Angst-/ Panikgeplagte: Wie gut könnt ihr mit Stress umgehen?

Avzuckexna1


Hallo Ihr Lieben @:)

möchte euch kurz begrüssen.

Habe mir die Beiträge noch nicht durchgelesen, werde es etweder heute am späten abend oder morgen machen. Muss gleich raus.

.

Hallo Nina @:)

Wie war dein Tag heute?

*:)

oGtil$ka74


hallo ihr...Ich leide auch unter Angst und Panickatacken seit 6jahre >:(und nehme medikamente...aber jetzt muss ich wieder terabie machen :-/

liebe Grüße!*:)

f7unkYelN31


willkommen otilka ;-D *:) *:) *:)

fühl dich wohl hier..die sind alle suuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuper nett @:) @:) @:)

gruss mona

lOilyo77


Guten Morgen Mädels @:)

Guten Morgen Sandy, sehe dich :-D

Auch von mir ein Willkommensgruß an dich, Otilka :-D

dQe Sächxsin


Hallo, ihr Lieben,

bin gerade am Lesen - ihr ward ja wieder fleißig! ;-)

Zu ZA kann ich ja auch gleich noch meinen Senf dazu geben: Nina, ich will dir ja keine Angst machen, aber ich hatte auch so einen Druck auf dem Zahn u. er war abgestorben u. musste raus! Trotzdem da kein Zahn mehr ist, habe ich immer noch Probleme wegen dem Hauptnerv. Ich wache tlwse. nachts mit Zahnschmerzen auf (na ja, der Zahn kann es ja schon mal nicht sein)!!! :-o Aber ich habe so Schiss, da wieder zum ZA zu gehen. Er hat zwar gesagt, ich solle immer gleich kommen, wenn ich Schmerzen habe, aber da müsste ich ja dauernd hin, denn die Schmerzen sind ja nie richtig weggegangen! Dann schleift er wieder was von der Brücke ab, es ist 1/2 Stunde höchstens besser u. dann geht das Theater von vorne los. Irgendwann ist von der Brücke dann ja gar nichts mehr da! Aber ich werde nicht drumrum kommen, denn die Schmerzen nehmen in letzter Zeit wieder zu, oft auch nach dem Essen... %-|

@ Mona:

Mir geht es beim ZA ganz genauso wie dir! Ich bin schon Tage vorher fix u. fertig u. falle beim ZA von einer PA in die nächste u. von einer Schwindelattacke in die nächste... :-( :|N Das war aber schon immer so...

d#e Säxchsin


Herzlich willkommen hier, Otilka!@:)

Nina, ich sehe dich auch... :=o

Weiß echt nicht, wie das noch weitergehen soll...

Echt, so langsam frage ich mich, welche Arbeit ich überhaupt noch machen kann! Gestern musste ich den ganzen Tag Preisetiketten mit so einer Pistole einschießen. Hinterher hatte ich wieder totale Schmerzen in meinem rechten Handgelenk u. das linke fängt auch schon an... >:( Die Schmerzen sind natürlich heute auch noch da u. seitdem ich da arbeite, sind meine Schmerzen in der BWS/Schulterblattbereich auch wieder schlimmer geworden! Mensch, wenn ich schon bei so mäßig belastenden Arbeiten für die Hände solche Probleme bekomme, wie soll das da werden, wenn ich mal einen Vollzeitbürojob bekomme? :-o Ich dachte, die Beschwerden treten nur bei schweren Heben auf!

Dann schlafe ich auch nachts ewig nicht ein, seitdem ich wieder arbeiten gehe. Ich kann so schlecht abschalten u. morgens wache ich schon beizeiten auf (heute war es 5:45 Uhr!!!) und kann dann nicht mehr einschlafen. Na ja, es geht auch drunter u. drüber, da kann ich gedanklich auch nicht zur Ruhe kommen. Hatte gestern schon wieder einen Anruf auf AB, wegen einer Bürostelle. Soll wg. Vorstellungsgespräch heute nochmal anrufen! Mensch, wo ich jetzt so oft Angebote bekomme, müsste es doch nun mal klappen! Aber bei dieser Stelle habe ich auch so meine Zweifel, da da einiges mit Buchführung zu machen ist. Ob ich das noch so hinbekomme... :-/ Habe heute mal in meinen alten Buchführungsbüchern geguckt u. da schwirrte mir ganz schön der Kopf. Da müsste ich mich wieder ganz schön reinfitzen. Manches weiß ich gar nicht mehr so richtig, wie es gebucht wird! Habe gleich mal ein bisschen geübt, man kommt schon wieder rein, aber wenn ich da keine Anleitung habe... :- Außerdem denken die meisten wohl, da ich bei dem Schweißbetrieb, in dem ich als Raumpflegerin gearbeitet habe, auch geschrieben habe, dass ich als Büroaushilfe zusätzlich da gearbeitet habe, dass ich da schon genug Erfahrungen gesammelt habe. So ist das aber nicht! :|N Da er schon eine feste Bürokraft hatte, durfte ich nur die Ablage u. den Telefondienst machen... na ja, werde erstmal versuchen, da nochmal anzurufen. Wenn das dort endlich klappen würde, wäre das super! Das ist ganz in meiner Nähe u. eine Teilzeitstelle, ich wäre also rentenversichert! Aber sicherlich wird es wieder nichts aus Mangel an Berufserfahrung! :(v

dBe Säichsxin


Boah, der Typ ist ja einer von der schnellen Truppe! :-o Er hat mich gefragt, wann es mir passt, wegen Vorstellungsgespräch... Da meinte ich, es würde morgen passen, am Freitag oder irgendwann die nä. Woche. Er soll einen Vorschlag machen. Dann meinte er: "Geht es vll. auch noch heute Nachmittag?" :-o Ich so: "Ja..." Da will er mich gleich nochmal anrufen wegen der Uhrzeit... Mann, das Problem ist nur, wenn es wirklich klappen sollte, wie komme ich so schnell aus dem 400,- Euro-Job raus? Wenn er mich so schnell sehen will, will er ja bestimmt auch jemanden für sofort haben... Ich meine, die nä. Woche muss ich außer Sa. gar nicht arbeiten, das ginge vll., aber die übernächste Wo. muss ich dann noch 2x kommen. Vll. könnte man das ja so regeln, dass ich da die Tage erstmal nicht zu ihm komme, damit ich die Kündigungsfrist einhalten kann... Aber ob der sich darauf einlässt? :-/

Beim AA habe ich auch angerufen, ich bin da noch als arbeitssuchend gemeldet u. kann auch meine Bewerbungen noch bezahlt bekommen. Verstehe nur nicht, warum die mich da bei der RV abgemeldet haben. Das war früher anders... :-

l0ilo7x7


Hallo Sandy,

der Zahnarzt hat mir den Zahn geöffnet um den Druck davon zu nehmen, jetzt spüre ich garnichts mehr, obwohl es davor auch minimal war. In zwei Wochen macht er zu, bis dahin mußte sich der Nerv total beruhigen, habe ja jetzt schon nichts mehr ;-D

Sandy, dann hoffe ich mal das es was wird mit der Bürostelle. Eine "gefreute" Stelle würde dir vermutlich auch einen besseren Schlaf bescheren :)* :)* :)*

lLilox77


Bis später *:)

ANzu7cenxa1


@:) Guten Morgen Ihr Lieben @:)

ACzucexna1


Huhu Sandy *:)

A0zuce_nax1


Nina, warst grad noch da :-/

Muss mir von gestern alles durchlesen.

Muss heute auch zum Zahnarzt ;-)

dDe ShäLchsxin


Bis jetzt hat er noch nicht wieder angerufen... :- Hoffentlich vergisst er es nicht wieder... Wollte ja eigentlich gleich nochmal zurückrufen... Na ja, abwarten.

Ehrlich gesagt, passt mir das heute nicht so richtig, wenn ich da zum Vorstellungsgespräch muss. Ich bin total unausgeschlafen, dementsprechend müde u. sehe ziemlich fertig aus. Nun ja, mit ein bisschen Make up ist das größte Übel behoben... ;-D :=o Aber ich befürchte, da ich mich so müde u. erschöpft fühle, kann ich mich vll. gar nicht auf das Gespräch konzentrieren? :-/ Andererseits: Wenn das Gespräch erst morgen wäre, könnte ich heute auch nicht schlafen u. wäre morgen auch nicht ausgeruhter...

@ Nina:

Eine "gefreute" Stelle würde dir vermutlich auch einen besseren Schlaf bescheren :)* :)* :)*

Na ja, die erste Zeit könnte ich bestimmt trotzdem nicht schlafen. Nach so langer Arbeitslosigkeit ist alles so neu u. aufregend für mich. Dann muss ich so vieles wieder erst neu lernen bzw. aus der Versenkung meines Gedächtnisses kramen... Glaube, da könnte ich die erste Zeit auch nicht genügend abschalten. Vor allen Dingen kann ich mir vorstellen, dass da meine Hände auch beizeiten wieder Probleme machen u. was dann? Allerdings kann man ja am PC Bandagen tragen, ist ja nicht so schlimm...

Nina, dann wünsch' ich dir heute noch einen schönen Tag, falls wir uns nicht mehr sehen/lesen! @:)

Hallo Petra, wie geht es dir heute? :)*

ADzuce)nax1


Sandy,

um wieviel Uhr fängst du an zu Arbeiten?

Heute habe ich frei.

Kopfschmerzen, etwas Halsschmerzen und mein Zahn. Ach wie lustig %-|

Melde dich wegen der Bürostelle, vielleicht hast du ja Erfolk und wenn nicht, nehme es als Training. Ich hatte schon sehr viele Vorstellungsgespräche (arbeite länger als 20 Jahre)

bin auch nicht immer angenommen worden.

ausserdem, wenn du jetzt aus deinen Büchen lernst und dann anfängst zu arbeiten, wirst du feststellen, dass vieles ganz anders abläuft, als in den Schulbüchern.

Die Erfahrung kommt mit der Praxis. Sie werden dich einlernen. Am Anfang wird es schwierig sein, aber wenn du etwas Übung hast, schaffst du das. :)*

Abzuceana1


Sandy,

ok, das was ich dir jetzt erzähle ist nicht positiv

Ehrlich gesagt, passt mir das heute nicht so richtig, wenn ich da zum Vorstellungsgespräch muss. Ich bin total unausgeschlafen, dementsprechend müde u. sehe ziemlich fertig aus

du weisst, dass ich Probleme mit Schlaftabletten hatte?

Gut ;-D, meinen jetztigen Job habe ich bekommen als ich beim vorstellungsgespräch mehrere intus hatte :-/

Damals war ich arbeitslos. Wollte nur schlafen, hatte ca.3 Schlaftabletten genommen und einige Berühigungsmittel. War am Schlafen, als man mich wegen eines Vorstellungsgespräch vorbeikommen könnte, am Besten sofort:-/ Habe gesagt in einer Stunde. mich geduscht etc. und gedacht, in diesem Zustand bekommst du niemals den Job, aber egal, gehe dahin, das ist Übung.

Beim Vorstellungsgespräch waren zwei Leute anwesend.

Habe nie damit gerechnet, dass die mich nehmen würden. Dachte man merkt mir meinen Zustand an.

Also: Denke nicht daran ob du unaugeschlafen bist oder nicht.

Gehe hin, wenn sie dich anrufen. :)*

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH