Angst-/ Panikgeplagte: Wie gut könnt ihr mit Stress umgehen?

Mson]st]erLmilxly


Guten Morgen ihr Lieben!

Mal eben was zum Thema Neurologe:

1. Ja, viele Psychater sind auch Neurologen.

2. Natürlich liegt bei einer psychischen Störung oft das Problem bei den Neurotransmittern in den Nervensträngen. Oftmals in Verbindung mit Serotoin (heißt das so?).

Naja, jedenfalls können die auch nicht mehr machen, als dir Medikamente geben, geflickt kann das (im übertragenen Sinne) nicht werden. Desweiteren muss ja irgendwas vorgefallen sein, dass der Hormonhaushalt in deinen Nervensträngen durcheinander geraten ist. Oftmals liegt da die Ursache. Was wiederum bedeutet - Psychotherapie.

Eine Psychotherapie hilft wohl kaum so vielen Leuten, wenn die Ursachen so einfach zu beheben wäre und NUR körperlich wäre. Das ist ein Witz. Damit wären wir mal wieder beim Zusammenspiel von Körper und Geist *hust*

3. Ich gehe demnächst allerdings auch zum Neurologen. Alleine weil ich wissen will, was meine Nerven zu meiner Krankheit sagen :=o

LG

Lilly

founkeAl3x1


Hallo ihr Lieben

war in den letzten tagen unterwegs gewesen..mir gings richtig gut...habs genossen mal paar tage beschwerdefrei zu sein..keine rücken- magenschmerzen...keine angstgedanken...einfach nur gelacht..und gemacht mit den kiddis was ich wollte....

gestern war bei uns son drückendes wetter..abens mit chaoswetter..gewitter...luft wie in der sauna...kam aussn duschen nicht mehr raus An

heute morgen als ich meinen sohn zur schule schicken wollte gings wieder los

herzstolpern...paarmal in den 20 min...habs versucht zu ignorieren..bis ich wieder im bett bei dem kleinen lag um zu kuscheln. dann kamen angstzustände dazu Am

kennt einer das gefühl als wenn man stromschläge in der brust hat..oder son aufbauschendes gefühl im brustraum? einfach nur eklig...hab gleich an herzschlag gedacht und somit gings erst richtig los Ai

jetz sitz hich hier...die stolper gehen nicht weg...der vordere bereich der brust..ist starr...mein rücken verkrampft sich..versuch mich zwar abzulenken..aber geht irgendwie nicht...hier sind grad durch das gewitter 10 grad weniger..regen wind..usw..genauso fühl ich mich auch...mein hals schnürt sich zu...

WARUM IST DAS SO; WARUM VON JETZ AUF GLEICH; WARUM KANN MAN NICHT MAL MEHR ALS NUR 2-3 TAGE GLÜCK GENIESSEN Am

ATzucenxa1


Funkel,

las dich mal umarmen :°_. Hab nicht die gleichen Sympthome wie du, aber andere.

Weiss wie blöd man sich da fühlt und die Angst. Komme gerade vom Psychiater :-/

Du bist doch in Therapie? Weiss, dass du schon öfters hier geschrieben hast, kann mich jetzt nur nicht genau erinnern. Entschuldige :-/

:)*

Ayzquce`na#1


Hallo Sandy *:)

ich sehe dich. Hab leider sehr wenig Zeit, da ich gleich arbeiten muss. Vorher duschen etc.

Wie geht's dir heute mit deiner Erkältung. Hast du das mit der Nasendusche und dem Gurgeln ausprobiert?

dPe Saächsin


Huhu, ihr Lieben,

@ Maus:

kannst du denn so kurzfristig absagen? hoffentlich!! als ich das gemacht habe, habe ich die stunde nicht nachholen dürfen. naja - wäre ja jetzt auch nicht so schlimm.

Absagen schon, aber mit nachholen ist da auch nichts - man bekommt auch kein Geld zurück. Da hat man eben Pech gehabt - die Stunde ist dann verloren...

so weit ich mich erinnern kann war ich bisher noch nicht beim neuologen. was/wie könnte der helfen ???

Mein Arzt hatte mich gleich zum Neurologen, der zugleich auch Psychologe ist, geschickt, der tat auch so, als könnte er das genau feststellen, woher meine Ängste kommen. Wollte auch ein EEG machen. Aber ich musste dann einen Fragebogen mit knapp 400! Fragen ausfüllen, wobei einige Fragen echt unter die Gürtellinie gingen! Nur, dass er dann feststellen konnte, dass ich eine völlig normale Frau bin, etwas ängstlich, aber normal... Zu guter Letzt kam noch der Spruch: Lesbisch sind sie auch nicht, das ist schön! :-o %-| EEG hat er überhaupt keins gemacht. Ich bin dann nie wieder hingegangen... Kann also nur davon abraten. Diesen Fragebogen mussten dort übrigens alle Patienten ausfüllen u. habe das hier auch schon öfter gehört, dass das bei den Neurologen so fabriziert wird. Fand' das echt merkwürdig - keinerlei Untersuchung, aber anhand des Fragebogens stellt er fest, ob ich "normal" bin oder nicht? Da waren übrigens auch "Fangfragen" dabei, welche Gefühle man gegenüber Mutter bzw. Vater hat... (ging in Richtung Missbrauch) Da muss man sehr genau aufpassen, was man antwortet. Denn die Antworten waren auch komisch... %-|

dTe Sä_c$hsin


Huhu Petra,

mir geht's nicht gut... :|N Das wird wohl wirklich eine Sommergrippe sein... Gestern hatte ich ja schon so starke Schulter-, HWS- u. BWS-Schmerzen. Da habe ich eine Schmerztablette genommen u. mein Mann hat mich extra noch mit Schmerzgel eingerieben. Heute morgen bin ich nach 9 Stunden Schlaf aufgewacht u. fühle mich seitdem wie gerädert. Die Nase war wieder zu, der Hals ist verschleimt u. kratzt wieder so komisch wie am Anfang u. ich fühle mich, als hätte ich gestern 100 Liegestütze gemacht! Bin total schlapp u. mir ist schwindelig, keine richtige Kraft in Armen u. Beinen u. fühle mich richtig erledigt... %-| War vorhin nur in der Post (ist nur ein kurzes Stück) u. war total durchgeschwitzt. Es ist aber auch schon wieder so eine Hitze draußen!:|N Werde die Rückenschule wohl absagen, denn 1. ist es mit Sommergrippe wohl nicht so gut, dahin zu gehen, da ich mich eh' schon so fertig fühle u. 2. ist der Raum so klein, dass die Anderen sicherlich begeistert sind, wenn ich da meine Bazillen rumschleudere... :=o Wegen Akupunktur weiß ich auch noch nicht so recht, was ich mache. Das wäre morgen vormittag. Ist zwar schade, wenn ich jetzt unterbrechen muss, weil es da vll. nicht so gut anschlägt (naja, hat es ja eh nicht...), aber mir wird ja schon ohne Sommergrippe danach schwindelig, da weiß ich nicht, wie ich jetzt darauf reagiere... :-/ Außerdem habe ich auch wieder diese ekligen Herzaussetzer...

AFzuqcenax1


Sandy,

Ein Psychologe, kann kein Neurologe sein, so viel ich weiss. Hier in Spanien auf keinen Fall.

Ein Psychiater, kann gleichzeitig Neurologe sein, muss aber nicht. @:)

A)zuckenxa1


Sandy,

ruh dich aus und gehe heute nicht in die Rückenschule. Aber versuche, das was ich dir geraten habe mit dem Salzwasser und dem Gurgeln.

Mir hilft es immer. Du musst es allerdings alle paar Stunden machen. Du wirst den Erfolg sehen. Ehrlich :)*

d@e Sänchsxin


Übrigens habe ich vorhin bei der Ärztekammer angerufen u. nochmal gefragt, ob die Fotos von April angekommen sind. Sie sind angekommen! Also, kann man doch nicht unbedingt sagen, eine Krähe hackt der anderen kein Auge aus! Hätte ja sein können, dass sie sagen - da ich es nicht per Einschreiben geschickt habe - es ist nichts angekommen!:-/ Wg. Stellungnahme: Es steht ja evt. Stellung nehmen, also kann, aber muss ich nicht! Wobei ich finde, dass es schon besser wäre, wenn ich Stellung dazu nehme, weil die Ärztin natürlich so tut, als könnte man nicht genau sagen, wodurch diese Wunde entstanden ist. Also, sie sagt nicht: Es ist keine Verbrennung, aber auch nicht, es ist eine! Nur dumm, dass ich bei dem einen Arzt weder Namen noch Datum weiß u. bei dem anderen Arzt nur den Namen... :-

Meine "sogenannte" Freundin (ihr wisst schon, die von Stayfriends) hat nun gestern die Nachricht von mir gelesen. Vorher hatte sie die ja noch gar nicht gelesen. Ich bin ziemlich sicher, dass sie jetzt mich zwar auch erstmal zappeln lässt, aber sich dann doch wieder bei mir meldet! Kenne sie doch! :|N Bloß, was soll ich dann sagen? Komme mir echt bescheuert vor: Erst schreibe ich klipp u. klar, dass ich kein Interesse mehr habe u. dann kipp' ich um! Dabei habe ich eigentlich gar keine Lust, mit ihr zu reden. So ein Mist!

dye Swächs<in


Ein Psychologe, kann kein Neurologe sein, so viel ich weiss. Hier in Spanien auf keinen Fall.

Ein Psychiater, kann gleichzeitig Neurologe sein, muss aber nicht. @:)

Hast Recht, ich glaube, es war ein Psychiater! Ich verwechsel' das gerne... %-|

ruh dich aus und gehe heute nicht in die Rückenschule. Aber versuche, das was ich dir geraten habe mit dem Salzwasser und dem Gurgeln.

Muss mal schauen - ich habe ja keine Nasendusche - sondern so eine Nasenspülkanne zu Hause. Aber ich habe kein Meersalz da, müsste ich erst besorgen. Ich guck mal, ob es bei der Nasenspülkanne auch mit normalem Haushaltssalz geht... :-/

d.e S(ächsixn


Petra - jetzt rede ich hier nur von mir - wie geht es dir heute?

@ Funkel:

Schick' dir mal ein paar Kraftsternchen! :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* Vll. macht dir auch das wechselhafte Wetter zu schaffen? Viele Paniker haben auch zu niedrigen Blutdruck, dass löst dann oft wiederum Ängste aus...

f>unkebl\31


hallo de sächsin...erstmal dir nen superschönen tag wünscht...ja ich denke das es auch am wetter liegen könnte..aber mein kreislauf ist supergut...keine ahnung.hab schon nen nerventee getrunken..werd auch nicht viel machen heute...mal gucken wie diek inder drauf sind..und mir ein buch schnappen...diese wetterumschwünge sind ätzend..

ADzuc`enxa1


Ihr Lieben, muss leider raus. Die Pflicht ruft, muss leider arbeiten.

Alles Liebe, bis bald :)* :)* :)*

d-e SIäc~hsixn


Huhu Funkel,

ja, ich vertrage diese Wetterumschwünge auch ganz schlecht. Es soll mal irgendwie bleiben! Allerdings ist mein Blutdruck auch total im Keller - ist aber Sommer wie Winter so... Zudem habe ich nun auch noch eine Sommergrippe, da fühle ich mich sowieso total matsche im Kopf u. mein Herz spielt da auch verrückt!

@ Petra:

Habe gerade mal bei der Nasenspülkanne in der Beschreibung gelesen. Da steht sogar, dass feinkörniges Speise- oder Kochsalz besser ist, da Meersalz Allergien hervorrufen kann! Da werd ich das dann gleich mal ausprobieren!:)z Danke nochmal für deinen Tipp!:)^

d$e Säcxhsin


Bin gerade rausgeflogen... %-|

Petra, ich wünsche dir einen stress- u. angstfreien Arbeitstag!@:)

Werde noch hier ein bisschen im Forum lesen u. nebenbei Essen kochen, obwohl ich gar keinen Hunger habe. Muss ja aber kochen, da meine Tochter da ist...

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH