» »

Angst-/ Panikgeplagte: Wie gut könnt ihr mit Stress umgehen?

sLandyx98


Huhu Lulu!

Noch da? Ich war mit meiner Tochter spazieren u. nachher waren wir noch in einem Eiscafé, was ziemlich groß ist - in dem war ich erst einmal u. nie wieder - hatte das letzte mal da Angstzustände... %-| Heute habe ich mich da aber ganz wohl gefühlt, obwohl es bei dem schönen Wetter proppevoll war. Meine Tochter hat einen Riesen-Erdbeereisbecher gegessen u. Sprite getrunken u. ich nur ein Wasser. Ich musste dann noch beim Eisbecher helfen, weil meine Tochter ihn nicht geschafft hat. Dabei soll ich ja jetzt gar nichts Süßes essen... :-/ Als wir nach Hause kamen, hatte in der Zwischenzeit auch mein Mann angerufen, er ist *Gottseidank* gut angekommen. :-D

Sandy Sorry, hab mir die ganzen Beiträge noch nicht durchgelesen. Was war mit deinem Magen??

Habe zusätzlich zu meiner Cardia-Insuff. u. der Refluxkrankheit eine chronische Antrum-Gastritis u. C-Gastritis - auch chronisch... Der Internist hat jetzt die Medis hochgesetzt u. mir geht es seit gestern vom Magen her richtig gut! Allerdings hab' ich mir jetzt auch noch eine Blasenentzündung eingefangen u. muss AB nehmen, davon bekomme ich schon Darmkrämpfe! Aber da es mir heute mit dem Magen gut ging, musste ich natürlich zur Abwechslung wieder mal Brustschmerzen haben, die bis ins li. Ohr gingen... %-| :(v Man, von irgendwas muss das doch auch kommen...

eMandy: Ich wünsche dir nochmal ganz viel Kraft für morgen. Lass' dich nicht unterkriegen!

LG!

e1Mandxy


@ Lulu,

danke für deine Wünsche, kann ich gut gebrauchen. Ja, das Personalmt ist mit mir unzufrieden, weil ich mich angeblich nicht gemeldet habe. Aber das sind Falschaussagen einer Arbeitskollegin (Sekreträin vom Chef). Ich habe mich immer gemeldet, hat nur nicht immer beim Chef. Er ist eh nie da. Ich meldete mich bei meiner Zimmerchefin. Dachte das reicht.

Aber mir kommt es jedenfalls jetzt so vor, als wenn sie mich ins offene Messer laufen lassen. Deshalb möchte das Pers.Amz eine Zusammenkunft. Aber bei meiner jetzigen Verfassung geht das ohne starke Medis. nicht. Ich komme vor Aufregung um. Sollte eigentlich Aufregung wegen meinem Herz/Psyche meiden, deshalb bin ich auch krankgeschrieben. Hinzu kommt noch eine Beerdigung am Freitag, genau da wenn ich den Termin hätte im Pers.amt. Auch da kann ich nicht hin, weil es Stress bedeutet.

Aber sogar da lassen sie einen nicht in Ruhe. So kümmert sich von denen auch keiner um mich. Sie wollen nur, dass ich wieder auf Arbeit komme, egal wie. Bei uns sind absolut chaotische Arbeitsverhältnisse, ein Grund meiner Erkrankung. Daraus resultiert dann auch Mobbing.

Naja. So ist das. Tschaui und LG @:)

euMva ndy


liebe sandy,

habe gerade auch deine Wünsche gelesen. Danke. Es ist schön von dir, dass du an mich denkst - lasse mich nicht unterkriegen!!!!!!:)^

LG x:) x:) x:)

e&Mandxy


SANDY,

für sandy: auch wenn dein Computer spinnt, war nett das Gespräch. Hoffe dein PC geht bald wieder.

Tschaui @:)

eBManxdy


Hi

habe den Termin geschafft. Ging recht gut von statten. Habe mich dort gerechtfertigt für mein Verhalten, was von einer bösen Kollegin negativ dargestellt wurde, Nun hat die Personalmtschefin meine Meinung auch gehört. Sie war verdattert.

Sie lassen es nicht so gelten, dass ich nur meine Zimmerchefin über meine Krankmeldungen anrief. Ich solle immer den Chef anrufen. Das wäre Gesetzt. Ich habe es nur noch nie so gelesen. Jetzt haben sie noch eine Dienstanweisung für alle Mitarbeiter rausgebracht, worin dies nochmal erklärt wird. Schön.

Mußte einiges persönliches klarstellen, was diese Sekretärin betrifft, die eigentlich Lügen verbreitete über mich und mein Verhalten.Das war sehr gut so, dass nun meine ´Meinung gehört wurde. Von wegen ich hätte nie angerufen. Habe mich immer gemeldet, hatte sie sogar 3 x am Telefon und und auch 1 x den großen chef. Da war nie die Rede davon, dass ich mich nicht melde. Aufeinmal sowas. Mobbing.

Außerdem muss ich nun die Kopie der AU-Bescheinigung für die Krankenkasse, von der ich meinen Lohn bekomme, meinem AG vorlegen (dem Chef). Es ist aber lt. Gesetz ab der 6. Woche keine AU Bescheinigung für den AG vorgesehen. Deshalb dachte ich ein Telefonat würde bei meiner Zimmerchefin genügen. Sagte ja auch bis gestern keiner was dagegen. Nach 8 Monaten erfahre ich, dass alles verkehrt von mir war. Schön. Sie beraten nun noch, ob ich eine Abmahnung bekomme, oder doch nicht. Die Pers.amtchefin war sehr freundlich und hat mich als Mensch schon verstanden.

Hätte mich von meinen lieben Mitarbeiterinnen nur 1 darüber informiert, dass ich was verkehrt mache, wäre es nie soweit gekommen. Sie haben mich echt ins Messer laufen lassen. Das finde ich sehr traurig. Das ist eigentlich das schlimmste an der Sache.

So, nun habe ich euch genug zugetetxtet.

LG

mGagizquex1


Sandy

Wie geht es dir?

Vermisse dich.

LG @:)

s:a}ndy98


Huhu Magique u. eMandy!

Nur 'ne kurze Nachricht: Mein PC geht seit ca. 1 Std. wieder, war nicht einfach, das hinzubekommen - habe es aber alleine geschafft, *stolzbin*. Habe euch Beiden je eine Mail geschrieben.

Bin jetzt zu müde, um mehr zu schreiben.

@ eMandy:

Ich fand das Gespräch mit dir auch sehr schön!x:) Kopf hoch, Süße - du hast schon so viel geschafft!:)*

Liebe Grüße an alle!

vBanxni


Hallo!

Melde mich auch kurz mal wieder...

@ Sandy:

habe den Bericht noch gar nicht abgeholt..*SchandeaufmeinHaupt*;-)

@eMandy

Schön wieder öfter was von Dir zu lesen...Ist aber echt das letzte mit der Arbeit, dass die Dir nach 8 Monaten erst sagen, bei wem du Dich melden solltest...reine Schikane... :-/

Naja bei mir gibt es nicht viel zu berichten, mein Magen spinnt wieder extrem rum und meine Stimmung ist weiterhin sehr wechselhaft. Bin irgendwie empfindlich geworden, heule bei jedem Mist...Naja zumindest das Wetter heitert mich etwas auf...

Kann heute glaube ich leider kaum was Produktives beisteuern...

Hoffe euch geht es einigermaßen gut!

Liebe Grüße :)*

sSandCy98


Huhu Vanni!

Habe dich schon total vermisst. Du hast dich ja schon eine Weile nicht mehr gemeldet. Es tut mir total leid, dass es dir körperlich u. auch psychisch nicht so gut geht. :°_ :°_ :°_ :°_ :°_

Körperlich geht's mir auch Sch... Meinem Magen geht's im Moment sehr gut, aber man kann eben nicht alles haben... Meine Blasenentzündung scheint sich verschlimmert zu haben, ich schlafe schlecht u. wenig u. habe ganz extreme Rückenschmerzen... Wg. den Rückenschmerzen habe ich schon eine Paracetamol genommen, schön, dass die bis jetzt noch überhaupt nichts gebracht hat... %-| :(v Weiß auch nicht, woher diese blöden Rückenschmerzen nun wieder kommen... - Rücken?, Blase, Darm oder doch NW vom AB? Bei dem AB steht nämlich drin, dass man Gelenkschmerzen bekommen kann u. mir tun auch öfter die Fußknöchel u. die Hände weh... :-( Hoffe, die Bakterien bei der Blase sind doch weniger geworden, muss morgen nochmal Wasser abgeben.... Ich will nicht schon wieder ein neues AB nehmen müssen....!!!!>:( Denn jede Wirkung hat auch NW... sehe ich ja am Magenmedi. Die Hochsetzung hat sogar meinen Darm beruhigt u. dem Magen geht es auch besser, *freu*. Allerdings kann ich dadurch nicht mehr schlafen... :(v

Muss jetzt erst einmal aufhören, mein Rücken bringt mich noch um!!! Und dann heute noch zu meiner Freundin - Kaffeetrinken. Habe überhaupt keine Lust mehr, dahin zu fahren. Denn: 1. schlecht geschlafen u. körperlich fühl' ich mich nicht so u. 2. muss ich da ein ganz schönes Stückchen mit der Tram u. dem Bus fahren, wenn ich schlecht geschlafen habe, neige ich eher zu PA!!!! Letztes Mal war der Bus auch so voll, dass ich die ganze Zeit bis zu meiner Freundin stehen musste u. dann hält er auch noch so lange an einer Baustelle! Zudem habe ich auch immer noch die Blasenentzündung u. muss dementsprechend oft auf die Toi, in Bus u. Bahn geht das ja nicht... - wenn ich aufgeregt bin, muss ich ja sowieso dann noch mehr! Argh, am liebsten würde ich absagen! Aber andererseits wäre es eine Schande, bei dem schönen Wetter zu Hause zu bleiben... :-/

Liebe Grüße!@:)

sgandxy98


Vanni!

Bitte kümmere dich mal um den Befund! Nur so kann dein Arzt die Medis direkt auf deine Beschwerden einstellen!

Viele liebe Grüße auch an alle anderen!

eCManBdy


Hi Vanni und sandy,

tut mir leid vanni, dass es dir so mies geht. Kann ich gut verstehen. In solchen Phasen habe ich dann auch immer bei jeden Problem geweint, es ging aber nicht anders. Auch am WE habe ich durch die Probleme mit der Arbeit nur geheult. heute gehts mir besser. Es wird aber besser. Alles muss raus....... :°( Ich hoffe sehr, damit du dich wieder besser fühlst und mehr schreiben kannst. Bis bald. @:) @:) @:)

sandy: ich wünsche dir viel Spass heute bei deiner Freundin. Drücke dir die Daumen, dass die Busfahrt nicht so anstrengend wird und der Bus nicht überfüllt ist und du keine PA bekommst. Wird schon klappen, du bist doch stark. :)^ Ich denke an dich. WErde dir dann noch ein Mail senden.

Tschaui bis bald :)* :)*

s)andxy98


Huhu, alle miteinander!

War bei meiner Freundin, es war wieder mal sehr schön gewesen. Hätte mich bestimmt total geärgert, wenn ich abgesagt hätte. Komischerweise hatte ich - als ich an der Tram-Haltestelle stand, Herzrythmusstörungen. Habe ich aber ja öfter, wenn es plötzlich so warm ist u. ich so wenig geschlafen habe. Innerlich fühlte ich mich irgendwie aber schon unter Druck gesetzt, da ich mich eigentlich gesundheitl. nicht so dolle fühlte u. mich nicht getraut habe, zu meiner Freundin "Nein" zu sagen, ich fühle mich nicht gut. Also bin ich schon mal mit einem unguten Gefühl losgefahren. Gut war, ich hatte sowohl in der Bahn als auch im Bus einen Sitzplatz. Wenn ich längere Zeit stehen muss u. dann noch in so einer stickigen Bahn/Bus bekomme ich öfter Kreislaufprobleme. Der Bus war überfüllt, habe aber auch einen Sitzplatz bekommen, außerdem stank es im Bus. Weil der Bus so überfüllt war, konnte ich natürlich nicht zwei Sitzplätze für mich beanspruchen - ich sitze immer lieber außen. Da kam so eine Tussi u. wollte, dass ich reinrutsche - na ja, musste ich in den sauren Apfel beißen, allerdings verstärkte sich dadurch mein ungutes Gefühl. Als ich so schlimm PA hatte, konnte ich nämlich nie innen am Fenster sitzen, da fühlte ich mich so eingequetscht. Habe aber weder auf der Hin- noch auf der Rückfahrt Angstzustände/Panikattacken gehabt, *freu*.

Jetzt noch was Lustiges zum Schluss: Meine Freundin hatte ja natürlich Kuchen gekauft, ich habe aber wirklich nur 2 kleine Stückchen gegessen. Im Bad konnte ich dann nicht widerstehen u. habe mich bei ihr auf die Waage gestellt. Zu Hause habe ich 'ne Waage mit Zeiger u. sie hat eine Digitalwaage. Ich weiß schon, dass ich auf Digitalwaagen immer 2 kg mehr wie zu Hause wiege. Bei ihr waren es allerdings ganze 3 kg!!!!! Boah, wenn die Digitalwaagen wirklich genauer gehen sollten, als die mit Zeiger, ist das die absolute Katastrophe! Hilfe!!!!:-o Es reicht so schon, was meine Waage zu Hause anzeigt, aber das übertrifft alles!|-o Oh Gott, beim Kardiologen werde ich auch wieder gewogen! Hatte schon das letzte Mal - im Aug. - zugenommen gegenüber dem vorletzten Mal. Und jetzt habe ich in der kurzen Zeit nochmal 4 kg zugelegt. Der fällt doch aus allen Wolken! Und - er hat - ihr ahnt es schon: auch so eine blöde Digitalwaage!!!!%-| Die können gar nicht richtig gehen, das kann nicht sein! *Argh*

Liebe Grüße!*:)

sband~y98


Bin gerade kurz vorm Durchdrehen, argh!!!!

Hallo, ihr Lieben,

bin gerade echt kurz vorm Durchdrehen. Bei meiner Blase hat sich überhaupt nichts gebessert. Habe nochmal so eine Ration AB bekommen - wieder das Gleiche. Hatte euch ja gestern geschrieben, dass ich so starke Rückenschmerzen hatte u. meine li. Kniekehle auch so schmerzte. Dachte, das mit der Kniekehle kommt vom Rücken. Ist wohl aber doch nicht so. Denn heute habe ich keine Rückenschmerzen mehr... :-D Hatte mich doch auch so stark auf die Achillessehne konzentriert, da sie eh' schon 'nen Knacks weghat u. habe da gar nicht in Betracht gezogen, dass sich eigentlich alle Sehnen durch das AB entzünden u. reißen können. Heute, als ich beim Arzt war, hatte ich auch erst gar keine Schmerzen mehr in der Kniekehle. War dann einkaufen u. bin viel rumgelaufen, viel rumgestanden. Auf einmal konnte ich vor Schmerzen wieder kaum laufen - Kniekehle!!! Habe dann nochmal den Beipackzettel von dem AB durchgelesen, die Sehnen können sich generell entzünden u. reißen - nur die Achillessehne ist am stärksten gefährdet. Wenn Schmerzen auftreten, soll man SOFORT mit dem Arzt sprechen. Schön, dass ich das heute nicht gemacht habe... :(v %-| Da kann ich ihn dann gleich nochmal anrufen. Hoffentlich muss ich da nicht gleich wieder hin, die Praxis liegt nämlich am Ende der Stadt - in der Nähe meiner Eltern. Zudem ist mein Kreislauf total im Keller, Herz spinnt wieder, Brustschmerzen u. seit gestern auch wieder verstärkte Atemprobleme - aber alles ohne Angst- u. Panikattacken! Gestern ist ja nun auch das Wetter umgeschwungen - ziemlich warm geworden, heute morgen wieder Frost - jetzt strahlender Sonnenschein u. warm wie im Frühling. Kein Wunder, dass der ganze Kreislauf verrückt spielt. Habe heute mal Blutdruck gemessen, bei meinen Eltern: 97/61!!!! Der untere Wert war zwar oft schon niedriger, dafür aber der obere um ca. 10 Einheiten? höher. Dachte beim Arzt, ich knall' gleich um, wollt schon fast was sagen! Aber ich gehe ja eh' am 22.03. zum Kardiologen.

Wenigstens habe ich die Nacht mal super geschlafen. Allerdings musste ich die Nacht auch wieder so husten - mache mir langsam wirklich Sorgen, ob es das Herz ist. Denn es war vor allen Dingen, wenn ich auf der linken Seite lag u. es ist immer nur nachts...Hätte heute morgen noch weiter schlafen können, so erschossen war ich! Aber wie das so ist: Immer, wenn man noch schlafen könnte, hat man irgendeinen Termin u. muss zeitig raus!%-|

Meine Tochter will mit mir heute auch noch in die Stadt, für ihre Freundin ein Geburtstagsgeschenk kaufen - wie ich mich darauf freue!%-| :=o Wenn es einem sowieso schon so Sch... geht, hat man immer noch diese blöden Verpflichtungen! Manchmal würde ich mich am liebsten verstecken, das mich Keiner findet u. die Anderen mal alleine klar kommen müssen... :-p

Werde jetzt wohl nicht so oft u. viel vorm PC sitzen können - möchte ja nun auch noch mein Knie schonen. Tut beim Beugen u. Laufen weh, sieht auch so aus, als wäre die Kniekehle dicker als die andere. Obwohl - so genau kann ich das gar nicht beurteilen, denn meine Beine sind sowieso ziemlich dick... %-| :-p Aber jetzt sagt bitte nicht, das stimmt nicht! Es stimmt! Meine Beine waren nämlich schon immer meine Problemzone. Kein Arsch u. kein Tittchen, sieht aus wie.... :=o - aber Beine - ooo.

Liebe Grüße u. einen sonnigen Tag wünsch' ich euch!:)* :)* :)* @:)

s,andxy98


Ich nochmal kurz...

Mir fallen zwar bald die Augen zu, will aber trotzdem nochmal was hier reinschreiben. Na, hier ist aber auch nicht gerade viel los... :-

Hab' mich schon wieder geärgert. Habe heute nochmal bei dem Arzt angerufen wg. der Kniekehle. Eine Arzthelferin hat dann den Arzt gefragt, ob das vom AB kommen kann. Nein, es kann nicht davon kommen, wäre was anderes. Aber er hat mich doch gar nicht gesehen u. warum tut es mir ausgerechnet jetzt, wo ich das AB nehme, da weh? Soll morgen dann eben nochmal vorbeikommen. Aber das werde ich nicht machen. Habe keine Lust, jeden Tag zum Arzt zu rennen. Werf' ich mir eben 'ne Paracetamol ein, ist doch auch super... :(v Wenn das so weiter geht, werde ich noch tablettenabhängig... %-| Außerdem muss ich am Mo. sowieso schon wieder zum Arzt, um mitzuteilen, wie's meinem Magen geht. Eigentlich schon viel besser, aber durch das AB ist mir schon auch tlwse. übel. Mo. vertritt ja dann wieder der Internist meinen HA, da kann ich den ja auch fragen, wenn es mit der Kniekehle bis dahin noch nicht besser sein sollte.

War heute mit meiner Tochter Geschenk für ihre Freundin kaufen. Da es mir nicht so gut ging, war meine Tochter gnädig u. ist ziemlich schnell wieder mit mir heimgefahren. Na ja, wir haben auch ziemlich schnell gefunden, was wir wollten. Allerdings werden die Geburtstagsgeschenke für die Freundinnen auch immer teurer. Früher habe ich mal für 20,- DM was geschenkt. Die CD heute (Album) von den Ärzten kam 17,99 €!!!! Das finde ich schon ganz schön happig für 'ne Freundin! Hätte ich mehrere Kinder, könnte ich mir solche teuren Geschenke nicht leisten... :-/

Magique, habe deine Mail erhalten, meld' mich morgen mal darauf, denn kann jetzt nicht mehr richtig denken - verschreib' mich schon dauernd u. muss verbessern - bin jetzt zu müde... zzz zzz zzz

Liebe Grüße!*:)

s"anCdy98


Huhu, wo seid ihr alle ??? ?

*Ganzlautruf:* "eMandy, Lulu, Vanni, Magique u. Stef, wo seid ihr - huhu, huhu!":-D

War heute nicht beim Arzt - keinen Bock. Schön, dass mir heute morgen nicht nur die Kniekehle, sondern auch der re. Fußinnenknöchel u. li. Ellbogen wehtat - und der li. Fußinnenknöchel fängt nun auch noch an (da habe ich allerdings auch eine Verkalkung drin)... %-| Klar habe ich öfter schon mit den Gelenken Probleme gehabt. Aber ich hatte jetzt so lange Ruhe - außer Rücken. Warum kommt es gerade jetzt wieder, wenn ich das AB nehme ??? ? Ist doch irgendwie merkwürdig! Habe heute morgen meinen Fuß u. die Kniekehle mit Diclac-Salbe eingeschmiert, das war schön kühl u. hat ein bisschen gelindert. Doch jetzt fangen die Schmerzen langsam wieder an. Na ja, bin heute auch in meiner Wohnung rumgewirbelt: Ganze Wohnung geputzt, Balkon gewienert, aufgeräumt u. sogar von meiner Kleinen-Großen den Schreibtisch saubergemacht. Letzteres mache ich eigentlich sonst nie, denn sie ist alt genug u. hat 2 gesunde Hände. Aber wenn ich es nicht mache, macht sie es wohl auch nie. Aber heute kriegt sie das erst einmal an den Kopf geworfen - so was schlampiges... ;-D :=o Nach dem Putzen habe ich noch ein schönes, heißes Bad genommen, ach war das herrlich!x:)

Genieße es im Moment total, "mannlos" zu sein... ;-) :=o Na ja, dadurch, das es letzte Zeit immer mal ganz schön bei uns gekracht hat, genieße ich jetzt diese Auszeit total. Merke, mir tut der Abstand auch erst einmal gut! Auch wenn wir jetzt seit ca. 3 Wochen uns langsam wieder annähern. Aber habe auch bemerkt, Männer muss man direkt u. ganz konkret auf die Probleme aufmerksam machen, ehe sie merken, das es 5 vor 12 ist... ;-D Sie verstehen so kleine versteckte Hinweise nicht... %-|

Ihr Lieben! Wenn es euch gerade nicht gut geht, schreibt mir ruhig! Dazu ist doch dieser Faden auch da, dass man sich gegenseitig austauscht u. stützt!:)^ :)* :)* :)* Wenn es euch gutgeht: Schreibt mir auch! Ich freue mich mit euch, zu hören, wenn es euch besser geht!x:) Es wäre doch sehr schade, wenn ich mich jetzt hier mit mir ganz alleine unterhalten müsste!;-D Schreiben kann manchmal auch unheimlich befreiend sein! Ich merke auch, seitdem ich hier den Faden eröffnet habe, geht es mir stetig - mit Rückfällen muss man ja immer mal rechnen - besser! Habe ja auch mal eine ganze Zeit ein Gut-/Schlecht-Tagebuch geführt, das hat mir auch sehr gut geholfen!

Liebe Grüße!*:)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH