Angst-/ Panikgeplagte: Wie gut könnt ihr mit Stress umgehen?

A+zuce_nax1


Hallo Nina, hallo Lulu,

*:)

l8il<o7x7


Hallo ihr zwei!

@Lulu, du hast Recht.

Hattest du denn das Bauchweh auch vor den Medikamenten?

Hallo Petra,

hast du heute noch Krankenstand?

Adzuc^ena1


Hallo,

Heute bin ich etwas besser drauf, aber nur ein kleines bißchen,

könnte mir selber in den Hintern beißen wenn es ginge.

Das finde ich gut, du sprichst mir aus der Seele.

Ich habe geschlafen, allerdings in den frühen Morgenstunden bis gerade eben. Aber nur mit Hilfe eines Antidepressiva, das ich noch zu Hause habe.

Ich kann ohne Medis nicht schlafen :-/

Ich muss anfangen etwas dagegen zu unternehmen %-|

Lulu,

ich hatte früher auch immer einen Reizdarm, das ist sehr unangenehm. Habe ich zum Glück nicht mehr.

Muss heute auch zu meiner Ärztin, hoffentlich ist sie nicht sauer, da ich drei Tage nicht gearbeitet habe %-|

Nina,

ich habe lange an der Rezeption einer klink gearbeitet.

Fast jedes Kind, und wenns auch noch so klein war fing an zu weinen wenn es den Arzt gesehen hat

lTilox77


Ich habe noch die Bilder vor einem halben Jahr im Kopf.

Da mußte ihm Blut abgenommen werden, er war voll hysterisch

und panisch. Ich habe mich furchtbar gefühlt, da ich ihn auch

halten mußte. Aber ich versuche dieses Mal ruhiger zu sein und

das wird sich hoffentlich auf ihn übertragen.

Ja, gegen die Medikamente solltest du was machen. Es wird

anfangs vielleicht hart, da es ja schon einem Entzug gleich kommt,

allerdings ist es der einzige Weg. Leicht wird es bestimmt nicht

für dich, das macht mir schon Sorgen.

Axzu*c~exna1


ich habe heute meinen freien Tag. Hatte am Sonntag angerufen um einen Termin bei meiner Hausärztin zu bekommen, den habe ich erst heute( so lange musste ich warten). Meine Hausärztin schreibt nicht gerne krank, ich hoffe sie wird nicht sauer.

Das heiss im Moment habe ich gar keinen Krankenschein in der Hand :-o und war nicht arbeiten. Denn der Arzt der mich gesehen hat war beim Notdienst und kann nicht krankschreiben.

Jetzt habe ich echt schiss, weil gestern haben sie mich schon von der Arbeit aus angerufen und nach der Krankmeldung gefragt :-/

l%il&o77


Dann sag ihr, daß dir zudem Virus noch die Medikamente der

Angststörung ausgegangen sind und dir in dem Moment alles

zuviel wurde. Sie wird das schon verstehen.

APzucexna1


Hoffentlich

lEiloQ77


Sie wird es verstehen.

Wann hast du den Termin? Drück dir die Daumen!

APzqucexna1


um 18:10Uhr, dann ist es bei euch 19:10h

Danke, dass du mir die Daumen drückst.

Werde jetzt mal anfangen etwas zu putzen.

Habe so viele Tage nicht gearbeitet und die Wohnung sieht aus

Später muss mein Autoreifen gewechselt werden. Er hat einen Platten, aber mein Nachbar wird mir helfen

l_ilo177


Ist gut, ich trinke inzwischen einen Kaffee :)D und lese mich

einwenig im Forum durch.

*:)

AQzudcenxa1


*:) Bis später

lvilox77


Mensch, jetzt hat es mir rausgeworfen und fast 20 Minuten

lang war mir der Einstieg nicht mehr möglich, liegt nicht am Net

muß wohl an der Forumsdatenbank liegen.

Nun gut, wolle eh nur sagen, bis später ;-D!

l9ilVo7x7


Bist du fertig mit putzen?

Bei uns ist es draußen grauselig und nachdem ich und der Kleine

etwas angeschlagen sind, haben wir ein Nickerchen gemacht.

Ajzu3cena1


Hallo Nina,

ne bin noch lange nicht fertig mit putzen. Es kostet mich soviel Kraft. Ich habe Angst, dass mir mal was passiert und es muss jemand in die wohnung. Früher war ich immer sehr sauber.

Später kommt mein Nachbar und hilft mir mit dem Autoreifen.

Mir zittern schon wieder die Hände. Sogar beim Mittagessen und ich war alleine ??? Hoffe, dass es endlich mal aufhört

ASzucexna1


ich muss auf andere wirken wie eine Alkoholikerin, ich trinke aber sehr selten.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH