Angst-/ Panikgeplagte: Wie gut könnt ihr mit Stress umgehen?

M%i6ssMe8tal


HuhU!

Ja ich hoffe wirklich, dass die Prüfung einigermaßen läuft... Habe gerade schon total Bauchflattern und mir ist übel. Kann aber auch an meinen Tagen liegen. Will die net schreiben =( Hab so ein schlechtes Gefühl!

dje Säc?hsin


@ Miss:

Du schaffst das! :)_ :)_ :)_ :)_ :)_ :)_ Ich denke ganz fest am Mi. an dich.

Will die net schreiben =( Hab so ein schlechtes Gefühl!

Na, wenn du sie nicht mitschreibst, bedeutet das Nachholen (was ich viiiel blöder fände, denn dann bist du wahrscheinlich alleine oder nur mit 2 - 3 Leuten zusammen, die ihre Prüfung auch nachholen müssen) oder du bist gleich durchgefallen! ;-) Aber ich weiß natürlich, wie du es meinst - ich wollte bei meinen Prüfungen bei der Umschulung am liebsten auch nicht anwesend sein u. habe es dann trotzdem durchgezogen. Hab' Vertrauen in dich! :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)*

Ich weiß auch noch nicht, was ich machen soll: Bin so unsicher, ob ich morgen an der Arbeit anrufen soll u. sagen, dass ich wiederkomme am Dienstag. (schätze aber ohnehin, da ich mich am WE nicht gemeldet habe, dass sie da schon jemand anderen eingeteilt haben) Im Moment habe ich nämlich das Gefühl, ich kann mich gerade nicht so dolle auf meinen Rücken verlassen... :-/ Es schwankt einfach so. Dieser Wahnsinnsschmerz ist zwar weg, aber ich habe seitdem nun auch durchgehend Schmerzen in der LWS, mal mehr u. mal weniger... (zugleich natürlich - na ja, ist ja seit Aug./Sept. immer wieder so - auch in der BWS u. HWS) Irgendwie habe ich Schiss, dass es bei einer blöden Bewegung wiederkommt u. an der Arbeit wäre das ja sehr blöde, da wir immer so knapp eingeteilt sind u. ich dann nicht einfach so gehen kann. Heute beim Spazierengehen war es nämlich auch schon wieder: Eine blöde Bewegung u. gleich ganz doofer Schmerz im re. Oberschenkel. Das habe ich schon 'ne ganze Weile immer wieder u. da hat mir auch schon die Physiothera gesagt, das käme von der LWS. Mir wäre echt wohler, wenn ich wüsste, welche Bewegungen die Schmerzen auslösen, dann könnte ich sie vermeiden. Aber so: Mal (wahrscheinlich) ein bisschen zu schnell gedreht u. schon ist es aus, das ist nicht schön! :-( :(v

LG! @:)

Britta

MNiDsls2MVetaHl


Ja muss ich wohl durch. Allerdings habe ich einen Vorteil gegenüber den anderen Prüflingen. Normalerweise darf man nicht aus dem Raum gehen während der Prüfung. Denn dann gilt es als Täuschungsversuch und man ist von der Prüfung ausgeschlossen. Ich habe allerdings meinem Klassenlehrer ein Attest wg. Panikattacken vorgelegt. Und er hat sogar gesagt, ich kann ruhig rausgehen. Auch ohne Beobachtung. Aber trotzdem bin ich total aufgeregt. Bin so froh, wenn das alles vorbei ist!

Das mit den Schmerzen hatte ich gestern Abend auch. Lag den ganzen Tag total blöde schief auf dem Sofa und als ich dann aufstand, konnte ich mich kaum bücken vor Schmerzen. Habe das auch oft, wenn ich falsch gelegen habe. Aber bestimmte Bewegungen kann man nun mal nicht immer vermeiden. Mach dir ein Körnerkissen oder Wärmflasche. Das hilft bei mit unglaublich gut! @:)

d*e Säc,hsxin


[[ @ Miss:]]

Allerdings habe ich einen Vorteil gegenüber den anderen Prüflingen. Normalerweise darf man nicht aus dem Raum gehen während der Prüfung. Denn dann gilt es als Täuschungsversuch und man ist von der Prüfung ausgeschlossen. Ich habe allerdings meinem Klassenlehrer ein Attest wg. Panikattacken vorgelegt. Und er hat sogar gesagt, ich kann ruhig rausgehen. Auch ohne Beobachtung. Aber trotzdem bin ich total aufgeregt. Bin so froh, wenn das alles vorbei ist!

Das ist doch schon mal ein Vorteil! So kannst du gelassener in die Prüfung gehen, da du dir immer sagen kannst, dass du rausgehen u. mal tief durchatmen kannst, wenn es nicht mehr geht. Du wirst sehen, alleine die Tatsache, dass du die Möglichkeit dazu hast, wird dich schon beruhigen u. du wirst wahrscheinlich dann noch nicht mal rausgehen. Du weißt aber, dass du es könntest. Natürlich wirst du trotz allem aufgeregt sein, aber das ist ganz normal, es hängt ja so einiges davon ab. Du wärst auch ohne PA' s aufgeregt. Ich drücke dir ganz feste die Daumen, dass du die Prüfung gut meisterst! :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)*

Das mit den Schmerzen hatte ich gestern Abend auch. Lag den ganzen Tag total blöde schief auf dem Sofa und als ich dann aufstand, konnte ich mich kaum bücken vor Schmerzen. Habe das auch oft, wenn ich falsch gelegen habe.

:)_ :)_ :)_ :)_ :)_ :)_ :)_ Das fängt bei dir aber auch schon zeitig an! :-/

Aber bestimmte Bewegungen kann man nun mal nicht immer vermeiden. Mach dir ein Körnerkissen oder Wärmflasche. Das hilft bei mit unglaublich gut! @:)

Danke! Ja, Wärmflasche war ganz gut, aber richtig hatte mir eben nur die Spritze gegen die Schmerzen geholfen. Das Dumme ist: Ich hatte bei diesem Wahnsinnsschmerz eigentlich gar nicht das Gefühl, dass ich da vorher eine dumme Bewegung gemacht habe. Habe nur krumm dagestanden u. bin dann wieder hochgekommen u. auf einmal war er da... Aber das geht ja meistens so schnell u. dann dachte ich eben, ich müsste eine blöde Bewegung gemacht haben. Doch da das die letzte Zeit öfter auftritt, werde ich das mal abklären lassen, 3 Bandscheiben in der LWS sind ja nicht mehr richtig okay u. wie es bei HWS u. BWS aussieht, weiß ich gar nicht. Mir graut' s zwar schon unheimlich, heute zu der Orthopädin zu gehen - zumal ich sie noch nicht mal kenne - aber es nützt ja nichts. (vor allen Dingen graut' s mir, weil ich bei meiner Vorgeschichte bestimmt dann wieder in die Röhre muss - *mag nicht*) Meine Schmerzen im LWS-Bereich sind zwar besser, dafür ist es aber im oberen Bereich wieder schlimmer. Ist im Moment ein Lied ohne Ende.

An der Arbeit müsste ich auch mal anrufen, wenn ich nur wüsste, was da gerade richtig ist: Gehe ich diese Woche wieder arbeiten, oder sollte ich doch noch ein bisschen meinen Rücken schonen? Ab 22. habe ich sowieso Urlaub u. ich müsste diese Wo. nur noch 2 x arbeiten u. nä. Woche 1 x. Ist ja eigentlich nicht so viel. Mir macht nur die Putzerei abends dann immer Probleme... %-| Ernstings Family hat mich auch schon wieder angerufen, die hatten mich letzte Woche schon angerufen, weil ich mich da beworben habe, könnte da SOFORT anfangen. Aber die Konditionen sind da noch schlechter (ist nur 325,- Euro-Basis) u. dann müsste ich da über den Mittag oder auch mal abends die Filiale leiten u. das will ich für das Geld echt nicht! :|N Da komm ich ja vom Regen in die Traufe! Wollte mich bei denen eigentlich bis Fr. melden u. hatte es dann doch nicht getan. Dachte, dass sie sich dann denken können, dass ich es nicht machen will. Nun haben sie aber heute schon wieder angerufen. Da muss ich mich wohl oder übel dort auch noch melden... :=o

LG! @:)

Britta

b/lis.si3x3


morgen und schönen montag wünsch ich euch...

ich kämpf schon wieder gegen das wetter an..mein puls ist bei 57..das macht mir angst..weils sich so langsam anfühlt...dazu bin ich noch müde und schlapp...schlecht luft...die woche vor den tagen...ich halts echt nich mehr aus...sitz hier rum und die gedanken werden nich weniger.... {:( ..

britte und miss einen tollen tag für euch...und allen anderne natürlich :)* :)* :)* :)*

dxe gSächxsin


Huhu Mona,

mal ganz dicke Knuddler dalass! :)_ :)_ :)_ :)_ :)_ :)_ :)_ :)_

Na ja, wenn dein Puls erst immer schneller war, kann das schon Angst machen. Aber 57 darf schon mal sein, ist ja nur geringfügig erniedrigt. :)_ Ein niedrigerer Puls macht auch schon mal müde u. schlapp. Mache dir nicht so viele Gedanken, damit macht man alles nur schlimmer u. hat gerade Symptome! Aber ich weiß ja selbst, dass das nicht immer so einfach ist, wenn die Symptome erst mal da sind.

Hier ein paar Kraftsternchen für dich: :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)*

Ich bin erst mal draußen - will mal kurz in die Post u. dann nochmal in den Laden. Das Wasser ist hier heute auch 5 Std. abgestellt, da kann ich mir gleich eine Dosensuppe holen... %-| :(v An der Arbeit habe ich auch immer noch nicht angerufen, weil ich mir einfach nicht sicher bin, was nun richtig ist. Echt bekloppt! %:|

Heute wird meine Tochter 19! :-o :-o :-o Wie nur die Zeit vergeht! Vor 19 Jahren habe ich um die Zeit noch in den Wehen gelegen u. nun ist sie schon so groß, meine Kleine! ;-D :=o x:)

LG! @:)

Britta

bhliussxi33


ja britta siehst mal wie schnell die zeit vergeht..feiert ihr dann ein wenig du und töchterchen? @:) @:) ...oh je..kein wasser..naja ich ess in der woche selten mittag..bin zu hause...und für mich alleine kochen macht mir keinen spass..ich warte jeden tag darauf das sich mal einer meldet zwecks arbeit..ich krieg hier wirklich bald die krise... :(v

ja 57 ist schon niedrig...obwohl meine ärztin immer sagt bis 50 ist nich gefährlich...normal wenn der körper schwankt..wegen wetter..oder hormone..zwecks wenn man vor und während der tage ist...ich bin ja son typ ich grübel ja dann immer..und mich dann da wieder rausholen ist furchbar...die symptome sind so schnell da...finger am puls...oh gott..so langsam... ":/ ..das der körper dann noch mehr reagiert normal...ich weiss das ja..nur das umsetzen ist so schwer...

ich wünsch dir einen ganz tollen tag britta.. @:) @:) :)* :)*

lg mona

d/e SIäOchHsixn


ja britta siehst mal wie schnell die zeit vergeht..feiert ihr dann ein wenig du und töchterchen? @:) @:) ...

Nee, heute nicht. Sie kommt ja erst gg. 19:00 Uhr nach Hause von der Arbeit. Wir feiern dann Mittwoch so ein bisschen, am Donnerstag ist ja Feiertag.

.oh je..kein wasser..naja ich ess in der woche selten mittag..bin zu hause...und für mich alleine kochen macht mir keinen spass..

Ich koche immer - auch für mich alleine... ;-) Muss ja alleine schon wg. meinen Magenproblemen was essen. Na ja, heute wird es eh' später: Habe ja erst für 12:15 Uhr Termin bei der Orthopädin. Mir ist jetzt schon total übel. Weiß nicht, wovon mehr: Nachwirkung von der Spritze noch (darauf war' s mir die letzten Tage nämlich auch schon übel) oder vor Aufregung wg. der Orthopädin. Habe heute auch noch so blöde Kopfschmerzen - das Wetter tut sein übriges. Und dann habe ich die Nacht ja noch auf dem Sofa geschlafen, weil mein Mann so geschnarcht hat - das ist ja nun auch nicht gerade für meinen Rücken zuträglich... %-|

ja 57 ist schon niedrig...obwohl meine ärztin immer sagt bis 50 ist nich gefährlich...normal wenn der körper schwankt..wegen wetter..oder hormone..zwecks wenn man vor und während der tage ist...ich bin ja son typ ich grübel ja dann immer..und mich dann da wieder rausholen ist furchbar...die symptome sind so schnell da...finger am puls...oh gott..so langsam... ..das der körper dann noch mehr reagiert normal...ich weiss das ja..nur das umsetzen ist so schwer...

Na ja, 57 ist noch nicht wirklich so schlimm, denn der Normalpuls liegt ja zw. 60 u. 80. Das ist nur gering darunter. Ich hatte schon einen wirklich lahmen Puls von um die 40... {:( Aber auch das überlebt man irgendwie... ;-) Ich kenne das ja von mir, wenn man gerade erst mal in so einem Gedankenstrudel drin ist, ist es sehr schwer, da wieder rauszukommen. :)_ :)_ :)_ :)_ :)_ :)_ Mir geht es im Moment mit meiner Arbeit so - meine Chefin ist aber auch allzu blöd... %-| :(v

ich warte jeden tag darauf das sich mal einer meldet zwecks arbeit..ich krieg hier wirklich bald die krise... :(v

Das kann ich sehr gut nachvollziehen: Ich warte auch darauf, dass sich endlich mal was besseres ergibt. Aber entweder hagelt es nur Absagen, es sind blöde Angebote, wo ich mich noch verschlechtern würde oder ich höre gar nichts... :(v


So, einen Anruf habe ich jetzt schon erledigt: Habe bei Ernstings Family angerufen u. abgesagt. Nun heißt es, weiter suchen u. warten, ob sich was anderes ergibt. Wg. Arbeit habe ich mir nun überlegt, erst mal den Termin heute bei der Orthopädin abzuwarten u. dann erst an der Arbeit anzurufen. Denn ich weiß ja auch nicht, was die heute so sagen wird. Erst danach werde ich an der Arbeit anrufen - hoffe nur, die kommen mir nicht zuvor. Wenn meine Chefin anruft, bin ich dann immer so unsicher. Vor allen Dingen, weil sie mir dann immer das Gefühl gibt, als hätte ich bloß keine Lust, zu kommen... %:|

bsliszsi33


":/ also dit mit den schnarchenb auf dauer brittalein..geht auch nicht..1. nen gestörten schlafrythmus den du hast..dann noch auf der couch ..das geht ja gar nicht...oh je..aber ich weiss wies dir geht...nen schnarchendn neben sich liegen zu haben...grauenvoll auf dauer..das geht anne substanz

ja stimmt mit deinen magenproblemen musst du natürlich regelmässig essen...ich für meinen teil ess ja auch was..halt nur nich immer warm...da ich nich soviel energie verbrauche..als würd ich artbeiten..ich kann mir alles ja über tag einteilen...sonst wird die woche zu lang.. %-|

wegen dem orthopäden drück ich dir alle daumen..auch wenn ich nur 2 habe ;-D ---aber die angst ist begründet...geht mri nie anders...wenns hilft ist es ok...

puls von 40? bah ich wäre halb tot.. ":/ ":/ l..wenn ich jetz schon bei knapp 60 bei belastung jammere...grauenvoll...scheiss gedankengulasch :=o :=o

gruss mona

d3e YSäcKhsin


Ja, schnarchen ist Scheiße! Manchmal denke ich auch, ich habe mir den Rücken die ganzen Jahre wg. der Sofaschlaferei kaputt gemacht! Wenn ich mal so überlege, wie viel mal ich in der Zeit, seitdem wir zusammen wohnen, auf dem Sofa geschlafen habe, dann ist das wohl mehr als im eigenen Bett. ":/ :-o Aber es war nicht immer nur wg. der Schnarcherei: Erst haben wir in so einem Chaotenhaus gewohnt, da war nachts immer Krach u. die eine Nachbarin hatte auch noch die Küche dort, wo wir unser Schlafzimmer hatten... %-| Da bin ich dann öfter umgezogen. Wenn ich schlimme PA' s habe/hatte, konnte ich auch oft sehr schlecht einschlafen u. bin dann umgezogen, um meinen Mann bei meinem Rumwälzen nicht zu stören. Nun kann ich zwar besser schlafen, aber die letzte Zeit ist es mit seinem Schnarchen wirklich schlimmer geworden. Er hatte mal ein gebrochenes Nasenbein u. hat davon auch noch eine schiefe Nasenscheidewand, daher kommt das wahrscheinlich u. zugenommen hat er die letzte Zeit auch... ;-D :=o Aber er würde sich niiiie nochmal die Nase brechen lassen u. das würde der HNO auch nicht befürworten! Das will ich natürlich auch nicht, aber immer auf dem Sofa schlafen - was noch nicht mal auszuziehen geht - ist ja auch keine Dauerlösung.

wegen dem orthopäden drück ich dir alle daumen..auch wenn ich nur 2 habe ;-D ---aber die angst ist begründet...geht mri nie anders...wenns hilft ist es ok...

Meine Arzt-Angst hatte sich eigentlich verflüchtigt, aber ich befürchte, sie kommt jetzt wieder, da ich letzte Zeit wieder öfter mal zu Ärzten muss... Zudem hasse ich es, wenn ich - wie bei der Orthopädin - den/die Arzt/Ärztin noch nicht kenne. Ich weiß ja dann gar nicht, wie sie auf mich reagiert. Im Moment kann ich mich ja auch bewegen, habe aber trotzdem Schmerzen, die aber irgendwie mehr so innerlich sind, denn ich kann nicht so genau lokalisieren, wo' s wehtut. Dann besteht natürlich die Gefahr, nicht ernst genommen zu werden. Klar, ich könnte die MRT-Befunde von meiner LWS mitnehmen. Aber habe auch keine Lust, noch so ein Haufen Zeugs da mitzuschleppen... :=o

puls von 40? bah ich wäre halb tot.. l..wenn ich jetz schon bei knapp 60 bei belastung jammere...grauenvoll...scheiss gedankengulasch :=o :=o

Na ja, das war auch noch ein ander Ding! Da ging' s mir wirklich sehr, sehr schlecht. Das war damals krankheitsbedingt. Gott sei Dank hat es sich aber wieder eingepegelt.

Versuch' dich mal, ein bisschen abzulenken, vll. mit einem schönen Vollbad, einer schönen CD, einem schönen Buch. :)* :)* :)* :)* :)* :)* Einfach versuchen, die Gedanken auf was Anderes zu lenken. Ja, ich weiß, so einfach ist das nicht - gerade, wenn man auch alleine zu Hause ist u. genug Zeit zum grübeln hat. :)_

Ich für meinen Teil mache mir jetzt auch schon wieder voll Gedanken darüber, weil meine Mutter nicht anruft u. gestern so kurz angebunden reagiert hat - sonst quatscht sie ja immer Romane! Sie schafft es doch immer wieder, mir ein schlechtes Gewissen zu machen! Jetzt habe ich ein total schlechtes Gewissen, dass ich gestern nicht bei ihr war. Aber mir ging es die Tage doch auch nicht so gut! Doch ich kann ihr das nicht sagen - das zählt nicht - nur ihr geht es schlecht! %-| Ich weiß genau, dass sie tief beleidigt ist, dass wir uns so selten sehen lassen u. noch nicht mal gestern zum Muttertag gekommen sind. Deshalb ruft sie auch nicht an - sie erwartet jetzt von mir, dass ich mich entschuldige, bzw., wenn ich sie anrufen würde, würde es wieder nur Vorwürfe hageln, wie so immer. Obwohl ich jetzt auch hart bin - sie wird schon wg. meiner Tochter ihrem Geb. anrufen, denke ich mal (obwohl weiß man bei ihr auch nie, denn auf sie ist sie auch sauer) - geht' s mir gerade trotzdem nicht gut damit u. ich grübele auch darüber... :-(

d[e Sä&chsxin


So Mona, ich verschwinde jetzt erst mal - muss in 10 min. los! *:)

bNlikssxi33


mach dir keinen sorgen wegn deiner mutter...sie wird sicherlich wegen deiner tochter anrufen..und dann wart ab wie sie sich verhält...du kannst nich immer für alle da sein britta...du bist auch nur ein mensch...und hast es verdient..das man dich mal verwöhnt..und sich sorgen um dich macht... :)* :)* ...wegen deiner arzt-angst muss ich sagen..ich bin so oft zum arzt gelaufen..grad da hab ich mich sicher gefühlt..hab mir immer gesagt: wennde hier umkippst bist wenigsten gleich an der richtigen stelle ;-D ;-D ...habs mir auch abgewöhnt..ich war das letztemal glaub ich vorm 3/4 jahr..und das wegen ner erklältung...

dje ?Sächsixn


So, bin wieder da! Na ja, den Termin hätte ich mir auch (fast) sparen können! %-| Die Ärztin war zwar ganz nett, aber ich soll alles so weitermachen, wie bisher: KG, Manuelle Thera u. am besten Schmerzthera. Sie ist der Meinung, dass es nicht von der Bandscheibe kommt u. hält ein MRT auch nicht für nötig. Erst wollte sie mir noch eine Spritze verpassen, aber da der Schmerz nicht mehr so extrem ist, habe ich das abgelehnt. Bekomme ab Juni noch für den Rücken Wärme u. Streckung. Na ja, ich bin mir wirklich nicht sicher, ob es nicht doch die Bandscheiben sind! Hallo, meine Rückenprobleme gehen schon so lange u. so extreme Schmerzen wie jetzt am Mittwoch hatte ich echt noch nie! Ich hätte ein MRT bei dieser Problematik schon mal für wichtig u. richtig gehalten, zumal mir ja auch immer das Bein so wehtut. Sie ist der Meinung, dass sich da immer mein Ileosakralgelenk blockiert... Zu meinen anderen Gelenkschmerzen sagte sie gar nichts. Aber ich habe mich dort auch mit einer Mitpatientin unterhalten, die einen schweren Bandscheibenvorfall hatte u. nun auch wieder so extreme Schmerzen hat - genau wie ich: Falsche Bewegung gemacht u. es war aus. Sie musste darauf bestehen, dass sie ein MRT haben will, um auszuschließen, dass es doch die Bandscheibe ist! Die Ärztin hat dann auf die Überweisung geschrieben: "Auf Wunsch der Patientin"... :|N Da muss sie das MRT dann am Ende vll. noch selbst bezahlen? Ich habe nun ja auch 2 Meinungen: Die Ärztin im KH war sich 100 %-ig sicher, dass es von der Bandscheibe kommt, da sie selbst die Problematik von sich auch kennt. Sie hatte mir ja einen Orthopäden empfohlen, zu dem bin ich aber (leider) nicht gegangen. Na ja, egal. Jetzt kann ich eh' nur abwarten, wie mein Rücken sich verhält, wenn es wiederkommt, dass ich mich nicht mehr bewegen kann, soll ich gleich wiederkommen.

An der Arbeit habe ich nun auch angerufen u. gehe dann morgen wieder arbeiten, in der Hoffnung, dass mein Rücken mich dann nicht wieder im Stich lässt! :-/ Denn das wird morgen schon hart: Von 9:00 Uhr bis 18 Uhr arbeiten u. dann die meiste Zeit da stehen. Vom langen Stehen bekomme ich sonst ja auch immer Rückenschmerzen u. jetzt sind sie ja selbst, wenn ich nicht lange stehe, auch ständig da. Na ja, man sagt ja manchmal, Arbeit ist die beste Medizin! Aber diese bestimmt nicht! ;-D :=o Insgeheim hatte ich ja gehofft, dass sie schon jemand anderen für mich eingeteilt hatten... ]:D :=o

Werde dann lieber nicht so lange hier vorm PC sitzen heute, sonst geht morgen vll. wieder nichts mehr! %-| Aber andererseits: Was soll' s! Wenn es mir morgen an der Arbeit bei einer blöden Bewegung wieder passieren sollte, sehen sie wenigstens, dass ich nicht simuliere... ;-)

LG! @:)

Britta

a^preilK4x5


@ de Sächsin

Wenn es mir morgen an der Arbeit bei einer blöden Bewegung wieder passieren sollte, sehen sie wenigstens, dass ich nicht simuliere...

Liebe Britta,

so sehe ich das auch, die können ruhig auch mal sehen das es dir nicht so gut geht. Kenne auch dieses Gefühkl aus Angst nicht auf Arbeit bei der Chefin anzurufen. Das Problem hatte ich auch, durfte zum Glück mitlerweile auch andere Chefs kennenlernen und diese Angst hat sich mittlerweile gelegt.

Ich wünsche dir weiterhin Gute Besserung und nicht so viele Schmerzen. Hatte seit voriger Woche auch wieder wahnsinnige Probleme mit der HWS trotz MT habe di letzten 3 Nächte mal wieder mit Halskrause aus Verzweiflung ge schlafen ]:D , sind jetzt nicht mehr ganz so krass. Der Rücken hat gestern auch insgesamt ziemlich weh getan. Habe mich dann im LWS Bereich beginnend bis zur HWS hoch immer Stückchen für Stückchen auf einen Ielball gelegt dannach ging es mit besser. :)^

@ MissMetal

Dann wünsche ich dir viel Erfolg bei deiner Prüfung morgen und drücke dir ganz feest beide Daumen. :)* :)* . Du wirst das schon schaffen und zu wissen ich kan doch mal raus, wird dir auch helfen ruhiger an die Sache heraan zu gehen. Und du kannst glauben es gibt keinen Menschen der vor so einer Prüfung nicht aufgeregt ist, wer das behauptet lügt und will ander verunsichern.

Du schaffst das schon, hab Vertrauen in dich :)^ :)* :)* .

LG an alle

MGis sMe*ta}l


@ april und Britta!

Danke euch!

Naja bei der Prüfung vor 2 Wochen wars ja genauso. Habe dem Lehrer den Wisch in die Hand gedrückt. Das einzige Mal, dass ich rausmusste, war, weil ich einfach nur Pipi musste. Sonst war ich ganz relaxt. Und in diesem Thema wusste ich genauso wenig wie in Rechnungswesen, was jetzt Mittwoch kommt. Trotzdem gehts mir schlechter.

Morgen werde ich nochmal das Wichtigste angucken und mich entspannen. Solarium und so. Vielleicht tuts das ja!!

LG Miss @:) @:)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH