Angst-/ Panikgeplagte: Wie gut könnt ihr mit Stress umgehen?

lUilom77


Guten Morgen ihr Lieben!

Einen schönen und ruhigen Tag wünsche ich euch :)* :)* :)* :)* :)*

Mandy, ich seh dich *:) Wie gehts dir heute besser?

ejManxdy


morgen leute,

mir geht es besser. muss nur noch husten.

heute habe ich termin beim thera. 2.x. hoffe ich kann gehen. nicht damit

e'Manxdy


wollte noch mehr schreiben und aufeinmal kam ich auf die taste und es wurde schon gesendet >:(

nicht damit es mir doch noch schlechter geht, im verlaufe des tages.

l%ilox77


Ich hoffe, du kannst den Termin wahrnehmen. Vielleicht ruhst du dich am Nachmittag einwenig aus, um dann bei Kräften zu sein. :)* :)* :)*

eGManxdy


@ lilo:

bin wieder hier.

ja ich werde versuchen, mich auszuruhen. mit noch ganz schon mitgenommen. dauert halt alles seine zeit. ich hoffe der termin heute machte mich nicht zu sehr fertig. irgendwie habe ich keine lust mehr eine neue thera. anzufangen. wahr. wegen der negativen erfahrungen mit anderen thera. :°( bin eher lustlos, unmotiviert.

aXbanDca!y


Hi ihr Lieben!

Hatte gestern einen grausamne Tag gehabt. :(v

Ich hoffe heute geht es besser. Wie geht es Euch?

Wünsche Euch einen beschwerdefreien Tag. :)*

Bin morgen nicht online, weil wir Handwerker im Haus haben und ich nicht weiß, wie lange sie brauchen werden.

LG Micha

eTMandxy


hallo abancay,

ich hoffe es geht dir bald wieder gut. mir ging es gestern auch nicht gut. heute schwebt die angst auch wieder über mir. das nervt ungemein. kopf hoch, du bist nicht allein. @:) bleib tapfer ;-)

l%iulox77


Hallo Micha,

dann wünsche ich dir, das dein Tag heute besser wird :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)*

Mandy,

ich kann dich verstehen, wenn das vertrauen in den/die Therapeuten "verloren" geht,

ist es eine mühsame Sache.

Doch möchte ich dich ermuntern, es weiter in der Therapie versuchen. Es wird auch in der Therapie oft Momente geben, in denen es dir schlechter geht als zuvor, da schwieriges, belastendes in deinem Leben angesprochen wird. Aber für mich ist das der einzige richtige Weg, altes loszulassen damit du in Zukunft ohne Balast leben kannst. :)- :)* :)- :)* :)- :)* :)- :)* :)-

e!Mandxy


@ lilo:

du hast schon recht. ich muss was ändern.so kann es nicht weitergehen. aber in mir ist doch irgendwas kaputt gegangen durch diese erfahrungen und das macht mich so traurig. es raubt mir kraft. ich bin so blauäugig und offen in diese thera. rein und wurde irgendwie über den tisch gezogen. ich möchte nicht die schuld anderen zu weisen, aber für mich war diese erfahrung ein enormer vertrauensbruch einer fachkraft die eigentlich ahnung haben möchte. ich komme bei der thera. immer so erfahren und kompetent rüber. ich weiß, was ich will und sage das auch. viell, irretiert das die theras. dann habe ich das gefühl, die können nix mit mir anfangen, obwohl ich doch enorme baustellen habe. :(v ich lächle auch immer, obwohl es mir zum heulen ist. die mauer ist groß. viell. zu groß. die ich mir mittlerweile aufbaue.

lg :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)*

lWiloY7x7


Hast du deinem neuem Thera gesagt, wie enttäuscht du von dem anderen Therapeuten bist und deshalb die Mauer um dich höher gezogen hast? Ich würde das machen.

Würde ihm auch sagen, daß die Fassade die du nach außen zeigst, nicht der Wirklichkeit entspricht. Ein guter Thera durchschaut das, ganz gewiss. :)z Leider ist es so, daß die meisten Therapeuten von heute irgendwie das Gefühl verloren haben.

Doch bin ich mir auch sicher, daß deine Fassade sehr schnell bröckelt und dir die Tränen in die Augen schießen werden wenn der Thera was wichtiges bei dir anspricht. ;-)

eBMGandxy


ich habe mir auch schon überlegt, ob ich das heute mal anspreche mit den vorherigen theras. hoffe er kann es verstehen.

e[Manxdy


er wird mit mir wohl auch erstmal einige sachen durchgehen zum thema AUTOG. Training. mal schauen, wie die sache heute beginnt. :-D

evManxdy


du musst heute bestimmt wieder lernen um die auf dem laufenden zu halten. ;-)

e'Manxdy


ich schreibe schon wieder mist: du musst natürlich dich auf den laufenden halten

lKiHlo7x7


Ich würde den Vertrauensmißbrauch mit dem vorigen Thera unbedingt ansprechen, damit ihr das bei der Therapie auch berücksichtigen kann. Zudem dauert es einfach ein paar Wochen bis das vertrauen aufgebaut ist, ich denke das ist völlig normal.

Ja, ich muß heute noch lernen, allerdings werde ich das wohl erst am Abend machen, wenn der Kleine im Bett ist. Jetzt ist er draußen am spielen. Ich mache inzwischen Haushalt, Forum

und sehe dazwischen nach ihm :-D

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH