Angst-/ Panikgeplagte: Wie gut könnt ihr mit Stress umgehen?

Avzucexna1


Leider kann ich dir bei deinen körperlichen Leiden nicht helfen :)_

dOe {Säch5sixn


Ach, das macht überhaupt nichts! Ich bin sehr froh, dass du hier oft für mich dabist u. mich tröstest! Das tut mir auch gut! x:)

dVe S`äch7sin


Ich habe auch schlechte Gedanken: Ich mache meine Eltern indirekt für meine Schmerzen verantwortlich! Sie waren nicht mehr die jüngsten, als sie mich bekommen haben - ich könnte auch mongoloid sein! Ich weiß, dass das nicht richtig ist u. sage ihnen auch nichts davon! Aber ich glaube, ich habe dadurch viele Sachen von ihnen geerbt! Ja, ich lebe das Leben meiner Mutter - ich kenne sie gar nicht ohne Schmerzen! :-/ Das ist sehr ungerecht, ich weiß, aber ich kann nicht anders...

Müsste auch langsam mal mit dem Sekt aufhören u. Wasser trinken! Sonst stehe ich morgen neben mir an der Arbeit! Aber wenigstens bin ich sicher, dass ich gut schlafen kann... :-

pce,traU195x9


Hallo Britta,

Aber ich glaube, ich habe dadurch viele Sachen von ihnen geerbt!

hab auch einiges "vererbt" bekommen: Migräne, Galle, Divertikel es fehlen nur noch die kaputten Knochen (Arthrose in fast allen Gelenken und eine total kaputte Wirbelsäule). Ich hoffe der Rest kommt nicht auch noch :=o.

LG Petra *:)

dUe MSäcQhAsxin


Hallo Petra 1959 (es gibt 2 Petras u. die andere schreibt auch gerade hier... ;-) )

Ich hoffe der Rest kommt nicht auch noch :=o.

Also, das hoffe ich auch nicht! :|N Bei meiner Mutter vergeht kein Tag ohne Schmerzen... Und ich bin mittlerweile auch schon froh, wenn ich mal einen schmerzfreien Tag habe... Divertikel haben sowohl mein Vater als auch meine Mutter, aber sie haben keine Probleme damit, den langen Darm hat meine Mutter auch, mein Vater hat das gleiche mit dem Magen u. die Knochenprobleme sind wohl auch vererbt. Dann kommen noch die eigenen Sachen dazu, die beide nicht haben... Es reicht! Ich möchte auch nicht, dass das noch mehr wird! :(v :|N

A3zu8cen!ax1


Britta,

Müsste auch langsam mal mit dem Sekt aufhören u. Wasser trinken

mir geht das so mit der Sangría, auch wenn ich arbeiten muss kann dich da gut verstehen.

Gott sei dank habe ich die körperlichen Probleme nicht von meinen Eltern geerbt.

Aber ich glaube alle psychischen, habe ich von meinen Grosseltern.

meine Tante, meine Cousine, meine Oma, alle hatten psychische Probleme, mein Vater Alkohol...

Britta, ich würde dir echt vorschlagen, was ich dir schon einmal gesagt habe.

Erkundige doch mal über die Antroprosophen, habe wirklich Gutes gehört :)*

die andere Petra ]:D

dCe S:ächsEin


Weiß nicht - ich glaube, ich habe mich vorgestern in der dünnen Bluse auch erkältet. Habe seit gestern auch linksseitige Halsschmerzen. Komischerweise habe ich das meistens links...

So, das ist jetzt definitiv der letzte Sekt, den ich trinke. Richtig schmeckt er mir eh' nicht, da ich ja weiß, dass ich morgen arbeiten muss!

Weiß nicht, ob ich morgen nochmal hier reinkomme ??? Da meine Familienserie kommt, wenn ich nach Hause komme u. samstags ist meistens Fernsehabend mit meinem Mann angesagt. Muss mich ja wenigstens 1 Tag in der Woche mal um ihn kümmern... ]:D :=o

dweJ Säcxhsin


Danke Petra, muss ich wirklich mal machen! Aber man ist irgendwann einfach so mut- u. lustlos, noch irgendwas auszuprobieren, aber Tabletten gehen auf Dauer ja auch nicht! :|N

dde Säc"hsxin


die andere Petra ]:D

Huuuu, jetzt habe ich richtig Angst! Aber die andere Britta sieht auch manchmal so aus: ]:D

aibaaxncay


Moin,moin ihr Lieben!

Ich wünsche Euch allen einen beschwerde freien Tag und viel Spaß. *:) @:) :)*

Bei mir geht es heute einigermaßen, momentan bin ich soweit beschwerde frei, aber man soll niemals nie sagen. Nur darauf werde ich ganz bestimmt nicht warten1 ]:D

LG Micha

a=bTa=ncxay


Hi ihr Lieben!

Hier ist ein eschenk für Euch alle!

Unter allen Wegen, die Du im Leben einschlagen kannst, befindet sich einer, der bedeutsamer ist als alle anderen. Dies ist der Pfad, der Dich verändern und zu einem wahren Menschenwesen machen wird. @:) :)* :)*

LG Micha

l<ilox77


Hallo Zusammen *:)

Micha, das hat eine schöne Bedeutung :)z

Britt,

zuerst möchte ich mich entschuldigen, du hast gerstern ja angeboten deinen Vornamen zu verwenden. Die Macht der Gewohnheit läßt mich gerne noch Sandy schreiben, obwohl mir dein Name bekannt ist. :=o

Wie geht es dir heute?

Alle:

Mein Mann hat heute Holz gebracht und eingelagert, dh ich kann absofort den Kachelofen anhauen :-D *freu* mich! Diese Woche hätte ich es gerne 1-2 gemacht, hat mich schon einwenig gefröstelt. Bin aber auch eine verfrorene :)z

Hatte heute Vormittag den absoluten Putzfimmel %-| jetzt bin ich froh das ich fertig bin.

Wir werden heute Nachmittag den Alpabtrieb anschauen gehn, ist immer schön wenn das Vieh "nach Hause" kommt. Da kommen dann so an die 5 Alpen von ihren Sommerstätten

zurück und die Leute "begrüßen" sie.

Da gibt es Musik, Essen und natürlich jede Menge Leute die man kennt.

Vorallem bei dem schönen, wenn auch kalten Wetter ein "Muss".

*:)

l0ilfox77


Britta,

schreib "gescheid" ich weiß wie du heißt und vergess in der Eile das "a". ;-D :=o

aebanxcay


Hi Nina!

Ich denke, daß dieser Spruch doch zu uns allen paßt. Wir alle suchen doch den richtigen Weg, um unsere Probleme in den Griff zu bekommen. :)* :)* :)* :)*

LG Micha

A~zucenxa1


:)- @:) *:)Hallo Ihr Lieben

wünsche euch allen heute einen schönen Tag :)* :)- @:) :)* :)- @:)

Nina

Hatte heute Vormittag den absoluten Putzfimmel %-| jetzt bin ich froh das ich fertig bin.

Ach Nina, wie ich dich beneide (nein beneide dich nicht).

Möchte nur auch diesen Putzfimmel haben.

Ich freue mich für dich, dass du die Wohnung geputzt hast ;-)

Kachelofen x:), das muss schön sein x:)

Wünsche dir viel Spass heute Nachmittag, beim Anschauen wie das Vieh heimkehrt x:)

:)* :)- @:) :)* :)- @:) *:)

.

Micha

dein Spruch ist wirklich schön :)-, hast du ihn selber gedichtet?

Leider finde ich es schwer den bedeutsameren Weg unter sovielen Wegen zu finden :-/

*:) @:) *:)

@ ll,

Alles Liebe

]:D ;-D ]:D

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH