Angst-/ Panikgeplagte: Wie gut könnt ihr mit Stress umgehen?

T8ennismxädchen


Britta

*:) *:) Ich glaube du hast recht,das der Urlaub in meinem Kopf ist, :)z aber wenn ich einmal da bin wird es auch besser.Sag den Termin für Morgen nicht ab,sonst ärgerst du dich wenn die Probleme dann wieder da sind >:(.Vielleicht findet er doch den Grund für deine Beschwerden.Ich wünsche euch einen schönen Tag.Lg :)_ :)_

e3Mandxy


@ britta,

würde auch nicht absagen. erkläre ihm alles. du hattest doch genug probleme damit. :)* :)* :)* :)* :)* :)*

vielleicht wird diesmal doch die ursache gefunden und dann bist du wahrscheinlich froh dort gewesen zu sein. es kann nur eine kleinigkeit sein, also nichts schlimmes.

alles gute :)*

@ tennismädchen:

kann mich gut reinversetzen. lebe ja auch schon jahrzehnte mit den PA. aber komisch, manchmal vergehen sie schneller, als man denkt. besser gesagt, man denkt es hört nie auf und dann war es nur ein kurzes "gastspiel" gerade wegen deinem urlaub. gehe locker ran und dann wird es auch. bestimmt.

auch dir alles liebe :)*

hBeidi6x9


hm heut früh weurde ich wach und konnte wieder frei atmen, selbst wenn ich an panik denke ist sie weg. so war das letzten monat auch schon.

Tmh8orsxti2


Schön das du es gefunden hast, Heidi sag mal wie lange du das schon hast.

Ich habe das so etwa 4 Jahre.

LG. Thorsten

dme 8Sächxsin


Mann, ich bin gerade schon mal wieder genervt! %-| Gestern schon hatte ein ZA angerufen (wusste es aber erst, als ich über Internet die Nr. eingegeben habe, da er nichts auf AB gesprochen hat), wg. Vorstellungsgespräch für unsere Tochter. Heute saß ich in der Wanne, ruft der wieder an u. sagt nichts drauf! Habe dann zurückgerufen u. gesagt, dass unsere Tochter nicht da ist u. sie sich dann morgen melden wird. Die ZA-Helferin meinte dann, sie hätten morgen nur bis 12:30 Uhr Sprechstunde, habe dann mit ihr ausgemacht, dass ich mit unserer Tochter spreche u. ihnen dann morgen mitteile, wann sie kommen kann. Eben gerade hat der ZA schon wieder 2x angerufen! Beim ersten Mal hatte ich es nicht gleich geschafft, ranzugehen u. WIEDER nichts auf AB gesprochen - finde das total bescheuert! Beim 2. Mal bin ich rangegangen, da war wieder eine andere ZA-Helferin dran u. ich habe ihr gesagt, dass ich schon mit ihrer Kollegin ausgemacht habe, dass ich morgen anrufe. Da weiß eine Hand auch nicht, was die andere macht! :|N Dann hat noch ein ZA angerufen (gleich bei uns um die Ecke), der auch ein Vorstellungsgespräch vereinbaren wollte, habe dann auch gesagt, dass sie sich morgen meldet... Nun ist mir aber eingefallen, dass die morgen dann sicherlich auch nur bis mittags da sind. Da habe ich meine Tochter versucht, 3 x auf Handy anzurufen, aber nein! Madame hält es ja nicht für nötig, ranzugehen!!!! Ich bin echt gerade auch total sauer auf meine Tochter! >:( >:( >:( >:( >:( Da muss ich mich wieder um alles kümmern - darauf habe ich langsam echt auch keine Lust mehr! Sie bekommt so viele Chancen, wird so oft eingeladen u. dann bereitet sie sich ja meistens nicht gut genug vor u. vermasselt alles! :|N :(v Bin ja mal gespannt, was sie für eine Ausrede auf Lager hat, warum sie nicht an's Handy gegangen ist. Aber vll. hat sie es ja wirklich nicht gehört, weil es in der Tasche war - ich hoffe es für sie! Mein Mann ist auch schon total sauer auf sie u. meinte, wenn sie so weitermacht, kann sie bald ausziehen... (allerdings haben die Beiden sich ja öfter mal in den Haaren) Seitdem sie 18 geworden ist, pampt sie nur noch rum! Ich werde ihr auch gleich nochmal sagen, wenn sie schon so erwachsen sein will, soll sie sich auch so benehmen! Weiß auch überhaupt nicht, wann sie nach Hause kommt - sie macht es sich da immer einfach! (die ZA-Helferin vom ZA fragte nämlich, wann sie nach Hause kommt u. ich habe auf Verdacht zw. 19 u. 20:00 Uhr gesagt!) Echt, im Moment hat sie gerade wieder mal eine Phase, die einen zur Weißglut bringen kann! :-|

d+e SBächsmin


... ein Glück, unsere Tochter ist 10 vor 7 heimgekommen u. der ZA hatte noch bis 19:00 Uhr Sprechstunde, da konnte sie dort noch anrufen u. den anderen ZA hat sie auch noch erreicht. Da muss ich das nicht machen! Wäre ja gut, wenn es bei dem ZA bei uns um die Ecke klappen würde, da wäre sie in 5 min. zu Hause! Der andere ZA, der so genervt hat, soll nämlich sehr unfreundlich sein, laut einer Schulfreundin von ihr, die gestern dort eingeladen war u. ein ganz schöner Fahrweg (ca. 1 Std. eine Fahrt) ist es auch... :-/ Ihr Handy hatte sie übrigens zu Hause im Bett liegenlassen - da kann ich ja lange anrufen... %-| :=o Gestern hat sie auch noch eins auf die Nase bekommen! :-o :-o :-o :-o :-o :-o Aber nicht so, wie ihr denkt: Von keinem Schüler u. keiner Schülerin! Sie hat den Schrank im Sportunterricht aufgemacht u. da sind ihr die Holzhulahuppreifen auf die Nase gefallen - sie sieht jetzt aus! :-o :-o :-o :-o :-o Bluterguss u. hat auch ganz schöne Schmerzen an der Nase... :=o

h eisdi6x9


Thorsti2

habe das seit januar, da war es noch oft durch eine grippe, seit letzten monat hab ich es paar tage u es geht so schnell wie es kam , ich kanns nur nicht einordnen

h$eidxi69


de Sächsin

och die arme, kein wunder dass sie den za vergessen hat, sie hat bestimmt schmerzen

eNMand=y


@ britta,

naja viell. lernt deine tochter doch noch zu schätzen, was sie an dir hat, wenn du sie einfach mal machen lässt und sie muss allein entscheiden. mit all den konsequenzen. mit 18 ist sie mündig und muss ihr leben leben. und sie möchte es zur zeit doch so. viell. hilfts. :-/

dve Säc/hsin


@ Heidi:

Der ZA hat nicht wg. Behandlung angerufen - sie hat sich bei den beiden ZÄen beworben u. soll da zum Vorstellungsgespräch kommen... ;-)

Bin jetzt draußen! Will gleich Tee kochen u. dann ein bisschen fernsehen!

Bis morgen!*:)

esMEandxy


schade @ britta, bist schon raus *:) *:)

TwhorsXti2


Warum komme ich mir vor als währe ich nutzlos, meine Frau muss alles machen was aus der Wohnung draussen ist, Einkaufen und so, ich habe ihr versprochen das ich Morgen mit meiner Schwester Einkaufen gehe.

Mein mittlerer wird Morgen 13 und ich will sie nicht enteuchen, weil sie bekommt Morgen nicht frei und ich will meinen Sohn den geburtstag nicht versauen.

Habe aber schon voll schiss vor Morgen. :°(

LG. Thorsten

hzeihdi6x9


Thorsti2

hee meine tochter wird übermorgen 12, sag deinem sohn mal alles gute , genau mit dem gedanken gehst du morgen mit deiner schwestet einkaufen, vieleicht in einer zeit wo nicht viele leute unterwegs sind und wenn du denkst es geht nicht, dann augen kurz zu, tief in den bauch atmen und an deine frau u an deinen sohn denken.

ich versuche auch meine panik zu bewältigen u du hast mir geholfen. wenn du angst bekommst,konzentrier nich auf irgendwas, auf preisschilder usw. schau nicht auf die leute schau auf die preisschilder und mach genau das was du vorhattest - einkaufen , mach n zettel u halte dich an den

falls du an der kasse pa bekommst kann deine schwester ja eine kassierein bitten eine kasse für dich zu öffnen , wäre doch n toller schritt

l0il$o7x7


Einen schönen guten Morgen wünsch ich Euch *:)

@ Tennismädchen

Ich habe Angst das mir das schreiben hier nicht so gut tut,aber es fällt mir auch schwer nicht zu wissen wie es euch allen geht :°( Ist bei dir alles klar?

Das kann sehr gut sein, das kennen wir alle. Man interessiert sich für die anderen und muß doch feststellen, daß die eigenen Kraft nur für einen Selbst reicht.

@ Mona

ich schick dir und deiner Schwester Kraft :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)*

damit ihr diese schwere Zeit besser übersteht! Alles Liebe :)- :)- :)- :)- :)- :)- :)- :)- :)- :)-

@ Britta

deine Tochter sollte schon etwas mehr Verantwortung übernehmen :-/ gib diesen Druck

einfach mal an sie ab, ich denke dann wird sie schon handeln. Ich glaube sie weiß,

das du alles für sie erledigst und das ist natürlich bequem ;-)

@ Thorsti

du schaffst das mit dem einkaufen :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)*

@ Heidi

herzlich willkommen in Britta´s Faden :-D *:)

dte S#ächsixn


Guten Morgen, ihr Lieben!

Puh, 8:30 Uhr muss ich los zum Urologen - 8:45 Uhr habe ich Termin. Jetzt merke ich so langsam, wie der Schiss in mir hochkriecht... Zur Zeit geht es mir von der Blase her ja nicht schlecht u. ich habe auch ein bisschen Angst, dass ich von ihm dann nicht ernstgenommen werde u. er keine weiteren Untersuchung macht! Vor der eigentlichen Untersuchung habe ich aber auch Dampf! Musste natürlich vorhin noch auf die Toi - es ließ sich nicht vermeiden - hoffentlich kann ich dann dort nochmal. Sonst klappt das ja immer, alleine schon wg. der Aufregung, doch oft ist es dann so, wenn man es erwartet oder auf Kommando gehen soll, geht es dann nicht. Zudem habe ich seit gestern schon übelste Blähungen u. Bauchschmerzen... %-| |-o |-o |-o Musste deshalb vorhin auch schon auf die Toi u. na ja, da ließ es sich natürlich nicht vermeiden, dass ich auch gleich "klein" musste. Mann, ich zittere gerade wie Espenlaub! Das Schlimmste ist ja, dass ich mich da untenrum ausziehen muss... %-| Hoffentlich schaffe ich es danach noch, zur Schulung in den Laden zu fahren. Die Schulung beginnt ja schon 11:00 Uhr u. ich muss eine halbe Stunde eher schon losfahren... Könnte knapp werden! Wenn ich das nicht schaffe, muss ich in die andere Filiale heute Nachmittag u. das schmeckt mir noch weniger, da ich dort KEINEN kenne! :-/

@ Thorsti:

Einkaufen ist mitunter noch heute schwierig für mich. Und: Trotzdem arbeite ich seit letztes Jahr Sept. als Verkaufshilfe in einem Laden u. muss mitunter den ganzen Tag dort bleiben! Das hätte ich mir auch nicht träumen lassen, dass ich das mal schaffe! Man ist stärker, als man denkt u. schafft viel mehr! Mit diesem Gedanken solltest du auch in den Laden gehen u. dir auch Mut zusprechen: "Ich schaffe das! Mein Sohn soll eine schöne Geburtstagsfeier haben!" :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* Mache aber nicht den Fehler u. sage dir: "Ich muss das schaffen!" Denn mit dem "muss" setzt du dich schon wieder selbst unter Druck! Sei einfach zuversichtlich zu dir selbst u. sage dir, dass du es schaffst! Und du schaffst es auch! Denke daran, in einer halben Stunde ist alles wieder vorbei! Du schaffst das! @:) :)* @:) :)* @:) :)* @:) :)* @:) :)* @:) :)* @:) :)* @:) :)* @:) :)* @:) :)* @:) :)*

@ Nina:

Klar, sie muss jetzt auch mehr Verantwortung übernehmen - das ist klar! :)z Habe ihr gestern auch gesagt, dass 18 sein nicht nur bedeutet, dass man Rechte hat, sondern auch mehr Pflichten. Sie wird es schon noch lernen - man wird ja nicht von heute auf morgen erwachsen! ;-)

LG!@:)

Britta

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH