Angst-/ Panikgeplagte: Wie gut könnt ihr mit Stress umgehen?

l5ilox77


Hallo Sunflower @:) ;-)

Also das mit der Kontrolle verlieren, vielleicht in eine andere

Richtung kenne ich. Bei mir es so, daß ich Angst habe, was zu

übersehen und irgendwann vor die Tatsache gestellt werde

"versagt" zu haben.

Schöne Grüße,

Lilo

sjunGflowexr76


Hallo Nina

*:)

Also gibt es verschiedene Formen/Arten der Angst und Panik.

Wird man dem eigentlich nie Herr?

Ich hasse es ich möchte endlich wieder so frei sein wie vor zwei Jahren.

Es nervt tierisch nicht das tun zu können was man möchte.

ltil.o7'7


Es gibt verschiedene Arten, es empfindet hier auch jeder anderst.

Im Endeffekt leiden wir alle aber unter der Einschränkung und der

Angst.

Wie man dem Herr wird? Am nützlichsten finde ich persönlich die Therapie.

Ich möchte auch wieder frei sein doch so unbeschwert wie früher

daran glaube ich leider nicht.

Dafür reifer und intensiver Leben? Das ist auch in Ordnung!

l3i6lo77


Lulu, bist du jetzt weg?

l{ilox77


So, gehe jetzt raus, bei dem Wetter ein muß!

Bis später! *:)

Nina

dUe Säcxhsin


Hi, ihr Süßen!

@ Lulu:

Ich würde mich ganz dolle für dich freuen, wenn es geklappt hätte!:-D Bestimmt hast du zu früh getestet. Bekommst du deine Periode immer regelmäßig? Bei mir waren übrigens, bei beiden Malen, wo ich schwanger war, die Tests IMMER negativ. Frage mich nicht, warum?!?!:-/ Wegen Angst- u. Panikattacken in der Schwangerschaft würde ich mir an deiner Stelle auch nicht schon im Vorfeld solche Gedanken machen. Oft hat man da keine Attacken. Allerdings hat man in Bezug auf die SS auch verschiedene Ängste. Das ist aber weit von Panikattacken entfernt.

@ alle:

Bin jetzt nicht mehr so oft hier vorm PC - meine Tochter muss viel für ihre Abschlussprüfung hier dran machen. Das hat natürlich Vorrang.

War heute nun doch beim Arzt - mein Mann brauchte Medis u. ich auch... Da habe ich gleich nach den Proben gefragt - sie waren schon da. Also bin ich doch zum Arzt reingegangen. Es hat sich Nichts verändert. Meine 2 chronischen Gastriten hab' ich immer noch, aber sie sind nur leicht, also nicht schlimmer geworden. Bakterien habe ich keine... Unter der Magenspiegelung kam es auch nicht zum Rückfluss von Säure. Mein Arzt meinte heute zu mir, ich hätte kein Sodbrennen. Ich habe dann gesagt, dass es doch aber im Magen u. im Hals immer brennt. Er meinte dann, unter dem Magenmedi könnte ich kein Sodbrennen haben, denn das würde den Magen sozusagen lahmlegen, er würde dann keinen Schmerz mehr spüren, es würde alles blockiert. Deshalb müsste man ja unter der Medi-Einnahme alle 2 Jahre zum Magenspiegeln... Und es wäre auch egal, wieviel ich davon nehme - mehr wie blockiert kann nicht werden. So viel wie ich nehme, kann er nicht mehr verantworten, denn damit würde ich meine Organe zerstören auf Dauer... Meine Probleme kommen von dem Magennerv. Er ist durch die Grunderkrankung des Magens irritiert bzw. geschädigt, weil der Magen zur Zeit bei mir nicht mehr richtig funktioniert... %-| Er hat mir jetzt zusätzlich nochmal ein neues Medi verschrieben, dass direkt auf den Magennerv wirkt. Ich habe nämlich zu ihm gesagt, er braucht mich gar nicht so anzukucken - ich lasse mich nicht operieren u. das ich von OP's jetzt erstmal die Nase voll habe. Er meinte auch, dass er das versteht. Allerdings muss ich jetzt NOCHMAL zu dieser blöden PH-Mannometrie ins KH. (in das, wo sie mir auch den Fuß versaut haben... %-| ) Sie wollten gleich einen Termin für mich dort ausmachen. Ich habe aber gesagt, ich mache das selber. So brauch' ich noch nicht gleich heute da anzurufen... Mir graut's schon mächtig davor - 24h mit so einer Sonde in der Nase, die bis zu dem Magen reicht, rumzurennen... An Schlaf ist da nicht zu denken u. würgen tut es einen da auch öfter mal... %-| Frage mich nur, ob das dieses Mal noch was anderes ist, denn ich dachte, letztes Mal hieß es nur PH-Metrie... :-/ Blöd wird nur, dass ich da die Magen-Medis 2 Wochen vorher komplett absetzen muss - das wird der Horror, da dreh' ich mich nur im Kreis vor lauter Sodbrennen... :-o

@ Sunflower:

Angst-/Panikattacken können sich verschieden äußern. Es deutet schon ziemlich bei dir darauf hin. Hast du mal an eine Therapie gedacht? Eine Therapie kann natürlich nur unterstützen - ändern muss man selbst was. Es kann auch besser werden. Nur ob es jemals ganz weggeht, kann ich auch nicht sagen. Denn bei mir ist es ja selbst auch so, dass ich denke, ich habe es endlich geschafft u. bin den Sch*** los u. dann kommt es auf einmal wieder. Ich denke, wenn man einmal so was hatte, ist man da leider anfälliger dafür. So hat es mir auch mein Psychotherapeut gesagt, dass immer wieder mal Angstattacken hochkommen werden. Doch ich habe gelernt, anders damit umzugehen. So halten sie meistens auch nicht lange an... Ich schick' dir mal ein paar Kraftsternchen: :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)*

LG!*:)

A5zuKcenxa1


hallo Sandy *:)

bist du gerade da?

ATzuc`exna1


Ne, schon wieder weg :-/

lVilo7x7


Hallo Mädels!

@ Sandy,

es will wohl nicht aufhören, daß du ständig zum Arzt mußt. Hoffe für dich, daß eine glimpfliche Lösung gefunden wird.

@ Petra,

bin stolz auf dich. Finde du hast dich gestern Abend und

heute gut geschlagen. Kino und Tierheim, mach weiter so. :)*

Geht es dir besser, wenn du dein Vorhaben durchgezogen hast?

Gibt dir eine Unternehmung neue Energie?

@ Alle:

bin nachher weg zum Einkaufen in den Großmarkt.

Zudem wird ja gegen 19 Uhr die Internetverbindung schlechter,

sodaß ich heute keinen Versuch mehr starte.

Sollte eh einen Geburtstagskuchen machen mit vielen Smarties und

Kerzen.

Schöne Grüße!

@:)

nINA

s unf6lobwer7x6


Vielen lieben Dank für die vielen Kraftsternchen @:) @:)

@ Nina viel spass beim Backen :)^

lNiFlo7X7


Biggy, bist du noch da?

War noch in einer anderen Seite und hab dich grad noch gesehen!

Wie war dein Tag heute?

szun8f{lowexr76


bin nicht wirklich da lol.

muss jetzt die kleine ins Bett bringen sonst futtert sie mir hier noch alle Kabel an ;-)

Aber ich komme so um 1900 nochmal aber da bist Du ja nicht mehr da.

:°_

lwil-o77


Denke nicht. Aber die anderen dürften um diese Zeit da sein,

wenn du Glück hast!

Schönen Abend!

Deiner Tochter einen guten zzz zzz zzz

Vielleicht hilfts ;-)

*:)

s5unflZowerb76


hihi ja hoffentlich

dankeschön

LXul"u7x8


Hallo Mädels!

Jetzt habe ich wieder Zeit.

@ Lilo stimmt,

dein kleiner heisst elias. ich mag den Namen sehr. Im arabischen wird dieser Name Elyas geschrieben.

Man sollte früh Kinder bekommen, desto älter man wird destor schwieriger wird es.

@ Sandy:

Schön dich zu lesen süsse. Beide negativ? lach...da hab ich ja noch Hoffnung. :-)

Ja, bestimmt hab ich ihn zu früh gemacht. ich bekomme meien Periode sehr regelmäßig. War auch einmal nur anders, da hatte ich irgendwelche Schmierblutungen bekomme, lag aber an der Pille. Ich bin mal gespannt. Wäre ein ganz neues Lebensabschnitt :-)

Wo issn Mäusken eigentlich?

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH