Angst-/ Panikgeplagte: Wie gut könnt ihr mit Stress umgehen?

d6e /Sächxsin


@ Mandy:

Ich bin total entsetzt! :-o :-o :-o Was ist denn das für ein Arsch von Therapeut? Wie kann er beurteilen, dass du sozusagen "therapieresistent" bist, wenn ihr euch noch nicht so lange kennt? Was erwartet er eigentlich von dir? In so kurzer Zeit kann man doch noch nicht erwarten, dass du gleich "Bäume ausreißt" u. es dir viiiel besser geht! Lass' dich von diesem blöden Kerl nur nicht ins Bockshorn jagen! Eine Therapie dauert schließlich nicht umsonst mindestens 2 Jahre. Man kann mit 2/3 Sitzungen doch nicht alles aufarbeiten! Auch geht man am Anfang noch nicht so aus sich raus, weil es oft schwerfällt, einem Fremden sich anzuvertrauen u. sein Innerstes nach außen zu kehren! Man muss sich erst an die Situation gewöhnen. Such' dir einen neuen u. lass' dich nicht so fertig machen!:°_ :°_ :°_ :°_

Muss sagen, ich hatte am Anfang allerdings auch eine komische Therapeutin. Als ich die Umschulung abgebrochen hatte, hat sie auch zu mir gesagt, sie kann mir nicht weiterhelfen - ich soll in eine psychother. Klinik gehen... %-| Habe ich natürlich NICHT gemacht. Allerdings war es bei ihr so, dass sie keinen festen Therapieplatz hatte u. sich dadurch auch nicht so gut um mich kümmern konnte. Sie hatte mir dann ja die Adresse von einer Angstselbsthilfegruppe gegeben, was mir auch sehr geholfen hat. Es ist doch was anderes, mit Betroffenen darüber zu sprechen, als mit der Familie. eMandy, gibt es bei dir vll. auch so eine Selbsthilfegruppe? Unterstützend zu einer Therapie ist das ganz sinnvoll!:)*

@ alle:

Ja, ich habe einen Pilz... %-| Aber komischerweise keine Blasenentzündung. Doch woher kommen da meine Rücken- u. Unterleibsschmerzen? Ist es vom Rücken (was sehr wahrscheinlich sein könnte, denn ich bekam erst die Rückenschmerzen durch das lange Stehen u. dann die Unterleibsschmerzen), vom Darm oder hat es was mit der Niere zu tun? :-/ Diese Art von Rücken- u. Unterleibsschmerzen hatte ich ja auch schon, bevor ich das mit der Niere wusste... Irgendwo her müssen sie doch kommen... Vorhin hatte ich auch schon wieder 1 Tropfen Blut in der Slipeinlage - so hellrotes. Es ist eindeutig kein Mens-Blut, dafür ist es zu wenig u. sieht anders aus... Ich kann leider nicht beurteilen, woher das kommt... :-/ Als ich auf der Toi war, war wieder nichts. Und der FA hat heute auch nichts von Blut gesagt. Wo kommt das her? Das beunruhigt mich so ein bisschen - zumal es frisches Blut ist... %-| Es ist zwar nicht viel, aber trotzdem... Na ja, wenn das nicht besser wird mit den Rücken- u. Unterleibsschmerzen werde ich demnächst nochmal zu dem Internisten gehen, der bei meinem HA in der Praxis einen Tag immer praktiziert. Er soll sich dann mal den Ultraschall von den Nieren angucken u. dann malsehen, was er dazu sagt. Da bin ich hinterher dann wenigstens beruhigt, wenn es harmlos ist.

Huhu Petra, na, so ganz doll hört sich das ja auch nicht an! Lass' einfach mal alles raus! Wir hören gerne zu!:)*

LG!*:)

dge S)äcshsxin


Huhu Petra, eMandy und Maus!@:)

dLe hSächXsxin


Huhu Lilo!@:)

Das war ja noch nie da, dass wir hier fast ALLE zur gleichen Zeit versammelt sind!;-D

l%i2lo7x7


:-o :-o :-o was ist denn hier los ??? Alle anwesend ;-D ;-D ;-D

dMe Sä3chspixn


Ich war auch gerade ganz schockiert - vll. Telepathie?

Nina, wie geht es deinem Kleinen?

l<ilNo77


Möglich ;-D

Dem Kleinen geht es etwas besser, hat noch ein bißchen Durchfall.

Dafür habe ich heute einen flauen Magen, noch ist mir nicht schlecht. Habe aber zur Vorsicht was eingenommen, da eine Magen-Darm-Geschichte neben Kleinkind nicht verlockend klingt :-(

A'z'uc"enax1


Hallo ihr Lieben @:) @:) @:)

m8au1s0A075


ich kann es auch kaum glauben ;-D :-o

liilxox77


Petra, wie gehts? Besser?

mCausp0075


sandy

die scheidenflora ist leider sehr empfindlich. sie reagiert sogar auf die psyche. hoffe du und dein arzt bekommt das auf die reihe. alles gute dafür :)*

dle jSächhsixn


Schön, dass es dem Kleinen bessergeht! :)^

Dafür habe ich heute einen flauen Magen, noch ist mir nicht schlecht. Habe aber zur Vorsicht was eingenommen, da eine Magen-Darm-Geschichte neben Kleinkind nicht verlockend klingt :-(

:°_ :°_ :°_ Ich kenne das noch von meiner Tochter: Als sie so klein war u. mal MDG hatte (hatte sie fast ständig im Kiga-Alter %-| ), hatte ich das dann jedes Mal auch gleich an der Backe. Das kam davon, weil sie dann auch immer besonders anschmiegsam war... Habe das auch immer gehasst, wenn ich diese blöde Magen-Darm-Grippe bekam - war ja immer das volle Programm: kotzen.und.Durchfall %-| Ich drücke dir die Daumen, dass du verschont bleibst.

Achso, gestern hat übrigens meine Tochter angerufen - es geht ihr NATÜRLICH gut. Was wir Mütter uns immer so denken... :|N Aber sie meinte, sie werden ganz schön "abgezockt" dort, an jeder Ecke geht es: "kaufen, kaufen"... ;-D habe ihr gesagt, sie muss ja nicht immer was kaufen. Und: Das Essen schmeckt auch nicht!

LG!*:)

lViloy77


Schließe mich Maus an :)* :)* :)*

mkaus0x075


sandy

könnte das blut vill. auch am ??after raus kommen ? ??, wenn es dann hell ist, dann ist es nicht so schlimm. kann ein äderchen sein, das immer wieder platzt.

llilo]7x7


Danke Sandy, ja wird schon werden, habe mir vorgenommen mich nicht anzustecken ;-D

Ach, solche Klassenfahrten habe ich auch noch in bester Erinnerung, da war immer eine wahnsinns Gaude o:) x:)

dwe SGächs<ixn


@ Maus:

die scheidenflora ist leider sehr empfindlich. sie reagiert sogar auf die psyche.

:)z kann ich mir gut vorstellen, denn so oft wie letzte Zeit hatte ich das sonst nicht... Frage mich nur, wo das Blut herkommt... Es ist ja wirklich nur wenig, aber mir macht das schon Sorgen... Dachte ja erst, ich habe mir vll. was aufgerieben - manchmal hält man es ja nicht mehr aus u. rutscht auf dem Stuhl hin u. her. Aber da müsste es ja beim Toi-Gang auch auf dem Papier zu sehen sein u. das ist nicht immer der Fall... :-/

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH