Angst-/ Panikgeplagte: Wie gut könnt ihr mit Stress umgehen?

eQManxdy


na, dann hast du auch noch voll programm heute. werde nun mal wäsche aufhängen und saubermachen. nur oberflächlich. glastisch - küche. sieht immer aus. dann werde ich mir ruhe gönnen. also noch einen wunderschönen tag *:)

liebe grüße *:) *:) *:) *:) *:) *:) *:)

loilox77


Ja, gönn dir einwenig Ruhe, viel Glück beim Thera :-D :)* :)- :)* :)* :)- :)* :)-

Erzähl morgen wie es gelaufen ist *:)

e\Mandxy


ok mache ich *:) @:) @:) @:) @:) @:) @:) tschaui

e7Manxdy


werde hier nebenbei noch ein bißchen reinschauen. hallo sandy @:) @:) @:) @:)

e5Manfdy


bin schon wieder kaputt von der wenigen hausarbeit..... zzz

d7e S_ächsxin


Hi, ihr Lieben,

lese erstmal u. werde gleich auf die Beiträge antworten.

@ Micha:

Ich hoffe, dein Tag wird heute besser als der gestrige! Magst du erzählen, was gestern los war? :)_

@ eMandy:

heute schwebt die angst auch wieder über mir. das nervt ungemein.

Mir geht's heute leider genauso. Fühle mich unruhig, lustlos u. gestresst - vor allen Dingen im Hinblick darauf, dass ich nicht weiß, ob ich nun heute angerufen werde oder nicht u. dass ich noch bei T. anrufen muss, wann ich im Okt. arbeiten muss... %-| Die Gedanken kreisen nur, mir graut auch bei T. anzurufen u. zu fragen, wann ich arbeiten muss... Hoffentlich nicht so bald... %-| Wollte u. sollte eigentlich endlich mal mein Schlafzi. aufräumen u. bügeln... Und? Was mach' ich wieder? Ich sitze hier davor! Na ja, habe mir vorgenommen, nach dem Mittag zu bügeln... Werde mich heute eh' kaum aus dem Haus trauen aus Angst vor einem verpassten Anruf. Dann habe ich auch vergessen, um welche Uhrzeit ich bei T. anrufen sollte, die Chefin hat irgendwas gesagt, ich habe aber nicht so richtig zugehört... |-o Morgen muss ich zu meinem HA, Rezepte abholen - das stresst mich auch schon wieder, denn es ist ja ein ganzes Stückchen Weg. Habe mir vorgenommen, da mal mit dem Fahrrad zu fahren, aber da ich lange nicht mehr gefahren bin, kostet mich das auch Überwindung - vor allen Dingen im Hinblick darauf, dass ich mich dann verpflichtet fühle, meine Eltern gleich mit zu besuchen (sie wohnen in der Nähe vom Arzt). Aber ich möchte es mal machen, seitdem mein Vater gestürzt ist, war ich ihn noch kein einziges Mal besuchen! |-o Weiß nicht, bin im Moment irgendwie sehr negativ eingestellt, seit April geht es mir psych. nicht mehr so richtig gut. Habe zwar kaum PA's, aber ich fühle mich oft so angespannt, gestresst u. unruhig. Dachte, das bessert sich mit der Arbeit mal, habe aber eher das Gefühl, es wird schlimmer! Wohl auch mit dem Hinblick darauf, dass ich mich da selbst unter Druck setze u. auch von der Familie unter Druck gesetzt fühle, diese Arbeit nun endlich mal für eine Weile durchzuziehen, auszuhalten u. gut zu machen! :-/

@ Maus:

Ich hoffe, du hast - trotz des schlechten Startes in den Tag - keine PA's heute! :)* :)* :)* :)* :)*

@ Mona:

Ich drücke dich mal! :)_ :)_ :)_ :)_

@ Nina:

Ich hoffe, dir geht es heute auch wieder gut!

@ Petra:

Ich bin sehr froh, dass du dich gestern doch noch hier gemeldet hast, ich habe mir nämlich schon Sorgen gemacht! :-/

LG!

Britta

enMandxy


bin irgendwie soooo aufgeregt

:-/

dhe< S:ächsixn


Huhu eMandy,

Hausarbeit - ich müsste auch was tun... Der Abwasch türmt sich noch von gestern Abend, staubsaugen müsste ich, Schlafzimmer aufräumen u. bügeln u. Wäsche waschen... Tja, ich müsste... :=o

dse Säcxhsin


Wegen was bist du aufgeregt? Wegen dem Thera-Termin? Da war ich die ganze Zeit der Thera auch immer so angespannt u. aufgeregt! Schicke dir mal ein paar Kraftsternchen! :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)*

eTMaxndxy


hallo sandy,

ich kann dich gut verstehen. mir geht es genauso. druck ist schlecht. du kannst nur das tun was du schaffst. auf der anderen seite möchtest du zeigen, was alles in dir steckt und wenn es nicht funktioniert, dann geht es nach hinten los.

das dürfte nicht sein. du musst dir alles mit geduld aufbauen und rückschläge sind normal. viell. kannst du nochmals eine thera. anfangen. habe im moment aber auch das gefühl, damit mir keiner so recht helfen kann. kann es auch nur so versuchen und mich wiedermal draufeinlassen. was soll man sonst tun. :)z

schicke dir für heute viel kraft :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* wenn du nicht zu deinen eltern willst, dann gehe doch einfach nicht. kannst sie auch anrufen. ist vielleicht besser so ;-)

e~Manxdy


ja wegen der thera. es nervt mich so sehr, alles wieder von vorne anfangen. ich habe glaube ich keine kraft dafür, ich muss aber >:(

d'e SäGchsin


Kann es verstehen, dass du wg. der ganzen schlechten Erfahrungen mit Theras total misstrauisch bist. Meine Thera lief leider auch nicht so, wie ich mir das vorgestellt hatte... Habe zwar einiges mitgenommen, aber so richtig stimmte die Chemie zw. dem Thera u. mir auch nicht. Habe es damals mehr oder weniger gemacht, weil ich es musste. Ich musste es für mich tun u. für meine Familie, ich wollte ja auch, dass es mir besser geht. Mir ging es danach zwar auch lange Zeit besser, doch ich finde, mich kann noch viel zu viel so schnell aus der Bahn werfen. Da bedarf es wohl längerer Aufarbeitung u. an mir arbeiten, als es in der Thera gegeben war. Wenn ich wüsste, eine neue Thera verläuft besser u. ist vom Erfolg gekrönt, würde ich es vll. auch nochmal wagen, aber so?!?!? :-/

etMaFnxdy


tja, man weiß es nie vorneweg. schöner wäre es aber schon ;-) viell. wird auch alles so wieder? aber.... naja ??? ??? ??? ??? ???

wann musst du den wieder arbeiten. ich würde nicht warten, bis die anrufen. wenn du nicht da bist, haben sie pech :)z

d>e Sä%chsxin


Danke für die Kraftsternchen, bestimmt helfen sie mir ein bisschen! x:)

ja wegen der thera. es nervt mich so sehr, alles wieder von vorne anfangen. ich habe glaube ich keine kraft dafür, ich muss aber >:(

Mir geht es ganz genauso: ich habe letzte Zeit öfter darüber nachgedacht, dass noch irgendetwas sein muss, denn sonst würden mich nicht so kleine Dinge so schnell wieder aus der Bahn werfen! Habe auch an neue Thera gedacht. Aber nochmal alles aufwühlen? Nochmal den gleichen Mist erzählen? Dann denke ich auch wieder: Noch geht es mir nicht wieder so schlecht, wie bei der Umschulung - vll. wäre jetzt gerade der richtige Zeitpunkt, eine neue Thera zu beginnen, bevor es wieder schlechter wird... Aber mir graut davor! Was soll ich denn noch erzählen? Ich habe alles gesagt u. manche Dinge lassen sich nunmal nicht so leicht ändern! Die Theras haben auch oft gut reden! Sie reden von ihrer Theorie. Aber im wahren Leben kann man manche Dinge nicht einfach so wegwischen u. dadurch die eigene Welt gleich verbessern... Die Frage ist ja auch: Verbessert sich die eigene Welt wirklich, wenn man Dinge ändert, die hart wie eine Nuss sind? Geht es einem dann wirklich besser? Ich habe da so meine Zweifel... :-/

dEe Sä'chsxin


tja, man weiß es nie vorneweg. schöner wäre es aber schon ;-) viell. wird auch alles so wieder? aber.... naja ??? ??? ??? ??? ???

Das weiß man leider nie vorher... Meine letzte Thera war ja Tiefenpsych. u. da musste fast nur ICH die meiste Zeit reden u. ich muss sagen, das ist mir sehr schwer gefallen. Vor allen Dingen, weil der Thera auch nichts gesagt hat, wenn ich nicht geredet habe - diese Stille war für mich sehr schwer auszuhalten u. ich hatte immer das Gefühl, sie durch Reden durchbrechen zu müssen. Immer war mir so: Ich muss jetzt was sagen! Das geht mir auch so, wenn ich mit Freunden/Bekannten zusammensitze, dann denke ich immer, wenn keiner redet, jetzt möchte ich mal was sagen... Denke dann immer, ich bin sonst so langweilig... Das hat wohl auch was mit dem Selbstbewusstsein zu tun, genauso wie oft mein Lächeln auf dem Gesicht, wo es gar nichts zu lachen gibt... :-/ man kann es sicher lernen, mehr Selbstbewusstsein aufzubauen u. ich hatte auch schon mehrmals ein tolles Selbstbewusstsein, aber diese Phasen halten leider nie für ewig an ??? ? Es fällt mir außerdem sehr schwer, längere Zeit Selbstbewusstsein nach außen zu tragen, das ist so anstrengend... Weil ich im Innersten eigentlich schüchtern bin ??? ? Kann man da überhaupt was ändern? Man kann aus sich doch keinen komplett neuen Menschen machen ??? ?

wann musst du den wieder arbeiten.

Ich weiß es nicht! Muss da anrufen u. fragen. Habe nur leider nicht richtig zugehört, was die Chefin sagte, wann ich da anrufen soll... Werde so gegen 13:00 Uhr anrufen, da könnte es sein, dass sie gerade Pause macht... :-/

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH