Angst-/ Panikgeplagte: Wie gut könnt ihr mit Stress umgehen?

l)iZlxo77


Also nicht mehr.

Du hattest am doch den Termin oder? Ich nehme an es ist nicht

so gut gelaufen. 1-3 Tage "Verarbeitungzeit" bist die Auswirkung (PA) erfolgt, kommt das zeitlich hin?

m[aius0b075


hatte noch nicht DEN termin. kommt erst noch.

ich komme einfach nicht zur ruhe!!!

alles mist - würd mich am liebsten verkriechen!!! :°(

lIiloZ7\7


Wann hast du den Termin, demnächst?

Vor was verkriechen?

m:ausJ0075


am freitag.

verkriechen vor der angst

mPausJ007x5


es ist mir momentan alles zu viel.

habe letztens (sa. auf so) schlecht geträumt: streit mit meiner mama und dass mein papa gestorben ist.

von so. auf mo. habe ich nur 3 std. geschlafen. vielleicht wegen dem herrannahenden vollmond.

dann habe ich meine tage und bin auch noch erkältet (und das schon seit weihnachten) bekomme diese erkält. nicht weg...

lqi`lo7x7


Ich weiß garnicht was ich dir schreiben soll.

Es gibt ja wie du weißt kein entfliehen vor der Angst.

Aber Hoffnung und das die Angst je Ende haben wird, das gibt es

sehr wohl. Dieses Ziel solltest du nicht aus den Augen verlieren.

l~ilo7x7


DEIN PAPA IST GESTORBEN WANN ???

m5ausj0x075


habe es nur geträumt

d5e Sä4chsxin


Hallo Maus, schön dass du dich mal wieder meldest!:°_ :°_ :°_

dann habe ich meine tage und bin auch noch erkältet (und das schon seit weihnachten) bekomme diese erkält. nicht weg...

:°_ :°_ :°_ Das ist dauert bestimmt auch so lange, weil dein Immunsystem jetzt sehr geschwächt ist durch den psych. Dauerstress...

@ Nina:

Ja, wenn's ein Überbein ist, ist es auch nichts schlimmes. Das Blöde ist nur, dass es ja nicht äußerlich sondern innerlich liegt... Da hat doch mein HA garantiert wieder die blöde Idee, zu operieren. Aber so lange ich nicht jeden Tag Dauerschmerzen habe, lass' ich da nichts machen.

Das ist ja krass, was die Ärzte bei dir alles vermutet haben. Doch bei mir ist da schon was - habe es ja selbst auf den Aufnahmen gesehen - ist so ein weißer Fleck... :-/

mKaus0x075


eine ende gibt es bestimmt nicht. so verfahren wie meine situation ist :-(

lRilo<77


OH MANN, GOTT SEI DANK, das habe wohl falsch gelesen. PUUHHH

Hast du immer noch keinen Kontakt zur Rest der Familie (außer

dem Papa)?

dGe S\ächsxin


Maus, versuch' trotz allem optimistisch zu sein! Vll. gibt es doch noch einen Weg, deine Situation zumindest zu erleichtern! Verlier bitte die Hoffnung nicht!:°_ :°_

l8ilxo77


Sandy, kann vielleicht ein Stück Knorpel sein, welches sicht

gelöst hat? Überbein, geht das nicht auch so weg?

muausD007x5


ich habe versucht ein gespräch mit meiner schwester zu führen

ich hätte es besser gelassen!!!

wie kann ich denn wieder mein immunsystem stärken ???

lRilxo77


Maus, vergiss deine schönen Ziele nicht!

Deine Zukunftspläne, laß sie dir von keinem nehmen!

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH