» »

Angst-/ Panikgeplagte: Wie gut könnt ihr mit Stress umgehen?

Ldulu7\8


Oh Mann, ich kann das gut nachvollziehen schatz.

Bei mir war es fast genauo. Meine Mutter verstarb als ich 14 Jahre alt war.

Dannach hat mein Vater realtiv schnell wieder geheiratet. Als wir meine Stiefmutter am Flughafen abholen wollten, bekam ich eine Panikáttacke. Mein Vaterhat mich noch zu einem Arzt innerhalb des Flughafens gebracht. Sie stellte halt einen erhöhten Puls fest. Seit dem war es nie wieder wie vorher. Meine Stiefmutter ist auch der reinste Drachen.

Ich bin jetzt 31. Ich habe gelernt damit umzugehen aber Angst vor Krankheiten etc ist geblieben. Da meine Mutter an Krebs verstorben ist.

Lwulu878


@ Britta:

das mit den Magenschmerzen liegt bestimmt am Wetter. Das habe ich auch, Sodbrennen mir ist Übel, Kopfschmerzen und Kreislauf spinnt. Dieser Wetterumschwung ist hundert pro dafür verantwortlich. Aber bei dir wurde ja mal ein Reflux festgestellt stimmts?

Wo geht es denn hin in Urlaub?

Und Darmkrebs: Kannste mir sagen wie sich das äußert. Natürlich hast du Recht und ich darf mich nicht verrückt machen. Villeicht ist es nur eine Entzündung. Im Magen habe ich ja eine Chroninsche Gastritis. Aber das wird ja wohl nicht meinen Durchfall erklären.

M5is:sMetaxl


Na wie gehts euch?

Habe seit Freitag Kopfscherzen, die von den Augen kommen.Denke,weil ich die Brille immer auf und ab setze. Jetzt habe ich mir eine halbe Dolormin eingeworfen und seit dem bin ich wieder so nervös wg. Nebenwirkungen.Obwohl mir die schon oft gut geholfen haben ":/

d)e SäGch6s`ixn


@ Lulu:

Na, Darmkrebssymptome wären z. B.: Teerstuhl (er ist rabenschwarz u. es muss nicht immer nur Durchfall sein), sichtbares oder okkultes (unsichtbares, was aber bei den Stuhlbriefchen, die du abgegeben hast, gesehen worden wäre) Blut u. das nicht nur ab u. zu mal, sondern IMMER, starke Gewichtsab- oder -zunahme, etc., etc. Da gehört schon einiges mehr dazu! Du hast mit Sicherheit keinen Krebs! :|N Klar, kann ich gut verstehen, dass du Angst hast, gerade, weil deine Mutter an Krebs gestorben ist. :°_ :°_ :°_ :°_ :°_ :°_ :°_ Aber negatives Denken macht auch viel aus, dadurch kannst du dich noch schlechter fühlen! Ich denke, die Idee, nochmal eine Thera zu machen, ist gar nicht so schlecht. Du hast – glaube ich – auch die ganze schlimme Geschichte mit deiner Mama nie richtig verarbeitet. Das müsstest du nochmal aufarbeiten. Sicherlich hast du vieles verdrängt, weil du auch geglaubt hast, funktionieren zu müssen u. hast vieles gar nicht an dich rangelassen. Dadurch haben sich die Probleme aber in Form von Angst u. Panik Luft gemacht. Sieh die Therapie doch nicht als Feind an sondern als Chance, dass du besser mit deinen Ängsten umgehen kannst u. wieder mehr Lebensqualität hast! :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)*

@ Miss:

Die Kopfschmerzen können auch von dem blöden Wetter kommen. Ich habe seit gestern auch welche u. ich habe sonst ganz selten mal starke Kopfschmerzen. Heute habe ich dagegen auch eine Ibuprofen 600 genommen, obwohl ich genau weiß, dass mir davon immer übel wird. Aber man kann sich nicht immer um alles Sorgen machen! :|N


@ me:

Das habe ich auch, Sodbrennen mir ist Übel, Kopfschmerzen und Kreislauf spinnt. Dieser Wetterumschwung ist hundert pro dafür verantwortlich. Aber bei dir wurde ja mal ein Reflux festgestellt stimmts?

Wenn' s bei mir so einfach wäre! Kreislauf u. Kopfschmerzen: Ja, eindeutig vom Wetterumschwung; Magen: Nein! :|N Ich habe seit letztem Jahr Aug./Sept. immer wieder starke Magenschmerzen u. Sodbrennen, genau nachdem ich mal eine Zeitlang Ibuprofen genommen habe. Mir schlagen Schmerzmittel, vor allen Dingen rheumatische immer ganz schön auf den Magen. Beim Magenspiegeln waren aber meine 2 chron. Gastriten weg u. Reflux hatte ich in dem Moment des Magenspiegelns auch nicht, das bekomme ich aber ohnehin meistens erst, wenn ich was gegessen habe. Ja, ich habe die Refluxkrankheit u. mein Mageneingang schließt nicht mehr. Ich hatte schon 2 x OP-Indikation deswegen u. als ich das letzte Mal zum Magenspiegeln war, hat mich der Arzt auch zusammengefaltet... >:( :(v Zu dem geh' ich nie wieder! :|N Aber ich glaube, dass es jetzt wohl bald soweit sein wird u. ich mich operieren lassen muss... :°( Denn ich habe schon seit einigen Jahren immer Schluckprobleme, wenn ich Brot esse u. die letzte Zeit verschlucke ich mich auch sehr oft so stark, dass ich keine Luft mehr bekomme. (vor allen Dingen bei süßen Sachen u. saurem, wie Zitrone – alles Dinge, die die Magensäure anregen) Das hatte ich erst nie. Klar, verschluckt man sich schon mal, aber dann muss man 'ne Weile husten u. gut ist. Aber bei mir ist das so schlimm, dass ich pfeifende Geräusche von mir gebe u. immer kurz vorm Ersticken bin sozusagen. Das geht dann immer minutenlang so... Ich traue mich mittlerweile schon kaum noch, was süßes zu essen u. bei saurem bin ich auch vorsichtig. Dann immer wieder diese Magenschmerzen u. Sodbrennen, trotz Tabletten, mir tun schon manchmal richtig die Rippen re. u. li. mit weh. Das kann auf Dauer nicht mehr gut gehen! Nun bin ich ja wieder zu Hause. Ich werde mich mal nach dem Urlaub um einen Termin bei dem Gastroenterologen im KH kümmern, der mich schon vor 2 oder 3 Jahren operieren wollte. Dann soll er sich nochmal meinen Magen anschauen. So wie es jetzt ist, kann ich nicht mehr u. mag auch nicht mehr! Ich habe ja fast durchweg seit Aug./Sept. Magenprobleme! Zwischendurch war es nur immer mal ein paar Tage/Wochen weg! So schlimm war es sonst nie! Klar, ich hatte das mal ein paar Wochen, vll. auch mal paar Monate, aber wenn' s dann weg war, war es weg u. das für längere Zeit. Jetzt geht das schon fast 1 Jahr lang so! Vll. habe ich ja Glück u. es ist auch mit stressbedingt durch die Arbeit, aber viel Hoffnung habe ich da leider nicht... Und: Ich habe so dolle Angst vor der OP, weil ich auch nicht weiß, ob es mir hinterher dann besser geht. :°( Ich denke nur, wie schlecht es mir nach meiner Darm-OP ging... Aber es nützt alles nichts – ich habe eben mit Krankheiten ganz schön in die Scheiße gegriffen... :(v


Ich habe mir jetzt einen Plan gemacht, für die erste Zeit, die ich zu Hause bin: Ich kann ja nicht die ganze Zeit am PC sitzen u. nichts tun, zumal mich mein Rücken dann schnell auch mal umbringt. Heute nach dem Sex hatte ich auch gleich derbe Rückenschmerzen. :-X :-X :-X Ich will das Bad neu streichen, das sieht katastrophal aus (wir haben noch ein total altes Bad mit Ölfarbe u. der Vermieter will nicht, dass wir das fliesen... %-|), alle Fenster ringsum mal putzen, der Herd u. Backofen ist auch wieder fällig – damit ich erst mal beschäftigt bin u. mir nicht so langweilig wird.


Gestern in 2 Wo. fahren wir ins Fichtelgebirge in Oberfranken für 2 Wochen. Ich hoffe, dass ich dann wieder fit bin. Freue mich schon drauf. Hoffe nur, dass es meinen Eltern bis dahin besser geht. Meiner Mutter geht es nämlich immer noch so extrem schlecht u. mein Vater hat auch noch so dolle Schmerzen in seiner Hüfte. Im Moment bin ich mit Sorgen echt ausgelastet...

LG! @:)

Britta

MlissMmetxal


Keine Ahnung, ob das am Wetter liegt. Das sticht so um die Augenlider rum. Das ist sowas von nervig. und die Tablette wirkt auch nicht!!!

dce SVächxsin


Also, ich denke schon, dass es das komische Wetter ist. Die Brille kann natürlich auch was ausmachen, aber die hast du ja nicht erst seit gestern! ;-) Meine Kopfschmerzen sind trotz Tablette auch wiedergekommen. (allerdings nach Anstrengung – Sex...) %:| ]:D :=o

MpisQsMxetal


Guten Morgen!

Man, was für ein Morgen!!!

Obwohl ich erst um 9 uhr arbeiten muss,bin ich schon um 7 Uhr einkaufen gewesen. In dem ersten Laden gings und im zweiten Laden bin ich fast durchgedreht Ich stand an der Kasse und musste nur noch mit Karte bezahlen. Aber dann bin ich erstmal kurz zum Ausgang geflüchtet.wieder zurück...wieder zum Ausgang. Die an der Kasse hat schon blöd geguckt. eine Attacke vom Feinsten. Schwindelig bis zum Gehtnichtmehr. Und jetzt habe ich Bauchschmerzen. Naja kann auch vom Sport kommen. Ich will den ganzen Scheiß nicht mehr. Ich weiß nicht, wie ich damit noch weiterleben soll!!!

d3e Säczhsin


Hallo Miss,

lass' dich mal drücken! :)_ :)_ :)_ :)_ :)_ :)_ Das ist schon Mist, wenn man dann kurz vorm Durchdrehen ist u. dann wegrennen muss! Aber es gibt auch wieder bessere Tage! :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)*


Ich musste mich heute auch schon 2x ärgern: Zuerst war ich bei meinem Arzt zum Blut abnehmen. Habe dann an der Anmeldung gesagt, dass ich wg. meiner Schilddrüse Blut abnehmen lassen will. Da sagt doch die Arzthelferin zu mir, dass das nicht mehr von der KK bezahlt wird u. es ja noch nicht so lange her wäre, wo ich zum Blut abnehmen war... :-o :-o :-o Ich sage dann zu ihr: "Wieso? Das ist doch mindestens schon 3 Monate her u. ich soll alle viertel Jahr zum Blut abnehmen kommen!" Daraufhin wollte sie dann schon den Arzt anrufen u. nachfragen, hat mich vorher aber nochmal gefragt, ob ich Medis wg. der Schilddrüse nehme. Ich sagte dann: "Ja klar – ich habe doch Hashimoto!" Daraufhin meinte sie dann, dass das ja dann was anderes wäre... Hallo? Seit 1 1/2 Jahr bin ich bei dem Arzt, so langsam müssten die das ja wissen! Aber ich muss auch zu ihrer Entschuldigung sagen, dass sie bei mir noch nie Blut abgenommen hat, das war immer die andere u. die weiß, dass ich Hashi habe. Dann ging es noch weiter: Die Arzthelferin fragt mich, wie es mir denn sonst so geht u. ich sage ihr, dass es mir gar nicht so gut vom Magen her geht u. dass ich mich dann wohl doch mal operieren lassen muss, weil irgendwie gar nichts mehr hilft. Sie meinte dann, dass ich ja Reflux hätte u. ich habe dann noch ergänzend gesagt, dass mein Mageneingang auch nicht schließt. Daraufhin meinte sie dann: "Sie haben sich bei Krankheiten aber auch oft gemeldet!" Das habe ich ja echt noch gebraucht heute... %-| :(v Dann habe ich bei der AA angerufen, dass ich ab 14.08. – 28.08. Urlaub machen will. Das hat sonst immer ganz reibungslos geklappt. Da sagt die Tussi am Tel. doch zu mir, dass das erst von der Beraterin genehmigt werden müsste u. ich in den nä. 2 Arbeitstagen Bescheid bekomme. Da kann es ja sein, dass die das gar nicht genehmigen! :|N Aber da fahre ich trotzdem in den Urlaub! Sicherlich werde ich dann zufällig gerade dort eingeladen, die sind ja auch nicht doof. Aber hallo? Ich bekomme kein Geld von denen, aber die machen wegen so was so ein Theater! :(v


Meine Tochter ist auch eine: Die hat bei unserem Wasserfest, was noch bis heute geht, einen 2-Jahres-Handy-Vertrag von Vodafone gewonnen, wo sie 2 Jahre lang kostenlos ins dt. Vodafone- u. Festnetz telefonieren kann. Ohne jegliche Vertragsgebühren u. noch 2 Handys dazu! Wenn sie heute dann noch 10 Freunde mit auf das Fest mitbringt, bekommt sie auch noch einen Minilaptop dazu! :-o :-o :-o :-o :-o Das kommt mir ganz schön spanisch vor, ich muss mir den Vertrag erst mal genau durchlesen. Sie musste nämlich auch ihre Kontonummer angeben, aber angeblich, weil ihr da das Geld für das Handy überwiesen wird u. dann regelmäßig der Betrag abgebucht wird, was sie vertelefoniert hat von dem überwiesenen Geld. Wenn es aufgebraucht ist, wird angeblich immer neu überwiesen. Irgendwie finde ich mich da nicht rein. Mensch, hoffentlich ist das dann nicht ein richtiger Vertrag u. sie hat das alles nur falsch verstanden. Wie schnell ist man durch so was in die Schuldenfalle gerutscht! Letztes Jahr z. B. hat sie auf dem gleichen Fest einen Vertrag beim ADAC abgeschlossen, obwohl sie gar kein Auto u. keinen Führerschein hat... %-| Da gab es – glaube ich – auch was umsonst. Echt, man muss so aufpassen! In dem Alter kennen sie sich ja mit vielem noch nicht so aus. Bin jetzt schon bisschen beunruhigt. Allerdings meinte der Typ auch, dass sie das dann 3 Monate vor Ende der 2-Jahres-Frist kündigen muss, wenn sie das nicht mehr will, denn sonst wird es ein richtiger Handy-Vertrag mit Gebühren! Sie darf dann nur den Zeitpunkt nicht verpassen! ":/


Meiner Mutter geht' s auch total schlecht. Sie hat uns gestern (wir haben gestern Getränke gebracht) im Bademantel empfangen. So kenne ich sie gar nicht, sie hat sich sonst immer aufgerappelt. Und meinem Mann ist auch aufgefallen, dass mein Vater immer kleiner wird. Er war mal 1,86 u. jetzt ist er kleiner als ich (1,76)! Ich glaube, mein Mann hat auch einen Schreck bekommen, wie es meinen Eltern geht u. wie sehr sie jetzt abbauen. Er meinte auch zu mir, dass ich sie dann wohl bald pflegen muss... Habe schon Schiss, dass was ist, wenn wir im Urlaub sind. Dort sind wir ja wg. Netzproblemen schlecht zu erreichen. Meine Mutter bekam vorgestern nämlich auch zusätzlich noch total schlecht Luft! :°( Ach herrje, was wird das noch geben... ":/

LG! @:)

Britta

M%issMzetal


ja ja, wir sind schon Jammerleute...

Habe eben eht gedacht, jetzt kotz ich wieder. Habe dann noch nen Termin für Montag mit meinem Thera gemacht. Der eh nichts bringt.aber naja...

Und habe bei der dt. Rentenversicherung angerufen. Die sollen mir mal ein Formular für eine Kur schicken. Sonst drehe ich echt noch am Zeiger. Wird ja immer schlimmer mit dem Scheiß!

:)*

L1ulKu78


Ich weiß nicht, vielleicht spinne ich nur. Mein Stuhkgang heute morgen war so hell. Also nicht weiß, aber heller als sonst, obwohl ich gestern Fleisch gegessen habe.

mhhh

dle ;Säc}hsin


@ Miss:

Ab u. zu muss man auch mal jammern! Und gerade, wenn einen die Angst so auffrisst u. man nicht weiß wohin damit, ist doch hier ein guter Platz! :)* :)* :)* :)* :)*

@ Lulu:

Na, hell ist schon mal kein schlechtes Zeichen, auf alle Fälle schon mal kein Krebs! War es denn eher gelblich? Das könnte vll. noch aus dem Gallengang kommen... ":/


Das erste Fenster ist schon geputzt! War heute fleißig u. habe das Schlafzimmerfenster geputzt! :)z Vll. putze ich heute noch das Badfenster, das ist nicht so groß u. der Rest wird dann so nach u. nach gemacht. Dann ist die Bude wieder fein! :-D Die AA hat mich auch schon angerufen: Urlaub ist genehmigt! :)= :)^ Aber ich hätte zu der Zeit natürlich gerade einen Termin gehabt... %-| Nun ist der auf den 30.08. verschoben worden. Da geht es bestimmt um die Umschulung, darf noch gar nicht daran denken. Aber ich denke, ich werde mich dagegen entscheiden. Was soll ich in meinem Alter noch mit einer Umschulung? Ehe ich da fertig bin, bin ich 44 u. dann nimmt mich auch Keiner mehr! Zudem ist es ja auch ein handfestes Argument, dass ich kein Englisch kann. Hoffe, das denen dann was anders sinnvolles einfällt. Jetzt geht es denen doch nur darum, dass ich in der Statistik nicht erscheine u. weg von der Straße bin. Außerdem kann ich mir nicht vorstellen, wie das 3 Jahre so ohne jegliches Geld von meiner Seite gehen soll. Ich brauche so schnell wie möglich einen Job u. nicht erst in 3 – 4 Jahren! Wir brauchen auch jetzt schon das Geld! Mit Umschulung könnte ich nämlich einen Nebenjob vergessen! :-( :(v

LG! @:)

Britta

L=ulux78


@ Britta:

Nein gelblich, war es nicht. kenne ich ja, als die Leberwerte so hoch waren.

Nur etas heller als Braun

MzissMextal


Ab und zu jammern ist gut. Wenns mal so wäre. Könnte jede Minute jammern. z.B: dass ich grade wieder Ohmachtsangst hab wie ne Blöde!!!!

d1e S ächxsin


@ Miss:

Wird denn in deiner Thera über deine schlimme Vergangenheit in Bezug auf deinen Stiefvater noch gesprochen? Ich finde das ganz wichtig, dass daran noch gearbeitet wird. Nur, wenn du das aufgearbeitet hast u. drüber hinweg bist, werden deine Ängste weniger werden. :)_ :)_ :)_ :)_ :)_

@ Lulu:

Na, das ist doch nicht schlimm. Meine Kacke sieht auch nicht immer gleich aus. Das ist doch völlig normal! Ich glaube, du hörst jetzt zu sehr in dich rein u. achtest jetzt auf jede Kleinigkeit, die in Bezug auf deinen Bauch passiert. Ist auch erst mal schwierig, da positiver zu denken, da du ja auch so schlechte Erfahrungen mit deinen Ärzten gemacht hast. Wann ist denn die Darmspiegelung? Zusätzlich wird da auch eine Magenspiegelung gemacht? Warum? Den Magen haben sie doch vor nicht allzu langer Zeit schon mal gespiegelt... ":/ Schicke dir mal ein paar Kraftsterne! :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)*

LG!

Britta

M8is`sMetaxl


Britta,

nö darüber wurde noch nie gesprochen. Habe das mehrmals angesprochen, aber das wurde immer nach hinten verschoben. Nun ist die Therapie so gut wie vorbei....

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH