Angst-/ Panikgeplagte: Wie gut könnt ihr mit Stress umgehen?

d>e sCchsixn


Huhu, ihr Lieben, hallo Petra! @:)

Ich antworte jetzt einfach mal zwischendurch beim Lesen, so bin ich mir sicherer, nichts vergessen zu haben! :)z

@ Petra:

Wie war dein Arbeitstag heute? Das ist nicht schön, wenn du immer so schlecht schläfst. Ich weiß nicht, entweder war es die Akupunktur - aber ich habe wie ein Stein geschlafen u. war 9:00 Uhr immer noch müde u. wollte gar nicht aufstehen! :-o Und das, obwohl mein Mann geschnarcht hat... In der Regel kann ich da immer nicht schlafen... Petra, ich hoffe, dass du die Probleme mit deinem Freund regeln kannst. Wenn ihr euch einig werdet oder du eine konsequente Entscheidung triffst, bin ich mir sicher, dass es dir dann auch wieder besser geht! :)*

@ eMandy:

Alles Gute wünsche ich deinem Mann zum Geburtstag!

Meine Freundin versucht nun wieder kontakt mit mir aufzunehmen (per Mail). aber ich merke, dass ich das nicht mehr möchte. komisch. mir ist das alles zu blöd. ich habe mich so verändert.

ich kann ihre sichtweisen nicht mehr teilen und wenn ich was dazu schreiben würde, dann würde ich sie wahrscheinlich beleidigen. ich habe ganz andere meinungen und gedanken zu den dingen bekommen. mir kommt es so vor, als ob ihre probleme keine sind. sie ist gesund und munter und regt sich über alles und jeden auf. sie weiß gar nicht wie gut sie es hat. :|N

Das ist komisch: Bei mir ist es letzte Zeit ganz genauso. Mit sogenannten "guten" Freundinnen räume ich jetzt ganz schön auf. Jetzt hat sich auch wieder eine gemeldet (übrigens eine, mit der ich in Sachsen schon gelernt habe u. wir sind fast zeitgleich rüber - sie wohnt knapp 2 Std. weg von mir in Wuppertal). Gottseidank war ich gerade nicht da, als sie angerufen hat, ihre Rufnummer ist nämlich auch unterdrückt u. ich hätte nicht sehen können, wer da dran ist. Die ganzen Jahre war es fast immer so, wenn sie einen Kerl hatte, war ich abgeschrieben. Wenn sie dann aber irgendwelche Probleme hatte, dann wusste sie wieder, wo ich wohne. So war es schon mal u. ich habe mich da auch schon darüber geärgert, weil ich das Gefühl hatte, wenn ich mal ein Problem hatte, dass sie das gar nicht interessiert oder sie keine Zeit für mich hatte. Auch hatte ich das Gefühl, dass sie sich für die frühere Zeit irgendwie schämt. Dann hat sie vor knapp 4 Jahren ihr erstes Kind bekommen (die "Freundin" ist so alt wie ich) u. vor 2 Jahren das 2. In der ganzen Zeit hat sie sich immer mal sporadisch gemeldet. Aber seitdem das 2. Kind da war, habe ich praktisch gar nichts mehr von ihr gehört. Und immer, wenn ich mal angerufen habe, hieß es: Sandy, ich habe jetzt gerade gar keine Zeit! Irgendwann hatte ich es dann satt u. habe auch nicht mehr angerufen, auch nicht zu ihrem Geburtstag u. sie nicht zu meinem. Sie interessierte sich doch sowieso nicht für mich. Und: Für mich bedeutet Freundschaft GEBEN u. NEHMEN. Ich war immer irgendwie diejenige, die gegeben hat. Außerdem bedeutet Freundschaft für mich, dass einer für den anderen da ist. Sie hat mich nie gefragt bzw. es hat sie nicht interessiert, wie es mir geht. Da sie mich kennt u. weiß, dass sie immer auf meine Hilfe rechnen konnte, nervt sie mich jetzt. Ich habe auf den Anruf nicht geantwortet u. nun hat sie mich ausgerechnet bei Stayfriends gefunden! Das ist so eine Webseite, wo man alte Schulfreunde wiederfinden kann. Ausgerechnet da hat sie sich auch angemeldet u. mir geschrieben... %-| Und das regt mich noch mehr auf: Erstmal die Anrede (Schatzilein!!!!) u. dann so, als wäre nie was gewesen. Und richtig: Ihr Sohn hat eine Pollenallergie u. sie muss von Arzt zu Arzt mit ihm rennen. Sicher erhofft sie sich nun wieder irgendeinen Rat von mir. Wo war sie, als es mir Scheiße ging? Ich will das auch nicht mehr!:|N Das dumme ist nur, dass ich eine Mail von der Webseite bekam, dass sie mir eine Nachricht geschrieben hat u. ich habe da ausversehen auf Freunde geklickt. Nun habe ich sie natürlich in meinem Profil als Freunde... Bin sicher, sie ist das, die mich jetzt jeden Tag mit Anrufen bombardiert, aber nicht auf AB spricht... Na ja, ich muss ja nicht rangehen. Wenn was wichtiges ist, sagt derjenige was auf AB... Werde ihr wohl bei Stayfriends schreiben, dass ich keinen Kontakt mehr zu ihr haben möchte u. was ich unter Freundschaft verstehe! Denn mit ihr persönlich reden, könnte schwer werden, da ich mich da bestimmt wieder weichklopfen lasse... :-/

dXe Sä7chs}in


@ Nina:

Auch alles Gute deinem Götekind!

Ich habe echt durch u. durch die Arschkarte gezogen! War ja heute auf der RV u. da habe ich die Beraterin mal richtig ausgequetscht! Also, diese Lücken wären ansich gar nicht so schlimm, wenn ich eingezahlt hätte! Ich müsste in den letzten 5 Jahren mindestens 3 Jahre Pflichtbeiträge eingezahlt haben, um einen Anspruch auf Erwerbslosenrente zu bekommen! Nicht, dass ich das will, aber es kann ja immer unverhofft mal was passieren! Nachzahlen kann ich das auch nicht, da das nur bis zum Folgejahr im März geht u. das kostet pro Monat auch 79,- Euro! Mit den 400,- €uro-Jobs das ist auch nur Betrug - das würde mir für die Rente sowieso nichts nützen, da ja da nur der AG einzahlt u. nicht der AN! Wenn ich wieder mal einen 400,- €-Job habe, ist es das Beste, ich zahle meinen Anteil dazu selbst in die RV! Glaube nicht, dass das die meisten 400,- Euro-Jobber wissen! Dann die Ansage war damals ganz anders! Damit entlasten sie wieder nur den AG, nicht aber den AN! :|N Tja, wenn man als Frau hier in Deutschland nicht gleich nach der Geburt seines Kindes arbeiten geht, ist man am Arsch...... Weil mann dann nämlich nichts findet u. Rente kann man auch gleich mit vergessen. Auf Hartz IV habe ich auch keinen Anspruch, noch nicht mal, wenn wir unsere Ersparnisse nicht mit reinrechnen. Wir sind ja sooo reich! Habe mir das nämlich im Internet ausrechnen lassen - Ergebnis: Mein Mann verdient zu viel u. kann gut für mich sorgen! Fazit: Ohne ihn wäre ich also ein Sozialfall! Nach welchen Kriterien die gehen - man kann sich nur wundern... :-|

Dann, als ich nach Hause kam, drückte mir der Postbote auch noch die Absage vom KIK in die Hand! Wenn ich schon in so einem babyeinfachen Job nichts finde, wie soll ich dann jemals irgendwo was bekommen? Der Job war ja nun wirklich nicht so anspruchsvoll... %-| Die haben aber auch lange gebraucht, um sich zu entscheiden. Immerhin habe ich mich da im Januar beworben.

Morgen werde ich wohl auch erst abends hier sein. Bin ja vormittags beim AA u. dann nachmittags Akupunktur. Für die Rückenschule habe ich mich nun auch angemeldet. Fange nä. Wo. Mo. damit an. Es ist nun doch in einer Gruppe - sind wohl aber nur so ca. 6 Leute. Wird schon eine Mutprobe für mich, in einer Gruppe auszuhalten u. dann auch noch was zusammen zu machen. Aber ich werd's überleben! ;-) Schlimmer wäre es im Fitnessstudio. Ist ja bei Physiotherapeuten in der Praxis. Jeden Mo. Abend eine 3/4 Stunde.

LG!@:)

dRe S+ächsxin


Petra - warst du gerade weg? Hatte dich nicht mehr gesehen, aber jetzt bist du wieder da ??? ? :-/

A$zucIena1


War die ganze Zeit da :-o. Geht's dir so wie mir ;-D

A0zucenxa1


Bitte les nicht in meinem Faden

A4zuchena1


Hallo Sandy @:) @:) @:)

Wie geht's dir heute?

Ich bin nicht so gut drauf :-(

d.e0 Säc1hsxin


Ich weiß - habe schon alles gelesen. Habe dir auch geantwortet.

Bitte les nicht in meinem Faden

Glaubst du, ich lasse dich jetzt im Stich? Nein!:|N

Mir geht's einigermaßen gut, auch wenn ich mich heute auf der RV aufgeregt habe. Aber ich arbeite jetzt Stück für Stück meine Aufgaben ab, die wichtig sind. Na klar, hatte ich wieder Zitterattacken vor der Fahrt zur RV. Aber komischerweise geht es mir jetzt (meistens) wieder besser, wenn ich dann in der Situation drin bin. So war es auch dieses Mal. Als ich dann auf der RV war, war ich nicht mehr aufgeregt u. konnte mich auch klar äußen. Früher hatte ich diese PA's dann durchgehend u. vor allem in so angespannten Situationen. Malsehen, wie es morgen auf dem AA läuft. Also, seelisch geht's mir zumindest nicht schlechter. Aber dafür schmerzen jetzt meine Handgelenke auch wieder. War so froh, dass das weg war. Das hat mit dem linken angefangen bzw. beim re. hatte ich jetzt, als ich eine Flasche Wasser aus dem Kasten nehmen wollte, auch diesen extremen Schmerz, wo ich bald alles fallenlasse. Links ist eher dann immer dieser Dauerschmerz im Außenknöchel. Also, ich bin mir fast sicher, dass das nicht überall Abnutzungserscheinungen sein können. Das muss irgendeine andere Ursache haben. Denn es gab ja fast noch kein Gelenk, was mir nicht immer wieder wehtut... %-|

dpeIVchsxin


Übrigens, meinen Schultern u. Rücken ging es heute die meiste Zeit des Tages ganz gut - das fängt erst jetzt wieder so heftig an, durch das Sitzen. Ich kann nicht mehr längere Zeit sitzen, aber stehen geht irgendwie auch nicht. Am besten ist Bewegung... hatte heute auch schon wieder das komische Kribbeln auf der Kopfhaut, das ist wie, als wenn man Gänsehaut auf dem Kopf hat, ein total ekliges Gefühl... %-| Hoffe, dass die Rückenschule u. Akupunktur was bringen. Obwohl ich mir bei letzterem nicht so sicher bin. Habe das Gefühl, die Akupunktur hat den Schmerz im unteren Rücken jetzt erst richtig ausgelöst. Vorher waren die Schmerzen in den Schultern schlimmer. Jetzt tut mir alles gleich doll weh... %-|

Aqzulc'enxa1


Sandy,

Habe das Gefühl, die Akupunktur hat den Schmerz im unteren Rücken jetzt erst richtig ausgelöst. Vorher waren die Schmerzen in den Schultern schlimmer. Jetzt tut mir alles gleich doll weh... %-|

Nina hat gesagt, dass es eine Erstverschlimmerung geben kann. Vielleicht ist es deswegen.

Ich kann mir nicht vorstellen, dass du in deinem Alter Abnutzungserscheinungen hast. Das muss etwas anderes sein. Ich weiss nicht welche Sypthome man bei Fibromialgie hat.

Schmerzen da nicht auch alle Gelenke? Vielleicht ist es etwas ganz anderes und hat mit Mangelerscheinungen oder Stoffwechsel zu tun, weiss auch nicht, irgendwas muss es ja sein. Warst du schon bei einem Internisten?

Freut mich, dass es auf dem Büro der RV geklappt hat. Du wirst sehen Morgen geht's auch.

AGzutcenax1


Hallo Maus @:)

Du hast mir geschrieben, habe gar nicht gesehen, dass du da warst *:)

AqzuceRnax1


Hallo Nina *:)

Aazucenxa1


Wie war der Geburtstag?

l&ilo7x7


Hallo ihr zwei :-D @:)

Puuhhh, habe einen langen aber schönen Tag hinter mir/uns.

Wir waren den ganzen Vormittag draußen, Mittags habe ich gekocht, ab 12 Uhr 30 waren wir schon wieder weg bis um 19 Uhr 30.

Der Kleine hatte total viel Spaß bei der Geburtstagsfeier und auch für mich war es richtig gemütlich. Jetzt ist er allerdings fertig, ich habe ihn gerade zu Bett gebracht, ich glaube er schläft schon.

Sandy, freut mich das du so gut schlafen konntest :)^ die neuen Schmerzen werden sich sicher auch bald ergeben, die Muskulatur muß sich zuerst neu einstellen, kann gut sein das es da und dort schmerzt.

Petra, hoffe das es dir bald besser geht :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)*

dqe SäEchsin


Nina hat gesagt, dass es eine Erstverschlimmerung geben kann. Vielleicht ist es deswegen.

Im Internet stand da bei NW aber nichts... :|N Nur, dass man davon Blutergüsse oder bei zu niedrigem Blutdruck (wie ich ja habe), Kreislaufprobleme bekommen kann. Deshalb war mir wohl auch so matsche im Kopf hinterher... Aber von Erstverschlimmerung steht da nichts. Soll ganz gut verträglich sein.

Ich kann mir nicht vorstellen, dass du in deinem Alter Abnutzungserscheinungen hast.

Na ja, ist schlecht zu sagen: In der LWS habe ich schon Abnutzungserscheinungen (Bandscheibenvorfall, Osteochondrose u. 2 Bandscheibenvorwölbungen, an beiden großen Zehen Hallux Vallgus...) u. meine 10. Rippe unter dem li. Schulterblatt ist auch schon degeneriert, also abgenutzt... Werde die Knochen von meinen Eltern geerbt haben, die hatten auch beide schon beizeiten Probleme mit Knochen u. Gelenken. Meine Mutter hat tlwse. schon gar keine Bandscheiben mehr, die hat es weggerieben!!! :-o Aber sie hat wohl auch Fibromyalgie zusätzlich. Doch das lässt sich nicht vererben... Bei Fibromyalgie habe ich auch schon gehört, dass da alle Gelenke schmerzen sollen. Zumal mir ja auch die Ellenbogen wehtaten, als der Orthopäde da drauf drückte, das ist einer der Punkte bei Fibromyalgie. Aber die anderen Punkte sind noch nicht ausgetestet worden. Na ja, ich soll mich ja eh' mal bei dem Orthopäden zwischendurch melden, ob mir die Akupunktur hilft. Wenn nicht, dann bekomme ich Infusionen?!?!? Das hört sich doch nicht nach Spritzen an, sondern wie ein Tropf ??? ?? :-/ Aber ich werde ihn auch nochmal darauf ansprechen, dass ich bald nicht mehr weiter weiß, weil immer wieder die gleichen Gelenke schmerzen... Hoffe, ihm fällt noch was ein u. das hat auch bald wieder ein Ende. Am Ende ist es doch Rheuma... :(v Wenn man diese Autoimmunerkrankung der Schilddrüse hat, wie ich, ist nämlich Rheuma gar nicht so selten!

A~zucJena1


Nina,

Freut mich, dass du einen schönen Tag hattest :-) @:)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH