» »

Angst-/ Panikgeplagte: Wie gut könnt ihr mit Stress umgehen?

vmannxi


Versuche auf jeden Fall ganz viel zu trinken, damit die Blase gut ausgespült wird!

Ja du hast recht, körperliche Beschwerden ziehen mich psychisch immer runter, da stelle ich oft alles in Frage!Denke halt auch oft, wie willst du Lehrerin sein, wo du immer sehr aktiv arbeiten mußt, wenn du dauernd irgendwas hast, von der Panik mal ganz abgesehen... :-|

Hatte die letzen Tage andauernd Kopfschmerzen und auch nach dem Essen so ein heftiges Völlegefühl, sehr unangenehm!Beneide ja wirklich selten jemanden, aber ich fange an die Menschen zu beneiden, die ihr Leben sorglos leben können, die alles machen können, sich nicht einschränken und die psychisch und physisch gesund sind!

sean3dy9x8


Was mir allerdings auch gerade aufgefallen ist - wo ich hier sitze: Die Rückenschmerzen im Lendenwirbelbereich sind weg, die Schmerzen in den Schultern habe ich immer noch. Also, scheint es bei der Lendenwirbelsäule schon mal keine Verspannung zu sein. Bei den Schultern wohl schon... :-/

vbanxni


Ja natürlich ist das blöd, da schämt man sich ja auch, obwohl man nix dafür kann aufs Klo zu müssen!Hatte das teilweise in der Uni, wo ein Kurs 90 min geht und ich tweilweise 5 mal auf der Toilette war....Ist halt nicht grad der beste Start in nen neuen Job!

Wieso in einer Stunde?Wollten die bis drei anrufen ???

s;andy@98


Ich kann dich so gut verstehen!

Versuche auch immer, mich von meinem Körper nicht fertig machen zu lassen - doch irgendwann geht es nicht mehr. Ich frage mich im Moment auch ganz oft: Warum muss ich gerade so viel Scheiß haben ??? ? Auch mit deiner Angst, wie das später mal werden soll, wenn du Lehrerin bist - das ist für mich völlig verständlich. Über meinen berufl. Werdegang mach' ich mir ja auch ständig Gedanken, wie das gehen soll, wenn ich dauernd krank bin bzw. mich krank fühle! Doch - glaube mir: Man schafft oft viel mehr, als man glaubt! Ich habe es an mir selbst ganz oft auch gesehen, stand vor für mich unüberwindbaren Problemen (alleine schon aus Angst) u. habe es dann doch geschafft! Das Schlimme ist eben nur, dass man sich zu allem überwinden muss!:-/

v)axnni


Mir liegt noch ein anderer Stein im Magen!

Habe hier einen Brief liegen und traue mich nicht den zu öffnen, muß warten bis mein Freund heim kommt...

Der Brief ist von unserer Exvermieterin, derne nebenkostenabrechnung wir nicht zahlen wollten bzw. wir wollten Belege über alles und die hat sie nicht gebracht. hatte sich außerdem das jahr zuvor schon mal um 100€ zu ihren Gunsten verrechnet!Und daher trauen wir der ganzen sache erst, wenn alles belegt ist, was man ja auch verlangen kann. Trotzdem ist mir mulmig, die hatte schon mit Anwalt gedroht etc.

Es ist ja nicht so, dass wir uns weigern zu zahlen, soll aber der richtige Betrag sein!

s|an'dy9f8


Ja, die wollen bis 15:00 Uhr angerufen haben. Wenn sie sich nicht melden, kann ich meine Papiere wieder abholen - womit ich schon rechne... %-|

vqan;ni


Ja du hast recht, diese negativen Gedanken bringen einen ja leider auch nicht weiter. Und eine Antwort darauf warum es gerade einem selber so schlecht geht, bekommt man ja leider auch nicht.Und schließlich weiß ja jeder, dass das Leben leider selten gerecht ist!

Und wenn ich es mir so überlege, habe auch ich, trotz dem ganzen Mist einiges geschafft und bin weiter gekommen!Nur leider sieht man das eben manchmal nicht...

v|annxi


Ohje... aber ich drück die Daumen!:)^

s9andyx98


Na, das ist ja blöd. Aber ihr seit im Recht! Sie muss alles schriftlich belegen! Und wegen Anwalt - seid ihr im Mieterbund? Wenn nicht, würde ich da ganz schnell mal hingehen. Dort sind auch Anwälte u. die können euch weiterhelfen! So wie sie sich benimmt, hat sie auch wenig Chancen, damit durchzukommen!:(v

s}andEy98


Ja, ich kenne das auch gut! In einer schlechten Phase denke ich auch über einiges u. über mich selbst sehr negativ. Genauso mit meinen Ängsten - wenn man dann mal anderen erzählt, dass es einem totale Überwindung gekostet hat, das u. das zu machen, können die einen gar nicht verstehen! Bei Anderen komme ich komischerweise immer sehr selbstbewusst rüber! Ich selbst empfinde es aber gar nicht so!:-/

vHanZnxi


Bei mir ist es ähnlich...war früher immer selbstsicher und selbstbewußt, habe mir aus der Meinung anderer nie was gemacht!Heute trete ich noch genauso auf, wirke auch noch so. Aber innerlich sieht es ganz anders aus. auf die Meinung anderer gebe ich immer noch nicht viel, aber stark fühle ich mich innerlich schon lange nicht mehr..

v=an-nfi


Liebe Sandy,

ich danke Dir für das nette virtuelle "Gespräch"!

Du bist wirklich eine ganz besondere Frau, hab Dich lieb!x:)

Ich habe mich um drei mit ner Freundin verabredet, hoffe da komme ich auf andere Gedanken!

Ich drücke Dir die Daumen wegen dem Anruf und wünsche Dir gute Besserung!

Muß jetzt gleich los...

Ganz liebe Grüße :)*

s5andy9x8


ich bin schon im Innersten eher ein schüchterner Mensch, lasse mir das aber nicht so anmerken. Früher habe ich das einfach immer unterdrückt u. habe nur immer sehr selbstbewusst getan u. irgendwann dann kam der große Knall... Denn sich immer anders zu geben, als man ist, ist auf Dauer auch anstrengend. Und nun - durch die Tiefschläge im Berufsleben, ist mein Selbstbewusstsein ganz schön gesunken... :(v

Vanni, ich muss erst einmal aufhören. Mein Rücken (im Moment eher der obere) schmerzt ganz schön! Bin wohl doch auch noch zusätzlich ganz schön verspannt!

Ich wünsche dir sehr, dass es bei dir psychisch bald wieder aufwärts geht! Vll. - wenn deine Magenschmerzen mal besser werden - geht's dir dann auch psychisch wieder besser!:)* :)* :)* Ich wünsche dir ganz viel Kraft u. Zuversicht, auch in deinem Leben wird bald wieder die Sonne scheinen!:)* :)* :)*

Tschüß, Süße!@:)

v&ann4i


Danke Sandy @:)

Da müssen wir wenigstens zur gleichen Zeit weg.. :-)

Laß es Dir gut gehen und genieß die Sonne, falls sie bei Dir überhaupt scheint. Hier scheint sie jetzt und das hebt meine Stimmung zumindest ein wenig...

Machs gut...

sOandyx98


Ha...

Na dann, ich wünsche dir ganz viel Spaß mit deiner Freundin!:)* :)* :)* Da kommst du auch mal wieder auf andere Gedanken!

Ich hatte schon ein schlechtes Gewissen, weil ich gerade "off" gehen will, wg. meinem Rücken.

Du bist wirklich eine ganz besondere Frau, hab Dich lieb!

Das freut mich sehr, dass du so denkst! Ich habe dich auch sehr lieb!x:) Aber ich finde sowieso, dass wir hier 'ne ganz dufte Truppe sind, dass muss ich wirklich mal sagen! Einige kenn' ich ja jetzt schon von Mailkontakt u. Fotos hier - ich habe hier bis jetzt wirklich nur gute Erfahrungen in dem Forum mit den Leuten gemacht, echt super!:)^ :)*

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH