Angst-/ Panikgeplagte: Wie gut könnt ihr mit Stress umgehen?

ltil~o77


Hallöchen Zusammen,

hatte heute einen schönen Vormittag. War 1 1/2 Stunden bei meiner ehemaligen Arbeitsstelle, Elias war in der Spielgruppe. War total nett und sie haben sich echt gefreut.

Ich wurde gleich gefragt, ob ich wieder anfangen möchte?! :-o :-D Dann soll ich mich gleich melden, meinte sogar der Chef. Hat mich gefreut und auch geschmeichelt. |-o

Das hat meinem Ego gut getan.

Mal überlegen :-/ andererseits wurde ich auch ausgenutzt von meinen Kollegen, Ok

manche von denen sind nicht mehr da.

Egal, werde darüber nachdenken.

Morgen habe ich Termin bei der Thera, freu mich.

Was gibt es sonst neues?

m?aAus00x75


lilo

ich denke, dass würde dir bestimmt gut tun wieder arbeiten gehen zu können und über das ausnutzen würde ich mir auch keine gedanken mehr machen. du bist in der letzten zeit zu einem neuen, besseren menschen geworden.

ich sage nur sieger tasse ;-D :)^

mir selbst geht es recht gut. heute habe ich leichte kopfweh. muss wohl am wetter liegen ;-)

dfe Säc>hsixn


Hallo,

schaue nur mal kurz rein - will gleich essen u. 14:30 muss ich mich ja schon wieder zur Akupunktur aufmachen.

Wie unterschiedlich man Zeit emfpinden kann: 1 Std. auf dem AA kam mir heute gar nicht lange vor, aber 30 min. Akupunktur schon... %-| Hatte vorher zwar wieder das obligatorische Zittern, bevor ich in die Bahn einstieg, aber heute hielt es sich in Grenzen. Schlimmer ist irgendwie der Druck, unter dem ich dann immer stehe. Auf dem AA war's dann wieder wie weggeblasen. War 20 min. zu früh da, bin pünktlich dran gekommen u. habe 40 min. bei der Bearbeiterin gesessen. Vorher habe ich mich natürlich nochmal gestresst, dass ich eigentlich nochmal auf die Toi gehen müsste, bevor ich zu der Beraterin reingehe. Und: Schock! Die Tois waren abgeschlossen!!!:-o Aber dann hatte ich das irgendwie wieder vergessen... ;-) Die Beraterin sieht meine Chancen nicht so schlecht u. meinte, ich bräuchte keinen Lehrgang, bin qualifiziert genug... Komisch, dass ich da keine Arbeit finde - Heuchlerin! Aber sie meinte auch, diese speziellen Lehrgänge würden von ihnen nur gefördert, wenn man danach in Anschluss einen festen AV bekommt. Mein Bewerberprofil steht jetzt auch im Internet - malsehen, ob sich da jemand meldet. Sie hat mir gleich 2 Stellen ausgedruckt, bei denen ich mich bewerben muss - muss mich auch auf 400,- Euro-Jobs bewerben u. diese beiden Stellen sind welche! Meine Bewerbung ist auch gut geschrieben, sie meinte, das sieht sie schon, dass ich da keine Auffrischung brauche... :-/ Muss aller 6 Wochen 5 Bewerbungen vorlegen u. mich auch bei sämtlichen Zeitarbeitsfirmen bewerben - letzteres schmeckt mir ja nun gar nicht! Von denen habe ich ja auch nur Absagen bekommen, außerdem finde ich es nicht so schön, dann immer wieder woanders zu arbeiten... Na ja, ich find' eh' nichts! Das Ziel ist es, dass ich in 5 Monaten eine Arbeit habe - das ich nicht lache! Die ganzen Jahre habe ich nichts gefunden u. nun soll ich aufeinmal ganz schnell was finden? Aber ich werde jetzt - im Gegensatz zu früher - doch mehr von ihnen unterstützt! Ich muss jetzt dort auch regelmäßig zu einem Beratungsgespräch mit ihr! Sie fand auch noch, dass ich auch nichts zur Motivation brauche, da ich genug motiviert bin u. regelmäßig Arbeit suche - obwohl ich ihr gesagt habe, dass ich als nur Absagen bekomme u. schon manchmal keine Lust mehr habe, mich irgendwo zu bewerben! Englisch brauch' ich angeblich auch keins für diesen Job. Wahrscheinlich bin ich - wie mein Mann auch schon sagte - überqualifiziert... %-| Wenn ich ungelernt wäre, müssten sie mir nicht so viel bezahlen. Sie müssten mir ja jetzt - trotz der langen Arbeitslosigkeit - Tarif bezahlen. Das wollen wohl die meisten nicht, da ich keine Berufserfahrung habe... :-/

Mir graut total vor der Akupunktur! Am liebsten würde ich absagen! Ich konnte diese Nacht vor Schmerzen ewig nicht einschlafen! Dann - jetzt habt ihr was zu lachen - hat es mir so am äußeren Rand auf der li. Fußsohle gejuckt u. ich habe so mit dem anderen Fuß da massiert. Auf einmal waren meine Rückenschmerzen weg! Unglaublich! Es gibt ja so Akupressurpunkte - vll. war der für den Rücken zuständig? Werde das dann gleich nochmal ausprobieren, denn meinen Rücken kann ich gerade wieder wegwerfen! Deshalb würd ich auch die Akupunktur am liebsten heute absagen... %-| Zudem ist mir schon ohne Akupunktur heute so matschig im Kopf - kann es nicht richtig beschreiben, irgendwie so schwummerig u. dann hatte ich auch schon wieder dieses Kribbeln auf der Kopfhaut. Total merkwürdig... Na ja, ich werde mich trotzdem hinschleppen. Mehr wie umfallen kann ich ja nicht! ;-) Das Wetter hat sich ja auch wieder verändert, es ist recht frisch geworden.

@ eMandy:

Lass' dich mal ganz dolle drücken! :°_ :°_ :°_ :°_ :°_ :°_ Kann ich mir sehr gut vorstellen, dass dich das belastet. Mir geht es da immer genauso...

LG, vll. bis heute Abend! (wenn ich da meinen Rücken nicht schon weggeworfen habe!) @:)

l]ilox77


Ja, es würde mich schon reizen :-/ x:) du weißt ja wie gerne ich Arbeiten gehen würde.

Gerinfügig versteht sich, ich möchte nicht das mein Sohn oder meine Partnerschaft leidet.

Allerdings ist es schon ein Problem, da ich minimum einen Tag in der Woche arbeiten müßte und ich glaube nicht, daß sich das vereinbaren läßt.

Das habe ich auch gesagt, darauf meinte der Chef, dann soll ich wiederkommen wenn der Kleine in den Kindergarten kommt, das wäre in einem guten Jahr.

Bis dahin könnte ich ja ab September mir eine Arbeit suchen, die FR Nachmittag oder SA

Vormittag beinhaltet. Verdienen würde ich an meiner alten Stelle bestimmt auch nicht schlecht.

ich mir auch keine gedanken mehr machen. du bist in der letzten zeit zu einem neuen, besseren menschen geworden.

Darüber habe ich auch nachgedacht, ich glaube auch das ich mich verändert habe und

heute meine Frau stehen würde ;-) :)z Heute würde ich meine Meinung und Einstellung vertreten.

Ich laß mal das Glücksgefühl, gebraucht zu werden wirken ;-D

Das Kopfweh liegt bestimmt am Wetter ;-) freut mich das es dir besser geht und du eine wichtige Erkenntnis gewonnen hast.

Ja, morgen habe ich Termin bei der Thera.

Weiß noch, wie ich früher nach diesen Terminen gelechzt habe, da ich es kaum ausgehalten habe. Jetzt vergehen die Wochen wie im Flug zum nächsten Termin und ich komme mittlerweile schon recht gut klar. Aber natürlich freue ich mich darauf.

mWausS007n5


lilo

diese neuen erkenntinsse waren mir ja schon lange bewust. seit dem ich das buch gelesen habe "angst bewältigen" geht es richtig bergauf. es wird auch darauf hingewiesen rückschläge immer im hinterkopf zu behalten! und wertvolle tips ganz schnell wieder in das "hier und jetzt" zurück zu kommen!!

ich muß sagen ich habe nie danach gelechzt :|N ich hab´s schon erwähnt - der bohr mir viel zu viel in der kindheit rum ;-) aber es gab auch gute tips wie ich mit der angst umgehen soll - habe sie nie wiklich begriffen aber nur so konnten sie sich verfestigen!!!

l9ilo7x7


Wenn man den Punkt erreicht hat, den Angstvorgang zu verstehen und auch die Auswirkungen, Auslöser, Emotionen usw. richtig zu deuten und zu handeln, dann hat man DEN Schritt gemacht. :)^

Meine Thera ist für mich schon der Fels in der Brandung. Gut, ich schiffe jetzt auf ruhigen Gewässern, aber sie ist für mich einfach die Sicherheit, der Halt den ich brauche um

"selbständig" und frei zu sein. :)z Bis ich irgendwann flugge werde und allein weiterfliegen kann ;-D

Sandy, die Akkupunktur schlägt gewiss an, aber etwas Zeit mußt du dir schon lassen.

Wegen der Arbeit, ergibt sich sicher auch das richtige für dich. Nur nicht aufgeben,

jede Anstrengung wird belohnt :)* :)* :)*

mJaus0x075


das war der erste schritt, da müssen noch einige folgen. aber gut auch das werde ich schaffen.

l&il(o77


Klar doch, dafür werden wir uns am Ziel uns selbst näher sein als je zuvor.

dne SäEchsin


Hi, ihr Lieben,

habe noch ein paar Minütchen Zeit!

Nina, vielen Dank für deinen guten Zuspruch! Ich freue mich, dass es dir so gut geht!:)* :)* :)*

Habe gerade schon wieder Zitterattacken, wegen der Sch*** -Akupunktur... Gerade, weil mir heute schon so komisch im Kopf ist... :-/ Kalt ist mir auch schon den ganzen Tag, aber es ist ja auch kühler geworden. Und: Ich musste vorhin erstmal ein paar Iberogast-Tropfen einwerfen, weil mir schon wieder so übel war. Merke, dass mich solche Termine letzte Zeit immer sehr stressen u. das wirkt sich auch auf meinen Magen aus... Und morgen ZA - darf noch gar nicht daran denken... %-|

lyiloE77


Sandy, ich bin mir sicher das die Akkupunktur die Linderung bringen wird, auch wenn ich auf eine ordentliche Besserung hoffe.

Akkupunktur fällt genau in meinen "Bereich", sprich Kinesiologie usw.

Hatte ich ja selbst schon, wie erwähnt. Vertrau darauf, es wird dir helfen.

Bei mir hat die chinesische Medizin sehr gut angeschlagen, wieso sollte es bei dir anderst sein? :)* :)*

mdauas007x5


arme sandy

:°_ :°_ :°_

es wird alles wieder gut werden. von der letzten behandlung bist du auch wieder zurück gekommen. tief durch atmen und wieder zur ruhe kommen. entspann dich!!:°_

dRe `S,ächsRixn


Danke, ihr seid soooo lieb! x:)

Na ja, ich mach' mir halt schon wieder Gedanken, wie ich das heute anstellen soll. Das letzte Mal habe ich ja auf dem Bauch gelegen u. ich habe das Gefühl, dass mir das nicht so gut bekommen ist, weil ich da so verkrampft liegen musste wg. Platzmangel... Nun, wenn ich aber heute sitze, weiß ich auch nicht, ob das sinnvoll ist. Denn mein Kreislauf ist im Moment ja auch so schwach. Habe keine Lust, dann dazuliegen, dazu noch genadelt!!!!:-o

lyil1o77


Vielleicht darfst du auf der Seite liegen, frag mal.

d5e Säc)hsin


Okay, muss jetzt Schluss machen! Vll. sollte ich das einfach dann live entscheiden. Kann ja evt. fragen, ob die Möglichkeit besteht, wenn ich merke, mir wird im Sitzen komisch, mich hinzulegen. Aber ich bin beim Arzt immer so ein Feigling - sage dann nie, wenn mir komisch wird (weil ich mir da wie eine Memme vorkomme) u. lasse alles über mich ergehen. Damit setze ich mich aber wiederum unter Druck, weil ich mir selbst verbiete, was zu sagen... %-|

Tschaui!*:)

d1e Sädcnhsin


Okay Nina, das wäre eine Möglichkeit, auf die ich gar nicht gekommen wäre! Danke!

Jetzt muss ich aber wirklich los!*:)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH