Angst-/ Panikgeplagte: Wie gut könnt ihr mit Stress umgehen?

Aezucenxa1


Ich müsste auch was tun, aber jedesmal wenn ich aufstehe wird mir schwindelig. Habe schon Kaffee getrunken. ausserdem hab ich ein Stück von meiner Plombe velohren und Zahnarzt muss man hier selber bezahlen :-/

AMzuc^ena1


Das Tierheim hat drei der etwas wilden Katzen wieder in der Fabrik ausgesetz, jetzt ist noch eine da. Die anderen sind alle zahm. Muss jetzt der einen tierschützerin verklickern, dass sie die Katzen ausgesetzt haben, naja nicht ausgesetzt, sondern nur zurückgebracht. Weil sie im tierheim Angst hatten

AYzucbeRna1


Was machen deine Schildkröten?

llil0oo7x7


Wenn sich die Tiere garnicht anpassen wollen, ist es wohl die

beste Lösung sie dort hinzubringen, wenn sie jetzt kastriert sind

ist es ja nicht weiter schlimm.

Den Schildkröten geht es gut, sind sich gerade unter der Wärmelampe am aufwärmen.

Aizuc<ena1


Ich finde das auch am Besten, weil sie waren so ängstlich im tierheim, und man konnte sie gar nicht anfassen. Blos eine der Tierschützerinnen, wird dann wieder schlecht über das tierheim reden und ich stehe dazwischen :-(

Wie hast du jetzt die zeite genannt?

A`z;ucrena1


Mir gehts nicht gut. Ich fühle mich traurig und mir ist schwindelig

lDilox77


Du wenn sich die Tiere nicht anpassen können bzw. ihre Wildheit

so extrem ist, daß sie nicht vermittelt werden können, ist es für

alle das beste sie kommen dahin wo sie herkommen.

Jetzt sind sie doch kastriert und können für keinen Nachwuchs mehr sorgen, daß ist doch die Hauptsache.

Also wegen drei Katzen wird es jetzt aber keinen Aufstand geben oder?

Die zweite heißt Cleo.

A{zuceenxa1


Doch, das wird einen Aufstand geben. Sie suchen immer nach einem Fehler vom Tierheim. Ich sollte sie mit Bachblüten behandeln, aber das hat nicht geholfen. Die eine war so wild, dass man Angst haben musste, dass sie einen anspringt

lVilWo77


Hätte man sie einschläfern sollen? Wäre das im Interesse der

"Tierschützer"?

lcillo7Z7


Mach dir nicht zuviel Gedanken, was wäre denn hier die beste Lösung gewesen? Für die Tiere und für Euch?

So, werd jetzt Mittagessen kochen und komme vielleicht gegen

13 Uhr 30 nochmals rein, kommt darauf an ob der Kleine heute

schläft.

Schöne Grüße,

Nina

Aczuzcenxa1


Nein, einschläfern nicht. Mit Bachblüten zähmen :-/

ASzuc*en?a1


Meine persönliche Meinung ist, sie wieder dahin zubringen wo sie herkommen. Aber erkläre das mal den anderen, die warten nur darauf, dass das Tierheim einen Fehler macht, suchen nur nach Fehlern. Das nervt mich so, wir sollten an das Wohl der Tiere denken. Aber manchmal habe ich das Gefühl, dass das nicht so ist

Awzucenxa1


Jeder meint, er hat Recht, und ich bin dann immer verunsichert.

Weil ich versuche es allen Recht zu machen :-p

Mir ist schwindelig heute. Wir haben die Luft voller Sandstaub, man sieht nicht einmal die Sonne. Bei diesem Wetter geht es mir nie so gut.

Bin zu nichts zu gebrauchen heute

lail3o7x7


Petra, du mußt nur DEINE Meinung vertreten. Was die anderen denken, glauben oder sonstiges soll dich nicht beirren.

Wenn du 100 Leute fragen würdest, was mit diesen Katzen geschehen sollte, würdest du 100 verschiedene Meinungen hören.

Welche würdest du dann befolgen ???

Also, nur was du denkst ist für dich relevant.

AuzucIenxa1


das ist sehr schwer, meine Meinungen interessieren ja sowieso keinen

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH