Angst-/ Panikgeplagte: Wie gut könnt ihr mit Stress umgehen?

e$Mean9d?y


huhu lilo und britta *:) @:)

mir geht es heute erstaunlich gut. möchte es aber nicht verschreien.

verwandtschaft kann nerven. kann ich mir schon vorstellen. nur nicht unterkriegen lassen. immer nach dem bauchgefühl handeln. das hat sich nun bei mir immer bewährt. kämpfe ja immernoch..... :-/

l8il_o77


Ich werde bestimmt noch eine Nacht darüber schlafen und dann entscheiden wie ich handeln werde :)z

@ Britta,

vielleicht will dir deine Mutter auch einwenig ein schlechtes Gewissen einreden, nachdem

du am WE nicht angerufen hast? Ich bin mir sicher, sie würde zum Arzt gehen, wenn sie

echt besorgt über ihren Gesundheitszustand wäre.

e|Moan:dxy


britta;

deine mutter ist ja eigentlich in guten händen bei deinem vater. sie sind alt genug und müssen selbst ihre entscheidungen treffen. habe das ja mit meinem vati durch. da kann man sich schlecht einmischen. mir scheint es so, als ob deine mutti sich nicht mit deinem vater unterhält sondern nur mit dir, weil sie weiss damit du dir alles annimmst. aber das ist nicht fair von ihr.

hoffe dir gehts bald besser. :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)*

e]Manxdy


lilo,

was verärgert dich denn so?

l$ilox77


Dazu schreibe ich dir lieber ne PN, möchte ich jetzt so nicht schreiben ;-)

dNe SächMsxin


@ Nina:

vielleicht will dir deine Mutter auch einwenig ein schlechtes Gewissen einreden, nachdem

du am WE nicht angerufen hast? Ich bin mir sicher, sie würde zum Arzt gehen, wenn sie

echt besorgt über ihren Gesundheitszustand wäre.

Ja, mit dem schlechten Gewissen einreden, das macht sie sehr, sehr gerne... :)z Aber wg. Arzt: Da kennst du meine Mutter nicht! Sie geht immer ewig nicht zum Arzt, da muss sie schon auf dem Zahnfleisch robben! Sie jammert immer nur uns bzw. mir die Ohren so voll! Innerlich hat sie nämlich total Angst, zum Arzt zu gehen, weil sie Angst hat, sie muss mal ins KH... Sie lehnt auch die meisten Vorschläge vom Arzt ab, bzw., nimmt die Medis dann nicht, wenn zu viele NW's drin stehen. Tja, da kann man nicht viel machen - unbelehrbar! Obwohl sie versprochen hat, eher mal wieder zum Arzt zu gehen, wo es unklar war, ob sie ein Aneurysma bei der Bauchaorta hat. Denn da hatte sie einen ganz schönen Schreck bekommen! Aber das ist nun wohl alles wieder vergessen - die Angst überwiegt, ins KH zu müssen... %-|

l.ilo7x7


Wenn du mit deinem Vater darüberredest, ob er mit ihr bitte zur Vorsorge zum Arzt geht?

d`e KPchxsin


Mein Vater ist ja selbst krank - ihm geht's auch nicht gut. Und zum Arzt gehen mittwochs ist ausgeschlossen! Da gibt es nämlich keinen, der Sprechstunde hat, außer der Notdienst u. der ist nicht gleich um die Ecke... Ich hoffe, dass sie so vernünftig ist u. den Notdienst anruft, wenn es schlimmer wird - habe ihr das Versprechen abgenommen...


Bin jetzt essen!

Bis später!*:)

lziloi7x7


Vielleicht geht es ihnen ja wirklich bald besser. Ansonsten denke ich auch, daß sie zum

Notdienst gehen wird.

Ciao Britta!

eRMankdy


britta, ich denke, damit sie ihr versprechen halten wird. es nützt ja nichts, wenn es nicht geht. sie wird dann sicherlich den notdienst holen.

@:) @:) @:) @:) @:) @:) @:)

tschüssi *:) *:) lasse es dir schmecken :-q

lEilo7x7


Mandy, bin auch draußen!

Muß noch einiges erledigen. Gehe am Abend arbeiten *:)

e8Mandxy


tschüssi lilo. *:)

d!e SjäcJhsixn


Huhu,

bin nochmal hier. Aber vermutlich nicht lange, denn ich bekomme abends jetzt immer so blöde Kopf- u. Augenschmerzen - hauptsächlich links. Wird wohl doch ein Virus in mir kämpfen... ;-)

Da mein Mann jetzt ja auch zu Hause ist, komme ich zudem noch weniger hier ran. Denn er macht jeden Tag Mittagstunde mindestens 2 Std. u. da kann ich ja nicht an den PC... An den Lappi der Tochter gehe ich auch ungerne, da das immer so knallt beim Stecker einstecken. Muss endlich mal den techn. Support deshalb anrufen. Aber da muss sie sich vorher mal erst alle ihre Daten auf DVD sichern u. wir brauchen auch noch einen Garantieschein (war in den Unterlagen vom Lappi gar nicht dabei... :-/) und eine Originalverpackung - die Originalverpackung haben wir ja weggeworfen. Aber ich weiß auch nicht, das Telefonieren fällt mir im Moment ziemlich schwer, ich bin da vorher immer so aufgeregt. Die alte Dame, die ich versorgen sollte, habe ich auch noch nicht angerufen u. war auch noch nicht bei ihr... |-o |-o |-o |-o Ist eigentl. sonst gar nicht meine Art, dass ich so unzuverlässig bin u. jemanden so lange hängen lasse... Nun denke ich mir auch fast, dass mein Mann sich gleich nochmal ein richtiges Vieh geholt hat: Er musste ja gestern ewig im T-Shirt auf dem Balkon rummachen... Heute geht's ihm natürlich wieder schlechter. Ich habe gestern schon geschimpft deshalb, da war er gleich wieder sauer, dass ich gemeckert habe. Aber nun werden mir wieder die Ohren vollgeheult, wie schlecht es einem geht! Männer ]:D %-| :=o Ich sehe ihn nä. Woche noch nicht arbeiten. Das wird hart, da ich ja auch diesen Monat nicht mehr arbeiten muss. Länger als 1 Wo. mit ihm zu Hause geht meistens nicht gut - da streiten wir uns dann immer... Aber das hat eben auch seine Gründe... :-/

LG!@:)

e@Ma"ndy


huhu,

du wirst dich hoffentlich nicht noch richtig anstecken... du arme :°_

bei mir ist es mit dem telefonieren auch manchmal so krass mit der aufregung. eigentlich müsste ich das durch meine arbeit gewohnt sein. da musste ich immer mit vielen leuten sprechen und verhandeln..... da fiel es mir leichter :-/

d+e w"chsxin


Bin ja schon längst angesteckt.... %-| Erst hatte ich ja Zweifel, da ich nur Husten hatte u. sonst nichts anderes, aber seit gestern hat sich auch noch Schnupfen dazugesellt, die ganze Nacht hatte ich dauernd so einen Reizhusten (sonst ist er eher schleimlösend) u. mein Kopf bzw. mein linker Augapfel tun mir so komisch weh, dass ich seit gestern auch immer mal eine Ibubeta einwerfen musste... Scheint wohl doch ein Infekt zu sein, der komischerweise andersrum verläuft: von unten nach oben! Habe nur Schiss, dass, wenn ich jetzt den Schnupfen bekomme u. vll. noch Halsschmerzen, der Husten auch noch 'ne Spur schlimmer wird u. sich dann eine richtige Bronchitis entwickelt. Ist bei mir bei einer Erkältung leider nämlich meistens so... %-| Aber jetzt kann ich eh' nur abwarten, was daraus wird...


bei mir ist es mit dem telefonieren auch manchmal so krass mit der aufregung. eigentlich müsste ich das durch meine arbeit gewohnt sein. da musste ich immer mit vielen leuten sprechen und verhandeln..... da fiel es mir leichter :-/

Ist schon komisch, ich verstehe das auch nicht, warum das so ist! :- Vll., weil ich sonst auch nicht gerade sehr oft telefoniere? Vll. habe ich es dadurch verlernt?

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH