Angst-/ Panikgeplagte: Wie gut könnt ihr mit Stress umgehen?

M^issMJetal


Guten Morgen!

Irgendwann flippe ich noch aus mit diesem Scheißkerl! Mein Freund muss um fünf Uhr aufstehen und ich 2 Std. später. er versucht ja so leise wie möglich zu sein, aber ich werde sofort wach, was mich total aufregt! Jeden Morgen!!! Und dann fing er heute morgen an mich anzuzicken. Das hat mir den Tag schonmal versaut. Seit dem hatte ich heute schon zwei Mal ein Piepen im Ohr, mein Magen ist nervös...bin gereizt..Muss ich jetzt wirklich immer ne Etage tiefer schlafen? Und wie rege ich mich ab?! Gut, der Tag ist eh dahin...

Mgiss@Metaxl


Bin auch grade auf der Arbeit wieder total hibbelig. Und Angst vor was weiß ich -.-

dee SäcWhsin


@ Miss:

:)_ :)_ :)_ :)_ Ich denke, du bist jetzt auch so hellhörig, weil du durch die Angst schlechter ein- und durchschläfst. Ich höre meinen Mann auch oft morgens, wenn ich nicht so tief schlafe u. habe dann manchmal auch Probleme, wieder einzuschlafen. Aber die meiste Zeit geht es, ich schlafe dann weiter. Wobei ich sagen muss, dass ich auch einen leichten Schlaf habe u. lärmgeschädigt (von unserer alten Wohnung) bin u. bei Lärm immer gleich Herzrasen bekomme, auch wenn es vll. nicht so großartiger Lärm ist. Allerdings stört es mich weniger, wenn es normale Wohngeräusche sind, als wenn meine Nachbarin z. B. stundenlang mit Absatzschuhen in ihrer Wohnung rumrennt - sie hat nämlich fast in keinem Zimmer Teppich! Da bin ich jetzt morgens 5:00 Uhr! :-o (Ostersonntag) auch wutentbrannt u. mit Herzrasen (dachte echt, ich bekomme keinen Ton raus) zu ihr nach oben gegangen u. habe ihr gesagt, dass man das in der ganzen Wohnung hört. Das war ja nicht erst seitdem so, aber da war das Maß einfach voll. Sie hat sich dann entschuldigt u. seitdem stöckelt sie nicht mehr stundenlang, bevor sie weggeht oder wenn sie kommt, in ihrer Wohnung rum. An Schlaf war bei mir hinterher allerdings auch nicht zu denken, weil ich mich so tierisch aufgeregt habe u. da nur langsam runterkam u. vor allen Dingen dann immer gelauscht habe, ob sie jetzt ruhig ist. Ich konnte erst dann einschlafen, als sie weggegangen ist, so 1 Std. später! :|N Vll. ist es gar keine so schlechte Idee, wenn du vorerst erstmal in einem anderen Raum schläfst, wo du das nicht so hörst! Manchmal kann es auch ganz schön aufregend sein, wenn man getrennt schläft! ;-) :)* :)* :)* :)* :)*


Ich hatte heute auch wieder voll die PA in der Bahn mit Schwitzen, Herzrasen, auf die Toi müssen u. allem Drum und Dran! War aber, weil ich mit unserer Tochter zum HNO musste u. ich etwas Schiss hatte, ob er sie nochmal krankschreibt u. wie es bei ihren Mandeln aussieht. Da sie sich mit Essen u. Trinken gut dran gehalten hat, sieht es dem Heilungsprozess entsprechend gut aus u. eine Krankmeldung bis Ende der Woche hat sie auch noch bekommen. Ihr Chef wird aus der Potte hoppen, denn die Praxis hat gerade Urlaub. Aber was soll sie ihren Urlaub vergeuden, wenn sie gar nichts davon hat? Das ist ja gesetzlich geregelt, dass er ihn ihr erstatten muss, da kann er toben wie er will. Aber da er eh so ein Arsch ist, hat unsere Tochter auch so ein bisschen Schiss davor... :-/

LG und Kopf hoch, Miss, es kommen auch wieder bessere Zeiten - ganz bestimmt! @:) :)* @:) :)* @:) :)* @:) :)* @:) :)* @:) :)* @:) :)* @:) :)* @:) :)*

Britta

d<e SiächsLixn


Boah, ich habe voll den Hunger! :-o :-o :-o Will aber jetzt noch nicht essen, erst gg. 13:00 Uhr. Bin nämlich gar nicht zufrieden - das Abnehmen klappt überhaupt nicht gut! >:( %-| :(v Habe gerade mal knapp 3 kg abgenommen u. muss noch 3 abnehmen, um erstmal unter der "Zehnergrenze" zu sein. Dann wollte ich ja noch weitere 4 kg abnehmen. Das Blöde ist eben, dass dann immer mal wieder das Gewicht raufgeht, zwar nicht mehr so, wie vorher, aber blöd, blöd... Komischerweise sieht man dieses Mal, dass mein Bauch flacher geworden ist, der geht sonst immer als letztes weg. Aber ich will ja im Ganzen wieder schick aussehen! :)z Na ja, so ganz klappt es auch nicht, auf Süßes zu verzichten, ist zwar weniger geworden, aber trotzdem. Schlimm wird es immer gegen nachmittags/abends: Da habe ich dann immer Appetit auf irgendwas (nicht unbedingt Süßes) u. esse dann manchmal noch zusätzlich was. Aber eigentlich halte ich mich schon gut zurück u. es klappt trotzdem so schlecht... :°( Hoffe mal, es liegt an meiner Schilddrüse. War letztes Mal schon nahe an der Unterfunktion, für Hashi war der Wert eigentlich schon zu hoch, obwohl mein Arzt meinte, der wäre okay. (muss aber sagen, er hat wohl doch nicht so eine Ahnung, was Hashi betrifft) Bei einer Unterfunktion nimmt man nämlich schlecht ab, bzw. sogar zu!%-| Hoffe, das wird noch was bis zum Sommer, dass ich auch mal einen Bikini anziehen kann u. meine Lieblings-Jeans wieder passt! Aber dazu müsste ich wohl auch konequenter sein. Hatte heute auch schon mal - es ist ja sooo schönes Wetter - über walken nachgedacht. Aber leider ist es wieder mal nur beim Nachdenken geblieben... ;-)

Genießt die ersten wärmenden Sonnenstrahlen, morgen soll es schon wieder vorbei sein! @:) :)* @:) :)* @:) :)* :)* @:) :)* @:) :)* @:) :)* @:) :)*

LG!

Britta

dVe Sä*chsin


Vll. putze ich nach dem Essen mal meine Wohnzimmerfenster u. das Küchenfenster von außen (weiß nicht, wer das immer so vollschmiert bei uns... %-|). Fällig wäre es, aber die Lust... :=o Danach werde ich mal sehen, dass ich einen längeren Spaziergang mache. Alleine habe ich zwar immer wenig Lust dazu, aber wenn die Natur ringsum erwacht, braucht man auch nicht unbedingt eine Unterhaltung. x:)

m'agixque1


Warte Britta, ich geh mit dir :)z

MSiJssMetxal


Hallo zusammen!

So, ich habe mir mal gedacht, ich kauf mir mal ein Fahrrad. Seit ich meinen Führerschein habe bin ich ganz selten Rad gefahren. Und heute bin ich zum ersten Mal mit dem Rad zur Arbeit gefahren. Eigentlich ganz schön...direkt am Kanal und an Felder entlang...ca.10-15 Min. Fast so schnell wie mit dem Auto.

Aber ich muss sagen, dass es schon ungewohnt ist, denn meine erste PA hatte ich an einem Seespaziergang...weit weg von erreichbarer Hilfe... Nun ja...dann habe ich heute bisschen Gas gegeben d.h. bin in der Mittagspause zum Briefkasten gefahren, um meine Bewerbung abzuschicken....dann zu einem Laden um mir Cola zu kaufen. In den Laden selbst habe ich mich nicht so recht getraut..deshalb habe ich sie mir beim Bäcker nebenan geholt.

Ich versuche die Körpersymptome zu analysieren....Beim Radfahren sinds quasi die gleichen, wie bei einer PA. Kann aber kaum unterscheiden, ob PA oder einfach nur die Anstrengung.

Hilft Radfahren denn auch gegen Angstzustände?zB was den Adrenalinspiegel angeht?

ps.: Man, ist das ein tolles Wetter :p>

dPe S`ächsxin


@ Miss:

Also, mir tut Radfahren nicht so gut, weil ich dann meistens übertreibe u. dann auch keine Luft mehr bekomme, weil ich so dolle in die Pedale trete u. dann wird mir schwindelig davon. Was besser ist, ist glaube ich, schwimmen, joggen oder walken. Da hört man eher auf, wenn man nicht mehr kann, beim Radfahren merkt man die Anstrengung oft erst, wenn man schon Symptome hat... ":/ Finde es aber generell gut, dass du schon mal angefangen hast! Manchmal hilft es schon, sich zu überwinden! Wenn du es ruhiger angehst - bist ja auch untrainiert - und es regelmäßig machst, wird es dir dann auch richtig guttun! :)* :)* :)* :)* :)* :)*


Ja, das Wetter ist heute göttlich! x:) Ich war heute über 1 Std. spazieren - Magi, du warst zu spät, sonst hätte ich dich gerne mitgenommen! :-p ;-D :=o Fenster habe ich auch geputzt, aber dieses Mal nur mit Glasreiniger (nehme sonst immer Wasser u. Allzweckreiniger, weil ich finde, dass es damit besser geht), natürlich sind gleich Schlieren geworden, auch durch die Sonne! |-o %-| :(v

LG und noch einen schönen Abend! @:)

Britta

M1isssMetTail


So eine verdammte Scheiße!

Der Tag lief eigentlich ganz gut. Und gerade wollte ich einkaufen gehen...da fiel mir auf, dass ich meine Brille nicht auf habe und sehe dadurch bisschen schwummerig...dann bin ich in 3 Läden gewesen. in 2 habe ich mich nicht getraut und bin dann nach Hause gefahren. Grund dafür ist, dass ich so super müde bin und dadurch verständlicherweise die dementsprechenden Symptome habe. Ich könne mir so in den Arsch treten. Habs wieder nicht geschafft!!!!

a[pYrilx45


Liebe Britta dann kannst du ja in den nächsten Tagen meine Fenster putzen ;-D . Mit dem spazieren gehen sagst du ja immer erst so spät Bescheid. :)z

d$e@hchsin


@ Miss:

dann bin ich in 3 Läden gewesen. in 2 habe ich mich nicht getraut und bin dann nach Hause gefahren. Grund dafür ist, dass ich so super müde bin und dadurch verständlicherweise die dementsprechenden Symptome habe. Ich könne mir so in den Arsch treten. Habs wieder nicht geschafft!!!!

Zieh das Positive daraus: Ich habe es schon in 3 Läden geschafft, nur bei zwei weiteren klappte es nicht! Das hört sich doch schon viel besser an, oder? :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* Für deine starken Ängste - und dann noch ohne Brille! - sind 3 Läden doch schon eine ganz gute Leistung, finde ich! :)^

@ April:

Liebe Britta dann kannst du ja in den nächsten Tagen meine Fenster putzen ;-D .

Fenster putzen ist was, was ich nicht unbedingt so gerne mache... Irgendwie habe ich letzte Zeit da auch keine Ahnung mehr dazu, finde hinterher immer noch Schlieren u. das ärgert mich total! Aber das ist wohl knochentechnisch bedingt: ich bekomme es dann immer gleich wieder so schlimm in der HWS u. BWS! Seit gestern sind die Verspannungen zu den fiesen Schmerzen, die ich in dem Bereich sowieso schon habe, nun auch wieder dazugekommen. Habe mir wieder KG verschreiben lassen u. konnte heute auch gleich das 1. Mal kommen, aber jetzt stehen wird natürlich wieder ganz am Anfang. Die Krankengymnastin meinte, ich dürfte da eigentl. keine längere Pause haben, weil ich ein schwerer Fall bin. Die Pause hat meiner Wirbelsäule wieder gar nicht gutgetan... :|N Sie meinte auch, dass ich eigentl. wirklich zum Orthopäden müsste, ein anderer Arzt hätte mich bei den stechenden Schmerzen (konnte bis vor ein paar Tagen nicht meinen Kopf nach links drehen oder nach oben schauen) schon längst zum Orthopäden geschickt! Mein HA sagt: "Ach, da hat sich eh' nichts verändert!" %-| Die Krankengymnastin meinte auch, ob er sich meinen Rücken angeschaut hätte oder mal angefasst hätte, was ich alles verneinen musste. Sie meinte dann auch, ob er jetzt Ferndiagnosen stellt? Echt, ich bin bei dem Arzt erst seit letztes Jahr im Februar u. war seitdem noch kein einziges Mal beim Orthopäden! Woher will er wissen, dass sich nichts verschlechtert hat? :-o :-o :-o :-o :-o :-o :-o Dann hat er mir ein anderes Magenmittel verschrieben, obwohl ich das andere schon x-Jahre hatte u. ihm gesagt habe, dass das neue schon mal ausprobiert wurde u. mir nicht hilft! Kommentar: "Ja, das ist aber besser als das andere u. hat nicht so viele Wechselwirkungen!" %-| Da kann ich jetzt erst mal sehen, wo ich bleiben, denn davon bekomme ich so einen schmerzhaften Magendruck u. abends habe ich trotzdem Sodbrennen u. dagegen soll es ja helfen! Ich teste das jetzt erstmal aus u. dann will ich wieder das alte Medi! Echt, ich habe es schon so bitter bereut, den Arzt gewechselt zu haben, am liebsten würde ich wieder zu meinem alten gehen! :°( Aber das ist jetzt schlecht, weil das HA-Modell, was ich bei dem neuen gemacht habe, noch bis Sommer gilt, da kann ich den Arzt leider nicht wechseln. Klar, bei meinem alten Arzt habe ich mich über die langen Wartezeiten aufgeregt, dann, dass man da immer anrufen muss, ob man überhaupt kommen kann u. eben immer der weite Anfahrtsweg (na ja, was heißt weit - mit der Bahn 20 min. eine Strecke, aber da ich nicht gerne Bahn fahre...). Aber er war dafür einfühlsamer, verständnisvoller u. menschlicher, hat mich auch mal in den Arm genommen, wenn ich verzweifelt war. Tja, so was gibt es eben selten. Klar, er ist auch älter, als der jetzige - der jetzige ist gerade mal 8 Jahre älter als ich. Aber ich weiß echt noch nicht, ob ich bei ihm bleibe, ob ich mich an ihn gewöhnen kann. Die ganze Zeit, die ich jetzt bei ihm bin, hat er mich gerade mal 2 x untersucht u. das war 1x ganz am Anfang u. dann zum Gesundheitscheck. Wenn ich komme u. sage, ich habe Magenschmerzen, schaut er sich noch nicht mal meinen Magen an, drückt nicht drauf, wo der Schmerz ist. Mein alter HA hat das aber immer gemacht. Genauso mit dem Rücken... %-| :(v Das ist doch ein komischer Arzt, oder? ":/ Er schreibt zwar Überweisungen, aber ich muss ihn immer erst auf alles hinweisen oder er fragt mich sogar, was er machen soll, was er mir verschreiben soll... %-| Klar, dafür bekomme ich jetzt KG, die ich von meinem alten HA nie bekommen habe u. wenn ich sage, ich will zu dem u. dem Arzt, überweist er mich auch hin. Aber mein alter HA hat das von ganz alleine gemacht u. hätte mich jetzt, wo mein Rücken schon ein 3/4 Jahr fast durchweg so wehtut, schon längst zum MRT geschickt... :|N Manchmal frage ich mich, ob der Arzt bei mir vll. Berührungsängste hat - vll. generell gegenüber Frauen (nein, er ist nicht schwul!;-)) - meinem Mann gegenüber verhält er sich ganz anders... ":/


Bei uns gab es heute lecker Apfelpfannkuchen! :-q :-q :-q :-q :-q :-q Nachher muss ich noch mit meinem Mann einkaufen - habe überhaupt keine Lust!%-| Das Wetter ist heute auch um einiges schlechter geworden - sieht nach Regen aus. Dementsprechend mit dem Kreislauf hatte ich wieder durch den Umschwung.

LG!@:)

Britta

dfe Säachsixn


Oweiowei - so ein Haufen Fehler! :-o :-o :-o :-o

Glaube, kann eh' nicht mehr so lange hier sitzen, da tun mir total meine Schultern u. BWS/HWS weh! Wann nimmt das mal ein Ende? %-| :(v

MqissMetxal


Hallo =(

Habe mich gearde etwas über meinen Freund aufgeregt und dann wurede er laut und hat mir ins Ohr geschrien. Jetzt kommt mir alles hoch, dass ich früher ständig von meinem Stiefvater geschlagen wurde... weiß nicht was ich machen soll =(

M9issMe:tal


Guten Morgen!

Mein Freund hat sich entschuldigt und er hat es nicht als anschreien angesehen. Ich weiß ja, dass er nicht so ist....

Und heute muss ich zehn Stunden alleine im Laden verbringen. und das als Azubi..... bis sechs Uhr ohne Mittag.

Zum Glück ist der Kundenverkehr überschaubar.

Trotzdem kommen da wieder Gedanken wie :"Mir ist schlecht...was ist wenn mir was passiert?!"

MYissgMetaxl


Heute alle wech? ":/

Nur noch bis sechs Uhr und dann hab ichs geschafft..und hoffentlich ohne brechen ;-D

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH