» »

Angst-/ Panikgeplagte: Wie gut könnt ihr mit Stress umgehen?

s{anfdy98


Auweia, bin ich aufgeregt!

Das ging jetzt aber schnell. Der Schuh-Center hat angerufen, am Mittwoch um 12:30 Uhr Vorstellungsgespräch. Mist, ich wusste es, Verkäuferin - was ich nicht unbedingt so gerne machen wollte - klappt eher, was zu bekommen als im Büro. Na, nun muss ich da durch! Alle Daumen bitte drücken!!!!

Trotzdem - ich habe ANGST!!!!!!! Hoffentlich schaff' ich das!:°(

mTagiqquFex1


Sandy

Drück dir ganz fest die Daumen auch wenn es das nicht ist was du suchst aber nehm sie an und in der Zwischenzeit wenn du arbeitest kannst du dich noch immer nach was anderem umsehen.Locken die springen sind doch schön überhaupt finde ich Lockenkopf sehr schön,ich habe von Natur aus nur gewellt und ein wenig Locken ausser ich schneide sie kurz aber da ich so dicke Haare habe brrauch ich dann noch länger um sie in Form zu bekommen.Schick mir mal ein Foto wenn du willst von vorher und nachher.Hast das aber super hingekriegt das mit dem Frisör weiss nicht ob ich es geschafft hätte.Da wird mir schon schummrig wenn ich daran denke,sitzen und dann nicht raus können oh nee.Du scheinst heute aber besser drauf zu sein du klingst nämlich ironisch und witzig.Das gefällt mir,musste lachen,tut mir leid.

LG ;-D

s0andxy98


Huhu Magique!

Klar, ich kann dir gerne mal ein Vorher-/Nachher-Foto schicken. Musst mir nur mal deine e-Mail-Adresse schicken per PN. Aber dann möchte ich auch ein Foto von dir!:-p

Als mein Mann heute von Arbeit kam, haben meine Tochter u. ich so gegrinst. Und er meinte nur: "Ist irgendwas?" Wir so: "Nö". Dann kam er nochmal ins Wohnzimmer u. meinte: "Achso, du warst beim Friseur"! So und das war's...Männer... %-|

Argh, ich glaube, ich sag' den Vorstellungstermin für übermorgen ab! Wenn die mich haben wollen, muss ich doch bestimmt probearbeiten. Und das wird der totale Reinfall! Wenn ich stark aufgeregt bin, zittern immer meine Hände so stark, wie bei einem Alkoholiker, ich muss dann ganz nötig auf die Toilette u. neige in solchen Situationen zum hyperventilieren - bekomme dann oft keinen Ton raus... Was sollen die denn da von mir denken ??? ? Mist - ich glaub', ich pack' das nicht! Das Schlimme ist, wie ich mich kenne, sage ich garantiert nicht ab! Muss ich mich eben blamieren... >:(

Meiner Tochter ist gerade aufgefallen, dass ich, wenn ich am PC sitze u. schreibe, immer totale Grimassen ziehe, vor allen Dingen mit dem Mund! Ist mir selbst noch nie aufgefallen! Auf was die Kinder alles so achten! Erst einmal mussten wir Beide darüber lachen, doch dann hab' ich mich mal selbst beobachtet u. es auch bemerkt - kann es aber nicht abstellen... ;-D So, jetzt dürft ihr auch mal lachen!!!!;-)

Liebe Grüße!*:)

mMagIiqWue1


Sandy

Ha ha,mein Mann hat mir das auch schon gesagt dass ich so Grimassen machen würde mit dem Mund.Er sagt wie bei einer alten Frau.Er hat aber auch Alterserscheinungen ha.Sicher gehst du dich vorstellen und du musst dann denken wir wären alle da um dir dabei zuzuschauen.Drücke dir Däumchen,denn das schaffst du ganz sicher,bist ja auch zum Friseur gegangen obwohl dir nicht ganz wohl war.Du wirst dir jetzt viele Gedanken machen aber wenn es so weit ist dann wirst du es schaffen.Und sollen sie dich nicht nehmen dann muss es nicht dein Fehler sein aber du weisst du warst da und hast es durchgezogen trotz deiner ängste und das ist viel mehr wert.Vertrau dir selbst und du wirst sehen es geht.Denn wenn jemand dich braucht bist du auch immer da und überlegst nicht lange.Werde dir meine Email schicken und auch ein Foto.

Schlaf schön,bis morgen.

LG

sWanFdy9x8


Wie findet ihr das ??? ?

Also, ich könnt' schon wieder kotzen. Mittlerweile machen andere Ärzte nur noch meinen Magen für alles verantwortlich... :(v War heute beim HNO, weil mein re. Ohr wieder so juckt - habe da öfter mal Propfen drin. Wollte dann auch noch mit sagen, dass ich seit einem Monat dauernd das Gefühl habe, als würde ich eine Erkältung bekommen, da ich immer wieder linksseitig Halsschmerzen bekomme u. mein Kehlkopf auch seit letztem Jahr immer wieder verschleimt ist. Gesagt, getan. Erst hat der Arzt mir ins Ohr geschaut, war nicht viel drin, ist aber wohl etwas entzündet u. er hat Salbe reingemacht u. mir Tropfen verschrieben. Dann habe ich das mit dem Hals u. Kehlkopf gesagt. Der Arzt fragte mich, wie es mit meinem Magen aussieht. Habe es ihm gesagt. Er hat kurz in den Hals geschaut u. auch wieder eine Reizung festgestellt. Also, wenn ich auch ein bisschen einen *an der Waffel habe*, ganz noch nicht. Er meinte daraufhin, meine Probleme würden von dem Magen kommen, von der Säure. Wenn ich dann noch zusätzlich nachts schnarche, wird das noch verstärkt. Ich habe ihm auch gesagt, dass ich schon mal Bakterien im Schleim vom Kehlkopf hatte. Da meinte er, das wäre ja ganz klar - durch die Säure!!! Aber anstatt das er da mal tiefer geht u. meinen Kehlkopf anschaut u. den Schleim untersucht, sagt er, wenn das Problem mit dem Sodbrennen beseitigt wäre, wäre ich auch das Problem mit Hals u. Kehlkopf los! Jetzt bin ich genauso schlau wie vorher, weiß nicht, ob ich Bakterien im Schleim habe. Gerade das wäre ja gefährlich für mein Herz! Er hat mir noch nicht mal was für Hals u. Kehlkopf aufgeschrieben! Das kann doch alles nicht wahr sein! Dabei hat der Arzt bei der MS gar nicht so gefährlich getan, wg. meinem Magen! Was soll ich denn jetzt glauben? Sind wir Kassenpatienten denn wirklich nur noch Patienten 2. Klasse ??? ? Wollte heute eigentlich joggen gehen, denn die Sonne scheint. Doch ich habe auch Schiss, dass ich doch Bakterien auf dem Kehlkopf habe u. die sich schon auf das Herz gesetzt haben, denn ich habe jetzt öfter auch mal leicht bläuliche Lippen... %-| Toll, dass ich für dieses Quartal nun keine Überweisung mehr zu einem HNO bekomme! Denn ich will auf jeden Fall noch mal zu einem anderen Arzt gehen! Das kann doch nicht sein, dass mein Kehlkopf nun auch noch zum Dauerproblem wird u. ich jetzt auch immer wieder Halsschmerzen bekomme! Wenn das wirklich alles NW vom Magen sein sollen, wäre OP vll. doch mal angebracht. Aber es ist auch fraglich, ob ich danach meine Beschwerden alle los bin... - die OP soll ja auch nicht immer was bringen... %-|

@ Magique:

Sicher gehst du dich vorstellen und du musst dann denken wir wären alle da um dir dabei zuzuschauen.

Stelle mir gerade vor, wie wir alle bibbernd vor Angst da sitzen... ;-D Mein Problem ist halt, dass ich - wenn ich unter Druck stehe, auch meine Blase mit Druck reagiert - leider reagiert mein Darm letzte Zeit auch oft auf Stress u. Druck - ich muss dann ganz schnell auf Toi... :-/ Bei der Küche ging es ja noch, da konnte ich gehen, wenn es nicht mehr ging. Doch als Verkäuferin - da wissen wir ja alle, dass man da nicht einfach mal so auf die Toi gehen kann, wenn man da z. B. gerade an der Kasse sitzt... %-| Außerdem ist es mir peinlich zu sagen, wenn ich mal muss... |-o Denn ich muss dann ja nicht nur einmal, könnte dann dauernd rennen... :(v Deshalb habe ich auch Angst, dass mein Körper bei der Anspannung an der Arbeit wieder komplett durcheinander knallt... :-|

Magique, ich versuch' dir dann mal ein Foto zu schicken. Weiß noch nicht, ob es klappt. Mein PC spinnt seit gestern wieder mal...

Liebe Grüße!*:)

m+agiqxue1


Sandy

Bin heute nicht so gut drauf,Kalte schwitzende Hände.Geh heute mittag zum Arzt.Vorhin war mir so schummrig hab sogar eine Beruhigungstablette genommen also dann muss es mir wirklich schlecht gehen.Gestern abend war ein neuer Arzt hier für meine Tochte sie hat eine Bindehautentzündund.Super Arzt,ein Deutscher.Hab ihm erzählt von meinen Problemen,er war böse weil noch niemend mir geholfen hat ausser nur mit diesen scheiss Medis.Er tippt auf eine Rippenfellentzündung bedingt dadurch das ich schon zu lange herumlaufe mit diesem komischen Rippenschmerz,darum Herzklopfen schwitzen Schwindel.Muss jetzt ain paar mal zur Blutanalyse,Tumormarker,Sucht nach Rheuma denn das sei auch nicht so gut fürs Herz.Er kam gegen sieben und blieb bis halb zehn um alles meinem Mann und mir zu erklären.Er sagt es geht nicht einfach nur zu sagen man hätte PA man muss auch herausfinden was der Auslöser ist.übrigens wurde vor ein paar Monaten meine Schilddrüse untersucht aber nix,da sagte er zu mir das wolle nichts sagen denn hinter der Schilddrüse befände sich auch noch was was mit Hormonen zu tun hat.Mir tut letzte Zeit auch mein Hals so komisch weh hab Sodbrennen,das ist ekelhaft.Werde dir heute abend mehr berichten,denke so gegen 10 Uhr.

Gegen vier soll ich beim Arzt sein.

LG

s|andyx98


Hallo Süße, Magique!

Das tut mir leid, dass es dir so schlecht geht!:°_ :°_ :°_ :°_ :°_ :°_ :°_ Aber ich finde es ganz toll, dass du jetzt einen Arzt gefunden hast, der dich auch ernst nimmt! Ich denke auch manchmal, ich habe es den Ärzten einfach gemacht, ich habe ihnen ja meine Krankheit "auf dem Tablett serviert". Ich habe mal was über Angsterkrankungen gelesen u. habe zum Arzt gesagt: "Ich glaube, ich hab' so was!" Das wurde gleich angenommen, ohne irgendwas zu untersuchen. Dabei könnte bei mir auch die Schilddrüse u. das Herz eine Rolle spielen. Habe ja mit beiden was.

Ich wünsche dir ganz viel Glück, dass der Arzt der richtige für dich ist u. dir helfen kann!:)^ :)* :)^ :)* :)^ :)* :)^ :)* :)^ :)* :)^ :)* :)^ :)* :)^ :)*

m=agiquhex1


Sandy

Sandy danke dir. @:)

v"annnxi


Hallo

Sandy, das mit dem Schuhgeschäft hört sich schonmal super an, verstehe aber, dass du davor Angst hast, die Probleme habe ich ja auch...

Finde es übrigens toll, dass du beim Friseur warst, wäre auch sehr neugierig auf ein Foto!

Die MS ist am 8.03, habs also noch vor mir!

@ magique

Ich hoffe Dir geht es bald besser, berichte dann mal was bei den Untersuchungen raus gekommen ist!Wenigstens mal ein gescheiter Doc...

@eMandy

Mir gehst so lala zur Zeit, bin irgendwie nicht so gut drauf. Freue mich aber wieder mehr von Dir hier zu lesen!

Also die Tage werde ich mal mehr schreiben...

Liebe Grüße :)*

ebM5andxy


@ sandy:

habe im anderen Forum schon geschrieben und wünsche dir auch hier alles gute für dein Vorstellungsgespräch. Bleib tapfer. @:) Alles wird gut.

@ vanni:

ich hoffe sehr, dass es dir bald besser geht. Kenne solche Phasen auch. Bleib tapfer.

Tschau

bis bald *:)

s$an}dy928


Huhu, ihr Lieben alle!

Der Tag hat heute schon besch... angefangen. Gestern Abend schon bekam ich totales Sodbrennen. Habe dann meine Magentropfen u. PPI genommen. Daraufhin wurde mir extrem übel. :°( Toll, so kurz vorm Ins-Bett-Gehen. Konnte dann die Nacht ewig nicht einschlafen, mittlerweile schnarchte mein Mann. Bin dann gg. 1:30 Uhr auf die Couch im Wohnzi. umgezogen. Ist zwar nicht sehr bequem da, aber ich schlafe fast immer augenblicklich ein. Heute morgen 7:00 Uhr war allerdings schon wieder die Nacht vorbei. Bekam ES vom Herz u. totale Magenschmerzen mit Druck nach oben. Ging nichts mehr mit Schlafen, obwohl ich noch todmüde war. Halsschmerzen u. Husten habe ich auch schon wieder. Ob der HNO doch Recht hat u. wirklich alles von meinem Magen kommt? Ich krieg' noch die Krise!:(v *WütendmitdemFußaufstampf* Werde nachher noch ein Bad nehmen, in der Hoffnung, dass es besser wird. Habe schon Kamilletee getrunken. Toll, ich kann mir nichts besseres vorstellen, als unausgeschlafen, mit Magenschmerzen/Übelkeit u. Halsschmerzen/Husten zum Vorstellungsgespräch zu gehen!>:( Wie soll das werden, wenn ich die Stelle wirklich bekomme? Wenn ich dann unter Dauermagenschmerzen/Übelkeit arbeiten soll ??? ? Ist ja nicht so, wie in der Küche, dort müsste ich ja jeden Tag hin! Mann, mann, mann, hört das denn nie auf? :°(

@ Vanni:

Mensch, Süße, das tut mir leid, dass es dir gerade nicht so dolle geht! :°_ :°_ :°_ Ich kenne auch die Auf u. Ab's! Kopf hoch, es scheint auch für dich bald wieder die Sonne!:)* :)* :)* Natürlich bekommst du auch noch ein Foto von mir! Im Moment ist aber der e-Mail-Server bei mir überlastet. Ging dauernd nicht... :(v Werde es nachher nochmal versuchen! Ich denke morgen ganz fest an dich! Mach' dir keine Sorgen vor der Untersuchung! Du spürst nichts - zumindest wenn du Propofol bekommst!:)* :)* :)* Alles wird gut! Ich drücke dich ganz dolle!:°_ :°_ :°_ :°_ :°_ :°_ :°_ :°_ :°_

Liebe Grüße!@:)

s"and]y_98


Vanni, tut mir leid, habe es gerade nochmal versucht, dir eine Mail zu schicken. Aber ich kann mich gar nicht einloggen. Es steht da: Wegen Dienstüberlastung blablabla....soll ich es später wieder versuchen. Ich versuch' es aber schon seit 2 Stunden!!!!%-| Konnte gerade noch Magique eine Mail senden, (gg. 9:00 Uhr) und das war's.

eMandy, dir wollte ich auch noch antworten auf deine Mail. Aber du siehst, im Moment sind mir die Hände gebunden. :-(

So, werde jetzt langsam zum Schluss kommen, in 1 1/2 Stunde habe ich das Gespräch. Will ja noch baden u. mich zurecht machen... ;-)

Liebe Grüße!*:)

v|anynxi


Ganz viel Glück für das Gespräch!@:)

Obwohl du das jetzt sicher nicht mehr liest, wohl grade im Gespräch bist!Denke an Dich und drück die Daumen.. :)*

sEanNdyx98


Huhu Vanni u. alle anderen!

Vanni: Danke dir!:)* :)* :)* :-D Habe dir jetzt eine e-Mail mit einem Foto von mir gesandt. Na ja, ist nicht ganz so doll getroffen, sehe da so dick aus...grrr..Meine Tochter hat mich so nah vor die Linse genommen... %-|

@all: Habe alles gut überstanden. Hatte gar keine Zeit mehr, Panik zu bekommen. Dachte, als ich gegen 11:30 in die Wanne gestiegen bin, ich habe ja noch soooooo viel Zeit. (1 h bis zum Gespräch) Aber mit fönen, rasieren - nicht meinen Bart, sondern die Achseln ;-D und schminken hatte ich dann zu tun, dass ich es schaffe. Dann waren plötzlich nur noch 10 min. Zeit bis zum Termin... :-o Also ich runterkam, regnete es, natürlich... Musste ich wieder hochrennen u. Schirm holen. Make up hatte ich mir auch ins Auge geschmiert, das brannte u. tränte erst mal schön... :=o Als ich da ankam, war es gerade Punkt 12:30 Uhr = Vorstellungstermin. Mittlerweile war ich schon nassgeschwitzt. Musste dann noch so einen blöden Bewerbungsbogen ausfüllen. Da dachte ich schon, das war's. Aber war dann doch noch Gespräch. Jetzt weiß ich auch, warum niemand Verkäuferin machen will... %-| Die Konditionen sind nicht gerade gut. Kein Urlaubsgeld, kein Weihnachtsgeld, keine Überstundenbezahlung - gibt dann ein Überstundenkonto, die Überstunden werden dann als Freizeit abgegolten. Das bedeutet also: Länger arbeiten für das gleiche Geld...Lohn ist auch nicht das Wahre, wenn ich an die Abzüge denke... :- Und - von wegen Kasse! Was ich da für Vorstellungen hatte! Dort muss ich auch nur die Drecksarbeit machen (Regale ein- u. ausräumen, Lager einräumen, umräumen, etikettieren u. Ware annehmen), Kundenkontakt habe ich eher weniger. Wäre mir aber ganz Recht, an die Kasse wollt' ich ja sowieso nicht. :-p Dann hat sie noch gesagt, dass sie am Tag km laufen, die Zeit rennt... Darauf habe ich geantwortet: "Na, besser als keine Arbeit." Meinte damit aber: "Besser als zu wenig Arbeit." Kann natürlich sein, dass sie das in den falschen Hals bekommen haben, dass ich es nur machen will, das ich was habe. Auf jeden Fall würde ich - wenn sie mich nehmen würden, schon mal das Fitnessstudio sparen. Da würde ich sicherlich in wenigen Wochen meine angefressenen Kilos abgerannt haben. Morgen bekomme ich Bescheid, wenn sie mich haben wollen, rufen sie bis 15:00 Uhr an u. dann wird ein Termin zum Probearbeiten ausgemacht. Wenn nicht - kann ich meine Papiere wieder abholen. Na ja, auch wenn es nicht das Beste ist, wollen wir mal das Beste hoffen. Brauche ja die Kohle. Könnte mich ja dann, wenn ich den Job bekomme, trotzdem in Ruhe nach was anderen umschauen. Außerdem wäre für mich von Vorteil, dass ich endlich mal wieder einer sozialversicherungspflichtigen Beschäftigung nachgehe...Wenn ich es bekommen sollte, wird schon ein bisschen Panik aufkommen. Denn es ist ein sehr großes Geschäft u. in so großen Geschäften - ja Geschäften überhaupt - bekomme ich mit Vorliebe PA oder Angstzustände. Achso, noch die Arbeitszeit: Frühschicht: 9:00 h - 15:00 h, Spätschicht: 14:00 h - 20:00 h; 6 - Tage - Woche, 1 Tag frei in der Woche, also dann doch 5 Tage arbeiten. Wenn jemand krank ist oder Urlaub hat, natürlich auch länger. Und ich schätze, dass wird die Regel sein... %-| Wenn man mal freihaben will, macht man krank, damit man es bezahlt bekommt... :=o Könnte ich mir zumindest bei einigen so vorstellen... :-/ Ein Knochenjob wird es trotzdem - zwar nicht so heftig wie in der Küche - aber durch das viele Rumgerenne werde ich auf die Knochen auch ziemlich fertig sein...aber was soll's - Hauptsache, erst einmal wieder ein Job! Noch ist es ja sowieso nicht raus, ob sie mich nehmen! Abwarten u. :)D

Liebe Grüße!*:)

skalndy9x8


Ich musste auch noch unterschreiben, dass ich der Arbeit körperlich gewachsen bin, (wäre ich ja schön blöd, wenn ich schreibe würde, ich hab' das, das u. das... %-|), keine Vorstrafen habe (klar, ich saß mein halbes Leben im Bau ;-D :-p ), keine Lohnpfändung u. lauter so' n Scheiß - auch, das ich ein polizeil. Führungszeugnis bei Einstellung vorlegen kann. Klar, so was hat man doch immer zu Hause, das druck' ich mir doch immer selber... :=o %-|

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH