Angst-/ Panikgeplagte: Wie gut könnt ihr mit Stress umgehen?

Lsul\uT7x8


Süsse, vielleicht fühlst du dich gesünder...wenn du verliebt bist.

Die Schmetterlinge im Bauch sollen Wunder wirken :-)

Kenne ich selber von mir. Ich war mal soooo verliebt, das ich ganz weit weggefahren bin ohne PA´s zu haben :-)

Krass oder.....

Du musst ja nicht gleich eine Beziehung anfangen. Man kann auch Kumpels haben...mit denen man weg gehen kann und blödsinn machen.

Atz8uceDnxa1


ne, hab mir nichts aufgeschrieben :-/ Ich glaub ich kann mir das auch so merken

L~ulu7x8


Ich werde am Donnerstag......mit meiner Therapeutin Auto fahren. Über die Brücken etc

A0zuc/ena31


Ich hab gar nicht die Kraft dazu, ich muss mich zu allem zwingen.

Und wie will ich denn auf einen Mann anziehend wirken wenn ich so schlecht drauf bin.

Der letzte, der mir gefallen hat, hat mich verarscht. Mich haben ja alle gewarnt (er kommt aus Cuba), aber ich habe seinen schönen Worten geglaubt :-( Das ist jetzt schon 1 1/2 Jahre her, hab das auch überwunden, aber im Moment einfach keine Lust zu nichts

Akzuacenxa1


Lulu, ich wünsch dir jetzt eine Gute Nacht zzz,

habe jetzt den Termin bei meiner Psychologin, bitte drück mir die Daumen, dass alles gut läuft

Ljul_u7x8


Ich drücke alle Daumen die ich habe meine süsse.

Bitte schreib mir wenn du wieder daheim bist.

Bussi..alles wird gut.

Awzuc[enax1


Hallo Lulu @:)

Bin eben heim, habe unheimliche kopfschmerzen

Apzuce*na1


habe meine Psychologin gebeten, ob ich sie nicht öffters sehen kann. Sie sagt sie sucht mir ein Termin raus für in zwei Wochen und ruft mich Morgen an, ich muss ihr aber versprechen, dass ich normal esse :-/

Ich hoffe, dass schaffe ich

Aszucexna1


Finde es gut, dass deine Therapeutin mit dir über die

Brücke fährt :)^

L9ulux78


Hallo ihr lieben!

Azucenschen: Na siehste, ist doch alles gut verlaufen.

Über was habt ihr so gesprochen?

Haste immer noch Kopf weh?

Lilo? Sandy? Alles ok bei euch?

dRe ShächMsixn


** Ich bin so ein Vollidiot

Hallo, ihr Lieben!

Ich habe heute mal so nachgedacht, wie sehr ich mich eigentlich auch schon aufgegeben habe. Ich bewerbe mich nicht mehr, weil ich denke, es ist sowieso sinnlos - finde ja eh' nichts. Dann müsste ich eigentlich schon längst mal auf's Arbeitsamt gehen, damit ich wenigstens als arbeitssuchend ohne Leistungsbezug gemeldet bin. (das zählt ja dann mit in die Rentenversicherung rein) Und ich tue es nicht. Ich hätte jetzt so viel Zeit, da mal hinzugehen u. habe einfach keinen Antrieb. So bin ich jetzt schon seit August 2006 nicht mehr bei ihnen gemeldet. Nicht genug! Nun habe ich gelesen, dass man die Unterlagen vom AA für die Rentenversicherung aufheben muss. Irgendwie muss ich da ein Brett vorm Kopf gehabt haben u. habe alles von 1989 an bis 2000 weggeworfen! Ich weiß nicht, wie lange das AA solche Unterlagen im Archiv aufbewahren muss. Jetzt wäre es unbedingt an der Zeit, mal da hin zu gehen u. das zu klären! Denn, wie soll es sonst weitergehen? Ich bekäme so schon sehr wenig Rente! Aber wenn das jetzt alles verloren ist, bekomme ich GAR NICHTS! Dann kann ich mich im Alter gleich in der Armenküche anstellen u. vom Sozialamt leben. Tolle Aussichten! Nun graut mir natürlich noch mehr, dahin zu gehen! Auf dem AA drehen sie mir doch den Hals um, wenn ich das erzähle! *Argh*! Aber es nützt nichts, ich muss mich darum kümmern! Schließlich geht es ja auch um meine Zukunft. Zudem war ich nun leider mal die meiste Zeit meines Lebens arbeitslos oder habe Lehrgänge gemacht bzw. geringfügige Beschäftigungen. Das lief ja dann alles über das AA! Echt, ich bekomm' die Krise! Was bin ich nur für ein Vollidiot ! Doch ich erinnere mich auch, dass mein Vater auch noch Unterlagen für seine Rentenversicherung brauchte, die er dann noch besorgen konnte u. das war ja bei ihm noch viel länger her... Da gibt es vll. doch noch Hoffnung für mich!

@ Lulu:

Ich drücke dir ganz feste die Daumen, dass das mit der neuen Stelle klappt!:)^ :)^ Gehst du gar nicht mehr zum Studium? :-/

@ Petra:

Wegen zu starker u. vermehrter Blutungen lässt man sich doch keine gesunde Gebärmutter rausnehmen! Was ist das denn für ein Quatsch? %-| Das würde ich auf KEINEN FALL machen! Auch wenn die vielen Blutungen nervig sind. Ich glaube auch, wenn du das machen lassen würdest, würdest du noch in ein tieferes Loch fallen, weil dann die Chance, ein eigenes Kind zu bekommen, komplett ins Wasser fiel. Lass' dich nur nicht zu so was überreden!

Mit deiner Therapeutin - das hört sich doch schon mal gut an! Das ist doch auch eine Motivation für dich, wenn du sie öfter sehen kannst! Ich wünsch' dir, dass du das mit dem Essen besser in den Griff bekommst! :°_ :°_ :°_ Warst du auch ehrlich zu ihr u. hast ihr gesagt, wie schlecht es dir wirklich geht?

@ Nina:

Ja, es wird immer verrückter. Wir hätten uns früher nie gewagt, gegen einen Lehrer anzugehen - besser gesagt, ihn tätlich anzugreifen. Klar, gab es auch Schüler, die keine Engel waren. Aber so etwas gab es bei uns definitiv nicht! Gestern stand es in der Zeitung u. kam auch mehrmals im Fernsehen. Im Internet sind auch Interviews mit dem Lehrer eingestellt... Bald kann man sich wirklich nicht mehr vor die Türe trauen - vor allen Dingen, wenn es dunkel wird, ist man hier als Frau schon ganz schön gefährdet. Denn es werden ja auch schon Männer angegriffen!!!%-|

Mit meinen Eltern das war gestern sehr, sehr anstrengend. Mein Vater hat auf mich eingeredet, meine Mutter auf unsere Tochter. Und allgemein hat sie die meiste Zeit wieder geredet. Dann habe ich mich auch wieder total geärgert: Sie weiß, dass ich jetzt abnehmen will! Da hatte sie mir schon am Telefon gesagt, dass sie Kuchen mitbringt u. ob ich ein Stück mitesse. Ich habe nein gesagt, da ich gestern Mittag ja schon die Paprikaschote gegessen habe u. dann nicht mehr so viel essen konnte. Während dem Kaffeetrinken hat sie mich dann nochmal 2x gefragt, ob ich nicht ein Stück Kuchen will, obwohl ich wieder "Nein" gesagt hatte. So was nervt... %-|

LG und einen schönen Tag wünsch' ich euch!*:)

L[ulu7x8


Heute Morgen beim Fensterputzen guck ich raus. Mein auto steht genau vor der Türe. Ich hab mich schon gewundert, das ein Zettel an der Windschutzscheibe hing. Komisch, hier verteilen die gar keine Knöllchen (Bussgelder).

Ich runter, Zettel genommen..und Schock bekommen. Da stand doch tatsächlich: Sie haben mit der Beifahrer Seite mein Auto geschädigt. Melden sie sich oder ich werde Aneige erstatten.

Auf einmal stand der Kerl hinter mir mit seiner Frau. Ich habe mir den Schaden angeguckt und sofort festgestellt, das ist nicht von mir. Ausserdem merkt man ja wenn man an ein Auto bzw Gegenstand gekommen ist. Es war ja nicht so, war völlig überrascht. Ich sagte, er solle sofort die Polizei anrufen. Zack war die schon da. Der Beamte guckte sich die beiden Autos an, hat auch etwas abgemessen. Der Polizist sagte sofort: Der Schaden kann niemals von meinem Auto gewesen sein.

Das würde gar nicht gehen.

Der andere Mann, der mit dem zerkratzen Auto sagte: Ne das kann doch nicht sein etc.

Ich sagte dadrauf, er solle doch einen Gutachter konsultieren. Aber ich würde mich an keinen Kosten beteiligen wieso auch?

Das wird er jetzt machen, aber ich habe von dem Polizeibeamten der sehr Sachlich war und nett ein Schreiben bekommen, das ich nicht der Unfallverursacher wäre. Der Kerl und seine Fru die waren so unverschämt, was denken die sich, jeden auffer Strasse anzutreffen und ihn zu beschuldigen? Die Frau sagte auch noch, vorige Woche wurde meinussenspiegel abgenickt und andere kratzer an ihrem Auto verursacht. Ich habe mich aber gewährt da könnt ihr Gift drauf nehmen: Ich sagte, das tut mir Leid aber ich bin nicht der Sündenbock, suchen sich einen anderen der das für sie ausbadet.

Also das ist ne unverschämtheit..........

LCulux78


@ Sndy mein süsse:

Danke dir. Doch ich gehe noch zum Studium. Ab und zu wenn es mir schlecht geht, setze ich mal aus. Irgendwie spüre ich das ich PA´s bekomme oder bilde es mir ein. Nur die blöde Kuh aus meiner Klassse die guckt immer so komisch und hackt immer nach wo ich bin. Aber die meint dat nicht gut. Das kann ich unterscheiden, bin ja schon groß :-)

Aber so ist das Leben. Wenn ich die Stelle bekomme, entwder ich breche das Studium ab oder wechsel die Schule.

A4zucenxa1


Guten Morgen @:)

dme )Säcxhsin


Hi Lulu!

Leute gibts - *Kopfschüttel* Der kann doch nicht einfach dich verdächtigen, dass du sein Auto beschädigt hast! Aber du hast sehr gut gehandelt - kannst stolz auf dich sein!:)^ Ich weiß nicht, ob ich in so einer Situation so stark gewesen wäre... Die PA kommt vll. jetzt, weil du dir jetzt gerade bewusst wirst, was das für eine Anschuldigung war.

Huhu Petra, wie geht es dir?

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH