne, das wird ja noch nicht mal bezahlt. Es war mal ein Zettel mit einem Hinweis auf dem Tisch, dass man seinen Urlaub bis Ende März eintragen soll. Doch ich habe gedacht, dass das nur für die Festkräfte gilt. Ja, die Chefin würde ja auch nie Ostern Urlaub machen u. da wöllten alle Urlaub machen, bla, bla, bla... Nun hat sie es mir aber - wie großzügig %-| - genehmigt, da ich ja bestimmt schon was vorhätte. Da habe ich "Ja" gesagt, die blöde Kuh muss ja nicht wissen, dass ich jetzt doch nicht wegfahre. Dann sollte ich gucken, ob sie die Plakate mittig aufgehangen hat wg. der Aktion morgen. Da habe ich nicht aus der richtigen Entfernung geschaut u. das war wieder nicht Recht u. sie hat die Augen verleiert. Zu guter Letzt sollte ich noch die Aktionsplakate in so einen Plakatständer mit ihr einfädeln. Auf der einen Seite ging das schlechter (bin mir sicher, dass wusste sie, denn sie hat die Seite gewechselt vorher) u. nun ist in dem Plakat ein Knick drin - wer war da natürlich schuld? ICH! %-| Wahrscheinlich verblöde ich wirklich langsam, mir passieren jetzt auch öfter Fehler oder ich sehe die eifachsten Dinge nicht... Na ja, muss ja auch auf alles gewappnet sein, wenn sie mich wieder mal sprechen will.. :(v Zwischendurch hatte sie mich mal nach vorn gerufen, ich war schon auf den Weg zu ihr, da rief sie mich nochmal... Da ist mir dann rausgerutscht: "Ja, ja, ich bin ja schon längst auf dem Weg..." Entweder hat sie es nicht gehört oder sie hat sich mal einen Kommentar verkniffen. Normalerweise darf ich überhaupt nichts zu meiner Verteidigung sagen, da scheißt sie mich gleich zusammen... :-( Ich frage mich, warum sie mir nicht kündigt, wenn sie so unzufrieden mit mir ist? So grottenschlecht wie da war ich ja noch nie an einer Arbeit... Auf Dauer halte ich das dort auch nicht mehr aus! Aber so lange ich nichts Neues habe, will ich auch ungerne kündigen... Ich habe schon überhaupt keine Lust, morgen dahin zu gehen. Dann auch noch so viele Stunden: Von 11:00 Uhr bis 20:00 Uhr! Da habe ich ja noch Glück, dass ich nicht bis Anschlag bleiben muss, denn die haben bis 22:00 Uhr geöffnet. Zudem plagten mich heute durch das lange Stehen extreme Rückenschmerzen, mein Hallux Valgus (Ballenzeh) hat sich durch die engen Turnschuhe wohl auch wieder entzündet... Unterleibsschmerzen hatte ich komischerweise auch, sodass ich dachte, ich bekomme meine Periode schon verfrüht, war aber nicht so... Mann, habe ich die Schnauze voll von diesem Laden! Wenn ich doch was anderes hätte! Der auf dem AA werde ich auch gleich sagen, dass mir Verkäuferin nicht liegt, was ja auch stimmt. Wusste das schon vorher, aber nein! ich musste es ja probieren, um mir was zu beweisen! Mich macht das einfach supernervös, wenn da so viele Leute in den Laden kommen u. ehrlich gesagt, gehen mir die Kunden immer mehr tierisch auf die Nerven. Erstmal machen sie alles unordentlich (bei manchen könnte man denken, mit Absicht) u. dann manchmal die Nörgelei u. Fragerei - da könnte ich echt manchmal platzen!

LG, bis übermorgen! (schätze, dass ich morgen nicht an den PC komme) @:)

Britta

eLMandxy


liebe britta,

lasse dich mal drücken. :°_ :°_ :°_ :°_ :°_ :°_ :°_ deine chefin spielt sich ja mächtig auf. das ist nicht in ordnung. :(v

du wirst dadurch ja total unsicher in deiner arbeit, das würde jedem so gehen.

gerade die sache mit den augenverdrehen von ihr, zeugt davon, damit sie wohl eher dumm ist. das geht schonmal garnicht so. :(v :(v :(v :(v :(v

ich wünsche dir für heute viel kraft. lasse dich nicht unterkriegen. du musst dir nichts beweisen. es geht auch so.

vielleicht kannst du ihr es ja mal sagen, damit du das merkst, wenn sie die augenverdreht usw., damit sie nicht denkt, dass das spurlos an dir vorrüberzieht. :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)*

lg @:)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH