Angst-/ Panikgeplagte: Wie gut könnt ihr mit Stress umgehen?

AEz*ucsena1


Bin draussen @:)

l6i{lo7x7


Hallo Mädels!

@ Sandy,

was machen die Zähne schmerzen sie noch?

@ Petra,

ich denkemal der PC funktioniert noch nicht, sonst

hättest du schon geschrieben, hoffentlich bis bald!

@Lulu, wie geht es dir?

Schöne Grüße,

Lilo

d<e SäNchsxin


Hallo, ihr Lieben!

@ Lilo:

Habe gestern noch eine Schmerztablette genommen, die hat auch geholfen. Heute ist es wieder besser - habe nur noch einen Druckschmerz auf dem Zahnfleisch, aber aushaltbar. Das tat gestern bestimmt so schlimm weh, weil noch alles gereizt war u. ja auch eine Wunde da war. Vll. hat ja auch das AB, welches ich wg. der Blasenentzündung nehme, mit geholfen... :-/ Bin jedenfalls froh, dass es besser ist.

Beim Frauenarzt war alles in Ordnung - sieht alles gut aus! Das ich in den Wechseljahren bin, schließt er komplett aus - denkt, es kommt von den Magentropfen. Für die Wechseljahre hätte ich noch ungefähr 11 Jahre Zeit... :=o Aber nur mit einer Untersuchung kann er das doch eh' nicht feststellen, dazu müsste ja der Hormonstatus im Blut überprüft werden. Nun ja - egal: Ich bin jetzt ganz entspannt. Mir ist auch noch eingefallen: Als ich meine Periode damals 7 1/2 Monate nicht hatte, habe ich gerade die gleiche Diät gemacht u. zusätzlich viel Sport getrieben. Sport treibe ich zur Zeit zwar nicht wegen dem Knie, aber vll. gibt es da einen Zusammenhang?!?!

@ alle:

Gestern ist der stellvertr. Schulleiter der Schule meiner Tochter von einem 15-jährigen Schüler zusammengeschlagen worden!!!!:-o Er hatte wohl schon für ein paar Tage Schulverbot, ist aber trotzdem in der großen Pause da gewesen. Der stellvertr. Schulleiter hat ihn dann angesprochen, da wurde er geschubst u. geboxt, bis er zu Boden ging u. dann hat der Schüler noch auf den am Boden Liegenden eingetreten!!!!:-o Es wird immer schlimmer!

LG!*:)

d e ,lchsin


Kann heute nicht so lange hier bleiben - bekomme nachher Besuch von meinen Eltern. Das wird bestimmt wieder sehr anstrengend! Denn meine Mutter hört sich sehr gerne reden. Meistens redet dann nur sie u. merkt es nicht einmal... %-|

l=i*l`o77


Hallo Sandy *:)

Freut mich, daß du keine Schmerzen mehr hast und auch das

die andere Geschichte aus der Welt ist ;-)

Das mit der Schule finde ich echt hart.

Aber so ist es, die Lehrer dürfen die Schüler nicht mehr belehren

schon garnicht in erzieherischer Hinsicht. Ansonsten werden sie sofort von den Eltern oder noch besser direkt von den Schülern angegriffen.

Bei uns gab es früher noch Strafen (Ecken stehen) und Zurechtweisungen von den Lehrern, die die Eltern als gut angesehen haben schließlich verfügen Lehrer ja auch über eine

pädagogische Ausbildung. Der Respekt vor den Lehrern ist mir

stehts geblieben und das ist schon eine gesunde Voraussetzung

zwischen Lehrern und Schülern.

Heute möchte ich kein Lehrer mehr sein, nicht mal mehr in der

Volksschule.

Viel Glück für heute Nachmittag mit deiner Mutter, ich weiß

wie anstrengend das sein kann :=o

@:)

Lilo

AEzucsenax1


Hallo Ihr Lieben @:)

Bin wieder online.

Nina, wie war deine Therapie?

Sandy, du arme, hast echt alles auf einmal.

Hoffentlich geht der Nachmittag mit deinen Eltern gut um

eine bekannte von mir kam mit 40 in die wechseljahre :-/

Ich werde dieses jahr 40. Hilfeeeeee............

Hier ist es auch so schlimm in den Schulen.

Lehrer stehen mit Depresionen fast an erster Stelle

Also ich möchte nicht Lehrer sein.

mir hat in der zweiten Klasse meine Lehrerin noch eine geknallt, weil ich ein Bild falsch gemalt habe :-(

LIulKu178


Hallo meine Lieben!

Wie geht es euch?

Hatte gerade ein Vorstellungsgespräch beim Kinderschutzbund, da werde ich, wenn es klappt...Kinder bei Hausaufgaben und anderen Dingen betreuen. Die andere Stelle habe ich von mir aus abgesagt, ich schaffe das nicht alleine. Ich muss jeden Tag da alleine hin. Die andere Stelle ist Teilzeit und viel besser füt mich zu erreichen. Ausserdem ist das keine große Behörde sondern das sind Gruppen in Schulklassen. Und mit Kindern arbeite ich super gerne zusammen. Drückt mir die Daumen das es klappt. Denn arbeiten muss ich, mein Mann verdient auch nicht die Welt. Haben ja seit Dez eine größere Wohnung. Und in Urlaub wollen wir auch, also das heisst mit anpacken.

Und Ausserdem möchte ich mir meine Stelle selber suchen, bevor das Arbeitsamt sonstwo hinschickt, wo ich nicht hinfahren kann. :-(

Was macht ihr so?

AMzucXenxa1


Hallo Lulu @:)

loilo&77


Hallo Zusammen!

Petra, hab dich schon vermisst!

Lulu, das klingt ja toll! Ich drück dir die Daumen!

Schöne Grüße,

Lilo

Atzuce,nxa1


Drücke dir alle Daumen :)^ Damit du die Stelle bekommst :)*

Ich bin auch arbeitslos :-(

Muss jetzt in einer Stunde zum Arzt. Von meiner letzten Arbeitstelle. möchte eigentlich nicht hin, arbeite ja dort gar nicht mehr. Sie sagen aber, dass sie ich rufen würden wenn eine Stelle frei wird.

Später muss ich zur Psychologin :-/

A=zucxena1


Nina @:)

wie geht's

A\zu4cernya1


Bhh.. Mich nimmt das mit Vicky so mit, dass sie in eine stationäre Klinik muss :-/

L5uluA78


Wer ist Vicky??

A;zucewnxa1


Sie ist aus einem anderen Thread, eine ganz nette

l&ilEo77


Hallo!

Hab zuerst bei Vicky gelesen und geschrieben.

Vicky schafft das, es ist eine Chance.

So, Mädels was macht ihr so?

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH