Angst-/ Panikgeplagte: Wie gut könnt ihr mit Stress umgehen?

ANzuceTna1


Ich hatte einfach am Freitag das Gefühl, dass ich aus meinem Loch draussen bin und jetzt bin ich doch wieder ein Stück abgerutscht :-/

l iloZ7x7


Du bist lieb ;-D

Wenn das so einfach wäre, wäre ich sofort zu dir runter geflogen

und bei dir in die Lehre gegangen, wie man aus dem Loch raus klettert.

Geduld, Geduld so schnell geht es leider nicht.

A[z3u"c%ena1


Ich brauche eine Aufgabe, etwas dass mich zwingt :-/

Deshalb war das so gut, als ich gearbeitet habe.

Naja, aber was sage ich dir :-

Ich habe mich am Freitag einfach gut gefühlt, zu gut.

Gestern gar nichts und heute auch nicht. Dazu bin ich einfach unbeschreiblich müde.

Mir zittern schon wieder die Hände :-/

lEilo7x7


Jetzt brauchst du Geduld und Ausdauer, damit dieses gute Gefühl

immer mehr Platz in deinem Leben findet. Wird vermutlich nur mit

Therapie gehen.

Schau mich an, ich hatte von 30 Tagen 27 schlechte und 3 Gute.

Heute habe 27 Gute und 3 schlechtere (aber nie mehr soooo schlecht). Ich habe heute noch manchmal Momente wo ich überfordert bin und zurückfinden muß.

Aber das Gute wird immer mehr und immer stabiler.

Petra, ich würde dir nicht Tipps und Ratschläge geben, wenn ich

selbst nicht mal in so einem Loch gesteckt hätte, würde ich garnicht wagen.

ABER ohne intensive Therapie hätte ich das nie geschafft und

da liegt bei dir der Hacken.

Zudem kommt bei dir die Eßstörung und die Deprie dazu.

Geduld, Geduld auch du kannst das schaffen.

AJzucenxa1


aber ich habe das Gefühl, dass das nie aufhört. Ich mache doch eine Therapie, nehme Medikamente. Ja ich weiss, ich bin die jenige, die was ändern muss!!!

Das ist ein auf und ab, das Leben so schwer sein kann

lmiloB767


Das ich mal so tief fallen würde, hätte ich auch nicht gedacht.

Aber wer weiss das schon ???

Aozuc_enax1


Niemand :-/

Ich verstehe, wenn jemand depresiv ist und einen Grund hat.

Aber ich habe keinen.

Habe doch alles was ich brauche

AuzHuc.enax1


Guten Morgen

@:) @:) @:)

Afzucenxa1


Wie geht's euch heute?

Sandy *:) Wir verpassen uns immer

Nina, @:) ist der Sturm vorbei? Ist der Baum heilgeblieben?

lvilxo77


Hallo Petra,

ja der Baum ist heil geblieben.

Hab gerade einige Fenster geputzt und der Kleine konnte derweil

Radeln und im Sand spielen. Bei uns kündigt sich ein Wettersturz

an. Noch ist es bedeckt, aber ab heute spätestens Morgen

soll es kräftig schneien ???!!!

So du hast gut geschlafen, wei ich gelesen habe.

Und heute mußt du ins Tierheim oder?

Irgendwie ist mir heute schwindelig und ich fühl mich so schlapp, aber ich glaube das ist der Kreislauf. Ich glaube ich sollte ein Glas

Sekt trinken um ihn anzukurbeln ;-D

Gruß,

Nina

due Säc+hsixn


Hi, ihr Lieben!

Ich laufe wie auf Eiern... Linke Kniekehle schmerzt u. rechtes Bein ist blau u. geschwollen u. schmerzt ebenfalls... %-| Hatte mir die Nacht einen Pferdesalbenverband gemacht, da war es heute morgen besser, aber nachdem ich wieder ein bisschen gelaufen bin... :(v Vll. sollte ich mir nochmal so einen Verband machen. Wegen der Kniekehle bin ich nun auch genauso schlau wie vorher. Hat mich mein Gefühl doch nicht getrogen, dass der Radiologe sich nicht ganz sicher war, ob es wirklich ein Überbein ist. So steht es nämlich auch im Befund... Er nimmt an, dass es ein Überbein ist - Diagnose: Verdacht auf Überbein. Das klingt ja nun auch recht vage... :- Ich hoffe nur, der Orthopäde kann mir dann ganz sicher sagen, was es ist. Denn wenn nicht, müssen sie doch bestimmt eine Gewebeprobe entnehmen... :-|

Nina, das tut mir ja leid, dass dein Kleiner gestürzt ist u. auch noch auf's Gesicht!!!! :°_ Ist ja dann Gottseidank noch glimpflich abgegangen. Aber so ein paar Schürfwunden tun auch erstmal weh.

@ Petra:

Du musst jetzt wirklich Geduld haben. Den Anfang hast du ja schon gemacht - du hast dich zum Putzen überwunden u. es war gut. Du darfst jetzt nicht wieder den Mut verlieren! Aus so einem Tief kommt man leider nicht von heute auf morgen raus. Das braucht schon eine Weile Aufarbeitung. Wenn du dich jetzt zurückfallen lässt, bist du ganz schnell wieder drin im Loch. Ich weiß ja, wovon ich rede. Es wird noch einige Tage/Wochen/vll. auch Monate geben, wo es immer mal wieder Auf u. Ab geht. Du darfst nicht gleich zu viel erwarten von dir! Versuche weiter, Dinge, die dir wichtig sind, zu erledigen - auch wenn es schwerfällt! :)* :)* :)*

LG!*:)

A=zucenxa1


Es wird noch einige Tage/Wochen/vll. auch Monate geben, wo es immer mal wieder Auf u. Ab geht

:-/ :-(

Ich hoffe nur, der Orthopäde kann mir dann ganz sicher sagen, was es ist. Denn wenn nicht, müssen sie doch bestimmt eine Gewebeprobe entnehmen

Wann hast du jetzt den Termin beim Orthopäden?

lHi^lAo77


Hallo *:)

@ Sandy,

du hast es im Moment wirklich nicht leicht.

Meinem Sohn geht es wieder gut, er sieht halt verkratzt aus.

Man sieht, daß er mit dem Gesicht gebremst hat.

@Petra, wie wars in der Fischfabrik?

Gruß,

Nina

AXz6uczehna1


Nina, schlimm.

Tierschützer müssten zusammen halten. Ich stehe immer dazwischen

Aber wir konnten 10 Katzen retten :-)

l1ilxo77


Wie meinst denn das, haben nicht alle zusammen geholfen?

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH