Angst-/ Panikgeplagte: Wie gut könnt ihr mit Stress umgehen?

Azzuce,naa(1


@:) :)* :)- o:) x :)**Einen wunderschönen Sonntagmorgen Ihr Lieben**@:) :)* :)- o:) x:)

hoffe ihr habt heute einen Angst, Stress und Schmerzfreien Tag :-D

Alles Liebe,

Petra ]:D

a`baIncay


Guten Morgen Petra!

Der Tag ist zwar noch jung, aber bisher gab es noch keine großen Beschwerden bei mir. Ich wünsche Dir dasselbe!:)* @:) *:)

LG Micha

dqe S@äc hxsin


Hallo, ihr Lieben,

ich bin schon den ganzen Morgen am Grübeln. Ich weiß, dass mein Leben so nicht weitergehen kann u. das sich was ändern muss. Aber es wird sich nur was ändern, wenn ich gehe... Doch wohin soll ich? Wenn das alles so einfach wäre... :-/

Schreibe vll. morgen dazu mehr... Mein Mann ist ja heute auch zu Hause u. ich möchte nicht, dass er evt. zufällig was liest, wenn ich hier dransitze! Muss mir auch erst sicher sein, was ich eigentlich will u. was nicht... :-|

LG!*:)

aLbanOcaxy


Hi Britta!

Das hört sich aber ganz und gar nicht schön an was Du da schreibst. Vielleicht habe ich Dich auch mißverstanden, aber ich hoffe doch nicht, daß Du das Thema Trennung anschneidest? :-/

Aber Du hast auch recht, daß Du Dir selber sicher sein mußt was Du willst. Ich hoffe sehr, daß Du die richtige Entscheidung triffst und das wirst Du ganz sicher. @:) :)*

LG Micha

dCe Säc6hxsin


@ Micha:

nein, du hast mich nicht missverstanden!:|N Es gibt einfach Dinge, die mich sehr stören u. sich nicht ändern werden, wenn ich nicht gehe! (zumindest mal auf Zeit) Aber dazu fehlt mir 1. der Mut und 2. bin ich mir auch nicht sicher, ob es mir dann besser geht... :-/

d`e rSäch1sin


Habe beschlossen, hier auch morgen nichts mehr zu dem Thema zu schreiben. Es ist ja doch immer wieder das selbe u. wenn ich es nicht selbst in die Hand nehme u. an der Situation was ändere, wird sich auch nichts ändern... Also, was soll ich hier weiter schreiben - das langweilt euch nur, wenn ich immer wieder das gleiche erzähle... zzz

@ Micha:

Danke für deine Hilfe! Doch irgendwie muss ich da alleine durch - nur, wenn man es selbst anpackt, wird sich auch was ändern!

Unsere Tochter kommt in 1/4 Stunde nach Hause, da muss ich hier raus - muss noch mit ihr Rechnungswesen lernen. Da muss ich schon ganz schön meine kleinen grauen Zellen wieder anstrengen!;-D

Bis morgen!*:)

agbancxay


Hi Britta!

Tue ich doch gern. Dann wünsche ich Dir alles Gute dabei und das es auch so klappt, wie Du es Dir vorstellst. :)^ @:) :)*

LG Micha

lFil%o77


Hallo Micha *:)

Britta, ich weiß nicht was für einen Rat ich dir geben soll :-/

Liebst du ihn denn noch?

lAilo7x7


Hallo Zusammen *:)

Ich laß mal schöne Grüße hier!

War heute mit meiner Mutter und Schwester asiatisch Essen :-q :-q :-q war sehr lecker.

Nachmittags waren wir in der Natur :-D war ein schöner Tag und ich bin auch ohne Anstrengung müde. Werde mir nachher ein heißes Bad und mein Buch gönnen.

Wünsch euch allen einen schönen Abend @:)

Nina

mwa4us007x5


so jetzt bin ich wieder auf dem laufenden.

von der nina/petra verwechselung (ich bin mir sicher, dass es hier zu problemen kommen würde. ich denke da nur an das tauschen meiner farbe ;-) das ging ja schon nicht glatt) - über das herzstolpern von micha (was ganz klar DAS symptom für angstzustände ist und auch ich damit zu kämpfen hatte und nach 2 LZEKG endlich das vertrauen an mein herz wieder zurück bekommen habe. hoffe, dass auch du zu dieser einsicht kommst, denn das ist es nicht wert sich das leben schwer zu machen) - die bestandene prüfung von lilo herzlichen glückwunsch dazu - über das kotzvideo von stephan raab (war übrigens nicht so schlimm mit der kotzerei) - über die rauch- und forumsucht ;-) -

@ lilo

Kommt es nur darauf an, wie man seine Probleme zur Schau trägt um verstanden zu werden?

ich denke nicht, dass es was nützt seine probleme zur schau zu tragen. vor allem nicht dann, wenn du schon jahre lang diese nie angesprochen hast. denn erst dann wirst du noch mehr belächelt und eher verspottet. so nach dem motto: was will die denn jetzt - mitleid?? ha - du machst das schon richtig so. warte nicht auf sie - finde wieder zu dir :)*

Habt ihr darauf eine Antwort?

sie sehen es tatsächlich nicht. sie empfinden es anders. sie haben andere erwartungen und andere sichtweisen.

@ sandy

ein entscheidung fürs leben zu treffen ist immer schwer und wenn die lösung du alleine auch noch erbringen mußt, weil der andere nicht mitspielen will. der endgültige schritt ist immer schwer. es ist wie mein therapeut gesagt hat, du kannst dich in deinem zuhause schon immer wohl gefühlt haben, wenn dann aber ein klärwerk neben deinem zuhause gebaut wurde und es bis zum himmel stinkt, dann hilft nur noch der auszug. der andere weg ist - den gestank gelassen hinnehmen. ich hoffe du machst es dir nicht zu schwer bei der entscheidung :)*

AVzucDena1


Mir wurde mein Auto gestohlen :-/ :-(

mdauRs00x75


oh nein - und jetzt?

A9zucexna1


Maus,

ich schreibe gerade alles in meinem Faden um mich nicht wiederhohlen zu müssen ;-)

ATzyucenxa1


Sandy,

>Es ist ja doch immer wieder das selbe u. wenn ich es nicht selbst in die Hand nehme u. an der Situation was ändere, wird sich auch nichts ändern... Also, was soll ich hier weiter schreiben - das langweilt euch nur, wenn ich immer wieder das gleiche erzähle... zzz

<

Es ist dein Faden, indem du schreiben kannst was du möchtest. Und wenn du dich noch so oft wiederhohlst..was mach ich denn.. ;-D

Natürlich ist es gut auf positive Ratschläge zu hören, aber das ist nicht immer so einfach.

Mann muss selber in der Situation stecken um es nachempfinden zu können und jeder Mensch fühlt anders. Was für den einen leicht ist, ist für den anderen sauschwer

Denk über Ninas Frage nach: Liebst du ihn noch? Lass dir Zeit überstürze nichts,

wäge ab, Liebe oder nur Zuneigung?

:)* :)- :)* :)- :)* :)- :)* :)- :)* :)- :)* :)- :)* :)- :)* :)- :)* :)- :)* :)- :)* :)-

Alles Liebe,

Petra ]:D

e:Maxndy


Hallo ihr lieben,

bin zur zeit auch sehr unzufrieden mit mir. mir geht es gesundheitlich echt nicht gut. weiß nicht ob es allein nur der magen und die hws ist. mir ist nur übel und garnicht gut. z.t. kann ich nicht an den pc, weil es mir kopfschmerz bereitet. hoffe es geht vorbei.

@ sandy:

hoffe du kommst klar. ich kann dich gut verstehen. das leben ist so hart. langweilen tust du hier bestimmt niemanden, wenn du deine problem klar ansprichst. das könnte dir aber helfen. aber jeder tag ist nicht gleich. ich hoffe dir geht es bald wieder besser. :°_ viel kraft :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)*

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH