Angst-/ Panikgeplagte: Wie gut könnt ihr mit Stress umgehen?

l"ilox77


Hallo Lulu,

wie ich bereits gesagt habe, glaube ich nicht das AD bei dir wirken

kann, da du dich dagegen wehrst. Du sprichst eigentlich auch

kaum von was anderem.

Entweder stellst du auf ein anderes Medikament um oder wenn

dein Thera einverstanden ist, probierst du es ohne.

Ich würde Rücksprache mit ihm halten und auch deine Einwände

offen ausprechen.

A[zuceina1


Lulu,

ich habe sehr viele AD s ausprobiert, es hat lange gedauert bis mir eines geholfen hat. Wenn du das Medikament schon 50 Tage nimmst und keine Besserung eintritt, solltest du mit deinem Arzt reden. Ist es der Hausarzt oder ein Psychiater der dir das Mittel verschrieben hat?

Warum bist du so traurig :°_

l8ilkox77


Ich bin müde, werde heute wohl früh zu Bett gehen ...

ACzucexna1


Dann wünsche ich dir eine Gute Nacht zzz zzz zzz

Leider hab ich meine Schlaftabletten aufgebraucht und hoffe trotzdem etwas schlafen zu können :-

L ul_ux78


@ Lilo:

Ich versuche mich nicht dagegen zu wehren. Ich bin nur wütend, das es keien positive Wirkung hat.

@ Azucena:

Ich bin traurig, weil dieses Medikament mich mehr krank macht. Meine Gefühlswelt ich eigenartig. Ich habe mehr Angst als vorher. Es ist aber auch so, das es zur Zeit nicht so läuft wie ich es will. Ich will wieder arbeiten....ein kleines bisken unabhängigkeit. meien Therapeutin meint, ich würde mich in Watte packen. Ich kann mich zu nix aufraffen...vorher war das nicht so.

Die AD hat mir meine Hausärztin verschrieben, habe keinen Psychiater. Wie lange nimmst diese Medi´s jetzt schon Azucena?

l+ilKo7x7


Lulu,

meinst du nicht, daß du dir von AD zuviel versprichst?

Die Lösung wird es nicht sein, eine Unterstützung vielleicht.

Was läuft den nicht rund?

LPulu7x8


Oh Mann, Error...ich muss den ganzen Txt neu schreiben

UNO momento

l0ilro7x7


Ja, es scheint überlastet zu sein, es wirft mich auch dauernd raus.

LYulux78


Also, vielleicht verspreche ich mir zuviel. Nur dieses AD soll mich ja Unterstützen und nicht mir im Weg stehen. Ich will längere Strecken fahren, dahin gehen wo ich mich nicht hintraue. Das kann ich aber nicht wenn mir die ganze Zeit schwindelig ist.

Was besser laufen könnte? Ich hab einiges an der Backe..wo sich mein Mann einfach verzieht. z.B. Diesen ganzen Schreibkramm..Behörden Gänge etc. Fühle mich manchmal richtig alleine gelassen. Von keinem Unterstützt. Obwohl ich auch auf den Tisch haue....Mich aufrege und dann zum Danke,

ne PA habe...toll oder.

Was mich an.....ist, das ich für jeden da bin, aber wenn ich mal was brauche dann sagen alle, stel dich nicht so an, du hast doch garnix.

Amzu3cena%1


Ich bin jetzt schon seit 4-5 Jahren in Behandlung und nehme auch Medikamente. Wenn ich denke, dass es mir besser geht, habe ich wieder ein Rückschlag, es passiert dann etwas und ich bin wieder depressiv. Wie gesagt, ich habe einige Medikamente ausprobiert.

Du bist in psychologischer Behandlung.

Was sagt denn deine Therapeutin zu den Meikamenten?

dbev Säcnhsixn


Hallo, ihr Lieben!

Ich schau' nur kurz mal vorbei, denn es hat mich auch dauernd rausgeworfen, wegen Problemen mit der Forumsdatenbank.

@ Lulu:

Es kann schon sein, dass das AD bei dir nicht wirkt, weil es nicht das richtige für dich ist. Manche AD's haben ja als NW auch Angstzustände. Finde ich z. B. blöd, warum bekommt man sie da? Bei mir hat keins richtig gewirkt - egal, was ich genommen habe. Also habe ich es sein gelassen. Ich würde es an deiner Stelle vll. doch nochmal mit einem anderen AD ausprobieren. Aber wie Lilo schon sagt, du sträubst dich auch zu sehr gegen AD's. :-/

Meinem Knie ging es gestern u. heute wieder besser. Merke zwar schon noch, dass es schmerzt, aber nicht mehr so dolle. Werde wohl aber trotzdem mal zum Orthopäden gehen. Denn abends im Bett schmerzt mir jetzt auch immer die Kniescheibe... %-| Ich Unverbesserliche war aber heute trotzdem joggen... :=o Ihr werdet auch denken, da jammert sie hier rum wegen dem Knie u. dann geht sie joggen... Nun ja, es ging mir ja erstmal wieder besser u. wenn ich mir was vorgenommen habe, gehe ich oft auch mit Schmerzen sehr hart mit meinem Körper um... :-

LG!*:)

l(ilo7x7


Ja, das kenne ich. Jedem wird geholfen und umgekehrt ist jeder

sich selbst am nächsten.

Davon mußt du weg. Immer wieder in kleinen Schritten dein

Standpunkt durchsetzen. Bis dein neues ICH akzeptiert wird.

lfilo'77


@ Sandy,

Sandy ... hart ist dir wohl nicht hart genug ;-D

LSulvu78


@ lilo:

Du hast Recht. Wenn ich mir sage, SO jetzt bleibste alleine ohne Family......die können dich mal. Sorry!

Irgendwann verfalle ich in Angstzustände und denke, ich brauche meine Family. Das stimmt aber nicht, die brauchen mich mehr. Wie Maus schon gesagt hat: Es wird zeit sich abzunabeln. Nur es ist echt schwer.

@ Sandy:

Werde morgen mit meiner Therapeutin sprechen

Auzucemna1


Von einem Menschen, der noch keine Depresion, PA usw. gehabt hat kann man nicht erwarten, dass sie einen verstehen.

Ich hatte Panikatacken nur bei Prüfungen und konnte mir nicht vorstellen, die einmal im Supermarkt zu bekommen.

Ich bin früher auf viele Konzerte geganen U2, Bruce Springstreen, Prince u.a. Da waren wirklich viele Leute und ich habe mich sauwohl gefühlt. Jetzt wird mir schon schlecht wenn nur fünf Personen um mich sind. %-|

aber wenn ich mal was brauche dann sagen alle, stel dich nicht so an, du hast doch garnix.

Ja, das bekommt man leider oft zu hören. Viele sehe psychische Krankheiten nicht als solche an sondern meinen man ist hysterisch oder wehleidig. Habe auch schon einiges zu hören bekommen.

Helfen dir die Gespräche mit deiner Therapeutin?

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH