Angst-/ Panikgeplagte: Wie gut könnt ihr mit Stress umgehen?

die Säcahsxin


...da sind wir uns ja schon mal alle einig: Hoffentlich gibt' s bald Regen! ;-D :=o Lieber nicht so laut sagen, das hören andere bestimmt nicht gerne... :-X Aber mir geht' s seit 2 Wochen, seitdem ich den Durchfall hatte, einfach auch so Scheiße vom Darm her u. ich hoffe mal, dass es, wenn die Hitze weg ist, auch weggeht. Ich will nicht wieder eine Darmentzündung haben! :°( Im Moment macht mein Bauch nur Sperenzchen. :°( Bitte bitte, lass' es von der Hitze sein!

Heute habe ich meine Kündigung abgegeben, meine Chefin ist seitdem sie weiß, dass ich gehe, zuckersüß zu mir. Vll. hat auch die andere, mit der ich geredet habe, mal alles auf den Tisch gebracht u. sie hat ein schlechtes Gewissen mir gegenüber, dass sie immer so doof zu mir war... ]:D ]:D ]:D Aber das kann mir jetzt auch egal sein. Bis 11. Aug. noch u. dann tschüß! :-D

@ Miss:

Aber jetzt kriege ich Panik. Schwindel und Angst zu kotzen. War gar nicht draußen ud habe Angst vor der Hitze bzw. Kreislaufkollaps

Vll. deswegen: ;-)

UInd grade hat er mich nach meiner Nummer und email gefragt =D

:=o

@ Haavaniko:

Herzlich willkommen in meinem Faden! Vll. hast du ja Lust, öfter mal hier mitzuschreiben? Schreiben kann unheimlich befreiend sein! :)* :)* :)* :)* :)*

LG! @:)

Britta

due#!chsxin


Hi, ihr Lieben!

Boah, diese Hitze – das ist ja echt nicht zum Aushalten! Ich habe morgens immer so einen Druck auf der Brust u. Probleme mit der Luft. Kein Wunder, so stickig wie es sowohl in der Bude als auch draußen ist... %:| %:| %:| Gestern habe ich den ganzen Tag nur auf der Couch rumgegammelt u. mich ausgeruht. Morgens waren wir kurz einkaufen u. nachher war ich – außer auf dem Balkon Wäsche aufhängen – nicht mehr draußen. Da ging es mir vom Bauch her echt besser. Wahrscheinlich macht meinem Darm doch die Hitze sehr zu schaffen. Mann! Hoffentlich regnet' s bald! %-| %-| %-| :=o

Noch haargenau einen Monat arbeiten, dann bin ich weg da. Muss ich dann mal sehen, wie es weitergeht, denn das Geld wird – obwohl es nicht so viel war im Monat – trotzdem fehlen. Aber darüber mache ich mir jetzt erst mal keinen Kopf. Mitte Aug. fahre ich erst mal in den Urlaub mit meinem Mann u. dann wird man weitersehen. Irgendwas werd' ich schon wieder finden u. wenn ich die von der AA noch rumkriege, dass sie mir einen SAP-Lehrgang bezahlen, denn Speditionskauffrau wird mit Sicherheit nichts werden, da fehlen mir einfach die Englischkenntnisse u. bei genauerer Betrachtung wäre eine Umschulung jetzt auch blöd für mich, da ich da nebenbei (da ganztags) nichts anderes machen kann u. das 3 Jahre lang. Wir brauchen aber auch ein bisschen Geld u. da würde ich ja nichts bekommen. Bei einem SAP-Lehrgang würde ich zwar auch nur den Lehrgang bezahlt bekommen, aber es würde nicht so lange dauern... Na ja, kommt Zeit, kommt Rat.

Wie geht es euch bei dieser Hitze? Ich war immer noch nicht im Schwimmbad! Aber bei dem Wetter trau' ich mich wg. Kreislauf auch gar nicht alleine raus, mein Blutdruck war heute schon ziemlich niedrig: 104/56... %:| %:| %:| Obwohl, ich hatte auch schon niedrigere Werte, aber durch die Hitze ist das alles doppelt Mist! %-| :(v

LG! @:)

Britta

M1issMextal


Hilfe ich sterbe!!!!

Ich muss heute bis 18 Uhr durchgehend alleine arbeiten. Grade waren zwei Kunden gleichzeitig da und ich hatte so Stress auf einmal, dass ich eine mega Panikattacke bekam. Ich dachte ich muss kotzen. Wie soll ich das bis heute Abend bloß durchstehen. Muss ich wohl meinen Kollegen doch ausm Urlaub holen.!!!

d&e Särchsin


@ Miss:

Ich glaube, bei der Hitze sind PA' s vorprogrammiert. Und dann noch Panik, wenn man alleine ist: "Was ist jetzt, wenn was passiert?" :)_ :)_ :)_ :)_ :)_ :)_ :)_ Ich kenne das zur Genüge!

Ich muss Gott sei Dank erst wieder Do. arbeiten (nachmittags) u. dann auch nicht alleine. Hoffentlich ist es bis dahin etwas abgekühlt, sonst bekommt man ja echt einen an die Waffel. Durch die Hitze ist einem ja auch dauernd schwindelig, das hält doch der gesündeste Mensch nicht ab! :|N Sa. muss ich dann den ganzen Tag arbeiten – mit meiner Chefin ganz alleine... Wie ich mich schon darauf freue... %-| Und die nä. 2 Wochen muss ich auch die Samstage den ganzen Tag arbeiten. Finde das echt toll, dass ich da immer die Doofe bin. Na ja, selbst schuld: Habe mich ja nicht eingetragen, dass ich da nicht kann u. viele sind im Urlaub. Na ja, bald hat das Ganze ja ein Ende! :)z

LG u. Frohes Schwitzen! %:| %:| %:| @:)

Britta

Mciss+Metal


Und was mache ich dagegen?Noch 5 Stunden!!

M,issM+etxal


Habe so Angst zu kotzen!

hDaava8nixko


Tief durchatmen, bisschen kühles Wasser über die Handgelenke laufen lassen, positiv denken. Dir passiert schon nichts. Mir ist heute mega Schwindelig, das ist echt anstrengend. %:|

M<is*sMeCtaxl


Noch 1 Stunde. Wenigstens hats eben geregnet. Habe mich sofort in den Regen gestellt!!! Und heute gehe ich eher schlafen!

d;e Sächxsin


Hi Miss,

sicher hast du deinen Arbeitstag doch noch ganz gut über die Runden bekommen? ":/ Es ist eben so: Das Wetter macht jetzt jedem zu schaffen, aber durch unsere Angst haben wir ganz andere Empfindungen, nehmen oft das Schlimmste an. Meistens passiert aber nie das, was wir denken. Überlege mal, wie viel mal ist es wirklich so gekommen, wie du gedacht hast, in einer Phase höchster Anspannung u. Panik? :)_ :)_ :)_ :)_ :)_ Mir graut' s auch schon Do. Nachmittag an die Arbeit, gerade, wenn die größte Hitze ist. Mir ist jetzt auch ganz oft schwindelig u. ich habe auch schon paar Mal Schiss gehabt, dass ich im Laden umkippe, wenn meine Kollegin Pause macht. Passiert ist es nie, aber es ist eben ein ätzendes Gefühl. Mir helfen dann meist Kreislauftropfen. Vll. ist es Einbildung, weil man sich dann sicherer fühlt, ich weiß es nicht. Allerdings habe ich ja wirklich zu niedrigen Blutdruck. Trotzdem bin ich schon seit Ewigkeiten nicht mehr umgefallen, selbst dann nicht, als es mir so extrem schlecht vom Herz her ging u. ich kurz vorm Herzschrittmacher stand. Vll. beruhigt euch das auch ein bisschen, dass man sogar in so einem Fall nicht unbedingt umfällt. :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)*

Ich wünsche uns allen, dass es jetzt wirklich bald mal Regen mit etwas Abkühlung gibt! @:) :)* @:) :)* @:) :)* @:) @:) :)* :)* @:) :)* :)*

LG!

Britta

MNishsMe{taxl


Guten Morgen!

Wie gehts euch?

Habe zwar mehr geschlafen als zuvor aber trotzdem bin ich nervös...schlapp... müde..und Angst vor Ohnmacht. Und mein süßer Kollege ist nicht da *traurig guck*

dXe {%cxhsin


@ Miss:

Ich habe dieses heiße Wetter auch so langsam satt! Es hat zwar die letzten 2 Tage mal zwischendurch geregnet, aber das war nur ein Tropfen auf den heißen Stein... %-| Mir macht das Wetter auch total zu schaffen – vom Kreislauf her u. auch vom Darm. Dauernd dieser Schwindel, sodass ich mich kaum alleine raustraue u. immer wieder starke Bauchkrämpfe... :(v Morgen in der größten Hitze an die Arbeit u. Samstag den ganzen Tag arbeiten – ich darf noch gar nicht daran denken... %:| %:| %:| %:| Ich habe mir noch nie so sehr mal einen richtig schönen erfrischenden Dauerregen gewünscht, zumindest für ein paar Stunden. An sich mag ich Regen sowieso mal ganz gerne, gerade, wenn es so heiß ist. Das riecht dann immer so schön nach Erde... x:) x:) x:) Ich weiß, wenn das hier welche lesen, die die Hitze lieben, die halten mich für bekloppt... ]:D ]:D ]:D

LG! @:)

Britta

dxeu Säc<hsixn


Meine Gebete wurden erhört: Gestern Abend gg. 21:30 Uhr gab es endlich Regen und Gewitter! :-D :)= Bis 23:30 Uhr hat es mindestens geregnet u. auch noch gewittert, aber nicht mehr so dolle, bin dann ins Bett. Heute ist es schon viel angenehmer, zumindest in der Wohnung, draußen war ich noch nicht. Aber so richtig gut geht es mir trotzdem nicht. Wenn ich an die Arbeit denke, merke ich, wie irgendwie die Panik in mir hochkriecht... %-| :(v Dachte eigentlich, dass es besser wird, wenn ich weiß, wann ich da weg kann. Aber irgendwie habe ich das Gefühl, dass es, seitdem ich weiß, ich muss nicht mehr lange da arbeiten, gerade noch viiiel angespannter bin als vorher. Ist schon irgendwie komisch... ":/ Und übermorgen dann mit meiner Chefin alleine... %:| Dabei ist sie jetzt eigentl. ganz nett zu mir. Ich weiß gerade auch nicht, was mit mir los ist. Vll. ist es wieder so ein innerliches Gefühl des Versagens, des Wegrennens... Denn noch habe ich ja auch nichts Neues u. ich denke, dass das viel ausmacht. Doch durch diese Arbeit jetzt traue ich mir wieder gar nichts richtig zu. Da wäre schon mal ein Auffrischlehrgang ganz sinnvoll für mich, damit ich mal wieder sicherer werde. Dabei müsste ich jetzt eigentlich gar nicht so unsicher sein: Ich kann eigentl. ganz gut mit den Kunden umgehen u. wenn ich dann da bin, macht es mir tlwse. auch Spaß (gerade, wenn die Kunden auch nett sind), die Kunden zu beraten u. zu bedienen oder mich einfach mit ihnen zu unterhalten. Ist schon irgendwie komisch, dass ich dann trotzdem immer so gehemmt u. angespannt bin, wenn ich an die Arbeit muss... :-/

Die Abkühlung wird auch nicht lange anhalten, ab morgen sollen' s wieder über 30 ° C werden... %:| %:| %:| %:| Aber heute soll' s nochmal Gewitter geben, vll. kommt es einem die nä. Tage dann gar nicht so heiß vor. Trotzdem fühle ich mich irgendwie schwindelig, aber das ist ja auch kein Wunder: Die extreme Hitze macht schwindelig u. Wetterwechsel auch oft. Es ist ja auch nicht so, dass es jetzt total kalt ist... ]:D :=o

LG und einen angenehmen, erfrischenden Sommertag! @:)

Britta

LBulu7x8


Hallo bin nach langem wieder hier.

Ich komme immer wieder auf dieses Forum zurück, weil ich hier meiner Seele freien Lauf lassen kann. Kann Sächsin gar nicht genung danken, dass Sie diesen Thread eröffnet hat. Dickes Bussi mein Haserl.

Tja, Leute was soll ich euch erzählen. Dachte wenn meine Galle endlich draussen ist, dann ist alles ok. von wegen. Hab echt kein Glück mit meiner Gesundheit in letzter Zeit. Aber ich möchte nicht undankbar sein, das hat Gott für mich vorbestimmt. Nur wörüber ich mich ärgere, sind die Ärzte.

Ich habe bzw hatte Wochen lang Durchfall. Hab oft gelesen das viele Patienten die eine Gallen op unter Durchfall leiden, aber meine Ärztin verneint das nur. pfffffff

Mein Quick Wert ist auf 59 gesunken. Wenn einer nicht weiß was das ist, das ist ein Wert für die Blutgerinnung. Zuviel Thrombose Gefahr zu wenig schlechte Heilung von Wunden.

Meine Ängste waren echt schon weg. Dachte hätte alles gut überstanden. hab so Angst das diese ganze Tortour die ich voriges Jahr bis März diesen Jahres wiederholt. keiner wußte was ich habe nur meine Leberwerte waren SCH,,,,,,. Was soll ich bloss tun. Ich möchte meine ganze Aufmerksamkeit meinem Sohn geben. *heulrum*

Gebt mir ein paar Tipps. Selbstmotivation ist für mich gerade ganz doll im Keller.

Lg

dve S2äjchsixn


Liebe Lulu,

ich schicke dir mal ganz dicke Knuddler! :)_ :)_ :)_ :)_ :)_ :)_ :)_ :)_ :)_ Ja, dass man nach einer Gallen-OP Durchfall haben kann, habe ich auch schon gehört. Doch auch das heiße Wetter kann jetzt ganz schön auf den Darm gehen – so geht' s mir. Habe dauernd dolle Bauchkrämpfe, mal mit Durchfall, dann kann ich wieder schlecht... Mich macht das auch immer unsicher, da ich ja schon eine Darm-OP hatte, aber ich versuche, positiv zu denken! :)z Doch bei dir – du hattest ja auch Blutbeimengungen im Stuhl... ":/ Das hört sich schon nicht so dolle an. Auch, wenn der Quick-Wert nicht i. O. ist, ist natürlich nicht so schön. Unsere Tochter hatte das zwar auch mal (hatten wir mal untersuchen lassen, weil sie so schnell blaue Flecken bekommen hat), aber es hat sich dann wieder gebessert. Mein Vater muss den Quick-Wert auch jede Woche 2 x bestimmen lassen, da er schon eine Lungenembolie hatte u. seitdem Marcumar bekommt. Ich weiß nicht, inwieweit das verdünnte Blut was mit Blut im Stuhl bei dir zu tun haben könnte... Hat deine Ärztin gar nichts davon gesagt? Eigentl. muss das doch jetzt regelmäßig kontrolliert werden, wenn der Quick nämlich weiterhin zu niedrig ist, müsstest du ja auch Medis dagegen bekommen. Aber erst müsste ja mal rausgefunden werden, woran das liegt... :-/ Hast du mal daran gedacht, die Ärztin zu wechseln? Ich habe das Gefühl, sie ist nicht wirklich kompetent. Du hast dich ja damals auch so lange mit deinen Magenschmerzen rumgequält. Ich würde dir wirklich raten, mal über einen Arztwechsel nachzudenken!

Es ist natürlich nicht verwunderlich, dass dadurch jetzt deine Ängste wieder hochkommen! :°_ :°_ :°_ :°_ :°_ :°_ Ich wünsche dir ganz viel Kraft für die nä. Zeit! :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)*

LG! @:)

Britta

MHissMYetxal


hi

Also das mit den Magenschmerzen habe ich auch gerade. Aber ich glaube, ich habe zuviel Wasser getrunken bzw. zu viel Luft im Bauch. Und aufn Stuhl muss ich auch. Ich habe das eigentlich öfter mal, wenn ich zu kaltes Wasser mit Kohlensäure trinke. Aber grade fällts mir besonders auf und ich habe totale Panik, dass es was Schlimmes ist...ich ins Krankenhaus muss ect. Aber wahrscheinlich sitzt mir nur einer quer ":/

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH