Angst-/ Panikgeplagte: Wie gut könnt ihr mit Stress umgehen?

eBManxdy


guten Morgen,

@ sandy:

wünsche deiner Tochter auf viel Erfolgt. :)*

Werde auf dein mail antworten, wenn ich vom dok. da bin. hautpsache ich bin dann nicht soo neben mir, wie am montag, wo nichts mehr ging.

@ lilo:

mir gehts genauso mit Konfrontation und Auseinandersetzungen. ich brauche Harmonie stets und ständig. das geht aber nicht. aber das hängt wohl doch mit der kindheit zusammen, obwohl ich nicht alles auf die kindheit abwälzen möchte.

ich stand oft zischen den fronten, als diejenige, die reden musste, als kind. auch wenn ich es nicht wollte. meine mutter hatte so eine art, was sie nicht machte, erledigte ich dann für sie. sie hatte ständigen streit mit ihren eltern und sagte mir dann, wenn ich meine oma (ihre mutter) mal treffe solle ich mal par takte sagen. das tat ich dann auch. doof. würde ich nie verlangen. hatte meine mutter ja lieb und tat es dann. heute hängt es mir oft an. kaum habe ich situationen, wo konfrontation und auseinandersetzung angesagt sind, spielt mein körper verrückt.

>:(

@ azucena:

da hast du ja auch einen mächtig gefährlichen Job. sei du wenigstens vorsichtig mit dir selbst. ;-)

Wie gehts dir heute?

LG *:)

lwiluo7x7


Guten Morgen Mandy,

ja bei mir ist das auch so, ich will mich nicht konfrontieren und

sehe das als "falsch" an und deshalb diese Gefühle.

Werde es heute zu Sprache bringen.

Dir viel Glück beim Arzt!

lNilo67x7


Sandy, deiner Tochter wünsche ich auch alles Gute für Ihre Prüfungen :)*

e<Mandxy


@ lilo:

ja, deshalb werde ich wohl auch um eine thera. nicht drum herum kommen. Viel Glück heute bei der thera. und toi toi toi :)^

A9zucrenax1


Hallo, Guten Morgen @:)

:)* :)* :)* Sandy, viel Glück, deiner Tochter :)* :)* :)*

Nina, wann hast du deinen Termin? Wünsch dir viel Glück :)*

eMandy,

da hast du ja auch einen mächtig gefährlichen Job

ist nicht gefährlich. Nur anstrengend und furchtbar dreckig. Gehst du heute zum Arzt? Viel Glück :)*

@:) @:) @:)

e%Mand^y


@ azucena:

ja ich gehe heute 11 Uhr zum arzt. @:) :-x

Ahzu\ceina1


ist es ja bald :-)

Wünsch ich dir viel Erfolg und Kraft

(brauche ich immer beim Arzt :-/)

:)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)*

dme Sä]chsixn


Hi, ihr Lieben!

mir gehts genauso mit Konfrontation und Auseinandersetzungen. ich brauche Harmonie stets und ständig. das geht aber nicht. aber das hängt wohl doch mit der kindheit zusammen, obwohl ich nicht alles auf die kindheit abwälzen möchte.

Da sind wir uns wohl alle ziemlich ähnlich. Ich mag auch keine Konfrontation - egal, welcher Art sie ist. Ob es in der Familie ist oder ob es in den täglichen Dingen des Lebens ist... Mir geht es dann davor auch immer sehr schlecht. Habe dann Herzrasen, zittere am ganzen Körper, mir ist schwindelig u. oft auch übel. Meistens gibt es sich dann aber, während ich in der Situation drin bin... Aber auch nicht immer - kommt auf die Situation an... Letzte Zeit fühle ich mich einfach nur noch total müde u. erschöpft u. weiß nicht, woher die Erschöpfung kommt. Na ja, ich habe letzte Zeit auch sehr viel über mich nachgedacht, habe erkannt, woher meine Ängste kommen. Das arbeitet vll. auch innerlich in mir...

Sandy, viel Glück, deiner Tochter

Die Prüfung meiner Tochter ist erst morgen! 8:20 Uhr! Jetzt bin ich deshalb auch schon wieder ganz schön gestresst! Hatte euch ja erzählt, dass wir ein anderes Office-Programm haben, nicht das von Microsoft u. dass es bei dem Lehrer, der die Prüfung durchführt, auf dem PC nicht geht... Da hatte ihr ja der Physiklehrer angeboten, dass sie seinen PC nimmt. Das ist nun dem Prüfungslehrer aber zu umständlich u. sie soll das Programm in Microsoft Powerpoint umwandeln. Der Computerspezialist der Schule hat ihr gesagt, wie sie es machen soll. Nun ist aber das Problem: Wir haben zwar die Testversion noch auf dem PC, aber sie ist am 28.02. abgelaufen. Sie kann ihre Präsentation zwar da drauf speichern, kann sie aber da nicht vorführen u. auch nichts daran verändern... Kann mir nicht vorstellen, dass es dann in der Schule geht. Denn die haben ja sicherlich eine andere Version als die Testversion - u. wenn unsere abgelaufen ist. Deshalb geht sie heute nochmal in die Schule, um es nochmal auszuprobieren. Der Computerspezialist wird ihr dann helfen. Ich verstehe nicht, warum der Prüfungslehrer da nicht kurzfristig das Office-Paket, was wir haben, runterlädt - es ist zudem kostenlos! Er kann es doch danach gleich wieder löschen... Das wäre doch die einfachste Lösung. Mann, bis zuletzt ist alles offen u. das macht unsere Tochter ja auch noch nervöser! Was ist, wenn das ganze morgen nicht klappt ??? ? Dann bleibt ja nur noch der PC vom Physiklehrer. Aber ich kann mir vorstellen, wenn es erstmal nicht klappt, ist unsere Tochter so verunsichert u. nervös, dass sie die Prüfung verpatzt. Hoffentlich geht es heute bei der Probe... %-|

Die Spritze für mein Knie war gar keine tolle Idee... %-| Die Spritze ansich hat mir erstmal gar nicht wehgetan, wohl durch das Betäubungsmittel, was da drin war. Ich hatte auch einige Stunden Ruhe u. habe keine Schmerzen bemerkt. Aber hinterher tat mir meine Kniekehle stärker weh, als vorher - sogar abends im Bett!!! Weiß jetzt nicht, ob es mir von der Spritze wehtat oder ob durch die Spritze da noch mehr gereizt wurde... :-/ Da konnte ich erstmal ewig nicht einschlafen u. heute morgen war ich dann schon um 5:45 Uhr munter... Dann nochmal kurz eingeschlafen u. um 6:45 Uhr ging nichts mehr... Dementsprechend gerädert bin ich heute. Habe mir dann das Schmerz-Gel aus der Apotheke geholt, was er mir aufgeschrieben hat - jetzt scheint es besser zu sein. Ja, der Orthopäde will es erstmal mit den Spritzen u. evt. einer Bandage versuchen. So ein Ganglion kann auch von selbst wieder weggehen. Sollte aber gar nichts helfen u. es auch nicht weggehen, müsste man dann mal über eine OP nachdenken... Aber er will erstmal konservativ behandeln, was ich sehr gut finde. Weiß nur nicht so genau, ob Spritzen wirklich das Richtige für mich sind... :-/ Doch von einer Spritze kann man das vll. auch noch nicht wirklich beurteilen. Bloß ich soll erst in 4 - 6 Wochen wieder hin. Wenn ich jetzt regelmäßig Spritzen bekommen hätte, könnte ich das vll. besser einschätzen... :-

Diese Nacht wird auch nochmal ziemlich schlaflos werden. Meine Gedanken beschäftigen sich bestimmt mit meiner Tochter... Und dann will ich morgen auch zeitig aufstehen u. sie ein bisschen ablenken...

Dann hat mich der Mann meiner Freundin gestern noch angerufen u. er will alles immer so genau wissen... %-| Er hat mich dann auch wegen meinem verbrannten Hintern gefragt u. war total außer sich, dass die Ärztin sich darauf noch nicht mal gemeldet hätte. Er meinte, ob ich nochmal da war u. ihr es gezeigt hätte sowie sie zur Rede gestellt. Dann sagte er noch, ich solle sie wegen Körperverletzung anzeigen, dann müsste ich auch nichts bezahlen u. es würde über die Staatsanwaltschaft laufen... :-o Ja, ja, Außenstehende können gut reden! Natürlich sieht mein Po nicht gerade schön aus u. wenn ich die Narbe sehe, deprimiert mich das schon... Doch die Narbe geht auch mit keinem Geld der Welt weg, die werde ich immer behalten. Meine Hoffnung ist ja noch, dass sie noch weiter verblasst. Es ist ja schon blasser geworden. Aber an einer Stelle ist auch so ein dunkelbrauner Ring drumrum - sieht schon nicht schön aus. Die Ärztin anzuzeigen, finde ich allerdings doch zu krass!!! Und, was würde die Polizei denn sagen, wenn ich nach 6 Monaten ankomme u. die Ärztin plötzlich anzeige! Außerdem fühle ich mich dem gar nicht gewachsen! Ich schaffe das nervlich nicht. Aber es hat mich dennoch gestern noch beschäftigt! Gestern bin ich wie eine Leiche rumgerannt, sah total blass u. krank im Gesicht aus. Da will ich mir solchen Stress nicht auch noch aufbürden. Das pack' ich nicht!

@ Mandy:

Ich drück dir die Daumen beim Arzt, dass sie dich nochmal krankschreibt! Ganz dicke Knuddler von mir! :°_ :°_ :°_

LG!*:)

A/zu8cexna1


@:) Sandy @:)

d0e STächsxin


Huhu Petra!*:)

AJzucaenax1


Es tut mir leid, dass es dir nicht so gut geht :°_

Würde dir gerne ein paar tröstende Worte sagen.

Bin aber so müde, dass ich mich nicht konzentrieren kann.

Werde heute nachmittag nochmal reinschauern

:)*

d`e ISächsxin


Süße, na ja, richtig schlecht geht's mir ja auch nicht. Mein Knie ist im Moment wieder besser u. ansonsten bin ich ja nur so extrem müde u. erschöpft. Mir ging es körperlich und seelisch schon mal schlechter... ;-) Aber diese extreme Müdigkeit und Erschöpfung nervt schon. Selbst, wenn ich genug Stunden geschlafen habe, fühle ich mich nach dem Aufstehen schon immer so müde... %-| Na ja, was soll's: Wird auch wieder vorübergehen... Was von alleine gekommen ist, wird auch wieder von alleine weggehen... :=o

Kann verstehen, dass du jetzt auch einfach nur erschöpft bist. Wenn du deine Periode auch so häufig bekommst - das belastet den Körper ja auch jedes Mal. Da hab' ich's besser: Meine Periode kommt zwar auch unregelmäßig, aber ich bekomme sie meistens zu spät als zu früh. ;-)

l-ilJox77


Hallo Zusammen!

@Sandy, bist du noch da?

War heute ja bei der Thera, war eine gute Sitzung. Ich glaube

ich habe heute wieder viel über mich gelernt.

Wir haben heute festgestellt, das es mir an innerer Sicherheit

fehlt und ich alles was rundum passiert persönlich nehme.

Auch Dinge, die nicht mich selbst betreffen. Ich würde alles

aufsaugen, was andere als Probleme haben und dann auf mich

beziehen.

Nachdem ich die eigene Sicherheit nicht habe, sei mir auch bewußt

das ich diese meinem Sohn nicht geben kann und darum meine

Ängste. Leuchtet ein oder?

Vieles sind ungerechte Konflikte und "Mobbing" in meinem ehemaligen Beruf, konnte auch klar festgestellt werden.

Wir haben ALLES auch an Hand des Muskeltests abgefragt und

es hat klar angesprochen.

Neben Partnerschaft, Familie und Verwandtschaft haben wir

jetzt das letzte Thema aufgegriffen.

Jetzt muß ich halt eines nachdem anderen auf die Reihe bringen,

daß braucht Zeit und Geduld :=o

Schöne Grüße,

Nina

ebMaxndy


Hi

@:)

Bin wieder zurück. Also ich muss nun egal, welche Nebenw. die neuen Tabletten nehmen + ein Mittel gegen die Nebenw. Übelkeit. Na dann, Prost Mahlzeit. :-o

Bin erstmal noch krankgeschrieben, der Befund meines Rückens ist auch noch nicht da. Das muss ich ja auch noch abklären lassen, wie es nun weitergeht. Habe ja noch Schmerzen :-| :-| :-|

auf jeden Fall werde ich nun erstmal die tabletten nehmen. Mit der Thera. kann ich leider erst beginnen, wenn mein Neurologe aus dem Urlaub zurück ist, denn dort m u s s ich auch noch hin.

@ lilo:

Was du so bechreibst, wie es bei der thera war, dies könnte voll und ganz auf mich zutreffen. Voll und ganz passend. ;-)

Das muss man erstmal alles aufarbeiten und verarbeiten nur dann kann man was ändern. Wünsche dir dafür viel Kraft, du machst da schon :)* :)* :)*

@ sandy:

kann auch die Frühjahrsmüdigkeit sein, oder du schläfst schlechter. Viell. geht dir auch wie mir zu viel im Kopf herum, das macht müde und man hat keine Kraft mehr. Außerdem hast du doch auch immer Schmerzen.

Liebe Grüße und noch einen schönen Nachmittag *:)

e:Manxdy


Ich sehe ich habe im ersten Satz alles falsch geschrieben und es fehlt was:

Ich meinte, ich soll auf jeden Fall das neue Medikament nehmen und gegen die Nebenw.: Übelkeit/Erbrechen ............. auch Kopfweh ein Gegenmittel extra noch nehmen. Ich freue mich schon :°( Habe keine Lust auf nochmehr körp. Wirkungen.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH