Angst-/ Panikgeplagte: Wie gut könnt ihr mit Stress umgehen?

d?e Säxchsin


Nö, zu meinen Eltern möchte ich auf keinen Fall! Die haben eh' schon nicht die beste Meinung von meinem Mann - vor allen Dingen meine Mutter nicht! Da wird dann doch nur über dieses Thema gesprochen u. ich möchte einfach zu mir selbst kommen, ohne dummes Reingequatsche u. Eingemische!;-)

dae Säc?hsxin


Bin dann mal draußen!

Morgen werde ich wohl nicht hier sein - muss ja arbeiten!

Diese Woche würde das eh' noch nichts mit meinem Plan, da ich ja Mittwoch arbeiten muss u. Freitag auch den ganzen Tag - müsste ja da schon ein bisschen vorbereiten... :-/

Tschaui! Und danke nochmal für euren lieben Worte!x:)

Wir werden uns wohl erst übermorgen Abend hier wieder lesen!*:)

meause007x5


finde ich gut. du schaffst das :)^ :)z

mLaus00c75


*:) machs gut sandy

mIayus08075


hola azucena,

und gibt es was neues von deinem auto?

Ayzucesnxa1


:(v :(v :(v :(v

Leider nein Maus, steck in eine blöden Situation.

Brauche das Auto um zur Arbeit zu kommen.

Werde mir am Mittwoch die Bussverbindungen raussuchen.

Aber dann müsste ich noch ein paar Kilometer laufen, da ist gar nichts nur Lava und das Museum. Hoffe, dass ich oft mit Kollegen zusammenarbeite, die mich wenigstens einen Teil mitnehmen können, den Rest per Bus.

Du kannst dir gar nicht vorstellen wie komisch ich mich fühle, mir geht´s nicht gut, kann es aber nicht in Worte fassen. So habe ich mich noch nie gefühlt ???

.

Werde mal den Faden durchlesen, damit ich auf dem Laufenden bleibe.

Bin bestimmt den ganzen abend hier. Mein Freund sagte schon warum bist du nicht am PC, als ich ihn was fragen wollte.

:|N :|N :-D ;-D ]:D :-p

mHauKs007x5


also ich glaube ich würde mich auch nicht wohl fühlen, wenn man mir mein auto geklaut hätte.

fühl dich gedrückt :°_ :°_ :°_ :°_

AZzuTce$na1


danke, meine Liebe :)_

.

Werde später auch was zu Sandys Problem sagen,

aber im Moment geht es noch nicht ???

fWunke8l3x1


hallo azu...musste mich erstmal durchkämpfen durch die beiträge..da ich schon länger nicht mehr hier war..mönsch das tut mir leid...mit dem auto...grad weil du drauf angewiesen bist..ist sone umstellung..wenn man von jetz auf gleich keins mehr hat..und dann noch die anderen umstäande dazu...hoffe das das mit der versicherung vllt irgendwie klappt...schick dir mal ganz viele :)* :)* :)* :)* :)*...

gruss mona

due SUäch-sixn


Guten Morgen, ihr Lieben! Wünsche euch einen angst-, stress- u. schmerzfreien Tag!:)* :)* :)* :)* :)* :)* :)*

Bei mir wird es wohl weder mit dem einem, noch mit dem anderen klappen. Bekam gestern Abend noch einen Anruf von meiner Mutter, sie wusste nicht, was sie machen sollte. Mein Vater hatte vor 3 Stunden angerufen u. ihr gesagt, dass er im KH ist, weil er eine Stufe übersehen hat u. gestürzt war!!!!:-o :-o :-o :-o :-o Seitdem hatte er sich nicht mehr gemeldet. Da das KH ganz in meiner Nähe ist, habe ich dann nochmal versucht, meinen Vater anzurufen. Hat geklappt, er hat eine Platzwunde am Kopf, die genäht werden musste u. einen dicken Fuß, der aber nicht gebrochen ist. Die Nacht musste er dort verbringen, weil er Marcumar nehmen muss. Das zeigt mir wieder, wie alt meine Eltern doch geworden sind. In meinem Alter wird es ohnehhin schwierig werden, nochmal eine feste Stelle zu bekommen u. wenn doch, muss ich wahrscheinlich schon meine Eltern pflegen, denn beide wollen in kein Heim - bzw., vor allen Dingen meine Mutter! Mein Vater ist ja schon 81 u. wird im Jan. 82, meine Mutter ist vor einem Monat 78 geworden. So sind sie ja noch ganz fit u. rüstig, mein Vater hatte schon immer die "Fallsucht", da er eine Kriegsverletzung hat (die Fußheber funktionieren nicht mehr richtig). Aber durch seine künstliche Hüfte kann er jetzt nur noch ganz schlecht laufen, alles verschlechtert sich. Die beiden vergessen jetzt auch schnell mal was... :-/

Mein Mann hat wieder die für ihn einfachste Lösung gewählt: Er spricht jetzt kein Wort mehr mit mir! Das ist wieder typisch! Über Probleme kann er ganz schlecht reden. Aber am WE, wenn er dann wieder was getrunken hat, will er es bestimmt ausdiskutieren - ist immer so... :|N Doch darauf habe ich dann keine Lust! Heute denke ich auch wieder: mit der Pension - so richtig schmeckt mir die Sache nicht. Wenn ich wenigstens ein Auto hätte. Aber so: ich muss die ganze Futterei u. Getränke da mit der Hand anschleppen u. die Läden sind da nicht einfach um die Ecke. Müsste dann erst mit Bahn/Bus runterfahren... Und: Was auch doof ist: Ich habe meinen Plan für Okt. noch nicht, wie ich arbeiten muss u. selbst wenn ich ihn habe, müsste ich meiner Chefin meine Handynummer geben, da es sein kann, sie ruft zwischendurch mal an. Das sind schon mal 2 Dinge, die mich stören... Aber anders wird es wohl nicht gehen... :-/

Trotz dem ganzen Kram habe ich hervorragend geschlafen. Habe zwar seit gestern Abend nun dolle Schmerzen im re. Schulterblatt, kann kaum den Kopf nach rechts drehen, aber trotzdem super geschlafen u. auch in meinem Bett! Ich denke auch, das hat auch was damit zu tun, dass ich meinen Frust nicht in mich reingefressen habe, sondern rausgelassen habe!

Malsehen, wie es heute an der Arbeit wird. Hoffe nur, ich kann mich dort konzentrieren. Aber meistens bin ich an der Arbeit abgelenkt, dass ich nicht an meine privaten Probleme denke, meistens ist ja auch keine Zeit dazu!!!;-) Mir graut's nur immer vor der Kasse. Da muss man so viel beachten u. so schnell viele Dinge aufeinmal machen. Mit den blöden Sicherheitsmarken habe ich so meine Probleme, habe mir schon paar Mal die Fingernägel abgebrochen, das Abscannen funktioniert auch nicht immer u. das Eintüten ist bei so vielen Klamotten auch der Hammer!]:D Na ja, irgendwie gewöhnt man sich an alles...

So, werde mal langsam Schluss machen. Muss mich noch ein bisschen schminken, Zähne geputzt sind auch noch nicht u. anziehen. Muss ja schon 10:00 Uhr los!

Ich sag' mal: Bis morgen!*:)

e&Man*dy


@ lilo:

deine schwägerin ist ja ganz schön, wenn ich mal sagen darf dumm. in einer familie sollte man eigentlich an einem strang ziehen. abe sie will wahrscheinlich garnicht, oder es fehlt ihr die intelligenz. geht es die besser ??? ??? mittlerweile kannst du ja gut mit dem stress umgehen, ohne damit er dich so sehr runterzieht. gut so. :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)*

@ desächsin:

habe mir das auchnochmal überlegt. ich glaube die pension wäre mal für paar tage sehr gut nur für dich. dein man kann nur diskutieren mit alk. das bringt euch aber so nicht weiter. also zeig damit du nägel mit köpfen machen kannst. viell. geht es dir danach bedeutend besser. weil du mehr vertrauen in dich setzen kannst und weißt was du kannst. du lässt sie ja nicht im stich. du denkst nun mal an dich. das ist höchste zeit. viel kraft :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* wenn was ist rufe mich ruhig an *:) @:)

bin erkältet und wie erwartet, wieder hoher puls und panik. sch........ 8-) 8-) 8-) mein mann schicke ich heute allein zum anwalt wegen meinem fehlenden alg. ich kann nicht. :°_ ist das so richtig? weiß nicht? ich bin körp. sooo fertig. :-/

****

@ azucena:

habe ich das recht verstanden, du kannst deine gefühle nicht mehr zum ausdruck bringen? :°_ lasse dich mal drücken. kopf immer wieder hoch. :)- r

lg auch an maus und micha und allen anderen hier im forum @:)

agbSancxay


Hi ihr Lieben!

Heute habe ich mal wieder einen guten Tag erwischt. Ich war heute morgen schon im Zoo spazieren und vielleicht, sofern meine Frau zustimmt, werden wir Paten von einem Alpaca. Ich kriege vielleicht sogar die Möglichkeit ehrenamtlich im Zoo arbeiten zu dürfen und ich hoffe es auch. Ich möchte unbedingt etwas machen, was mich von meinen Problemen ablenkt. @:) :)*

Ich wünsche Euch allen das Beste und ganz viel liebe Grüße!:)* :)* :)* :)* :)* :)*

Micha

ekM/a,ndxy


hallo abancay,

hoffe es klappt mit der ehrenamtlichen tätigkeit. könnte ich mir für den anfang auch gut vorstellen. gerade im zoo mit tieren, klappt es bestimmt gut. auch mit dem abschalten und anderes sehen und tun. wünsche dir viel erfolg und hoffe dass deine frau auch zustimmt. @:)

aDbancUay


Hi Simone!

Tja, den ersten kleinen Dämpfer habe ich schon bekommen. Es war zwar nicht direkt eine Absage, aber mir wurde geschrieben, daß es kein festes Programm in richtung ehrenamtliche Arbeit geben würde. Die Hoffnung begrabe ich jetzt noch nicht, aber sie ist schon erheblich kleiner geworden. :)*

Den Tag habe ich bisher unbeschadet überstanden, aber in letzter Zeit gab es soviele negative Nachrichten, von wegen, hier in Hessen sind in den letzten 7 Tagen bei 4 Autounfällen 4 Menschen gestorben, wobei es sich jeweils um einen Herzinfarkt handelt. Und nun kommt auch noch die Nachricht aus Berlin, daß der Ziehvater von Knut ebenfalls an einem Herzinfarkt verstorben ist. Und da sind sie nun wieder, meine negativen Gedanken. Nicht mal richtig abschalten kann man. Heute war in der Bildzeitung ein großer Artikel, was in den schlimmsten Fällen bei durchgehend zu hohem Blutdruck passieren kann. Das muntert mich nicht gerade auf sowas zu lesen. :(v :°(

LG Micha

m+ausc00K7x5


hallo mandy *:)

wie geht es dir?

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH