Angst-/ Panikgeplagte: Wie gut könnt ihr mit Stress umgehen?

lgilo7x7


Tu was für dich richtig ist. Wenn es dir so zusetzt hat die Arbeit einfach keinen Sinn.

dOe SäcThxsin


@ Petra:

Das ist doch toll, dass du jetzt wieder da anfangen kannst! :)* Doch dieses ganze Hin u. Her würde mich auch verrückt machen. Im Prinzip weißt du bei dem Job ja auch gar nicht richtig, woran du bist! :-/

d~e Sä+chSsin


Da hast du Recht, Nina! Aber es ist eben auch wieder nicht so einfach, zu sagen: Scheißegal , ich werfe das Ganze jetzt wieder hin! Irgendwie will ich mir damit auch was beweisen - das ich es schaffen kann. Allerdings tue ich mir damit am wenigsten einen Gefallen u. es tut mir sicherlich nicht gut... Doch im Moment habe ich ja keine andere Arbeit. Es ist jetzt nicht so, dass wir am Hungertuch nagen, aber ich möchte trotzdem schon gerne arbeiten gehen. Wenn ich jetzt übergangslos was finden würde, was mir mehr Spaß macht, wäre mir sehr geholfen. Aber so?!?! Trotzdem weiß ich, dass der Job ohnehin nicht auf Dauer für mich geschaffen ist. So oder so - auch wenn ich jetzt nichts anderes habe - will ich nicht ewig da bleiben. Es war mal ein Versuch... Ich habe es mir allerdings auch nicht so heftig vorgestellt. Als Küchenhilfe im Altersheim war es auch schon körperlich schwer. Aber diesen immensen Druck u. Stress wie jetzt hatte ich da nicht. Klar, hatte ich dort auch genug Stress. Aber da war das nichts, gegen das jetzt... %-|

mfaus0)075


@ sandy

die CD kannst du ja öfter hören und vor allem regelmäßig. erst dann hat es einen effekt. ein mal im monat (übertrieben dargestellt) nützt es nichts. frei nach dem motto: übung macht den meister.

alles gute dafür und viel erfolg :)^

:)*

dYeZ!chsin


Danke, die CD werde ich mir sicher auch öfter reinziehen. Doch im Moment geht nicht - mein Mann hört gerade über Kopfhörer Musik... ;-) Aber mich hat es wirklich sehr beruhigt. Vor allen Dingen konnte ich diese Nacht gut schlafen - bin zwar mit Kopfschmerzen aufgewacht, aber das ich schon mal schlafen konnte, war schon mal toll! :)^

Okay, ich gehe jetzt "off". Nach so einem harten Arbeitstag bin ich nicht mehr so aufnahmefähig... ;-)

LG!*:)

lkilno7x7


Ciao Maus und Sandy! *:)

A[zuc\exna1


Hallo *:)

leilo7x7


Hallo Petra,

wie war dein Tag?

A}zucYena1


wir haben hier einen Wind, das pfeift und heult.

Wir waren heute zu 4 da hätte ich auch morgen anfangen können.

Mal sehen wie lange ich diesmal bleibe.

War kein Stress auf der Arbeit, da wir ja vier Personen waren.

Bin aber trotzdem kaputt

Wie gehts dir?

lkilo7s7


Danke gut. Heute war ein hektischer Tag, aber das brauche ich ja um mich wohlzufühlen. Andere wären froh sie hätten ihre Ruhe, ich habe es gerne wenn ich organisieren muß.

GEBRAUCHT werden, dann fühle ich mich wohl.

Morgen ist Spielgruppe, der Kleine möchte hingehen. habe mir vorgenommen mir morgen einen schönen Vormittag zu gönnen.

Balsam für die Seele.

A8zuce5nxa1


das finde ich gut. Ich habe am Freitag frei.

Am Donnerstag abend habe ich einen Termin bei meiner Psychologin.

Heute mittag war ich ein bisschen nervös, habe dann einfach eine Traxilium genommen. Meine Hände zitterten und ich hatte Schwierigkeiten mein Kontacktlinsen rauszunehmen.

Aber an sonsten geht es mir gut

lqilco77


Das ist doch schon mal was. Ich steig nachher aus, will noch etwas lesen und mit meinem Mann quatschen.

Ich wünsch dir morgen einen schönen, ruhigen Tag!

Liebe Grüße,

Nina

AFzu{cexna1


Danke Nina, im moment sind wir genügend Personal.

Wünsch dir eine Gute Nacht :)*

A2zucren(a1


Bin nur heute darauf hingewiesen worden den Besuchern Führungen anzubieten. Wir müsse jede Führung in ein Buch eintragen. Und manche Kollegen tragen das Antworten von ein paar Fragen schon als Führung ein. Ich bin halt die einzigste die noch nichts eingetragen hat :-/

A,zucbenxa1


Jetzt muss ich auf die Leute zugehen und fragen ob sie eine Führung wollen :-/

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH