Angst-/ Panikgeplagte: Wie gut könnt ihr mit Stress umgehen?

m]aYus0x075


das ist schön :)^

also gab es auch auf der arbeit keine schwierigkeiten? ich dachte nur an die tips, dass du die leute beobachten könntest. wäre interessant zu erfahren, ob es hilft.

also wenn ich so eine unruhe in mir spüre schaue ich immer aus dem fenster und beobachte den himmel...

mCaucs0075


eigentlich ist es besser, wenn sie es regelmäßig bekommen würde.

vielleicht hast du es zu deinen medis gelegt. ich glaube so würde ich das machen... ;-)

Arzuacenxa1


Hab schon alles auf den Kopf gestellt, bestimmt habe ich sie weggeworfen :-/

AHzuc"enxa1


Ich habe versucht, mich auf die Leute zu konzentrieren. bis jetzt hat es noch nicht geklappt. aber werde es weiterhin machen

m7aus^007l5


du bist mir eine :-D aber warum solltest du das gemacht haben ???

Arzucenxa1


Die Spritzen waren in einem Briefumschlag. Vielleicht habe ich gedacht es wäre Papier %-|

mTa|us+007x5


ich denke das braucht auch eine gewisse übung. es ist ja so mit autogenem training dauert es auch ne weile, bis man es "beherrscht".

als ich mit den entspannungsübungen angefangen habe, habe ich auch ne zeit gebraucht um es auch in situationen zu machen wo ich nicht gerade zu hause bin in meinem bett, sondern auch auf der arbeit, oder in der straßenbahn. sich da ganz auf den körper, bzw. auf eine einzelnes körperteil oder gar muskel. das bedarf schon disziplin.

du wirst immer abgelenkt, durch gedanken - hier tuts weh, da tuts weh, die hat mich geärgert, der hat doof geguckt und, und, und...

versuche es ruhig weiter!!!:)^

Akz8u.cen-a1


Die Arbeit :-( Gestern musste mein Kollege, der ebenfalls als Krankenvertretung eingestellt wurde aufhören. An seinem 30 Geburtsatag. Der arme. Die Kranke hat sich gesundschreiben lassen ist aber nicht auf der arbeit erschienen. Meine andere kollegin hat heute ihre 3te Woche und gekündigt.

Habe Kopfschmerzen >:(

A~zHucenax1


Ich werde es auf jeden Fall weiterhin versuchen. Früher hatte ich ja nie Probleme, warum jetzt auf einmal?

mwau"s007x5


ach du arme. :°_ bestimmt machst du dir jetzt auch sorgen, dass du die nächste sein könntest ??? wo du ein job zum leben brauchst.

aber hey, lass dich dadurch jetzt nicht runter ziehen. für die anderen ist es schlimm. aber du bist noch da und das ist die hauptsache :)^

mWaus0C075


somit ist diese frage auch beantwortet, früher hast du dir weniger gedanken gemacht!! um alles was um dich herum passiert

AMzucenxa1


Stimmt, aber manchmal wäre es mir Recht, wenn sie sagen würden, du kannst jetzt nach hause. Habe keine Lust. Weil jeder hat schlechte Laune dort. aber es ist so schwer eine gute Arbeit zu finden. Ich glaube, das ist fast unmöglich

L@ulu7x8


Hallo Ihr Lieben!

Bin erst gerade nach Hause gekommen. Es ist alles gut gegangen.

Zum Glück, mir ist ein Stein vom Herzen gefallen.

ich danke euch für eure Unterstützung. Ich kann gar nicht sagen wie lieb ich euch hab.

MERCI!!!!!!!!!!!!

m.aus*00x75


was wäre denn deiner meinung nach gute arbeit?

mQaus00>75


voilà

da hast du es lulu und von nun an keine schlechten gedanken mehr!!!;-D

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH