Angst-/ Panikgeplagte: Wie gut könnt ihr mit Stress umgehen?

l%ilo7x7


Teils hast du recht, teils glaube ich führt kein Weg daran vorbei, unverarbeitetes nochmals zu durchleben, damit ich es endlich loslassen kann.

Was du machen möchtest ist zB bei einem gebrochenes Bein einzig und allein den Schmerz zu nehmen und dann weiter laufen, was ja nicht geht.

Ich will, das Bein heilen. Dabei kann ich vergangenes nicht ändern, muß ich auch nicht.

Aber ich kann lernen die Situationen so aufzuarbeiten, das die bei mir hinterlassenen

inneren Wunden, heilen können. Es geht mir einzig und allein darum.

Ich lasse bei der ganzen Therapie meine Eltern aus dem Spiel, ich habe nie ein böses

Wort verloren, geschweige ihnen Vorwürfe gemacht, das liegt nicht in meinem Sinne.

Zudem wissen sie nicht mal bewußt was sie "mir angetan" haben, da sie mit sich selbst und ihren eigenen Problemen beschäftigt waren und sind.

Wenn du die Stärke hast, mit deiner Familie abzuschließen, dann hast du einen Weg gefunden. Glaube nicht, das es dein Weg ist.

m{ausQ007x5


was soll heilen bzw. wie sieht die heilung aus?

lkilo"7x7


Komme Besuch, schreib dir die Antwort später *:)

AFzuceenax1


Hallo, Guten Abend ihr Lieben@:)

habe mir alles oberflächlich durchgesen, vielleicht schaue ich heute Abend (aber spät ) noch mal rein. Habe gearbeitet. Ihr wart ganz schön fleissig im Schreiben. Ich vermisse jetzt schon das Forum.

Werde bestimmt nicht mehr soviel hier sein.

Nächste Woche haben wir auch noch einen Kurs %-| 2 Wochen jeden Tag von 17:30-20.00

Dann Prüfung, obligatorisch für alle die im Nationalpark arbeiten. Also, dann werde ich abends auch nicht hier sein :-/

Ich vermisse jetzt schon das Forum.

Falls ihr noch mal reinschaut.

Gute Nacht zzz

l9ilo7x7


Maus,

was soll heilen bzw. wie sieht die heilung aus?

Ich habe zuwenig Nähe, Geborgenheit, Selbstvertrauen und Selbstsicherheit und vorallem (Selbst)liebe mitbekommen bzw. vorgelebt. Wie soll ich sie an meinen Sohn weitergeben, wenn ich es selbst nicht habe und kenne?

Wie will ich weiter kommen, wenn ich mich selbst nicht liebe und mir selbst nicht vertraue?

Das mußte ich zuerst herausfinden, akzeptieren und annehmen, dann verändern.

Somit konnten die offenen Wunden heilen. Ich habe gelernt mir zu vertrauen,

mich zu lieben und auf mich zu hören.

Für mich ist das der Schlüssel. Es ist mir Beweis genug, daß die Angst- und Panikattacken weg sind. Ich immer Lebensfreude und Lebensqualität finde, vorallem

aber die innere Ruhe und Sicherheit.

Das ist mein Weg Maus, wenn du einen anderen findest ist es in Ordnung. Laß dich von mir nicht beirren. Es führen viele Wege nach Rom! @:)

Petra, ich hoffe es geht dir gut. Soweit alles geklärt? Werde dich im Forum bestimmt vermissen, aber wir sehen und ja danach wieder oder ???

Schöne Grüße an euch alle!

Nina

m!aujs0075


ich kann rom schon sehen ;-D ;-D ;-D ;-D manchmal ist das wetter nur schlechter... ;-D ;-D ;-D

ich denke ich habe nichts anders gemacht wie du

ich habe herrausgefunden - das meine erwartungen nicht stimmig mit den der anderen waren.

ich lerne es zu akzeptieren - das sie sind wie sie sind.

ich verändere mich - in dem ich von nun an, an mich glaube und mich auf mich verlasse.

ich habe liebe erfahren, sonst könnte ich keine weitergeben an meinen schatz. mir fehlt es bloß an selbstbewustsein. aber das wird auch von tag zu tag stärker. (habe ich ja gemerkt, als ich auf die schwägerin zu gegangen bin)

l*g*

*:)

ALzucexna1


@:) *:) @:)

Hallo,

Jetzt habe ich Zeit zu schreiben, aber ihr seid leider nicht mehr da. Werde mir mal allse in Ruhe durchlesen.

An meinen freien Tagen, bin ich natürlich auch vormittags da ;-)

Habe gerade gelesen

von Maus: ich kann rom schon sehen

Aber nicht Ninas Beitrag, dass viele Wege nach Rom führen.

Habe gedacht, Maus, dass du nach Rom fährts ;-D :-o ;-D

e\MaFndy


Hallo,

danke lilo für deine Antwort. Ich glaube auch das ich früh immer wieder in die gleiche Schiene falle, weil es eben immer so ist. Man muss sie selbst durchbrechen. Wird ein langer Weg. Aber ich habe schon 2 Tage ohne Tabletten geschafft. Hoffe es geht weiter so voran.

Gestern kam mittags meine Freundin vorbei. Sie konnte es nicht lassen. Ich bin ja in letzter Zeit etwas auf Distanz gegangen. Haben dann aber zusammen Mittag gegessen. sie hat sich die Mühe gemacht mich anzurufen und vorbei zukommen. Das fand ich gut.

@ Azucena:

da hast du ja ein volles Programm die nächsten Tage. Viel Spass dabei.

@ de Sächsin:

Machst du die Akupunktur weiter? Wie sind deine Schmerzen? Bei mir wurde es so nach ca. 1 Woche deutlich besser. Viell. nimmst du die Akupunktur innerlich nicht an. Man ist ja nicht für jede Heilungsmethode offen, und dadurch kannst du dabei auch nicht richtig entspannen, und es hilft eigentlich nicht?

LG

lPilo7x7


Guten Morgen!

Mandy, toll das du schon zwei Tage ohne Tabletten bist. Weiter so :)^

Maus, erkannt hast du sicher was bei dir geändert werden muß. Wo ich bei uns den Unterschied sehe ist, daß ich vergangenes aufarbeite während du versuchst du damit

zu leben. Aber wie gesagt, es führen viele Wege nach Rom :)z :)^

Petra, dir einen schönen Tag @:)

Sandy, dir wünsche ich eine schmerzfreie Zeit, könnte mir vorstellen das die Akkupunktur immer noch arbeitet und du Schmerzen hast ???

Schöne Grüße,

Nina

Aizucenxa1


Guten Morgen ihr Lieben:)*

Leider muss ich gleich zur arbeit und habe keine Zeit mehr, mehr zu schreiben, hätte früher aufstehen sollen.

Verspreche euch, dass ich demnächst auf eure Beträge eingehe *:)

Schönen Tag @:)

mda4uOs00h7h5


guten morgen mandy*

*:)

e+MandZy


Guten morgen maus @:)

e8Mandxy


Was machst du so? Ich war gerade bei meiner Massage x:) x:) x:) leider ist es die Vorletzte.

Versuche gerade an mir zu arbeiten....... du weißt ja, früh.... es geht heute ;-)

m aus00{7x5


liege im bett und versuche meinen optimismus weiter zu geben :)*

du solltest es auch gelassener angehen und dir einfach sagen:

egal dann ist das komische gefühl eben da - kenne ich schon ;-) ;-)

bisher ist nicht passiert von all meinen befürchtungen - also warum ausgerechnet heute ???

:)*

exMaxndy


Habe gerade gelesen, damit du gestern Seil gehüpft bist. gut. Es hat dir geholfen. Bei mir hilft nochmehr Anstrengung leider nicht. im gegenteil mein Herz spinnt dann nochmehr. :-/

ich komme meist mit ruhe weiter. manchmal hilft es auch, wenn mir jemand gut zu redet und mich irgendwie beruhigen kann. klappt aber auch selten, aber es hat schon funktioniert.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH