Angst-/ Panikgeplagte: Wie gut könnt ihr mit Stress umgehen?

fKun3kelx33


ohje britta....lass dich mal dolle :°_ :°_ :°_ :°_ :°_...ich kann sehr gut verstehn das du panisch bist, bei so einem termin kriegt jeder muffensausen....und als ängstler obendrein ist die angst vorprogrammiert. klar macht man sich gedanken..ob mit dem herz alles i.o. ist...oder obs schlechter ist..aber dennoch für dich ne kontrolle...um sicherheit zu haben...dieses durchhalten um nicht anderen zu zeigen das man "am rad" dreht..kenn ich...aber du darfst ruhig schwäche zeigen.. :)^ ;-) ich drück dir dolle die daumen das der termin schnell vorbeigeht...und es dir danach wieder besser geht. auch wegen deiner erkältung...

:°_ mona

d=e Sä*chxsin


Hallo der Dude,

Ich schieb es aber einfach mal auf die Arbeit ... Viel Streß im Moment, nichtmal Distreß, aber trotzdem ;-) Mache mir eben viel Gedanken, will gut sein im Job, es allen Recht machen, nichts vergessen und bloß keine Fehler machen.

Sicherlich kann es davon kommen! Stress hat auf das Herz - gerade, wenn man da empfindlich ist - öfters solche Auswirkungen wie Herzrasen, Herzrhythmusstörungen, der Blutdruck steigt. Nicht umsonst ist Stress und zu hoher Blutdruck der Risikofaktor Nr. 1 für Herzinfarkte! Du hast natürlich keinen Herzinfarkt, aber dein Herz zeigt dir, dass du mal ein bisschen langsamer treten solltest u. manches vll. gelassener sehen! (z. B., allen alles Recht zu machen (ich kenn das auch!), keine Fehler zu machen - niemand ist 100 % fehlerlos!) Kann verstehen, wie sehr dich so was ängstigt - ich leide ja selbst unter Herzrhythmusstörungen u. weiß, wie ätzend das ist. Aber vertrau' da mal dem Kardiologen: Es ist organisch alles in Ordnung bei dir u. Herzrhythmusstörugen treten auch bei herzgesunden Menschen auf! Dagegen kann man nichts machen - auch, wenns manchmal ätzend ist! Einfach versuchen, tief durchzuatmen. Was auch helfen soll: Sich weit nach vorn beugen u. dann wieder zurück oder kaltes Wasser trinken, das bringt das Herz wieder in den richtigen Rhythmus! :)* :)* :)* :)* :)* :)*

d.e Säcxhsin


Danke Mona! x:) Das Blöde ist eben, dass ich im Moment mit meiner Blase auch wieder mal so Probleme habe u. dementsprechend oft auf die Toi muss... Bei Aufregung dann natürlich noch öfter... %-| Ich weiß schon, dass PA's u. Angstzustände auch immer einen Druck auf meine Blase ausüben - ich muss dann ganz dringend, aber ich habe eben seit einiger Zeit auch öfter diese Blasenentleerungsstörungen u. das muss ich nun auch endlich mal abklären lassen. Tippe mal, dass ich durch den jahrelangen Stress der PA's eine Reizblase bekommen habe... %-|

Und: Hat der Tee schon ein bisschen bei dir gewirkt? :)_ :)_ :)_

eHManxdy


britta, bin gerade am telefonieren :=o

fCunPkxel33


ja das kenn ich auch..wenn ich angst/panik habe...als wenn ich 3 l getrunken hab..ich geh sehr oft dann auf die toilette..wie druck ist es dann...aber abklären solltest du es..gibt ja genügend gute mittel, die einem die beschwerden nehmen.

ja dieser tee ist klasse...drauf kann ich mich immer verlassen..hab mich langsam in den griff bekommen...wärmflasche am rücken holt mich auch immer runter..da ich mich immer sehr dolle verkrampfe ...nur halt die stolper sind ab und an noch da...aber das kennen wir ja schon :)^

e$Manydy


@ ihr beiden britta und funkel,

@:)

liebe britta, hoffe damit der termin bald vorbei ist. am besten man macht termine für früh aus. es geht halt nicht immer ....ich kenne das. so ist der gesamte tag mit panik, angst usw. vermasselt.

hoffe euch geht es bald besser :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* es kann nichts schlimmes passieren, sage ich mir dann immer. dann frage ich mich, warum ich angst habe...... :-o es ist doch nichts schlimmes oder so. der druck muss abgebaut werden. hatte es auch schon drauf gehabt und habe den teppich saubergemacht. damit ich mich stresse und das herzrasen übergehe/überspiele........ klappt nicht immer. aber einen versuch ist es doch wert. konnte mich tatsächlich ablenken. es half o:)

toi toi toi :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)*

f9unkexl33


danke mandy

ja wenns gar nicht anders geht...wird es zeit meinen schrank neu aufzuräumen...seid dem ich das mache...liegt kein ding mehr verkehrt...lach...ic hmach das sehr oft...alles sachen raus..und wieder neu geordnet rein..das powert mich aus...im frühling bzw herbst..geh ich dann in den garten..streich zäune...oder grab ne stelle um...das lenkt mich ab...ja mandy hilft nicht immer ..aber hat schon oft geklappt...

e6Manxdy


@ funkel,

es gibt schon verrückte tage... gestern ging es mir auch nicht so gut. da habe ich das mit dem teppich gemacht.

zaun streichen wäre auch gut. aber in den garten muss ich ca. 8 min laufen. genau, räume deinen schrank auf ;-D

gehts dir besser ??? ??

d<e *SäcThsin


;-D Das kenne ich auch: Wenn es mir Scheiße geht u. ich putze, geht es mir hinterher oft viel besser. Funktioniert fast immer auch bei schlechter Laune (die ich aber so gut wie nie habe), da bin ich hinterher oft gleich viel besser gelaunt. ;-D Obwohl ich nun nicht gerade gerne putze - mache es, weil es gemacht werden muss... ]:D :=o Aber in solchen Situationen macht mir das sogar Spaß!

@ Mona:

ja das kenn ich auch..wenn ich angst/panik habe...als wenn ich 3 l getrunken hab..ich geh sehr oft dann auf die toilette..wie druck ist es dann...aber abklären solltest du es..gibt ja genügend gute mittel, die einem die beschwerden nehmen.

Wenn ich richtig schlimme PA's habe, ist das sogar soweit, dass sich diese Angst so auswirkt, dass ich Angst habe, in die Hose zu machen - was aber noch nie passiert ist. Aber ich habe dann so einen unwahrscheinlichen Druck auf der Blase, dass ich mich dann voll reinsteigere. Das passiert aber ausschließlich immer da, wo ich gerade nicht auf die Toi gehen kann bzw., es mir nicht erlaube... (z. B. Bus und Bahn, da gibts ja keine Tois... :=o)

Schön, dass dir der Tee so gut hilft und du dich ein bisschen entspannen kannst! Wünsche dir, dass es lange anhält! :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)*

@ eMandy:

Ja, ich frage mich auch immer wieder, wieso ich da so eine Angst habe. Ich gehe ja nun nicht das erste Mal zum Kardiologen - bin ja seit Jahren mindestens 1x im Jahr da! Und trotzdem kommt immer diese Scheiß-Angst hoch. Aber dafür habe ich eben wohl auch schon zu viel Dinge mit dem Herz erlebt - z. B. damals, als mein Herz immer so stark aussetzte u. es auf der Kippe stand, ob ich einen Herzschrittmacher brauche. Das ist zwar nun auch schon wieder über 4 Jahre her, aber leider kann ich diese Angst, die ich damals hatte, nicht so vergessen!:|N

emM`andy


@ britta,

ja so gehts mir auch. die angst kommt wahrscheinlich aus der erfahrung heraus. klar.

der befund vom herzzentrum besagt bei mir u.a. auch, damit meine herzkrankheit in bezug auf mein jetziges angsterleben TRIGGERT.

das ist bestimmt auch bei dir. :°_

d4e Säcxhsin


Ja, wenn man nur wüsste, wie man die Angst klein bekommt in diesem Fall? :°(

Bin gerade nebenbei beim Kochen u. dann muss ich ja nochmal für meine Tochter kochen, da ich jetzt schon Hunger habe, esse ich nämlich jetzt bald... ;-)

ebMamndxy


na dann, guten appetit. :-q :-q :-q

- schaue dann auf jeden fall nochmal vorbei, alles gute für heute :)_

lg @:) :)*

dYe S-äcxhsimn


Danke, aber ich denke, wir sehen uns hier vll. dann nochmal... :=o

dte Säcchsin


Huhu Nina,

wie geht es dir? Habt ihr schon einen Termin für die Beerdigung? :)_ :)_ :)_ :)_ :)_

lAilox77


Hallo Britta!

Ja, Morgen Vormittag wird sie verabschiedet. Auf eigenen Wunsch wurde sie verbrannt.

Heute Nachmittag um 4 haben wir den Rosenkranz.

Meine Schwester und meine Mutter liegen mir ständig in den Ohren, ist echt anstrengend.

Habe mein Schutzschild hochgezogen. Sie müssen für sich selbst damit fertig werden, genauso wie ich. Abladen auf mich ist nimmer :|N :|N :|N

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Psychologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

 ·  ·


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH