Angst-/ Panikgeplagte: Wie gut könnt ihr mit Stress umgehen?

AYzucNenxa1


:|N :|N :|N aber wirklich.

Hab noch so viel Zeit heute, konnte einfach nicht mehr schlafen %-|

eCManEdy


Hallo @:)

bin auch mal wieder hier |-o naja, weiß nicht, ob ihr es schon wisst. rentenantrag abgelehnt und alg 1 bekomme ich auch nicht. alle die ungesehen übe micht entscheiden, lehnen erstmal alles ab, was mich gesund machen könnte, vor allem das arbeitsamt. heute termin beim anwalt. scheiß gefühl.

lIilHo77


Hallo Mandy,

das tut mir leid, daß es so gekommen ist. Unverständlich. Ich hoffe ihr findet eine Lösung, damit das Ganze ins Reine kommt :)* :)* :)* :)* :)*

erManxdy


@ sandy,

drücke dir für heute die daumen. hoffentlich hast du mal glück. *:) :)* :)* :)* :)* hast es echt verdient.

e(MaJndy


ja lilo, ich kämpfe. am freitag und samstag war ich so fertig. heute geht es wieder. ich war so kraftlos wie noch nie zuvor. es hätte nur noch schlafen wollen.

evMayndy


es geht ja nicht darum damit ich ich nicht arbeiten möchte. nein, ich möchte nur die chance für die tagesklinik. die letzte rettung. meine ärztin und der gutachter der RV sind dafür und alle anderen gutachter die mich nicht gesehen haben entscheiden einfach so. ja, bestimmt ein kostenfaktor. :-( :°( ich schaffe beides nicht.

e{Ma"nxdy


lieb damit ihr da seit, auch wenn ich in letzter zeit nicht wirklich viel hier im forum beitragen - helfen konnte. @:) @:) @:)

AZzu>cenxa1


Mandy, du arme :°_ :°_ :°_ :°_ tut mir sehr Leid, aber ich glaube dein Anwalt wird gewinnen.

Das ist blöss blöd, dass alles so langsam geht und du immer wieder Misserfolge einstecken musst :-/

Du hast ja mal geschrieben, dass sie dich vom AA nicht einmal angeschaut haben (äztlich), deshalb ist diese Entscheidung nicht korreckt und dein Anwald wird gewinnen. Aber du brauchst eben diese Hilfe jetzt und dein Gesundheitssystem :-/

Zum Glück wartete die Tagesklinik :)*

schicke dir ein paar Kraftsterne :)* :)* :)* :)* :)*

Bitte lass dich nicht unterkriegen @:)

eaMaxndy


danke azuceana. ich bin froh, damit ich den anwalt habe. hoffe er kann mich gut vertreten. ja, die vom arbeitsamt haben mich nicht gesehen, zu begutachtung. da wird nach aktenlage entschieden. nur die aktenlage, nach der sie gingen, war veraltet und das fechten wir nun hoffentlich heute an. habe ja alles schon durch, eine wiedereingliederung in die arbeit, diese ging ja nicht gut. wurde wieder krank und hatte einen puls bis 180 und musste ins krankenhaus.

es ging damals nichts mehr. die angst fährt immer mit. :°(

danke für deine unterstützung. @:)

lg *:)

edManNdy


so meinen lieben muss nun los.

hoffe es gibt bessere nachrichten als die vergangene woche. :-/ *:) *:) *:)

A#zuce.nax1


Muss nachher wieder ins Ärztezentrum meine Tabletten einnehmen, bevor ich zur Arbeit gehe. Meine Psychologin, möchte mich kurz sehen, hoffentlich komme ich dann nicht zu spät auf die Arbeit.

Habe sie am Freitag gefragt, ob es notwendig ist, dass ich die Tabletten weiterhin dort einnehme. Sie wollte über das Wocheende darüber nachdenken. Mal sehen, aber ich glaube ich möchte zur Sicherheit noch eine Zeit weiter die Tabletten dort nehmen auch wenn es manchmal störend ist :-/

l1ilo7x7


Mandy,

das ist leider die heutige Zeit, wo die Schicksal des Einzelnen einfach übergangen wird, kein Trost ich weiß.

Aber ich denke auch, daß sich eine Chance auf tun wird, es geht immer wieder eine Türe auf!

A*zu{c2enax1


:)^ :)^ :)^ Drück dir die Daumen :)* :)* :)*

A1zucGenax1


Muss raus :-/

bis bald *:)

d0e S+äZchsin


Guten Morgen!

Mandy u. Nina - ich seh' euch!@:)

Trinke gerade meinen Kaffee u. sitze am Läppi meiner Tochter. Also nicht wundern, wenn ich mich verschreibe. Bin heute - wie soll es anders sein - wieder mit starken Bauchkrämpfen aufgewacht... %-| Hoffentlich wird es dann wieder besser. Aufgeregt bin ich im Moment noch gar nicht. Manchmal komm' ich mir echt wie ein köperl. Wrack vor - pausenlos ist was anderes. Die Intercostalneuralgie bekam ich gestern zu allem Überfluss auch noch. Mit dem Bauch - das könnte aber sein, dass ich wirklich nicht so viel rohes Obst u. Gemüse vertrage. Habe gestern Abend 2 Tomaten (selbstgeerntet u. nicht soooo groß) u. 1 1/2 Äpfel gegessen u. zum Mittag gab's gefüllte Paprikaschote mit Salat. War vll. zu viel Gemüse... :-/

@ Mandy:

Ich hatte hier nichts von dir geschrieben, da ich nicht wusste, ob du das möchtest. Dachte, es ist besser, dass du es selbst erzählst. Wir haben ja am Freitag schon gesprochen. Ich wünsche dir weiterhin viel Kraft u. Durchhaltevermögen u. drücke für heute ganz dolle die Daumen, dass alles gutgeht!:)* :)* :)* :)* :)*

@ alle:

Diese Nacht hat es nun endlich mal geregnet u. abgekühlt, aber mich schwitzt trotzdem... ;-D :=o Muss jetzt gleich raus - noch ein bisschen Farbe ins Gesicht machen. 9:15 Uhr geh' ich dann hier los!

Tschaui!*:)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH