Angst-/ Panikgeplagte: Wie gut könnt ihr mit Stress umgehen?

m aus900,75


@ll

winke, winke *:)

d$e NSäcxhsin


Huhu Maus und alle anderen!

Maus, wie geht es dir? Körperlich u. psychisch?

@ Nina:

Ich gehe noch joggen. War vorgestern auch unterwegs und heute, da habe ich sogar 30 min. am Stück geschafft, *freu* - gehe immer vormittags. Weiß aber noch nicht so genau, wie lange ich das durchhalte. Denn meine Knochen sind doch nicht mehr die jüngsten... :-/ Hatte wieder Probleme mit meiner Kniekehle... Das habe ich schon seit rund 1 Jahr. Mein Arzt meinte ja, es kommt vom Rücken. Doch die Kniekehle tut mir auch unabhängig von Rückenschmerzen weh. Glaube eher, mein Knie ist auch nicht so ganz in Ordnung... Manchmal frage ich mich schon, wo ich überhaupt noch richtig "ganz" bin... %-| Auch hatte ich heute wieder sehr starke Herzblockaden (Aussetzer). Aber von der Luft ging's mir einfach gut! Bin doch sehr erstaunt, wie gut meine Kondition nach der langen Pause u. OP jetzt noch ist! Und natürlich stolz!:-D Halte mich auch weiterhin an die Punkte von Weight-Watchers. Bin gespannt, wie lange es diesmal dauert, bis ich meine Pfunde losbin. Einzige Konsequenz danach: Nicht mehr so viel futtern!;-) Nina, ich wünsche dir viel Spaß heute bei den Narren! Und drück dich mal ganz dolle wegen deinen Bauchschmerzen!:)*

LG!*:)

dEe S-äcUhsin


Ach übrigens, was mir gerade einfällt: Kennt ihr den Sender Comedy Central? Da kommt den ganzen Tag Comedy - aber was realen Menschen/Tieren passiert ist bzw. in was für eine Falle sie getappt sind... Gestern kam da was total lustiges - ich habe mich kaum eingekriegt mit Lachen. Da hat ein Hund den Kühlschrank geöffnet, sich eine Wurst rausgenommen, auf den Teller gelegt u. dann hat er eine Schublade aufgemacht, ein Messer rausgeholt u. die Wurst mit dem Messer im Maul in kleine Stücke geschnitten... ;-D Der war bestimmt dressiert. Das müsste man mal mit seinem Mann machen können, ihn auf Putzen, Kochen, Waschen dressieren... ;-D :=o

LG!*:)

m|aus0 07x5


hallo sandy

mir gehts recht bescheiden. entschuldigt, dass ich euch hier die ohren vollheule. ich würde so gerne mit euch hier schreiben. aber mir fehlt sogar die kraft zum lesen.

*:)

b~raxuny


danke

ja hallo lilo *:) ja ich will da ganz schnell wieder raus ich will leben und nicht versauern also ich habe dir meine email geschikt weil ich manchmal den ganzen tag im bett bin und schlafe weil ich das nicht ertragen kann. :°( :°( :°( :°( :°( :°(

ltilo7x7


Hallo Sandy,

du bist wirklich beharrlich, daß muß man dir lassen.

Ich habs auch so mit den Knien, durch das reiten sind meine Bänder ziemlich lang und meine Knie gerne mal "überlastet",

da die Bänder zuwenig halt geben.

Bin auch am abnehmen. Bin gespannt, wie lange ich das durchhalte.

Den Comedy-Sender kenne ich leider nicht, aber bei uns läuft

Uups, die Pannenshow, da lache ich auch sehr gerne.

@ Maus,

geht es dir so schlecht? Dann melde dich doch bitte,

hier im Forum. Du kannst uns gerne die Ohren vollheulen, Hauptsache dir geht es danach besser! Du weißt wie gut es

tut, die Sache rauszulassen und anzugehen. :)*

Gib dir ein Ruck!

Schöne Grüße!

Lilo

l,i(lo7x7


@ Brauny:

Tut mir leid, ich habe keine Email erhalten, schick sie mir doch bitte

nochmals, werde versuchen sobald wie möglich zu antworten.

Alles Gute für dich bis dahin :)*

Lilo

luiloi7x7


@ Brauny,

bin wohl noch nicht ganz wach |-o

Habs!

Schöne Grüße,

Lilo

mWau)s00'7x5


ich weiß einfach nicht worüber ich mich auslassen soll.

was mich am meisten momentan stört ist das zittern und diese unwirkliche gefühl. als wenn du es aus einer kamaraperspektive sehen würdest.

gestern abend hatte ich ein stechen im rücken gehabt und bin dann wieder ins zittern verfallen. habe dann beruhigungstropfen genommen und bin eingeschlafen.

am liebsten würde ich mich nur noch im bett verkriechen.

@ll

schönen tag noch :)*

mmaus?00x75


auf deine PN:

ich habe kaum kraft mich selbst zu stärken. ich merke, dass egal wie klein die aufregung ist ich in tränen ausbreche.

am donnerstag war ich wieder arbeiten. wir hatten eine besprechung. eine der kolleginen war im urlaub 14 tage oder so. als sie wieder kam habe ich wohl nicht so gut ausgesehen. das weiß ich weil sie gesagt hat:

"als ich aus dem urlaub gekommen bin war ich erschrocken zu sehen wie "schlecht" du aussiehst." hab nur noch geheult.

wenn ich darüber nachdenke, dass mich leute andauernt darauf ansprechen wie SCHEIßE ich aussehe - :°(

dIe Slächsixn


Maus, das tut mir so leid, dass es dir wieder schlechter geht. Lass' dich mal ganz dolle drücken!:°_ :°_ :°_ :°_ :°_ :°_ :°_ :°_ :°_ Wie kann ich dir helfen? Wenn du möchtest, kannst du mir ja auch mal deine eMail-Adresse geben. Da können wir uns auch mal alleine "unterhalten", wenn dir das hier im Forum zu viel wird.

Ich wünsche dir für die nächste Zeit viel Kraft und Geduld! Nach einem Tief kommt sicher auch wieder ein Hoch!:)* :)* :)* Aber es ist total nervig, wenn es immer nur so bergauf u. bergab geht... Mit dem schnell in Tränen ausbrechen, das kenn' ich sehr gut... Vor allen Dingen ist es einem peinlich, dass man so nahe am Wasser gebaut ist. Doch lass' es lieber raus, das unterdrücken macht es viel schwerer. Manchmal muss man einfach mal richtig weinen u. fühlt sich hinterher leichter. Wenn einem dann zusätzlich immer noch gesagt wird, wie schlecht man aussieht... %-| Das ist klar, dass einen das runterzieht. Bei mir war es dann oft so, wenn es dann jemand ausgesprochen hat, fühlte ich mich noch mieser. Denn das hat meine Angst verstärkt: "Oh Gott, ich falle auf, die Anderen merken was!" Ich wünsche dir, dass in deinem Leben bald wieder die Sonne scheint!:)*

@ Nina:

Ich drück' dir die Daumen, dass du das mit dem Abnehmen durchhältst!:)^ Es ist schon nicht einfach, auf einige Genüsse verzichten zu müssen... Aber wenn man dann den Erfolg sieht, stärkt einen das im Willen!:-D

LG!@:)

dae Shäcxhsin


@ Brauny:

ich hatte auch schon so schlimme Phasen, in denen ich am liebsten den ganzen Tag im Bett gelegen hätte. Habe mich in dieser Zeit auch nicht rausgetraut bzw. nur unter größter Auferbietung meiner Kräfte... %-| So was möchte ich auch nie wieder erleben... Ich wünsche dir ganz viel Kraft und Durchhaltevermögen!:)* Machst du eine Therapie? Das wäre jetzt ganz wichtig!

L1ulxu78


Moin ihr lieben!

Wie geht es euch?

@ Lilo:

Danke meinem Schwindel geht es besser.

Hab heute janz viel zu tun. Wollte nur ganz kurz Hallo sagen :-)

l\ilox77


Hallo Maus,

was sagt deine Familie zu deinem Befinden?

Es scheint, als gehe dir und Petra Momentan echt nicht gut.

Habe deshalb den Text den ich Petra in einem anderen Theard

geschrieben habe kopiert:

Ich hatte diese Phase auch, schlief bei jeder freien Minute um

den Schmerz und die Leere in mir selbst nicht spüren zu müssen.

Der Schlaf war die letzte Zuflucht, sobald die Augen offen waren

schwappte die Schwere, die Angst und Leere in Sekunden über mich und riß mich mit. Ich hatte absolut keine Energie mehr und das neben einem Baby, sodaß ich noch zusätzlich Schuldgefühle bekam.

Heute 2 Jahre später, steigen mir selbst noch die Tränen in

die Augen, wenn ich an diese schwere Zeit denke.

Ich wünschte, ich könnte dich irgendwie unterstützen.

Und trotzdem habe ich erkannt, daß nur ICH ALLEIN eine Änderung

bewirken kann. Mir geht es heute, wie du ja weißt, relativ gut.

Ich habe wieder viel Energie, lache und habe Freude am Leben.

Natürlich habe ich auch noch heute kleine Tiefs, aber nie mehr

so. Ich gehe wieder gerne aus, nehme mir die Zeit für mich und

meinen Mann. Daran war damals nicht zu denken.

Darum mache ich die Therapie weiter und kämpfe Tag für

Tag FÜR MICH! Immer und immer wieder. Es wird besser, Stück

für Stück.

Heute kann ich diese Zeit BEINAHE nicht mehr nachvollziehen,

da sich meine Art zu denken langsam gewandelt hat und ich

wieder das Positive im Leben sehe.

Ich bin 100te male hingefallen und 100te male wieder aufgestanden.

Ich hab das für meine Familie getan, aber VORALLEM FÜR MICH.

Ich kann dir zwar mein Mitgefühl aussprechen, daß du wirklich

hast keine Frage, aber wenn du das raus willst, mußt du wieder

aufstehen.

:)*

Alles Liebe,

Lilo

m>aus0!075


@ sandy

danke sandy. aber wie du selbst weist, da kann mir keiner helfen.

es macht mir auch nichts aus wenn mich andere für ne heulsuse halten. ist mir ziemlich schnuppe.

das forum hat mir eigentlich gut getan. aber im moment wird mir schwindelig, wenn ich nur anfange hier zu schreiben. das lesen geht gar nicht mehr. in den problemen anderer zu stöbern - ne geht gar nicht.

@lilo

danke lilo. früher hätte mich dieser text aufgemunttert. heute macht er mich noch trauriger.

meine familie weiß nicht wie es mir geht..

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH