Angst-/ Panikgeplagte: Wie gut könnt ihr mit Stress umgehen?

eVMa7ndxy


hallo,

schön, damit dein ekg in ordnung war. :-D :-D :-D :-D :-D :-D :-D :-D ja, sieht so aus, als ob irgendwann die op doch auf dich zu kommt. hoffe ganz sehr, damit das magaldrat wirkt. :)^

kann nicht zu viel schreiben. hab meinen finger eingebunden :°( mist.....

ich wünsche dir, noch einen schönen freitag @:)

d e rSäcUhsixn


Ja, ich bin auch total froh, dass das EKG in Ordnung war - zumal es sonst eigentl. nie in Ordnung war, weil ich immer Aussetzer dabei hatte. Deshalb hat er mich ja sonst auch immer zum Kardiologen geschickt u. ich hatte mich schon in mein Schicksal ergeben. Aber so bin ich einfach total erleichtert! :-D :-D :-D :-D :-D

kann nicht zu viel schreiben. hab meinen finger eingebunden :°( mist.....

Mensch, dass tut mir total leid, dass das so schlimm ist! :)_ :)_ :)_ :)_ :)_ :)_ :)_ :)_ :)_ :)_ :)_ :)_ Wg. der Arthrose meinte mein Arzt auch, dass man da nichts machen kann - außer Rückengymnastik u. Tabletten einwerfen... - ist natürlich auch ganz toll für den Magen... %-|

eMandy, ich wünsche dir ganz dolle gute Besserung für Zahn u. Finger! :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)*

Bin auch gleich wieder draußen - will gleich baden! Könnte mich im Moment auch gerade wegwerfen, ich bin so extrem müde, das gibt es gar nicht! Aber habe auch nur ca. 5 h geschlafen diese Nacht... :=o

eNMaEndTy


ich wünsche dir auch alles gute. freue mich für dich. ;-) :)^

danke für deine lieben wünsche :)-

d,eW "Sächs^ixn


Ich hoffe, bei dir ist im Januar auch alles in Ordnung mit deinem Herzen. Die Ungewissheit ist oft noch schlimmer, als wenn man dann ein Ergebnis hat. Ich drücke dich ganz dolle!:)_ :)_ :)_ :)_ :)_ :)_ :)_ :)_ :)_ :)_ :)_ :)_ :)_ :)_

VOickyx75


Hallo Britta *:)

freu mich auch für dich, dass das EKG erstmal ok war. Kann mir vostellen, dass das ne Riesenerleichterung für dich war :)_ Das mit deinem Magen und der Arthrose ist weniger schön. Mein Vater hat auch schwere Arthrose und ich bekomm immer wieder mit, was für Schmerzen damit verbunden sind :°_

Hoffe du konntest dein Bad genießen und bekommst es hin dir nen entspannten Abend zu machen.

Lg Vicky :)_ o:) @:)

dde FSäcxhsin


Hallo Vicky,

das finde ich aber sehr lieb von dir, wie du an mich denkst! Du hast auch viele Sorgen und Probleme u. hast trotzdem noch ein offenes Ohr für Andere! Danke! x:)

Na ja, das EKG war okay, da hatte ich wohl Glück, dass in dieser 1 Minute mein Herz keine Kapriolen geschlagen hat. Denn ich hatte heute schon wieder einige Aussetzer. Meistens werden die nämlich vom EKG eingefangen u. mein Arzt schickt mich SOFORT zum Kardiologen! Da hatte ich wenigstens mal Glück! Die Aussetzer habe ich ja sowieso immer (zumindest fast immer, war ja echt erstaunt, dass auf dem EKG das erste Mal heute keine drauf waren), die meisten merke ich gar nicht u. das EKG zeichnet sie trotzdem auf. Die spürbaren sind dann natürlich erst recht zu sehen... Ist aber nichts schlimmes, die werden einfach von meiner Herzklappe verursacht, da sie nicht mehr richtig schließt. Da bin ich echt froh, dass mir der Kardiologe erspart blieb... Wenn so keine Veränderungen zu sehen sind, denke ich, wird auch alles okay sein. :)z :)^

Mein Vater hat auch schwere Arthrose und ich bekomm immer wieder mit, was für Schmerzen damit verbunden sind :°_

Ja, meine Mutter hat ja auch so schlimme Schmerzen in ihrer Wirbelsäule - ist auch Arthrose. Muss gestehen, manchmal war ich echt überfordert u. ein bisschen genervt, wenn sie da immer gejammert hat... |-o |-o |-o Nun weiß ich selbst, was das für Schmerzen sind.

Tja, mit meinem Magen - das ist auch so ein Ding. Ich glaube, das wird jetzt wirklich nichts mehr mit meinen Omeprazol - sie helfen selbst in der hohen Dosis nicht mehr... :°( Mein Arzt meinte heute auch: "Das Sodbrennen kann wegoperiert werden, aber ob es ihnen hinter viel besser geht..." :-/ Aber er meinte auch, dass sie erst jetzt selbst erfahren haben, dass das Omeprazol in Langzeittherapie sehr die Organe schädigt u. dieses dauernde Sodbrennen geht ja auf den komischen Schlauch - wie heißt er gleich: Speiseröhre (hat er mir so wortwörtlich gesagt) u. dass ich ja wüsste, was mir dann drohen kann - eine schlimmere Krankheit als jetzt. Nun gut, damit lässt er mir auch nicht viel Wahl mich für oder gegen eine OP zu entscheiden... Krebs will ich nunmal ja auch nicht bekommen, zumal die Leute, die ich kenne, die Speiseröhrenkrebs hatten, alle gestorben sind... :-( Aber ich denke immer noch, es wird wieder besser. Letztes Jahr ging es mir um die Weihnachtszeit auch so schlecht vom Magen her, das ist oft auch jahreszeitenbedingt. Ich habe einfach die Hoffnung, dass es dann wieder besser wird. Habe doch so einen Schiss vor OP's - vor allen Dingen seit meinen 2 Pleiten. Zudem reagiert mein Herz immer sehr extrem auf Narkosen. Will nicht nochmal kurz vorm Herzschrittmacher stehen... :°(

lbiqlo77


Hallo Zusammen *:)

Ich sitze gerade am Laptop meiner Schwester da mein PC wieder defekt ist. Das gleiche Problem wie das letzte Mal. Ich weiß jetzt woher es kommt. War am MI gerade im Forum und daneben lief ein Update von Java als der PC kurz darauf "zusammenbrach". Ich kann nun nicht mehr hochstarten und die gleiche Fehlermeldung wie das letzte Mal. Mein PC installiert die neuen Updates falsch :-/ mein Bekannter ist leider krank so denke ich nicht das er vor den Weihnachtsfeiertagen wieder läuft.

@ Britta

freut mich das dein Herz soweit Ordnung ist :-D

@ Mandy

ich kann verstehen, daß du im Zwiespalt steckst und dich das sehr streßt und belastet :°_

Meiner Oma geht es nicht sehr gut, sie mag inzwischen nicht mehr essen, ist sehr verwirrt, will ständig

aus dem KH raus ... wir können wohl nur abwarten.

@ Petra,

ich hoffe es geht dir gut?

tut mir leid, ich habe keine Zeit zum nachlesen, da meine Schwester lernen muß!

@ Alle

Ich wünsche Euch schöne, besinnliche Weihnachten. Ich hoffe, Ihr könnt diese Zeit mit Euren Familien genießen! :)_ :)- :)- :)- :)-

Ich melde mich sobald mein PC wieder funktioniert!

Bis dahin machts gut!

Liebe Grüße,

Nina

V<ickty7T5


Hi Britta *:)

das finde ich aber sehr lieb von dir, wie du an mich denkst! Du hast auch viele Sorgen und Probleme u. hast trotzdem noch ein offenes Ohr für Andere! Danke! x:)

Ach weißt du zum einen sind doch hier auch immer wieder Menschen für mich da, du hast grad auch viele Sorgen und hast dich so lieb gestern um mich gekümmert x:) Zum anderen ist es manchmal ganz gut, sich nicht immer mit seinem eigenen Kram beschäftigen zu müssen...

Ist aber nichts schlimmes, die werden einfach von meiner Herzklappe verursacht, da sie nicht mehr richtig schließt.

Wird das irgendwie behandelt, damit die Herzklappe wieder richtig schließen kann ???

Was deinen Magen angeht, wann wird entschieden, ob du operiert wirst oder nicht? Das du Angst vor OPs hast kann ich gut verstehen vor allem in Anbetracht auf dein Herz, aber so ist es ja auch ätzend oder? Immer wieder die Beschwerden. Du bist da doch auch sicher bei nem Facharzt in Behandlung, welcher Ansicht sind die denn, also ich meine die Chance, dass eine OP helfen könnte?

Könnten die verstärkten Magenbeschwerde an dem ganzen Streß liegen,den du grad hast und dann noch die Weihnachtszeit- also der Streß auf die ganzen bevorstehenden Feiertage ???

Ach ich wünsch dir sehr, dass dein Magen jetzt endlich mal wieder etwas Ruhe gibt :°_ :)* :°_ :)* :°_ :)* :°_ :)* :°_ :)* :°_ :)*

Lg Vicky :)_ :)_ :)_ :)_ :)_ :)_ :)_ :)_ :)_ :)_ :)_ :)_ :)_ :)_ :)_

dse GS.ächs-in


Hallo, ihr Lieben,

konnte heute vormittag nicht on kommen - hatte Obst besorgt u. wir hatten noch Äpfel u. Kiwis, die man nicht mehr so essen konnte u. habe Obstsalat gemacht... :-q Na ja, nicht freiwillig - mein Mann wollte es gerne u. was macht man nicht alles für seine Lieben! Aber es macht eben viel Arbeit! Danach hat noch meine Mutter angerufen u. mir ihr Leid geklagt.

@ Nina:

freut mich das dein Herz soweit Ordnung ist :-D

Na ja, das war gestern echt Schwein, dass ich keine Herzaussetzer bei dem EKG hatte. Mein Mann hatte es nun doch mitbekommen, dass ich da Beschwerden habe u. hat heute so aus Sorge meinen Puls gefühlt u. diese Aussetzer auch wieder gespürt (die ich dieses Mal nicht bemerkt habe - denn die habe ich ja eigentlich immer). Was bin ich froh, dass sie gestern nicht auf dem EKG aufgezeichnet worden bzw., dass ich da mal keine hatte! Da wäre ich wieder SOFORT zum Kardiologen überwiesen worden u. das wäre echt stressig für mich geworden... %-|

Es ist sehr schade, dass dein PC schon wieder spinnt! Aber wenn du das Problem schon mal eingrenzen kannst, ist es doch schon mal ein Vorteil! Falls wir uns nicht mehr lesen, wünsche ich auch dir und deiner Familie ein Frohes Weihnachtsfest und einen fleißigen Weihnachtsmann! :-D :-D :-D :-D :-D :-D

@ Vicky:

Wird das irgendwie behandelt, damit die Herzklappe wieder richtig schließen kann ???

Nein, da kann man nichts machen - das ist schon so angeboren, wusste aber damals keiner. (bin als Kind sehr oft umgefallen) Die Herzklappe wird immer durchhängen - ist aber nichts schlimmes, solange die Insuffizienz sich nicht verschlechtert. Habe im Moment Mitralklappenprolaps (der Durchhänger) mit Insuffizienz Grad I. Hoffe, dass es so bleibt, denn ab Grad II - III ist es schon nicht mehr so einfach, dann könnte es sein, ich brauche mal eine neue Herzklappe. Im Moment ist es einfach nur eine Abweichung von der Norm. Aber durch diese Herzrhythmusstörungen, die es verursacht (bei vielen werden dadurch keine Herzrhythmusstörungen verursacht), macht das schon manchmal ganz schön Angst... :-/

Was deinen Magen angeht, wann wird entschieden, ob du operiert wirst oder nicht?

Das ist eigentl. schon 2x entschieden worden: 1x vor vier Jahren, aber da haben meine Medis noch gewirkt u. es war noch nicht so prekär u. 1x in diesem Jahr im April, sollte dem Gastroenterologen eigentl. schon längst Bescheid gegeben haben. Er meinte ja gleich so: "Wann können Sie kommen?" Ich: "Was jetzt, zur Säuremessung?" Er: "Nein, zur OP!" :-o :-o :-o Ich habe dann gesagt, dass ich mich noch nicht gleich entscheiden kann u. er meinte, ich kann ihn jederzeit anrufen. Habe es aber natürlich nicht getan... :=o

Könnten die verstärkten Magenbeschwerde an dem ganzen Streß liegen,den du grad hast und dann noch die Weihnachtszeit- also der Streß auf die ganzen bevorstehenden Feiertage ???

Natürlich verursacht Stress auch vermehrte Magensäure! Das ist ganz klar! :)z Aber es ist oft auch jahreszeitenbedingt, habe das schon von anderen Magenkranken gehört. Und: Letztes Jahr um diese Zeit hatte ich die gleichen Probleme. Allerdings hatte ich da 3 Monate vorher auch eine Darm-OP u. da war sowieso alles anders... :-/

du hast grad auch viele Sorgen und hast dich so lieb gestern um mich gekümmert x:)

Geteiltes Leid ist halbes Leid! :)_ :)_ :)_

dEe Späch.sixn


PS. Vicky: Ich darf auch wg. den Herzrhythmusstörungen nichts nehmen, da ich von Betablockern AV-Block bekomme u. das wird dann ganz dolle gefährlich

e#Mkandxy


hallo an alle *:) *:) *:) *:)

meine zahn-wunde tut immernoch weh. das war ja abzusehen. knochen ist entzündet. zahnarzt hat mich schon drauf vorbereitet am freitag. kann lange daueren. bin im moment nicht so bei der sache :°(. werde mich aber bald wieder mehr hier einbringen können, hoffentlich bald :-/ es steht ja weihnachten vor der türe.

ich lasse erstmal an alle liebe grüsse hier:-D

liebe grüße und einen schönen samstagabend :)-

due SäOchsixn


Liebe eMandy,

ganz dolle Knuddler von mir für deinen bösen Zahn! :)_ :)_ :)_ :)_ :)_ :)_ :)_ :)_ :)_ :)_ :)_ :)_ :)_ :)_ :)_ :)_ :)_ :)_ Wie geht es deinem Finger? Ich hoffe, dir geht es bald besser! :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)*

AbzuTcexna1


@:) :)- :)* Huhu Britta,

darf nicht fragen wie geht´s, da ich nichts von heute gelesen habe.

Muss noch nachgeholt werden :)_ :)* :)_

dSe Sä5ch@sin


Hallo Petra,

bin gleich draußen - muss mich mal ein bisschen um meinen Mann kümmern. Er ist total fertig, obwohl wir immer noch nichts wissen... Und da greift er leider wieder vermehrt zum Teufel Alkohol... :°(

d"e Säcxhsin


Wünsche dir noch einen schönen Abend!*:)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH