Angst-/ Panikgeplagte: Wie gut könnt ihr mit Stress umgehen?

MnissM~etaxl


Mir ist schon so schlecht =(

d e SächhsiJn


[[ @ April:]] Ja, der liebe Rücken - es ist doch manchmal zum Verrücktwerden, oder? :°_ :°_ :°_ :°_ :°_ :°_ :°_ Ich wünsche dir ganz dolle gute Besserung u. dass du auch bald mal eine Pause von den Schmerzen hast!

[[ @ Miss:]] Ich drücke dir ganz dolle die Daumen, dass du die Prüfung doch noch ganz gut hinbekommst! :)_ :)_ :)_ :)_ :)_ :)_ :)_ :)_ :)_


[[ @ Alle:]] So langsam verdumme ich echt immer mehr! %-| :(v Bei mir gehen jetzt schon die einfachsten Dinge an der Arbeit schief! Na ja, heute gab' s auch wieder eine Vorgeschichte, was ich das letzte Mal falsch gemacht hatte, aber auch nur, weil es mir so gesagt wurde, was meine Chefin natürlich abstreitet. Dann war noch ein Vorfall, wo meine Chefin mich auch angeblafft hat, obwohl meine Kollegin das gleiche gemacht hatte vorher - sie hat sie aber nicht erwischt. Und anstatt dass meine Kollegin mal was sagt, dass sie das ja auch gemacht hat, steht sie nur stumm da u. ich verpfeife keinen! :|N Na ja, die Dinge schwirren mir dann im Kopf rum... Zudem habe ich mich auch geärgert, dass meine Chefin mit meiner Kollegin Pause gemacht hat. Ich durfte alleine machen u. als die beiden Pause gemacht haben, auch den Laden schmeißen! Wenn sie doch so unzufrieden mit mir sind, warum lassen sie mich da alleine? Irgendwie bin ich gar nicht mehr bei der Sache an der Arbeit, kann mich auch gar nicht mehr so gut da konzentrieren, na ja, ist ja klar, wenn man dauernd die Dumme dort ist. Heute hätte ich schon fast falsch rausgegeben, das ist mir eigentlich noch nie passiert - da passe ich sonst immer ganz genau auf! :-o :-o :-o :-o :-o :-o :-o Auf jeden Fall habe ich heute mit einer Kollegin geredet, mit der ich mich ganz gut verstehe u. ihr auch gesagt, dass ich da nicht mehr lange bleibe. Nach dem Vorfall heute muss sie allerdings auch denken, dass ich wirklich ein Brett vor' m Kopf habe... ]:D :=o Na ja, wenn sie es weitererzählen sollte, dass ich dort bald aufhören will, ist mir das auch herzlich egal, so wie eigentlich jetzt alles an der Arbeit. Es ist mir einfach gleichgültig geworden. Man kann nicht alles können, aber ich glaube auch nicht, dass ich immer alles falsch mache! Klar, es war nie mein Traum, Verkäuferin zu werden u. ich wusste vorher, dass mir das nicht so gut liegt. Aber die Hauptursache ist, dass die Chemie zwischen meiner Chefin u. mir wohl nicht stimmt. Wenn man auch mal so bedenkt, dass sie wohl auch nie richtig zufrieden zu stellen ist: In der Zeit, in der ich jetzt dort bin, (seit Sept. 08) hatten wir 4 junge Mädchen, die ihre Ausbildung da machen wollten. Heute ist die 4. da rausgeflogen. Nur eine davon hat von sich aus gekündigt. Das will ja schon was heißen! :-/ Meine Chefin hat mich gefragt, ob ich diesen Samstag komme, da habe ich auch wieder "ja" gesagt u. ich komme sogar übernächste Woche mal einen Tag, wo ich eigentlich Urlaub habe... Aber das habe ich nur gemacht, weil ich ja jetzt 3 Tage krank war u. sonst verdiene ich ja so gut wie gar nichts! Werde sehen, dass ich dort noch bis Juli aushalte - dann kommt die Strom- u. Gasrechnung. Entweder zu Ende Juli kündigen oder zu Ende Aug. Ist zwar blöd, weil ich gerade nichts anderes habe u. ich weiß nicht, ob mir das so gut bekommt, wenn ich da selbst kündige... Ist für mich wieder so was wie ein persönliches Versagen... Doch vll. sollte ich es so sehen: Ich habe dort alles gegeben, aber der Chefin war ich von Anfang an ein Dorn im Auge, weil ich mich nie aus der Reserve habe locken lassen! Außerdem hatte mir ja die Kollegin, mit der ich mich gut verstehe, schon gesagt, dass die Chefin, als sie da hin gekommen ist, am Anfang alle gemobbt hat u. die Leute da reihenweise aufgehört haben. In mir hat sie wohl ihr "Opfer" gefunden. Es hat sich zwar schon sehr verbessert, aber es ist dadurch einfach zu viel kaputt gegangen.

LG! @:)

Britta

Mais>sMextal


danke @:) nur noch 2 stunden =(

Mois!shM=etaxl


OH MEIN GOTT!!!!

Die Prüfung war sowas von beschissen. Heute morgen ging es mir noch einigerm aßen gut und ich habe mir positive Gedanken gemacht. Aber als ich dann in der Prüfung saß, hatte ich durchgehend von 8-11.30 Uhr Panik!!! Konnte mich kaum konzentrieren. Habe auf meinem Stuhl rumgehibbelt..Tee getrunken...Herzrasen..durchgeschwitzt...

Habe in REWE irgend nen Scheiß hingeschrieben, bisschen von der Nachbarin abgeguckt... Bei den anderen zwei Prüfungen habe ich alles in Krickelschrift geschrieben.. Ich glaube, ich habs verkackt! Und jetzt zu Hause komme ich auch nicht zur Ruhe!!! Scheiße!

b9liss#i33


:)_ hey miss ganz ruhig..keine panik..meist sieht es schlimmer aus als es ist..wichtig war es da du überphaupt wasgeschrieben hast...es wird schon werden..ja sone prüfung kann einem schon den nerv rauben..wenn ich an meine ganzen so denke :-/

ich lauf schon seit gestern auch immerzu panik irgenwie..mein puls wird und wird nicht schneller..immer wenn ich messe hat er einen von 61 oder max. 65..egal ob ich was gemacht hab oder..und ja die meisten sagen der wäre doch in ordnung...aber warum fühle ich mich damit nich wohl? warum grübel ich nur..es könnte was sein..warum wach ich nachts immerzu auf..und denke boah ist der langwsam gleich hörts auf.. :-/ ":/ ":/ ...es ist so untypisch für mich son puls zu haben weil ich in wahrheit innerlich schon immer hipplich war...liegts am wetter..liegst an den tagen die sonntag beginnne...es macht mich krank..immer den ganzen tag an den scheiss zu denken..nur werd ich immer wieder rausgerissen..wenn ich mich ablenken will...und dran erinnernt..halt da war was...dein puls :=o ..mein blutdruck ist nich schlcht..im gegenteil..aber der puls macht mir zu schaffen..ich sitz nur noch und taste den ab...teilweise schon unbewusst.... :(v genau das hab ich früher immre gemacht...war froh von dieser schiene weg zu sein...man sagte mir..es können auch die eisen-schildrüsenwerte im keller sein...ich werd wohl mal nächste woche zum arzt...checken lassen..sonst werd ich noch verrückt hier zu hause... :-X ...auch ein puls mit 60 schlägen kann doch nich krankhaft sein..sondern macht mir vllt nur angst..dem körper..weil er es nich kennt?

gruss mona

Moiss_Metaxl


Bin jetzt zu Hause und leg mich gleich mal hin. habe so eine leere im Kopf. Ich hoffe, dass es gereicht hat =(

Mona, schon mal versucht, das Messen zu reduzieren? Dann ist es völlig klar, dass du dich verrückt machst. Das hatte ich auch mal ne Zeit lang. Habe alle zehn Min meinen Puls gefühlt...das hat mich völlig kirre gemacht! @:)

M3issMyetal


Heute Abend wollen meine Klassenkameraden einen Trinken gehen. Weiß nicht, ob ich da mitgehen soll!

bHliss4i33


miss ..geh da mit hin...glaub mir.b.iste da..gehts dir super.ich hab mich zu sowas immer hingeschlecppt..als ich da war...war ich froh..wurde dann ein super abend

M=issMFetal


Ich bin immernoch total angespannt und meine Hand zittert. Habe grade bisschen geschlafen.

Denke die ganze Zeit an die Worte meines Therapeuten. Er sagt WENN ich umkippe, dann nicht in der Prüfung sondern danach, wenn die Prüfung vorbei ist. Und davor habe ich total Angst. Nachher werde ich in die Innenstadt gebracht, wo wir uns in einem Restaurant treffen. Da habe ich keinen Wagen vor der Tür und komme nicht weg, wenn ich Panik kriege, Muss dann erst auf ein Taxi warten.

Man ich weiß gar nicht, was ich machen soll. Habe das Gefühl, dass ich immernoch in der Prüfung sitze. Bin total fertig =(

Und Freitag muss ich nach knapp 4Wochen wieder zum ersten mal arbeiten gehen!

d|e Srächs?in


Mist, da ich was installiert habe, ist meine Antwort gleich weg.

@ Miss:

Ich hoffe sehr, dass du - trotz ungutem Gefühl - die Prüfung bestanden hast! :)* :)* :)* :)* :)* :*) Mir ging es damals ähnlich in meiner Umschulung, ich habe die ganze Zeit unter Angst u. Anspannung gestanden. Was für mich sehr erleichternd war u. mir sehr geholfen hat: Wir hatten zwischen den einzelnen Prüfungsabschnitten Pausen, in denen ich immer die Toi aufgesucht habe. Wenn ich während der Prüfung gegangen wäre, hätte ich mich nämlich vermutlich nicht mehr reingetraut. :-/ Ich habe dann die ganze Zeit vor Aufregung dauernd Traubenzucker gegessen u. dadurch rumorte es total laut in meinem Magen. War mir zwar total peinlich, aber was will man machen? Was ich nicht verstehe: Wieso konntest du abgucken bei deiner Nachbarin? ":/ Bei uns saßen alle getrennt u. ich saß neben einer, die eine ganz andere Ausbildung als ich hatte. (mal davon abgesehen, dass ich mich bei den Adleraugen der Prüfer eh' nicht getraut hätte...) Folglich hatte sie auch eine ganz andere Prüfung als ich.

Dass ihr euch abends noch zum Feiern in einem Restaurant trefft, finde ich ganz gut. Da kann man nochmal über alles reden u. du stehst auch nicht alleine da. :)_ Wir haben uns damals vor der Prüfung ausgemacht, dass wir unsere Ergebnisse - sofern dazu noch Zeit ist - auf einen gesonderten Zettel notieren u. dann miteinander vergleichen. Und: Es war echt genug Zeit! Na ja, ich hatte auch gebüffelt wie sonst was. Klar, nachdem wir es verglichen hatten, war mir bei manchen Dingen auch Himmelangst. Aber es hat dann doch alles ganz gut hingehauen.

@ Mona:

Ich kann mir gut vorstellen, dass dich dein jetzt ruhiger Puls erst mal beunruhigt, wenn du erst vorher immer einen schnelleren Puls hattest. :)_ Aber ich bin auch sicher, wenn du nicht dauernd fühlen würdest (weil du es zufällig mal aufgefangen hast, als er so ruhig war), würdest du das gar nicht bemerken, denn wie schnell oder langsam das Herz schlägt, merkt man in der Regel nicht. Außer, man hat krankhaftes Rasen oder man ist aufgeregt. Aber einen langsamen Puls merkt man eigentlich nicht, es fällt einem nur mehr auf, wenn man kein Rasen spürt. Außer, das Herz schlägt langsam u. verursacht zugleich Herzaussetzer, die merkt man dann schon. Aber oft sind das auch nur ungefährliche Extrasystolen,, die man falsch interpretiert. Glaube mir, ich kenne mich da schon ganz gut aus, um das behaupten zu können, denn ich muss ja regelmäßig zum Kardiologen u. habe schon so einige Sperenzchen mit meinem Herz erlebt, die auch nicht gefährlich waren... Trotzdem kann auch ich mich nicht immer beruhigen, aber das ist ja auch so: Ich habe einen leichten Herzklappenfehler, der zwar nicht gefährlich ist, aber da er eben auch diese blöden Herzrhythmusstörungen verursacht, fällt es mir auch nicht immer leicht, das zu glauben. Kommt ganz darauf an, wie meine Verfassung gerade ist. Doch da ich auch schon mal gefährliche Herzrhythmusstörungen hatte, wo mein Herz tatsächlich immer für länger Zeit aussetzte, weiß ich, wie schlecht es einem da wirklich geht. Man kann nämlich kaum einen Meter laufen, ohne total erschöpft zu sein u. extremen Schwindel zu bekommen. Das fühlt sich wirklich blöd an u. ich muss sagen, dass ich da noch nicht mal dieses Angstgefühl wie bei PA' s hatte, sondern es war ein anderes. Dein Puls ist wirklich völlig normal! Mach' dich jetzt nicht so verrückt! Wenn du unsicher bist, lass' ein EKG zur Kontrolle machen, damit du dich sicherer fühlst! :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)*

@ April:

Alles Gute für deine Mutter! Ich hoffe, dass es ihr bald wieder besser geht! :)_ :)* @:) :)_ :)* @:) :)_ :)* @:) :)_ :)* @:) :)_ :)* @:)


Meine Eltern sind vor einer Stunde weg, wir haben ja heute den Geb. unserer Tochter nachgefeiert. Es war schon sehr anstrengend, weil wieder alle durcheinander gequatscht haben... ]:D :=o Aber trotzdem war es auch ganz schön u. ist ohne Streit abgelaufen, das ist ja das Wichtigste. Aber jetzt bin ich ganz schön geschafft... :=o Mein Mann liegt schon im Bett u. ich schreibe auf dem Lappi meiner Tochter... Wenn ich Fehler machen sollte, bitte nicht wundern, am Lappi schreibt es sich so blöd. Aber ich habe ja hier die Rechtschreibprüfung an u. kann gleich verbessern... Ist echt ein Vorteil, dass es das bei Firefox gibt... :)=

LG! @:)

Britta

d5e Sä2chsQixn


Ich wundere mich gerade, warum mir so übel ist: Na ja, kein Wunder: Sekt getrunken u. (erst jetzt bemerkt) meine Magentabletten vergessen! %-| :|N

aNp1rilx45


@ Britta,

danke für die guten Wünsche für gute Besserung. Ja unser Rücken der kann uns schon ganz schön Ärgern Aber irgend wie ist es gut zu hören das es auxch andern so geht und man nicht alleinemit solchen Sachen dasteht, sonst könnte man glatt meinen man bildet sich das alles ein.

Meine Mutti ist jetzt wieder zuhause mit meinem Vati, mein Mann hat sie am Sonntag wieder nachhause gefahren, da waren fast die ganzen Geburtstage vor bei. Und nun Ist es wieder der gewohnte Trott. Sie Sagt auch das es ihr wieder besser geht.

Ist doch schon das die Geburtstagsfeier bei dir so gut verlief. Hast du dich mit deiner Mutti ausgesprochen? Ist Schade das ihr ein etwas gespanntes Verhältnis habt. Vielleicht könnt ihr es ja doch noch ändern das es besser wird.

@ Miss

Mach dich jetzt nicht verrückt du wirst es schon geschafft haben. Drück dir die Daumen. Finde es auch gut das ihr heute noch gemeinsam weggeht. Und denk doch einfach mal positiv, wenn du arbeiten gehst brauchst du gerade keine Prüfung schreiben.

LG an alle @:) @:) *:)

M1issMxetal


So! Jetzt reicht es für heute mit Panik! Verdammte Scheiße!

Auf dem Weg in die Innenstadt war mir total schlecht. Zum Glück habe ich meinen Freund mitgeschleppt, egal, was die anderen sagen! Und jetzt der HAMMER!!!

Wir waren mit dem Audi von Schwiegervater unterwegs. Mein Freund hat im Parkhaus geparkt und ist kurz einkaufen, während ich im Wagen wartete. Blöderweise hat der den Zündschlüssel mitgenommen. Dann schloss sich der Wagen von INNEN ab und die Alarmanlage ging an! Ich habe so eine heftige Panik gekriegt. Ich kam einfach nicht raus!!!! Und dann noch in die Kneipe. Das war ganz ok. Als die anderen dann weiterzogen bin ich mit ihm nach Hause gefahren. Ich kann nicht mehr heute!!!

Naja das mit dem Auto war vllt ein wenig lustig, aber krasse Aktion!

@:)

dIe Sä-chsin


@ Miss:

Du hast es aber trotz allem überstanden! Darauf sei erst mal stolz! :)* :)* :)* :)* :)* :)*

Wir waren mit dem Audi von Schwiegervater unterwegs. Mein Freund hat im Parkhaus geparkt und ist kurz einkaufen, während ich im Wagen wartete. Blöderweise hat der den Zündschlüssel mitgenommen. Dann schloss sich der Wagen von INNEN ab und die Alarmanlage ging an! Ich habe so eine heftige Panik gekriegt. Ich kam einfach nicht raus!!!! Und dann noch in die Kneipe. Das war ganz ok. Als die anderen dann weiterzogen bin ich mit ihm nach Hause gefahren. Ich kann nicht mehr heute!!!

Für Außenstehende ist das immer sehr lustig... Musste auch gerade schmunzeln... ;-) Aber wenn einem das selbst passiert... %:| Schau mal hier, wir sind nicht alleine mit unseren Missgeschicken: [[http://www.med1.de/Forum/Cafe/526394/]] Ich habe den ganzen Faden gelesen u. auch ein paar Missgeschicke von mir oder meinen Mitmenschen zum Besten gegeben... Echt, ich war gestern ziemlich weit unten (vor allen Dingen durch den saublöden Vorfall an der Arbeit - stehe da jetzt echt als Trottel da... %-| ) Ich musste dann nur in dem Faden lesen u. meine Laune besserte sich schlagartig. Konnte mich vor Lachen paar mal kaum noch halten... ;-D ;-D ;-D ;-D

@ April:

Hast du dich mit deiner Mutti ausgesprochen? Ist Schade das ihr ein etwas gespanntes Verhältnis habt. Vielleicht könnt ihr es ja doch noch ändern das es besser wird.

Nein. Zu meiner Tochter hat sie am Telefon gesagt (als sie ihr zum Geb. gratulierte), dass sie gar nicht sauer auf mich ist, sondern nur einen schlechten Tag hatte. Mit mir hat sie nicht mehr darüber gesprochen. Das war schon immer so - selbst, wenn es mal Streit gibt (was wirklich selten ist, weil ich mich das bei meiner Mutter gar nicht traue [heult dann immer gleich]), wird das nie ausdiskutiert - es wird unter den Tisch gekehrt. Sie ist dann auch tödlich beleidigt. Versteht einfach nicht den Sinn u. denkt dann auch nicht darüber nach, sondern es kommt dann nur der Kommentar: "Tja, wir haben eben alles falsch gemacht!" :|N Deshalb halte ich meistens meine Klappe u. sage gar nichts mehr dazu. Es war schon immer schwierig, mit meinen Eltern über bestimmte Dinge zu reden. Sie sind ein ganzes Stückchen älter als ich, haben den 2. Weltkrieg mitgemacht u. denken einfach anders als ich. Es gibt einfach sehr viele Tabuthemen bei ihnen... ( meine erste Periode, darüber hat mir meine Mutter nie was gesagt, Gott sei Dank war meine Schwägerin in dem Moment für mich da, aufgeklärt bin ich nie worden, über Sex generell wird so gut wie nie geredet, einfach auch Themen, die junge Leute so beschäftigen, etc., etc. ) Meine Eltern sind auch sehr anstrengend, weil sie auch sehr fordernd sind u. einen schnell mal unter Druck setzen, Vorwürfe machen, etc. - auch meinem Mann gegenüber. Obwohl er sie nun nicht so lange kennt, fühlt er sich auch ihrem Druck ausgesetzt. Also weiß ich auch schon mal, dass es keine Einbildung von mir ist...


Morgen Nachmittag muss ich arbeiten u. vormittags noch zur KG. Mir graut' s schon ganz schön an die Arbeit, weil ich mich jetzt echt so zum Deppen gemacht habe - das geht echt nicht. Habe mich das letzte Mal echt benommen, als wäre ich schwer von Begriff... |-o |-o |-o |-o Zudem habe ich natürlich nun auch noch Unterleibsschmerzen u. Rückenschmerzen u. es brennt beim Pipi machen. Wäre echt kein Wunder, wenn ich mir diesem blöden Wetter eine Blasenentzündung eingefangen hätte... Na ja, ich glaube auch, dass mein Körper auch so reagiert, weil ich mich innerlich schon so ziemlich gegen die blöde Arbeit wehre u. mich das doch ein bisschen belastet. Da reagiert dann auch der Körper irgendwann mal geschwächt. Habe ja auch bis jetzt lange ausgehalten da.

LG und einen schönen (Vater-) Tag! (gilt ja eher nicht für uns, höchstens für unsere Männer... ]:D :=o ) :-D @:) :)* @:) :)* @:) :)* @:) :)* @:) :)* @:) :)* @:) :)*

Britta

MnissM{etaxl


8-) huhu

habe grad pizza gegessen und nun ist mir kotzübel.keine ahnung, aber ich habe total panik zu brechen

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH