Angst-/ Panikgeplagte: Wie gut könnt ihr mit Stress umgehen?

AVzucXenax1


Mein Nachbar hat gerade geklopft. Werden frühstücken gehen.

??? Vielleicht putze ich danach ???

Alles Gute bis später,

Petra @:)

miaus0z075


hallo zusammen,

montag war meine sitzung. darin habe ich in erfahrung bringen können, dass ich nach eine heimat und einem zuhause suche und diese zuhause gefunden habe und es mir unsagbar am herzen liegt.

leider ist es so, dass ich durch meine mutter diese zuhause nicht halten/behalten darf. eigentlich war ich die woche ganz gut drauf, weil ich mich damit abgefunden habe. doch mit der zeit steigt wieder die wut in mir auf. heute ist wieder ein schrecklicher tag. :(v :°(

was soll ich machen - ich war schon joggen um das adrenalin abgebaut wird - hilft nicht

ich kann das nicht mehr lange aushalten!!! gibt es nicht irgend eine spritze, oder ein notfall medi!!!???

eine super-mega-ängstliche-maus :°( :°( :°(

eGMandxy


Haus maus,

Vielleicht hilft eine Entspannungs-CD. Habe vorhin auch eine CD angehört. Es hat doch geholfen.

MANCHMAL hilft auch Baldrian

Drücke dir Daumen, damit es bald besser wird. Dein Körper muss erst alles aufarbeiten und das kann dauern. Das weiß ich aus erfahrung.

:)* >:( >:(

l5ilao7x7


Hallo Zusammen *:)

@ Sandy:

uuuuuuuunnnnnnnnnnnnnnddddddddddd ??? ??? ??? ??? ?

@Maus, hast es echt nicht leicht :°_

Ich habe hochprozentige, homöophatische Notfallsglobuli/Tropfen

zu Hause, die ich nehmen mußte es es mir sehr schlecht ging (von

meiner Thera aus). Hilft auf geistiger und seelischer Ebene zur

Ruhe zu kommen und auch Lösungen zu finden bzw. loszulassen.

Ich hab schon gedacht, du hast die Kurve gekriegt ....

A-zuceuna1


@:) @:) @:)

ACzuce*na1


Seit ihr alle schon wieder weg ???

m$augs00x75


@ mandy

baldrian - habe ich schon genommen - heute morgen und eben

entpannungsmusik (progressive muskelrelaxation) habe ich auf meinem handy - habe ich mir schon drei mal mir reingezogen.

@lilo

ich dachte auch, dass ich es geschafft hätte. aber als ich vor gestern erkannt habe, dass ich in keinster weise von meiner mutter, meinen geschwistern ernst genommen werde (weil es ja doch immer so war - die kleine wird sich schon wieder einkriegen) steigerte sich das ganze hoch.

mein doc sagte, dass ich mein ganzes leben zurückgesteckt hätte und jetzt ist es so weit, wo ich eine ganz wichtige sache in meinem leben nicht einfach so los lassen will. ich will anerkannt werden, ich will, dass sie stolz auf mich sind.

dieses haus ist mir unglaublich wichtig. ich habe in jungen jahren mit meiner familie meine heimat, meine freunde und mein leben verlassen müssen. ich war die ganze zeit auf der suche nach geborgenheit. jetzt habe ich sie gefunden und ich darf sie nicht haben :°( :°( :°(

es geht mir nicht um ein statussymbol. es ist wie früher. die beiden anderen durften eine ganze schokolade essen und ich mußte sie mit den anderen teilen - und das nur weil ich sie mir aufgehoben habe :°( :°(

es ist so ungerecht!!!

LOulu7x8


Hallo Ihr Lieben!

Sorry daqs ich mich so lange nicht gemeldet habe. Aber ich wechsele gerade den Anbieter.

Bin hoffentlich bald wieder da.

Hoffe euch geht es allen gut und ich knuddele euchs ehr...

Bussi

A`zuceWna1


Sandy, wie geht's deiner Tochter. Wie war die Prüfung ???

Maus, ich habe auch gedacht, dass es dir besser ginge :-/

Nimmst du keine Medikamente?

Lass dich mal drücken :°_

Mandy -- Baldrian?

Nina -- Notfalltropfen?

hilft euch das wirklich?

m@aus0x075


@ mandy

das schlimmste ist, dass ich nichts aufarbeiten will. ich sehe wo mich das hinbringt und dass ich nur noch depressiver werden.

das kann meines erachtens nicht richtig sein

mlausz0075


@ azucena

ich nehme keine medis. ich habe es versucht. aber ich hatte keine ausdauer. ich kämpfe somit ohne beteubung :-/

A!zucxena1


Maus, naja vielleicht hilft dir ja was pflanzliches wirklich?

Ich hatte vor Jahren mal ein sehr schlechtes Immunsystem, das hat mir ein Arzt, der mit Homöophatie und Pflanzl. Mitteln arbeitet wieder gerichtet. Habe es auch nicht für möglich gehalten :-o

war aber so und seit dem habe ich nie wieder diese Probleme gehabt

AIz1uc(ena1


Lulu @:)

wo hast du gesteckt?

Wie geht es dir?

e5Manxdy


@ azucena:

nein bei mir hilft Baldrian nicht mehr.

aber habe schon von anderen gehört, damit es helfen kann. ich muss härtere "Drogen" nehmen.

ich weiß aber, damit maus irgendwie ohne harte Medis auskommen möchte/muss.

leider hilft es mir nicht. aber es gibt nochwas homeopatisches ich glaube "rescue Tropfen" das sind wohl bachblütentropfen, pflanzlich.

*:)

ecManhdy


"homöopathisch" wird es wohl geschrieben -sorry- fehler von mir

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH