Angst-/ Panikgeplagte: Wie gut könnt ihr mit Stress umgehen?

dMe Sä{chxsin


Im Moment ist gerade wieder Ruhe, aber so was wird ja meistens in Intervallen gemacht. Wenn man dann gerade am Einschlafen ist, geht's wieder los... %-|

ldi`lo7x7


Hallo!

Sandy, viel Glück beim Vorstellungsgespräch :-D drück dir die Daumen, das es diesesmal klappt! :)^

Mona, wie war es beim Chiropraktiker?

f#unke\l3x1


huhu lilo *:) *:)

es hat geknackt was das zeug hielt :=o die angespannten muskeln waren zu hart.um an eine massage zu denken..sie hatmir 3 mal co2 gas gespritzt..um von innen zu was zu bewirken..aber bisher ist alles noch beim alten...nur das brennen im hinterkopf ist weg...

was mir mehr sorge bereitet ist...das wenn ich was essen ich sofort schmerzen im oberen bereich im bauch bekomme...und dann es bläht..zieht reisst im ganzen bauch...und es drückt vom rücken auf den magen...ich hoffe das es noch duch die gereizten nerven von den wirbeln kommt...ich trau mich schon nichts mehr zu essen.. ??? ??? ..

und alles klar bei dir?

gruss mona

dde 3/chxsin


Huhu Mona,

mir geht es im Moment ähnlich wie dir, kann nicht richtig tief Luft holen, weil ich Schmerzen unterm re. Schulterblatt habe. Komisch, das habe ich sonst immer links... :-/ , meine Handgelenke schmerzen auch wieder vor allen Dingen das re. u. na ja, mein Magen rebelliert schon wieder seit einiger Zeit. Aber letzteres hat wohl mit meinem chron. Magenproblem zu tun u. heute ist mir schon alleine vor Aufregung übel! %-| Glaube, wegen meinen Gelenken/Knochen müsste ich auch nochmal zum Orthopäden, der muss sich mal was einfallen lassen. Sollte es mit der Stelle tatsächlich klappen, will ich auch fit sein u. muss es ja auch!

@ Nina:

Danke, ich hoffe, es klappt dieses Mal, obwohl ich mir schon wenig Hoffnungen mache. Aber bringen wir es hinter uns!:)z Das Schönste war ja noch, ich hatte mich nochmal hingelegt, aber noch nicht mal richtig geschlafen, eher so gedöst. Da hatte ich doch tatsächlich ein totales Liegemuster auf der re. Gesichtshälfte - richtig schön verteilt von Kinn, über Wange zur Stirn. Gottseidank ist das jetzt wieder weg! Das sah ja aus, als wäre ich gegen den Türrahmen gerannt! ;-D :=o

So, will erstmal Mittag essen! *:)

a"bancxay


Hi ihr Lieben!

Endlich habe ich es geschafft und bin wieder hier. Den halben Tag habe ich im Bett gelegen, weil ich mich nicht getraut habe raus zukommen. Mir war sowas von Übel und Schwindlig, daß ist nicht zu beschreiben. Jetzt geht es langsam wieder, ich komme auch gerade aus der Stadt, mußte mir noch ein wenig neue Unterwäsche und Socken besorgen. Bin momentan dabei die Wohnung ein wenig umzudekorieren, sofern die PA's nicht gerade im kommen sind. Großen Appetit hatte ich bisher auch nicht, aber das ist eigentlich schon seit Wochen Standard bei mir. Mir wurde im Juli ein Tumor an der Schilddrüse entfernt. Die OP ist einwandfrei verlaufen, das DIng endlich draußen und seitdem läuft es mit dem Blutdruck ein wenig besser.

LG Micha {:(

fpunk+el3x1


oh je "desächsin" haben es alle nicht so einfach...immer schön zu lesen das ich nicht damit alleine anhänge..diese scheiss angstgedanken verschlimmern es nur noch...ich hoff nur das ich kein magenspiegelung machen muss..dann bin ich wochen vorher schon im koma.. ;-D ;-D..

huhu micha @:) @:)

find ichsuper..das du aufgestanden bist..und trotzdem es durchgezogen hast..trotzdem deiner symptome...oh ein tumor?..oh je..da hast ja einiges hinter dir..drück dir die daumen..das es dir bald besser geht.. ein paar kraftsternchen für dich :)* :)* :)* :)* :)* :)*

gruss mona

lTilo7x7


Hallo Zusammen *:)

Sandy, ich denk an dich und hoffe das es diesesmal klappt :-D :)z

Mona,

ich könnte mir schon vorstellen das durch die Behandlung alles arbeitet und es daher vorübergehend woanderst zwickt. Wird bestimmt bald besser :)*

Micha,

du hast du wirklich einiges hinter dir :-/ aber es freut mich das es dir gesundheitlich langsam besser geht.

Ich habe heute gelernt wie ne wilde, bis es es angefangen hat mich zu "fuchsen".

Ich hoffe ihr versteht dieses Wort ;-D mir fällt jetzt nicht der richtige deutsche Begriff dazu ein ;-D werde jetzt eine Pause machen und Abends nochmal anfangen.

Werde bald mit meinem Sohn noch was unternehmen, damit er Abends zeitig im Bett ist und ich ungestört lernen kann :=o

fxun6kel3x1


kennt ihr das...wenn man was isst bzw trinkt..das es dann schmerzt im rücken?..ich kann mir schlecht vorstellen das das alles mit der verspannung und der wirbelsäule zusammenhängen kann :-/

dse wSäcyhsin


Das Gespräch war megageil!!!! :-D

Hi, die Überschrift sagt ja schon alles. Jetzt muss es nur noch klappen. Das war echt das beste Vorstellungsgespräch, dass ich je hatte! Der Chef war genauso nett u. symphatisch, wie er am Telefon rüberkam. Das Gespräch war auch sehr locker u. hat mich damit auch gleich mit aufgelockert... ;-D Er hat auch so ein bisschen von sich erzählt - hat auch 2 Kinder, die schon erwachsen sind u. ist 10 Jahre älter als ich... Habe alle Karten ehrlich auf den Tisch gelegt u. auch gesagt, dass ich praktisch noch gar keine Erfahrungen im Büro gemacht habe, da die meisten Leute ja immer Berufserfahrung verlangen. Er war auch der Meinung, dass man alles lernen kann u. es so schwer nicht ist - Buchführung muss ich eigentlich gar nicht machen, da sie dafür schon eine haben. Müsste nur so die Vorarbeiten machen, wie Rechnungen schreiben, Bestellungen aufnehmen, Versandpapiere fertig machen, etc... Habe ihm auch von meinem Komplettabsturz vom PC erzählt u. das ich das nach ein paar Tagen alleine hinbekommen habe. Er meinte, wenn bei seinen MA der PC abstürzt, schreien alle immer nach ihm. Ich meinte dann, dass ich dann auch nach ihm schreien würde, da es bei mir Tage dauern kann, ehe ich den Fehler finde... ;-D Ich habe von meinem 400,- Euro-Job erzählt u. dass ich mich eben anderweitig umgeschaut habe, da ich nicht zu Hause sitzen wollte. Habe dann angeboten, falls ich schon eher anfangen müsste, eben die Tage, die ich zu T. gehe, nicht zu kommen. Da war er erstmal irritiert u. meinte: "Sie können doch dann nicht einfach 2 Tage mal nicht kommen!" Ich erklärte ihm dann nochmal, dass ich selbstverständlich da kündigen würde, nur in dem Falle, dass ich bei ihm schon eher anfangen müsste. Da meinte er, dass wir darüber nochmal reden. Dann fragte er nach meiner Gehaltsvorstellung u. ich war über mich selbst erstaunt: Ich habe ohne mit der Wimper zu zucken 15,- Euro gesagt! :-o :-o :-o Eigentlich wollte ich doch weniger sagen - war aber wohl beeinflusst von dem, was ich mal im Internet gelesen hatte... Da meinte er dann: "Mit weniger wären Sie nicht einverstanden?" Da habe ich dann gesagt: "Na gut, sagen wir mal so zwischen 10 u. 15 Euro, aber 10 Euro möchten es schon sein!" :=o Er hat alles, was ich gesagt habe, in den PC eingetippt... Dann meinte ich auch noch, dass ich aus den 400,- Euro-Jobs endlich rauskommen will. Da meinte er, ob ich mir also gar nicht vorstellen könnte, einen 400,- Euro-Job zu machen. Ich meinte dann, mir wäre es schon lieber, eine sozialversicherungspflichtige Beschäftigung zu machen, schon alleine wegen der Rente, aber wenn es bei ihm nur für 400,- Euro klappen würde, würde ich auch das erstmal machen, um überhaupt ins Büro reinzukommen. Ich habe auch gesagt, dass ich unbedingt eine Tätigkeit im Büro haben möchte. Er fragte mich dann, ob ich nä. Woche Mi. zum Probearbeiten kommen kann, da kann ich dann sehen, ob es was für mich ist u. er kann sehen, wie ich ins Team passe! Natürlich war ich einverstanden! Achso, ich hatte auch noch gesagt, dass ich mir die Stelle zutraue u. als ich damals im Büro angefangen habe, hatte ich komplett keine Ahnung von Büro u. habe das auch gepackt! Er meinte dann, dass er da auch nicht so ein Problem sehe, da ich ja schon an anderen Stellen auch gearbeitet habe u. überall was Neues lernen musste! Als ich dann aufgestanden bin, meinte er, dass ich ganz schön groß wäre... Ich antwortete darauf: "Na, Sie sind aber noch größer!" Er wollte dann wissen, ob mein Mann auch so groß ist... Also, es war ein sehr nettes Gespräch u. wir haben auch paar Mal lachen können... Das es so locker war, hat mir auch sehr geholfen! Achso, er fragte mich auch noch, ob es irgendwelche gesundheitl. Einschränkungen gebe, natürlich habe ich gesagt, dass alles tipptopp ist. Wäre ja schön blöd zu sagen, dass mir meine beiden Schultern u. Handgelenke heute wieder so dolle schmerzen... %-| Übrigens habe ich auch noch gesagt, als er mir sein Alter verraten hat, dass ich ihn jünger geschätzt hätte... :-p Sah aber auch wirklich jünger aus... So, nun kann ich nur noch hoffen, dass ich mich am Mittwoch nicht so doof anstelle u. mein 400,- Euro-Job nicht das Problem ist.

Mit meinem Darm scheint allerdings in letzter Zeit doch was nicht so zu stimmen... :-/ Ich bin noch nach Hause mit der Bahn gefahren u. war auch noch ein Weilchen im KIK. Setze mich zu Hause auf den Stuhl u. muss urplötzlich ganz nötig auf die Toi, da mein Mann gerade drauf war, dachte ich, das geht in die Hose! :-o Da hatte ich total Durchfall. Nachher war nichts mehr. Hatte allerdings, kurz bevor ich zu dem Gespräch ging, sehr starke Schmerzen in meinem Leistenbruch, da konnte ich wieder kaum laufen. Vll. klemmt der sich tatsächlich jetzt öfter ein u. dort sammelt sich der Stuhl? Denn dazwischen waren so harte Brocken... |-o Bloß gut, dass mir das dort nicht passiert ist!

@ Micha:

Mir wurde im Juli ein Tumor an der Schilddrüse entfernt. Die OP ist einwandfrei verlaufen, das DIng endlich draußen und seitdem läuft es mit dem Blutdruck ein wenig besser.

Na, ich denke, das ist kein Wunder, dass du dich da jetzt auch noch seelisch ziemlich schlecht fühlst! :°_ :°_ :°_ :°_ :°_ :°_ :°_ So was macht einem ja ganz schön zu schaffen! Darf ich mal fragen, ob der Tumor bösartig war? Wenn du nicht magst, musst du nicht antworten! Aber wenn ich so was durchhätte, würde es mir wohl auch noch nicht so gut gehen, denn das ist eine große Belastung. Hast du eigentlich (außer deiner Oma) noch irgendjemanden, der dich seelisch u. moralisch unterstützt u. ein bisschen aufbauen kann? hast du Familie? Entschuldige, wenn ich zu viel frage - vll. hast du es auch schon geschrieben... :-/ Gerade in einer schwierigen Zeit ist es toll, wenn man jemanden an seiner Seite hat, der für einen da ist! Natürlich ist es auch toll, wenn es einem gutgeht, aber oft sieht man ja erst in der Not, wer es ehrlich mit einem meint!

@ Mona:

Wegen Magenspiegelung musst du nicht gleich ins Koma fallen, das ist wirklich nicht schlimm! Ich habe schon so ca. 8 - 10 Magenspiegelungen hinter mir in 15 Jahren! Habe es immer überlebt... :=o ;-)

LG!*:)

dxe SNächs"in


@ Mona:

kennt ihr das...wenn man was isst bzw trinkt..das es dann schmerzt im rücken?..

Ich habe diese Schmerzen öfter mal hinter'm Brustbein, aber nicht im Rücken. Denke, dass das bei mir von der Speiseröhre kommt. Bei dir denke ich schon, dass es auch vom Rücken kommen könnte, denn ich habe heute ja schon alleine beim tieferen Durchatmen Schmerzen - vll. drückt ein Wirbel da irgendwo drauf, dass du diesen Schmerz spürst beim Essen u. trinken? :-/

d6e SäcDhxsin


Übrigens merke ich, seitdem ich bei T. bin u. es jetzt auch immer wieder mit neuen Stellenangeboten klappt, bzw., ich eingeladen werde, dass ich jetzt - trotz Schmerzen - immer sehr gute Laune habe! :)^ Das bekommt auch meine Familie zu spüren! Ich gehe liebevoller mit meiner Tochter um u. sie auch mit mir u. mein Mann ist jetzt auch viel gelöster, seitdem ich besser drauf bin! :-D

Huhu Mona!@:)

feunkOel31


huhu desächsin

boah ist doch superschön..das du da so abschalten kannst..und es dir immer besser geht..ja positive erfolge sind sehr gut für uns...daran muss man sich festhalten...ich drück dich malg anz doll.und hoffe mit dir das das so bleibt @:) :)* :)* :)* :)* :)*

ja kann sein das das an der wirbelsäule liegt..da die auch komplett ausgerenkt war..hm.ist nur eklig..mag nichts mehr essen was natürlich meiner diät entgegen kommt ;-D

dge Säcchsixn


boah ist doch superschön..das du da so abschalten kannst..und es dir immer besser geht..ja positive erfolge sind sehr gut für uns...daran muss man sich festhalten...ich drück dich malg anz doll.und hoffe mit dir das das so bleibt @:) :)* :)* :)* :)* :)*

Dankeschön! x:) Hoffe nur, dass es auch so bleibt u. das körperliche dann auch mal noch bessert. Nicht, dass ich wieder wegen der Gesundheit eine Arbeit aufgeben muss! Ich glaube, das würde mich wieder in ein mächtig tiefes Loch ziehen! Dass das aber auch nicht besser wird mit der BWS/HWS/Schulterblättern - was auch immer... %-| Aber dir geht's ja genauso. Hattest ja auch mal geschrieben, dass du einen kaputten Rücken hast! :°_ :°_ :°_ :°_ :°_ :°_ :°_ :°_ :°_ Da können wir uns ja (leider) wieder mal die Hände reichen!

mag nichts mehr essen was natürlich meiner diät entgegen kommt ;-D

Tja, meine Diät habe ich leider wieder mal nicht durchgezogen. Aber dieses Mal war mein Mann schuld - der hatte einfach zu lange Urlaub u. wollte immer solches Fertigzeugs essen... Einer muss ja Schuld sein! :-p ;-D :=o

@ Nina:

Viel Spaß beim Lernen! :)* :)* :)*

Hallo Petra!@:)

Nicht böse sein, ich gehe jetzt off, hat aber nichts mit euch zu tun, sondern mit meiner BWS oder HWS, was auch immer es ist u. den Schultern... :°(

Übrigens der Job hört sich nicht nach einem Teilzeitjob an: Im Sommer von 10:00 Uhr bis 17:00 Uhr, im Winter von 8:00 Uhr bis 18:00 Uhr. Könnte hart werden mit meinen Knochen u. Gelenken... :-/ Aber ich zieh' das jetzt durch, wenn es klappt. Da muss ich eben durch! Muss ich eben öfter mal zur Massage gehen, allerdings wird das bei den Zeiten ja sehr, sehr schwierig... :-/

LG, bis morgen!*:)

lWiloU7x7


Hallo Ihr!

Sandy, freut mich das es so gut gelaufen ist :-D ich halt dir die Daumen das die fixe Zusage nicht auf sich warten läßt!

Avzuc)enax1


Hallo @:) @:) @:)

Entschuldigt, dass ich hier in Moment so wenig schreibe |-o

Huhu Nina *:)

schön, dass ich dich heute nochmal antreffe :-D

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH