Angst-/ Panikgeplagte: Wie gut könnt ihr mit Stress umgehen?

d`eR /S:äcWhsxin


Hallo, ihr Lieben,

meine Schwiegermutter hat vorhin angerufen u. es ist gutartig, *freu* :-D :-D :-D :-D :-D :-D :-D :-D Sie muss auch nicht operiert werden, weil sich die Knoten wohl schon ein Stück zurückgebildet haben. Das sind doch schon mal tolle Nachrichten!

@ Mona:

Glaube nicht, dass du was mit dem Herzen hast. Als es mir so Scheiße ging, hatte ich auch dauernd ganz schlimmes Herzrasen u. als dann endlich mal eine bessere Zeit kam, konnte ich sie auch nicht genießen, weil ich mein Herz immer nicht gespürt habe... Es war, als würde ich dieses Herzrasen vermissen... %-| Ein Puls von 62 ist 100 %-ig in Ordnung - das ist nicht zu niedrig. Der normale Puls liegt zw. 60 und 80 Schlägen pro Minute, wobei 80 schon ziemlich hoch ist. Ein Puls von 62 ist wirklich total akzepabel. Ich hatte schon einen Puls von 32 Schlägen u. längere Zeit um die 40 Schläge/Minute rum. Das war dann wirklich gefährlich! Zu der Zeit hatte ich allerdings auch AV-Block u. stand kurz vorm Herzschrittmacher. Gottseidank hat sich das aber wieder regeneriert. Wenn du zu große Angst hast, dann lass' dir doch eine Überweisung zum Kardiologen geben u. lass' es abklären! Aber selbst, wenn er nichts findet, muss das nicht bedeuten, dass deine Angst um dein Herz dann kleiner wird - denn wenn du ihm nicht richtig vertraust u. glaubst, bleibt dir die Angst erhalten. Ich muss auch immer aufpassen, dass ich mich nicht zu sehr reinsteigere - zumal ich ja was mit dem Herz habe. Wieviel mal ich dieses Jahr schon zum Kardiologen wollte, weil ich wieder solche schlimmen Herzaussetzer hatte u. dann doch lieber abgewartet habe. Ich habe meine nä. Kontrolle beim Kardiologen im März (habe aber noch keinen Termin ausgemacht - werde es aber nä. Monat tun), dann hoffe ich, dass soweit alles i. O. ist bzw. sich nicht verschlechtert hat. Aber ich habe jedes Mal Angst davor, weil mein Herz mir auch oft so viele Signale gibt u. Symptome, die ich in dem Moment dann wohl falsch deute. Denn bis jetzt hat sich nie etwas verändert gehabt u. das wird sicherlich auch dieses Mal wieder so sein! :)z

@ Vicky:

Kann nur ins Med Forum wenn ich bestimmte Zwangshandlungen durchlaufen hab und oft werde ich unterbrochen und dann kann ich wieder von vorne anfangen %-|

:°_ :°_ :°_ :°_ :°_ :°_ :°_ :°_ :°_ Das tut mir sehr leid! Das ist bestimmt nicht sehr einfach, wenn man den Zwängen so ausgesetzt ist! :°_ :°_ :°_ :°_ :°_ :°_ :°_ :°_ :°_ :°_ :°_ :°_ :°_ Das hört sich gar nicht doof an, wenn wir alle psych. gesund wären, wären wir ja nicht hier. Jeder hat so sein Päckchen zu tragen - ob auf diese oder jene Weise. Wir dürfen nur nicht die Hoffnung verlieren, dass eines Tages alles besser wird! Auch wir werden wieder die Sonne genießen können u. eines Tages wird es uns sehr viel besser gehen! :)z

Sport ist Mord, kannst laut sagen...hab schon irgendwie keinen Bock mehr und habs die letzten Tage sehr schleifen lassen %-|

Nun ja, ich habe trotzdem die Tage weiter mit dem Bauchtrainer gemacht u. ich muss sagen: Manchmal lohnt es sich wohl wirklich, weiterzumachen! Im Moment habe ich das Gefühl, meine Rückenschmerzen sind besser geworden! Der Bauchtrainer soll ja auch gut die Rückenmuskulatur stärken u. von meinem HA aus sollte ich ja eigentl. auch ins Fitnessstudio gehen u. an den Geräten arbeiten! Wobei ich mir letzteres echt nicht vorstellen könnte - ich würde da wohl zusammenbrechen... Halte ja auf dem Bauchtrainer auch nur mit Ach u. Krach 15 min. aus... %-| Na ja, malsehen, wie die Schmerzen morgen sind - am Morgen sind sie ja sowieso meistens am schlimmsten u. abends kommen sie oft auch nochmal wieder... :-/

@ eMandy:

Ja, ich denke auch, dass diese ganzen Termine u. die Erinnerung an deine Herz-OP (man hat das ja immer wieder vor Augen, wenn man nochmal in das gleiche KH muss) dich sehr stark mitnehmen. Das würde mir ganz genauso gehen. Vll. kannst du dann erstmal durchatmen, wenn du den Termin in der Herzambulanz hinter dir hast u. alles i. O. ist! Ich wünsche es dir sehr! :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* Ansonsten würde ich an deiner Stelle vll. doch nochmal mit deiner HÄ reden, ob es nicht vll. ein Mittel gibt, dass du jetzt erstmal, wo es dir so schlecht geht, nehmen kannst zur Beruhigung. :)_ :)_ :)_ :)_

LG!*:)

f[unkegl3x3


de sächsin

ja genau ich vermisse das herzrasen..genau das...wenn das jemand lesen würde..die würden mich für bescheuert halten...ich weiss..aber ich kann besser damit umgehen als mit sachen die ich nicht spüre..und es geht mir trotzdem dreckig...ich weiss das es meistens nur vom unterbewusstsein geleitet wird..die psyche einem nem streich spielt..aber wenn man mittendrin sitzt...denkt man nicht mehr sow eit..und die angst ist vorprogrammiert...und es kommen etliche symptome hinzu..und da wieder rauszukommen..ist das schwierige...weils alles so echt anfühlt... %-| %-|

gruss mona

erManxdy


hallo sandy,

schön, damit bei deiner schwiegermutter nichts schlimmes rauskam. da seit ihr ja mächtig erleichtert. schon blöde so eine lange ungewissheit. aber es ist alles gut geworden. ;-D ;-D ;-D ich freue mich für euch.

mir geht es heute hoffentlich besser. der tag ist noch lange. die angst bleibt wie immer-.

hallo funkel,

ich verstehe dich sehr gut. wenn du immer herzrasen hattest und nun ruhe herrscht und du das so nicht gewohnt bist, ist das natürlich ein anderes köprergefühl und das widerum macht angst. dein körper braucht bestimmt zeit das so anzunehmen und es als normal zu nehmen.ich hoffe du kannst dich ablenken.

ich bin gerade wieder dabei meine attacken anzunehmen und nicht dagegen zu kämpfen. habe gelesen, damit man die angst als eine art gast annehmen soll. so wird es nicht zu schlimm wenn man es schafft. es ging schon mal bei mir sehr gut. aber man wird nicht jünger und ich habe noch ne menge abzuklären, was mein leben betrifft und das nagt zur zeit gar mächtig in mir. :-/ dann denke ich oft, vielleicht ist es doch wieder das herz, aber.... das ist der ewig kreislauf.

wünsche euch allen hier einen schönen donnerstag :)*

lZiloV7x7


Hallo Zusammen *:)

@ Britta,

freut mich sehr, das deine Schwigi gesund ist :-D :-D :-D

Wir sind heute auch fast wieder voll da. Es geht eben nichts über die Gesundheit x:) x:) x:)

Schöne Grüße!

ApzvuceHnxa1


Huhu Liebe Britta @:) *:)

habe mir jetzt gar nicht die letzten Seiten deines Fadens durchgelesen und weiss auch nicht wie es dir geht. Hoffe, etwas besser? Brauchst nicht alles zu wieder holen, dass du schon geschrieben hast.

Hoffe, dass ich heute Abend oder Nachmittag einmal bei dir nachlese.

@:) :)* *:) :)_ :-D

Vielleicht lese ich gleich ein bisschen ;-)

:-D @:)

dPe SäcGhsixn


Hi, ihr Lieben,

ein lieber Donnerstagsgruß von mir mit den besten Wünschen für eure Gesundheit u. dass der Tag heute angst-, schmerz- und stressfrei wird! @:) :)* @:) :)* @:) :)* @:) :)* @:) :)* @:) :)* @:) :)* @:) :)* @:) :)* @:) :)* @:) :)* @:) :)* @:) :)*

Tja, ich habe heute genau 3 Absagen aus dem Kasten geholt - 1 davon an meine Tochter. (von der ZA-Praxis) :°( Na ja, sie denkt aber auch, man muss nichts groß tun: Eine Ausbildung fällt einen ja fast in den Schoß! %-| Im Moment sind wir echt ziemlich genervt von ihr: Sie tut überhaupt nichts für die Schule, weil sie es nicht interessiert u. es ihr nicht liegt - dementsprechend wird ihr Halbjahreszeugnis aussehen! Ich habe nun nochmal ein ernstes Wörtchen mit ihr geredet, dass es gut möglich ist, dass sie sich eine Lehrstelle verbaut, wenn das Zeugnis bei der Berufsfachschule so schlecht ist, denn es kann ja sein, sie legen da Wert drauf u. wollen es kurz vor Antritt der Lehrstelle noch sehen! Von der Tierklinik haben wir noch nichts gehört u. zu dem anderen ZA bei der Bundeswehr muss sie ja noch zum Vorstellungsgespräch. Ich glaube fast, BEIDES klappt auch nicht. Oft wird nochmal was gefragt, was das Allgemeinwissen betrifft u. da schneidet sie echt schlecht ab, weil sie sich für nichts interessiert - außer Freizeit und Spaß. Seitdem sie mit ihrem Freund zusammen ist, tut sie wirklich fast kaum noch was, außer das, was Spaß macht. Gestern ist mir echt der Kragen geplatzt, weil sie mir so frech gekommen ist, dass mir die Hand ausgerutscht ist. Ich schlage sie sonst nie, aber sie hat mich so zur Weißglut gebracht, dass es passiert ist... |-o Weiß echt nicht, wie es noch weitergehen soll mit ihr - für alles braucht sie einen Arschtritt

Morgen arbeiten - daran darf ich auch noch nicht denken! Um diese Zeit bin ich morgen gerad mal knapp 3 Std. arbeiten u. muss noch 7 1/2 arbeiten... Weiß gar nicht, wie ich das nach so langer Zeit überstehen soll! Die Zeit wird sich wieder nur im Schneckentempo bewegen... %-|

@ eMandy und Nina:

Schön, dass es euch wieder besser geht! :)^

LG!

Britta

AMzucexna1


Huhu Mandy @:) *:) :)*

dSe Sä8ch'sxin


Huhu Petra,

mir geht es soweit ganz gut - jedenfalls noch. Weiß noch nicht, wie es werden wird, wenn ich morgen arbeiten muss... :-/ Wie geht es dir?

Bin nicht so lange hier - will dann bald Mittag essen!

dge! Sächsxin


Oh - eMandy ist ja auch da: HALLO! @:)

esMazndy


hi sandy,

meine tochter versucht auch cool zu sein und macht nicht mehr viel. ich denke wie du, wie soll es weitergehen. sie ist ja erst 11 und bald 12. manchmal nützen verbote echt nichts, ausser sie bekommen noch mehr frust. ich lasse sie dann meist und diskutiere nicht mehr rum. dann wird entweder der stecker vom pc gezogen - ohne diskussion.

sie nervt dann rum, aber ich muss konsequenter werden. sie hat auch son´e phase, wo sie anderen "coolen" mädchen, die aber meiner meinung nach sehr dumm sind, gefallen will. sie passt da garnicht rein. aber mit einigen kleinen hinweisen an sie, merkt sie es hoffentlich mal selbst. das mache ich dann diplomatisch in gesprächen mit ihr. :-/

hoffe deine tochter besinnt sich noch. aber wenn dann der freund mit im spiel ist, dann wird es wohl schwieriger.

man braucht viel kraft.

schade mit den absagen, auch für deine tochter. aber das ist wohl gang und gäbe hier. entweder man kennt jemanden oder.... :-/ :-/ :-/

muss dann noch die lehrerin anrufen. war gestern nicht auf den elternabend. ich muss es ihr erklären. hoffe sie versteht es.

konnte ja gestern meiner freundin die türe nicht aufmachen, sie ist bestimmt sauer. hat sich noch nicht gemeldet. hatte ihr ein mail geschrieben und ihr alles erklärt. ganz ehrlich ---- es kann sich bestimmt von den gesunden, keiner vorstellen wie so eine attacke abläuft und was man u.U. nicht mehr tun kann, weil es einfach nicht geht.... :-/

lg

e_Manxdy


hallo liebe azucena @:) @:) @:) @:) @:) @:) @:) @:)

dRe SHächs[in


Huhu eMandy,

hoffe deine tochter besinnt sich noch. aber wenn dann der freund mit im spiel ist, dann wird es wohl schwieriger.

man braucht viel kraft.

Ja, es ist schon sehr schwierig, weil die Beiden extrem ineinander verknallt sind. Wg. der Schule kommt noch hinzu, dass der Rest der Klassenkameraden wohl auch eine "Null-Bock-Stimmung" an den Tag legt - angeblich wollen über die Hälfte ihrer Klassenkameraden die Schule nach dem Halbjahr hinschmeißen! :-o :-o :-o :-o :-o Ist klar, dass sie das auch stark beeinflusst u. dass sie dann auch keine rechte Lust mehr hat... :-/ Aber ich lasse sie die Schule nicht abbrechen! Komme was wolle, sie macht sie zu Ende!:)z Hoffe, sie nimmt sich unsere Gespräche auch ein bisschen zu Herzen. Denn im Mai wird sie 18 u. da kann ich dann eh' nichts mehr gg. ihre Entscheidungen tun - die letzte Konsequenz wäre dann rausschmeißen , aber das kann ich nicht! :|N Mein Mann ist da irgendwie härter u. spricht schon mal vom rausschmeißen , aber ich glaube, er würde es auch nicht tun!

schade mit den absagen, auch für deine tochter. aber das ist wohl gang und gäbe hier. entweder man kennt jemanden oder.... :-/ :-/ :-/

Ja, bei mir bin ich es ja schon gewohnt. Bloß bei meiner Tochter hängt die Zukunft dran! Von den 12 Bewerbungen, die sie geschrieben hat, sind das meiste bis jetzt Absagen gewesen u. sonst hat sie auch keine weiteren Lehrstellen gefunden, wo sie jetzt gerade jemanden suchen u. das sie interessiert. Es wird sehr eng u. ich befürchte, sie wird WIEDER keine Lehrstelle dieses Jahr bekommen! :°( Finde aber auch, sie kümmert sich zu wenig - sie könnte ja auch mal zu einem ZA oder Tierarzt gehen u. nachfragen, ob sie jemanden für 2009 brauchen. Das macht sie ja alles nicht u. ans bewerben muss ich sie auch immer wieder erinnern. Aber angeblich stehen jetzt nur die alten Stellen drin, wo sie sich schon beworben hat. Scheint aber wirklich so zu sein, denn das AA schickt zur Zeit auch nichts... :-/ Wir wollen doch nur, dass es ihr einmal besser geht als uns u. dass sie mal mehr Chancen hat! Sie hatte ja auch überlegt, sich doch noch an der Fachoberschule anzumelden, falls es nicht mit einer Lehrstelle klappt. Aber ich seh' nichts - sie tut fast nichts von alleine!%-|

muss dann noch die lehrerin anrufen. war gestern nicht auf den elternabend. ich muss es ihr erklären. hoffe sie versteht es.

Ich würde da gar nichts groß erklären: dir ging es nicht gut u. fertig. Denn wenn du dir jetzt so viele Gedanken darüber machst, setzt du dich nur noch stärker unter Druck! Andere gehen nie zum Elternabend u. haben noch nicht mal eine Entschuldigung parat! Sieh' das mal nicht so eng!:)_ :)_ :)_ :)_ :)_ :)_ :)_

konnte ja gestern meiner freundin die türe nicht aufmachen, sie ist bestimmt sauer. hat sich noch nicht gemeldet. hatte ihr ein mail geschrieben und ihr alles erklärt. ganz ehrlich ---- es kann sich bestimmt von den gesunden, keiner vorstellen wie so eine attacke abläuft und was man u.U. nicht mehr tun kann, weil es einfach nicht geht.... :-/

</p></div><p>Ist es die bestimmte Freundin Du weißt schon, wen ich meine Dann wird sie wohl erstmal eine Weile beleidigt sein, aber dann lass' sie

dTe SBächxsin


Doof, doof - hier hat was nicht geklappt... %-|

d@e Särchxsin


Bin erstmal essen - schaue dann nochmal ein bisschen rein. Ein bisschen was muss ich aber heute auch noch in der Wohnung tun - wenigstens Staub saugen. Meine Tochter will morgen den Rest erledigen... :=o

e7Manxdy


ja eine gute lehrstelle und abschluss ist schon wichtig. da kann man nur dahinterbleiben als eltern und ihnen bewusst machen wie wichtig das ist. reden, reden, reden....

vielleicht wird es wieder und diese phase geht. wenn so viele von ihrer klasse alles hinschmeißen wollen färbt das natürlich ab. aber es bring eben nichts. :|N :|N

ja, das ist diese gewisse freundin..... %-| ist mir auch egal. wenn sie jetzt dumm tut, dann ist es keine richtige freundin für mich. ist ja keine böse absicht gewesen. im gegenteil, so beschissen wie gestern, ging es mir schon lange nicht mehr. ich war ja nur am zittern und hatte luftnot...

ja du hast schon recht mit dem elternabend. bei uns in der klasse ist es so, damit immer alle eltern erscheinen. das sind ganz fleissige muttis und die wissen auch alles besser und haben nur das eine thema, schule und welche lehrer dumm und welche lehrer lieb sind. das nervt mich immer so. wenn irgend ein kind mal probleme mit dem lehrer hat, weil dieser zu hart war, dann müssen die anderen auch gleich die meinung haben.

ich kläre am liebsten meine probleme oder die meiner tochter persönlich mit dem jeweiligen lehrer. brauche da keinen elternvorstand. aber so bin ich schon immer gewesen. ich kann mich schlecht an andere wenden, ich muss es selbst tun. ;-D

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH