Angst-/ Panikgeplagte: Wie gut könnt ihr mit Stress umgehen?

dHe S*äcvhsin


@ eMandy:

Nein, dass ich einen Herzinfarkt bekomme, daran denke ich gar nicht! Dafür bin ich einfach kein Kandidat dafür! :|N Mein Chirurg beschrieb die Schmerzen der Arthrose ja auch wie die Schmerzen bei einem Herzinfarkt! Aber daran denke ich nicht, da ich da auch andere Risiken haben müsste. Es geht mir nur darum: Ich mache mir eher Sorgen, dass sich meine Herzklappeninsuffizienz mal verschlechtert u. ich es nicht merke, bzw., nicht als solches ansehe, weil ich denke, es ist eh' meine Arthrose... :-/ Da ich ja letzte Zeit auch andere Symptome wie vermehrte Herzaussetzer mit verbundener Atemnot in Ruhe hatte, bin ich da halt schon unsicher... Ich bin eben nun auch kein Mensch, der bei so was sofort den Notarzt ruft, auch wenn ich manchmal nahe dran bin... Aber die Angst vor KH ist dann größer oder das es nur falscher Alarm ist u. ich mich nur in was reingesteigert habe... Deshalb habe ich auch einen Faden im Herz-/Kreislaufforum eröffnet, denke, da kennen sich die Leute besser aus u. können mir vll. den Unterschied erklären.

AAzucXerna1


Britta, :)_ :)_ :)_

Entschuldigung, dass ich so wenig bei dir schreibe @:) :)* :)-

Habe dich und auch alle anderen bestimmt nicht vergessen.

Muss mich aber wirklich durch deinen Thread durcharbeiten.

Alles Liebe

Petra

:)* :)-

d{e ,Sächxsin


Ach Petra, mach' dir darum keine Gedanken! Dir geht es auch gerade nicht so gut u. da hast du andere Dinge im Kopf, als mir zu schreiben. Das kann ich doch verstehen! :)_ :)_ :)_

A.zuce&nxa1


britta,

ich schreibe ja auch in anderen Fäden.

Aber deiner oder Vickys ist so schnell gewachsen, dass ich ersteinmal mit dem Lesen hinterherkommen muss.

Möchte schon sinnvolle Beiträge geben.

@:) :)* @:)

Werde mich etwas hinlegen, mein Kopf %-|

Bis vielleicht heute Abend

:)_ *:) @:) :)* :)- x:) :)- @:) *:) :)_

d`e SäUchsin


Gute Besserung für deinen Kopf! :)_ :)_ :)_ :)_ :)_ :)_ :)_ :)_ :)_ :)_ :)_ :)_ :)_ :)_ :)_ :)_ :)_

Petra, ich komme in deinem Faden oft auch nicht hinterher u. muss oft noch nachlesen - auch schreibe ich auch nicht so viel in deinem Faden. Manchmal weiß ich einfach nicht, was ich schreiben soll, denn wie du sagst, möchte auch ich bei dir sinnvolle Beiträge schreiben. Oft fehlt mir aber auch einfach die Zeit bzw. auch manchmal die Lust, ins Forum zu gehen...

d^e Säjchsxin


Ich bin ja ganz alleine hier! Keiner da... :°(

dVe $Säcxhsin


Mir graut schon vor morgen - ich muss arbeiten u. weiß immer noch nicht, was ich mit der Weihnachtsfeier mache... :-/ Ein Wichtelgeschenk habe ich ja schon gekauft, für alle Fälle - es sollte ja was schweinisches oder hässliches sein. Habe 2 Penislutscher gekauft! ]:D |-o :=o Aber ich werde wohl eh' nicht hingehen. Doch mir graut davor, morgen abzusagen u. zu sagen, dass es mir nicht gutgeht. Leider kann ich immer noch schlecht "nein" sagen u. die Chefin ist morgen auch an der Arbeit, da fällt es mir ja noch schwerer! %-|

A2zuc2ena1


Britta,

wenn du nicht möchtest und keine Lust hast, dann gehe nicht.

Du wirst dann keinen Spass haben.

Vieviel Leute wärt ihr denn?

Würdet ihr eingeladen oder muss jeder selbst bezahlen?

@:)

d[e Säcihsixn


Wir würden eingeladen. Mit mir wären es gerade mal 7 Leute, eine ungerade Zahl finde ich schon wieder mal blöd, weil sich meistens "Pärchen" finden... Die Azubine ist nun auch noch krank geworden - mit ihr hätte ich mich wenigstens unterhalten können. Aber da sie auch immer auf die Chefin schimpft, denke ich, sie macht absichtlich krank - beweisen kann ich es natürlich nicht. Für sie muss ich nun aber morgen kommen... Das kotzt mich echt an! Denn ich kann immer so schlecht lügen! Klar, mir ging es jetzt die Nächte auch schlecht, aber tagsüber ist es meistens besser, dass es mir als Lüge vorkommen würde. Da die Chefin morgen da ist, habe ich sicherlich Probleme, zu sagen, mir geht es schlecht. Werde mich aber vorsichtshalber nicht schminken, da ich da letzte Zeit wirklich schlecht aussehe. Allerdings wird mir meistens so warm an der Arbeit, dass ich dann einen roten Kopf bekomme... %-| Jetzt gehe ich aber erstmal was für die Gesundheit tun: Eine rauchen... :=o

A+zucexna1


:-/

e9Maxndxy


guten morgen,

habe heute so schlecht geschlafen. :-/ lag lange wach und früh auch schon wieder zeitig auf. habe ja nun die dosis der betablocker erhöhen müssen. die wirken ja auf den blutdruck und den puls. habe mich gestern gut gefühlt und habe einen puls von 44 gehabt. da habe ich in unterbewusstsein angst bekommen und in der nacht unruhe, deshalb konnte ich bestimmt nicht schlafen. die betablocker wirken manchmal zu sehr auf den puls. weiß auch nicht was ich machen soll. muss ich denn schon wieder zum arzt. erst habe ich herzrasen und zu hohen puls und nun wieder das andere extrem.

heute früh ist der puls wieder normal, habe nun angst die betablocker weiter zu nehmen. *:)

sandy,

hast du dich entschieden was du heute machst. gehst du auf die feier? ;-)

e~M$andy


hi lilo,

wie geht es deiner oma?

lXil{o77


Hallo Mandy,

schlürfe gerade meinen Morgenkaffee :-D

Gestern war Vollmond, mich macht das im Vorfeld immer sehr unruhig und ich wache dann Nachts x-Mal auf.

Meinst du es kommt wirklich nur von den Betablocker?

Danke meiner Oma geht es soweit gut.

@ Sandy,

dir wünsche ich viel Glück die richtige Entscheidung für heute zu treffen :)* :)* :)* :)*

eFMEandxy


hi lilo,

ich trinke auch meinen morgenkaffee :)D :)D

weiss auch nicht, ob es nur von den betablockern kommt. vielle. hat jeder mal so einen niedrigen puls und ich bin so darauf fixiert, damit ich mich wieder etwas verrückt mache. das ist eben wieder so ein gefühl. ;-)

schön damit es deiner oma soweit gut geht. sie ist in guten händen :)* :)* :)* :)* :)* :)*

l<illo7x7


da habe ich in unterbewusstsein angst bekommen und in der nacht unruhe, deshalb konnte ich bestimmt nicht schlafen

Das läßt mich schon darauf schließen, das es eine andere Ursachen hat.

Vielleicht möchtest du innerlich die Betablocker nicht nehmen?

Am Anfang meiner Therapie hat mir meine Kinesiologin Johanniskrauttropfen mitgeben,

die ich täglich einnehmen sollte. Ich bekam alle Zustände, Durchfall, Kopfweh, Bauchweh, diese Nebenwirkung sind eigentlich aufgrund der Dosis und der Verträglichkeit nicht möglich,

ich wollte diese Tropfen "innerlich" nicht nehmen. Mußte sie dann auch aufhören.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH