Angst-/ Panikgeplagte: Wie gut könnt ihr mit Stress umgehen?

dde Säachsxin


Oh Mann, oh Mann, ich bin gerade ziemlich durch den Wind – u. das vor der Arbeit! Ich hatte heute ja einen Beratungstermin bei der AA, die bieten mir doch tatsächlich jetzt eine Umschulung zur Speditionskauffrau an! :-o :-o :-o :-o :-o Die Bearbeiterin hat mir gleich gesagt, dass ich so, wie es jetzt aussieht, keine Chance auf dem Arbeitsmarkt habe, selbst dann nicht, wenn ich einen Buchführungslehrgang noch machen würde! Wenn ich mich für die Umschulung entscheiden würde, würde das allerdings auch bedeuten, dass sie mir nur die reine Umschulung bezahlen, für den Unterhalt muss ich selbst aufkommen. Habe gerade mal geschaut: So eine Ausbildung geht 3 Jahre u. da müsste mein Mann mich dann auch wieder alleine durchschleppen. Denn nebenbei arbeiten wäre dann nicht drin. Auf der einen Seite ist das schon sehr verlockend. Aber auf der anderen Seite habe ich auch Bedenken: Werde ich so was nochmal nervlich durchhalten? Nochmal so viel lernen? Nochmal mit unterschiedlichen Menschen in einem Raum zusammengewürfelt sein? Bin ich dem überhaupt noch gewachsen? Und dann: Werden wir das finanziell schaffen? Wie sehen da die Chancen aus – immerhin bin ich dann hinterher schon mindestens 44 Jahre alt, man wird ja schließlich nicht jünger? Fragen über Fragen... ":/ ":/ ":/ Natürlich habe ich vorher nochmal ein Beratungsgespräch mit einer anderen Bearbeiterin. Ich denke ja mal, dass sie mir wenigstens die RV, AV, PV u. SV bezahlen würden. Ist ja eigentlich so, dass man dann bei einer Umschulung versichert ist. Doch nach genauerem Hinschauen ist mir auch klar geworden, dass es dann ein anderer Beruf als Speditionskauffrau sein müsste. Denn die arbeiten ja international u. ich habe keinerlei Englischkenntnisse. So wird das schon mal gar nichts! :|N Da muss ich mich wirklich ganz genau beraten lassen. Zudem möchte ich nicht mehr in Schichten arbeiten, da ich ja ohnehin öfter mal ein Schlafproblem habe u. da kommt mein ganzer Rhythmus durcheinander. Ich glaube nicht, dass es eine Spedition gibt, bei der nicht in Schichten gearbeitet wird. :|N Aber schon alleine mal das erste Mal eine Chance bei der AA zu haben, ohne Leistungen von denen in eine Umschulung genommen zu werden, ist schon mal ein gutes Gefühl! Vll. lässt sich da ja noch was anderes machen! :- Klar, die Angst ist natürlich trotzdem da, dass es mir dann von meiner Angst/Panik her dann wieder so Scheiße geht wie bei meiner ersten Umschulung. Das sitzt leider sehr tief u. ich habe in Menschenansammlungen immer noch ziemliche Probleme, obwohl ich nun auch schon gleich 2 Jahre im Verkauf arbeite. Vor allen Dingen so ruhig dazusitzen u. zuzuhören, bereitet mir oft Beklemmung... %-| :(v Na ja, zumindest weiß die von der AA erst mal, dass ich nicht mehr im Verkauf arbeiten will, zumindest nicht in dem Laden. Ich habe ganz klar zu ihr gesagt: "Viel Schikane für wenig Geld." :=o Positiv war eigentl. auch, dass ich keinerlei Herzrasen bekam, als sie mir das von der Umschulung sagte. Na ja, wäre ja auch eine große Chance. Aber wahrscheinlich war ich da auch so ruhig, weil ich damit gar nicht gerechnet habe u. es mich unvorbereitet traf. Wenn ich das vorher schon gewusst hätte, hätte ich mich bestimmt total irre gemacht! ;-) Ach Mann, ich bin total hin- u. hergerissen. Speditionskauffrau wäre von der Sache her schon mal gut, dass da wahrscheinlich mehr Männer als Frauen in der Umschulung wären u. da bliebe mir wenigstens der Zickenkrieg wie beim letzten Mal erspart. Aber darauf brauche ich mich noch gar nicht einstellen, weil es wohl doch an meinen fehlenden Englischkenntnissen scheitern wird. Also vll. was anderes? Mal sehen. Auf jeden Fall habe ich bei meiner jetzigen Chefin schon mal einen Grund, den ich anführen kann, warum ich da nicht mehr arbeiten kann: "Ich habe eine Umschulung angeboten bekommen u. da ich ja auf jeden Fall noch einiges in die Rente einzahlen muss, werde ich da wohl zugreifen!" Dass das alles ziemlich unsicher ist, muss die ja nicht wissen... ]:D :=o Wir werden uns voraussichtlich sowieso danach nie wieder sehen, da ich garantiert nicht mehr in den Laden da gehe – habe ja eine Filiale davon bei mir in der Nähe, wenn ich mal Bedarf habe, da Klamotten zu kaufen. ;-D Und: Meine Chefin wohnt in einem Nachbarstädtchen, also ist die Gefahr gering, dass wir uns nochmal über den Weg laufen. Und selbst wenn, geht sie das schließlich auch nichts an, was ich mache... :-p

So, das musste mal alles raus. Ich hoffe, ich kann heute ruhig arbeiten, nach dieser Neuigkeit! Ausgerechnet heute ist auch noch so eine Bombenhitze, was ich ja nun überhaupt nicht vertrage... %-| %:| %-| %:| %-| %:|

Auf jeden Fall muss ich das Ganze eh' noch mit meinem Mann besprechen... Und ob er bereit ist, mich wieder so lange mit durchzuschleppen, ist auch fraglich. Ich meine, Geld brauchen wir ja nun mal auch immer! :-/

LG! @:)

Britta

d*e S+äch^sixn


Was ich aber total merkwürdig finde: Die AA würde mir so eine sauteure Umschulung bezahlen, aber einen SAP-Lehrgang war ihnen vor ca. 1 Jahr noch zu teuer... Irgendwie verstehe ich das nicht so ganz... ":/

So, muss gleich weg – was essen, dann noch bisschen ausruhen u. gg. 14:00 Uhr an die Arbeit fahren... %:| *:)

LG!

Britta

MgisBsM^etaxl


Ich wollte grade schlafen und dann kam mir diePrüfungsangst in den Kopf. Jetzt ist mir schlecht und ich hab Angst zu kotzen.Ich schaff das nicht! :°(

dNe Sä$chAsin


Oh Mann! Ich habe im Moment so viel Sorgen u. Kummer, dass ich echt nicht mehr weiß, wo mir der Kopf steht. Wg. dem hier: [[http://www.med1.de/Forum/Beruf.Alltag.Umwelt/537321/]]

Dann kann ich heute auch wieder kaum meinen Kopf drehen, weil ich gestern auf der letzten Sprosse der Leiter ohne Halt stehen musste u. Sommerschlussplakate anbringen... :(v Ich wusste, dass mir das von meiner BWS her wieder ganz schlecht bekommt... :|N

@ Miss:

Mach' dich nicht so dolle verrückt! :)_ :)_ :)_ :)_ :)_ :)_ :)_ :)_ :)_ Ich kann dich natürlich verstehen, dass du Angst hast, weil es jetzt auf jeden Fall klappen muss. Aber es klappt bestimmt, ich drücke dir ganz dolle die Daumen! :)^ :)^ :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)*

LG!

Britta

l_ilXox77


Hallo Britta,

hab ich erst heute gelesen ":/ oder überlesen ":/

@ nina:

ich freue mich, dass es dir gut geht! :-D :)^ habe vorletzte nacht von dir geträumt, dass du mir erzählt hast, dass du bald wieder kinderwagen schiebst... ;-)

Da weißt du aber mehr als ich ;-D ich bzw. haben immer noch keine Entscheidung getroffen,

zumindest habe ich mir jetzt ein Ulimatum bis Ende des Jahres gesetzt, bis dahin soll eine Entscheidung fallen damit ich mich beruflich weiterbilden kann.

Unglaublich, daß ich mich jetzt schon 2 Jahre oder länger noch zu keiner Entscheidung durchringen konnte :=o

lhilo7x7


Britta,

ich glaube schon, daß man dem neuen ZA sagen kann, daß der vorige Chef eine Rauhe Ader hat und deine Tochter lieber in einem motivierten Team arbeiten möchte.

Ich würde das anbringen, denn auch ohne das ihr etwas sagen würde, macht sich der neue ZA so oder so Gedanken wieso deine Tochter wechselt.

:)* :)* :)* :)* :)*

d4e Sägchsin


Hi Nina,

ich glaube schon, daß man dem neuen ZA sagen kann, daß der vorige Chef eine Rauhe Ader hat und deine Tochter lieber in einem motivierten Team arbeiten möchte.

Ich würde das anbringen, denn auch ohne das ihr etwas sagen würde, macht sich der neue ZA so oder so Gedanken wieso deine Tochter wechselt.

Ja, das haben wir ja auch gemacht, bzw. ich (wie ein Trampel im Porzellanladen – na ja, habe auch nur gesagt, was Fakt ist... |-o |-o |-o) Aber es sind jetzt nochmal neue Probleme dazu gekommen, wenn du magst, kannst du ja mal meine letzten Beiträge von heute lesen. Echt, nichts als Theater da!

Muss jetzt erst mal Schluss machen: Die Wäsche wartet, dass sie aufgehangen wird, abwaschen muss ich noch, ein paar Flaschen wegbringen u. Einkaufszettel schreiben. Morgen heißt' s dann wieder arbeiten. Aber ich sammel' nochmal ein bisschen Kohle an, weil nun bald die Gas- u. Stromabrechnung kommt... %:| %:| %:|

Bin sicher heute Abend nochmal hier! @:)

@ nina:

ich freue mich, dass es dir gut geht! :-D :)^ habe vorletzte nacht von dir geträumt, dass du mir erzählt hast, dass du bald wieder kinderwagen schiebst... ;-)

Da weißt du aber mehr als ich ;-D ich bzw. haben immer noch keine Entscheidung getroffen,

;-D :=o Ich bin sicher, wenn du dann erst mal eine Entscheidung getroffen hast, wie auch immer sie ausfallen wird, kannst du mit dem Thema dann auch abschließen. :)z :)* :)* :)* :)* :)*

Wie geht' s Elias?

Bin jetzt erst mal draußen! @:)

Tschaui!

Britta

MXisbsMetxal


Was ist das denn für ne Scheiße!!! Bin grade auf Arbeit und hatte zwei Kunden. Und dann wurde ich soooo nervös...ich dachte ich muss kotzen.. und jetzt ist mir total schlecht!! Ich habb da keinen bock mehr drauf. Habe schon Angst vor den nächsten Kunden!!

dhe_ Sächxsin


Liebe Miss,

[[ ich wünsche dir alles erdenklich Gute für die morgige Prüfung!]] @:) :)* @:) :)* @:) :)* @:) :)* @:) :)* @:) :)* @:) :)* @:) :)* Nutze jetzt die Zeit noch, um noch ein bisschen zu entspannen u. mach' dich nicht verrückt! Du schaffst das! :)z :)^


Mir geht' s seit vorgestern nicht so gut: habe seitdem Durchfall u. totale Bauchkrämpfe! %-| :(v Und heute musste ich ja zum MRT, war nicht gerade so berauschend mit extremen Bauchkrämpfen, aber habe es durchgestanden. Gestern konnte ich deshalb nicht arbeiten gehen deswegen u. habe da gleich nochmal einen Anruf mit Vorwürfen bekommen, dass ich nicht gekommen bin u. sie keinen für mich hatten. Ja, was kann ich denn dafür? Am Sa. tat es mir schon wieder leid, dass ich da aufhöre u. ich hatte ein schlechtes Gewissen, weil ich noch nichts gesagt habe. Denn jetzt wird mir auf einmal so viel gezeigt u. ich soll jetzt auch Filialgewalt (was bei T. ja alle Aushilfen machen, aber es hieß erst, freiwillig) übernehmen. Doch ich wurde noch nicht mal gefragt! Doch nach dem Anruf gestern ist mir wieder klargeworden, dass ich da nicht bleiben will u. kann. :|N :(v Nur, wie u. wann sagen? Meine Chefin ist noch im Urlaub, die kommt erst nä. – nein ich glaube sogar erst übernä. – Woche wieder. Macht ja auch nicht gerade ein gutes Bild, wenn ich es der Stellvertreterin sage, dann fühlt sich die Chefin womöglich gleich übergangen?!?!? ":/ Aber es ist so oder so blöd, wenn ich das erst so spät sage, sind die bestimmt sauer, dass ich das so kurzfristig sage... Denn die eine Aushilfe hört auch im Okt. auf u. hat es schon gesagt... Alles ziemlich verzwickt... %-|

LG! @:)

Britta

MeissMJetal


Und wie ich mich bekloppt mache =(

Aber danke!!! @:)

a"ppril4x5


@ Miss

wünsche dir auch alles gute für morgen und drücke dir die Daumen. Mach dich nicht so verrückt, du schaffst das schon.

LG :)* :)* :)* :)* @:) @:)

MJissMreftal


Ist jetzt eh egal. Bin durchgefallen!

d'e SOächxsin


@ Miss:

Oh Mann, das tut mir sehr leid! :)_ :)_ :)_ :)_ :)_ :)_ Wie konnte das denn passieren? Hast du zu wenig gelernt oder warst du zu aufgeregt, dass du alles vergessen hast? Wenn beides davon nicht in Frage kommt, ist es wohl doch der falsche Beruf für dich! Klar, das hilft dir jetzt auch nicht weiter, aber vll. solltest du nach Möglichkeiten schauen, ob du eine andere Ausbildung dranhängen kannst, die dir mehr liegt? ":/ :)* :)* :)* :)* :)* :)*


Mir geht' s immer noch Scheiße! Mir ist soooo übel u. Kreislaufprobleme habe ich auch! %-| :(v Und: Morgen u. übermorgen muss ich trotzdem arbeiten, weil keiner weiter da ist. Wie ich das überlebe, weiß ich auch noch nicht. Ich war heute beim Arzt u. er hat Ultraschall gemacht, um die Galle auszuschließen. Es ist sehr viel Luft in den Darmschlingen u. er meinte, dass es wohl ein Bakterium ist, was Luft im Darm erzeugt u. den Durchfall. Hoffe mal, das stimmt u. ich habe nicht wieder was schwerwiegenderes am Darm, da ich letzte Zeit an den Stellen, wo was weggenommen wurde, öfter mal Schmerzen habe... :°( Wenn es bis Ende der Wo. nicht besser ist, muss ich am Mo. eine Stuhlprobe abgeben.

LG!

Britta

M&iPssMetcal


Hatte ein doofes Thema. Haber die Nachprüfung habe ich super geschafft. Mir fehlt mal wieder ein Punkt, dann hätte ich diese beschissene Prüfung geschafft. Von der Aufregung her ging es so. War die ganze Zeit aufgeregt, habe mich aber einigermaßen im Griff gehabt. Würde am Liebsten den Scheiß abbrechen, aber das bringt ja auch nix.

dDe SächRsixn


Hmm- da hast du ja wirklich ganz schön Pech gehabt! :°_ :°_ :°_ :°_ Na ja, wenigstens die Nachprüfung ist geschafft! :)^ :)* :)* :)* :)* :)* Wie geht es da jetzt weiter? Du musst jetzt 1/2 Jahr verlängern, wenn ich das richtig in Erinnerung habe? (das muss meine Tochter in ihrer Ausbildung auch, wenn sie zu lange krank war – Fehlzeiten in der Schule...)

Würde am Liebsten den Scheiß abbrechen, aber das bringt ja auch nix.

Kann ich verstehen, aber das wäre ja jetzt wirklich Blödsinn. Du bist ja eigentl. am Ende deiner Ausbildung. Du bist so weit gekommen, nur die Scheiß-Prüfung hast du nun versemmelt. Wenn du jetzt abbrichst, hast du dich die ganzen 3 Jahre umsonst gequält u. einen Abschluss hast du dann auch nicht. Dazu würde ich dir nicht raten! :|N Zieh' es jetzt durch u. gehe so oft wie möglich in die Schule, dass du nicht wieder so viel Lernstoff verpasst u. dass es dir nicht nochmal passiert, dass du durch die Prüfung fliegst! Du hast jetzt einen Vorteil: Du hast das Ganze schon mal gemacht, auch wenn der Lehrstoff dadurch nicht unbedingt einfacher wird u. du trotzdem bei deinen Problemfächern Schwierigkeiten haben wirst: Du hast schon mal von den Dingen gehört u. vll. fällt es dir dadurch leichter u. du verstehst manches auch besser! :)* :)* :)* :)* :)* :)* Vll. hast du ja sogar das Glück, dann einen anderen Lehrer zu haben, der es wieder anders rüberbringt, sodass du es besser verstehst. Gib nicht auf! @:) :)* @:) :)* @:) :)* @:) :)* @:) :)* @:) :)* @:) :)*

LG!

Britta

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH